fbpx

Skandinavien Bildband

Skandinavien Bildband von Galli,  Max, Kumpch,  Jans-Uwe
Grüne Täler, kupferrote Holzhäuser, das schillernde Blau des Wasser, der magische Schein des Polarlichts: grandiose Aufnahmen aus dem Land der Mitternachtssonne. ||| Ein Sonnenuntergang, bei dem die Sonne nicht untergeht, ein hell erleuchteter Himmel um Mitternacht, Nordlichter, die wie bunte Vorhänge über das Firmament ziehen – Skandinavien bietet nicht nur Himmelsschauspiele ohnegleichen, auch die Natur ist in den nördlichen Ländern Europas noch von einer Unberührtheit und Dramatik, wie man sie sonst kaum noch findet. Die geschichtsträchtigen Handelsstädte und idyllischen Fischerdörfer, die alten Kirchen und Klöster, die Schlösser und Herrenhäuser erzählen von der bewegten Vergangenheit der nordischen Länder. ||| Norwegen – das Land der Fjorde und Fjells – fasziniert durch grandiose Landschaften und schöne Städte. In schmucken Küstendörfern und den alten Königsstädten Oslo, Bergen und Trondheim genießt man das Licht der Mitternachtssonne. ||| Finnland bietet in seiner Ornamentik aus Wasser und Land eine einzigartige Natur. Mittelalterliche Kirchen, Burgen und Festungen sowie alte Hafenstädte künden unter dem zauberischen Licht des Nordens von der Geschichte des Landes. ||| Schweden ist der Inbegriff für Idylle: kupferrote Holzhäuser in lichten Wäldern, ruhige Buchten im Schärengürtel, einsame Hütten auf winzigen Inseln. Stockholm, das Herz des Landes, wird zu Recht „Venedig des Nordens“ genannt. ||| Über 290 grandiose Bilder zeigen die unglaublich vielfältige Natur des Nordens – die faszinierende Küste mit ihren Schären und tief eingeschnittenen Fjorden, lichte Wälder und karge Steinwüsten, Gletscher, Geysire und Wasserfälle, grüne Täler und schroffe Gebirge – in ein einzigartiges Licht taucht. Und im Winter kann man mit etwas Glück auch das Polarlicht erleben, das mit seinem magischen Schein den Himmel erhellt.
Aktualisiert: 2021-11-01
> findR *

RAVNA – Die Tote in den Nachtbergen

RAVNA – Die Tote in den Nachtbergen von Herrmann,  Elisabeth
Der Treck der Rentiere zu den Sommerweiden ist ein alljährliches Ritual, zu dem alle Samen der Renzüchterfamilien zusammenkommen. Auch für Ravna Persen, Studentin der Polizeihochschule in Oslo, sind die Wochen hoch im Norden über dem Polarkreis weit ab von der Zivilisation ein Pflichttermin. Doch unter den Clans herrschen große Spannungen und einige sind wenig begeistert davon, dass Ravna zur Polizei gegangen ist.Als Ravna sich bei der Suche nach verirrten Rentieren verletzt, sitzt sie in der Bärenschlucht fest. Nur mit allerletzter Kraft kann sie sich durch einen schmalen Durchgang ins Freie kämpft. Doch unterwegs macht sie eine schlimme Entdeckung: Eine Mädchenleiche liegt halb verschüttet im Geröll. Und Ravna ist sich sicher, dass sie das Mädchen wiedererkennt. Linnea Berger, ist die Tochter eines norwegischen Tierarzts und wird seit zehn Jahren vermisst. Ravna wittert ein Geheimnis und beginnt, unterstützt von Kommissar Rune Thor und zum großen Unwillen der Rentierzüchter zu ermitteln. Doch der Mörder ist mitten unter ihnen und er macht auch vor weiteren Opfern keinen Halt, um seine Tat zu vertuschen … Tod in der Arktis (Band 1)Das Mädchen auf den Sommerweiden (Band 2)
Aktualisiert: 2021-11-02
> findR *

Dunkelheit

Dunkelheit von Sandberg,  Sigri
Im Winter ist Norwegen in Dunkelheit getaucht. Aber ist das auch wirklich der Fall? Zwei Drittel der Norwegerinnen und Norweger, wie auch 80 Prozent der Menschen in Nordamerika, können nachts die Milchstraße nicht mehr sehen. Straßenlaternen, Neonlichter und Bildschirme erhellen den Himmel und machen es unmöglich, etwas im Nachthimmel zu erkennen. Solange sie denken kann, hat Sigri Sandberg Angst vor der Dunkelheit. Mitten im Winter begibt sie sich allein auf eine Reise in die Berge, um sie zu erleben und zu verstehen, was hinter der Angst steckt. Auf ihrer Reise macht sie uns mit einer besonderen Frau bekannt: Christiane Ritter, die 1934 einen ganzen Winter in einer Trapperhütte in Spitzbergen verbrachte.
Aktualisiert: 2021-11-02
> findR *

RAVNA – Die Tote in den Nachtbergen

RAVNA – Die Tote in den Nachtbergen von Herrmann,  Elisabeth
Abgründig. Mystisch. Geheimnisvoll. Die großartige Fortsetzung des All Age-Romans von SPIEGEL-Bestsellerautorin Elisabeth HerrmannDer Treck der Rentiere zu den Sommerweiden ist ein alljährliches Ritual, zu dem alle Samen der Renzüchterfamilien zusammenkommen. Auch für Ravna Persen, Studentin der Polizeihochschule in Oslo, sind die Wochen hoch im Norden über dem Polarkreis weit ab von der Zivilisation ein Pflichttermin. Doch unter den Clans herrschen große Spannungen und einige sind wenig begeistert davon, dass Ravna zur Polizei gegangen ist.Als Ravna sich bei der Suche nach verirrten Rentieren verletzt, sitzt sie in der Bärenschlucht fest. Nur mit allerletzter Kraft kann sie sich durch einen schmalen Durchgang ins Freie kämpft. Doch unterwegs macht sie eine schlimme Entdeckung: Eine Mädchenleiche liegt halb verschüttet im Geröll. Und Ravna ist sich sicher, dass sie das Mädchen wiedererkennt. Linnea Berger, ist die Tochter eines norwegischen Tierarzts und wird seit zehn Jahren vermisst. Ravna wittert ein Geheimnis und beginnt, unterstützt von Kommissar Rune Thor und zum großen Unwillen der Rentierzüchter zu ermitteln. Doch der Mörder ist mitten unter ihnen und er macht auch vor weiteren Opfern keinen Halt, um seine Tat zu vertuschen …Elisabeth Herrmann fesselt mit ihren mitreißenden und atmosphärischen Thrillern ein großes Publikum. Leser*innen erwarten starke Heldinnen, dunkle und mystische Fälle und intelligente Hochspannung.Alle Bände der RAVNA-Dilogie:Tod in der Arktis (Band 1)Das Mädchen auf den Sommerweiden (Band 2)
Aktualisiert: 2021-11-02
> findR *

Babettes Gastmahl

Babettes Gastmahl von Blixen,  Tania, Hansen,  Erik Fosnes, Sonnenberg,  Ulrich
Eine köstliche literarische Feier der Genussfreude und Gastfreundschaft: Ein exquisiter Leckerbissen der Weltliteratur in NeuausgabeDie Französin Babette hat es ins norwegische Dörfchen Berlevaag verschlagen, wo sie jahrein, jahraus ihren Dienst im Haushalt der Pfarrerstöchter Philippa und Martine tut. Dabei ahnen ihre Herrinnen nicht, welches Talent in ihr schlummert: Menschen mit ihren Kochkünsten glücklich zu machen. Babette war ehemals die gefeierte Meisterköchin eines Gourmettempels, des Pariser «Café Anglais». Doch für Schwelgereien und sublime Genüsse scheint im hohen pietistischen Norden niemand einen Sinn zu haben. Bis Babette eines Tages in der Lotterie gewinnt und die Damen samt Gästeschar zu einem echt französischen Festmahl lädt. Und endlich kann sie zur Überraschung aller beweisen, dass auch Norweger nicht vom Knäckebrot allein leben.Jenseits der realistischen Lesart offenbart Blixens Erzählung eine parabelhafte Botschaft: die der Befreiung des Menschen aus schicksalhaften Zwängen durch die Kunst. «Babettes Festmahl» liest sich als eine alle Sinne ansprechende Feier kultivierten Genießens. Ulrich Sonnenbergs meisterliche Neuübersetzung, die erste seit viele Jahrzehnten, haucht dem zeitlosen Werk neues Leben ein und bietet uns die einmalige Gelegenheit, Blixens bezauberndes Geschichte um eine französische Meisterköchin neu kennenzulernen!Neu übersetzt und mit einem exklusiven Nachwort von Erik Fosnes Hansen
Aktualisiert: 2021-11-02
> findR *

Dunkelheit

Dunkelheit von Sandberg,  Sigri
Wann haben Sie zum letzten Mal die Sterne gesehen?Im Winter ist Norwegen in Dunkelheit getaucht. Aber ist das auch wirklich der Fall? Zwei Drittel der Norwegerinnen und Norweger, wie auch 80 Prozent der Menschen in Nordamerika, können nachts die Milchstraße nicht mehr sehen. Straßenlaternen, Neonlichter und Bildschirme erhellen den Himmel und machen es unmöglich, etwas im Nachthimmel zu erkennen. Solange sie denken kann, hat Sigri Sandberg Angst vor der Dunkelheit. Mitten im Winter begibt sie sich allein auf eine Reise in die Berge, um sie zu erleben und zu verstehen, was hinter der Angst steckt. Auf ihrer Reise macht sie uns mit einer besonderen Frau bekannt: Christiane Ritter, die 1934 einen ganzen Winter in einer Trapperhütte in Spitzbergen verbrachte.
Aktualisiert: 2021-11-02
> findR *

Babettes Gastmahl

Babettes Gastmahl von Blixen,  Tania, Hansen,  Erik Fosnes, Sonnenberg,  Ulrich
Die Französin Babette hat es ins norwegische Dörfchen Berlevaag verschlagen, wo sie jahrein, jahraus ihren Dienst im Haushalt der Pfarrerstöchter Philippa und Martine tut. Dabei ahnen ihre Herrinnen nicht, welches Talent in ihr schlummert: Menschen mit ihren Kochkünsten glücklich zu machen. Babette war ehemals die gefeierte Meisterköchin eines Gourmettempels, des Pariser «Café Anglais». Doch für Schwelgereien und sublime Genüsse scheint im hohen pietistischen Norden niemand einen Sinn zu haben. Bis Babette eines Tages in der Lotterie gewinnt und die Damen samt Gästeschar zu einem echt französischen Festmahl lädt. Und endlich kann sie zur Überraschung aller beweisen, dass auch Norweger nicht vom Knäckebrot allein leben.Jenseits der realistischen Lesart offenbart Blixens Erzählung eine parabelhafte Botschaft: die der Befreiung des Menschen aus schicksalhaften Zwängen durch die Kunst. «Babettes Festmahl» liest sich als eine alle Sinne ansprechende Feier kultivierten Genießens. Ulrich Sonnenbergs meisterliche Neuübersetzung, die erste seit viele Jahrzehnten, haucht dem zeitlosen Werk neues Leben ein und bietet uns die einmalige Gelegenheit, Blixens bezauberndes Geschichte um eine französische Meisterköchin neu kennenzulernen!Neu übersetzt und mit einem exklusiven Nachwort von Erik Fosnes Hansen
Aktualisiert: 2021-11-02
> findR *

Heroin Chic

Heroin Chic von Fonn,  Maria Kjos, Haefs,  Gabriele
Gewinner des Oslo Literaturpreises 2020. »Ein dunkel leuchtendes Meisterwerk.« Adresseavisen Elise ist in einem gutbehüteten, musikbegeisterten Elternhaus aufgewachsen, in einem der besseren Teile der Stadt. Die Leute sagen, dass sie eine goldene Stimme hat, es als Sängerin weit bringen wird, ihre Mutter sagt, dass sie von innen heraus leuchtet. Doch da ist diese Leere, die nicht gefüllt werden kann. Elise sehnt sich danach, zu verschwinden. Sich schwerelos zu fühlen, keine Spuren zu hinterlassen. Sie probiert alles: Askese und Maßlosigkeit, zu wenig, zu viel. Und dann macht es Klick: Die Drogen geben ihr genau das, was sie schon immer wollte – nichts. Sich zu betäuben, sich vollkommen zu verlieren. Heroin Chic ist ein Roman über ein Leiden, das von äußeren Umständen unbeeinflusst bleibt, ein Rausfallen aus der Gesellschaft, ohne ersichtlichen Grund. »Maria Kjos Fonn hat eine wirklich einzigartige Fähigkeit, schmerzhafte, schöne und wichtige Geschichten über Menschen zu erzählen, die im gesellschaftlichen Abseits stehen.« VG »Eine kompromisslose, kraftvolle und glaubwürdige Darstellung von Rausch und Sucht.« MB
Aktualisiert: 2021-10-30
> findR *

Geduldige Rache (Ein Loreena-MacLaughlan-Thriller)

Geduldige Rache (Ein Loreena-MacLaughlan-Thriller) von Saunter,  Mick
Detective Superintendent Loreena MacLaughlan wird in einen Fall hineingezogen, der Ihre gesamte Vorstellungskraft übersteigen wird. Alles beginnt damit, dass Ethan McKennitt völlig verzweifelt das Polizeirevier in Moretonhampstead betritt und behauptet, im Drogenrausch seine beste Freundin Haley Lang bestialisch ermordet zu haben. Getan habe er dies inmitten eines der Druidensteinkreise von Dartmoor am Abend einer Party mit weiteren Freunden. Doch weder bestätigen diese seine Geschichte noch gibt es am besagten Ort Hinweise auf ein solch grausames Verbrechen, wie Ethan es schildert. Von Haley fehlt seit diesem Tag jede Spur; jedoch war es für sie nicht ungewöhnlich, ab und zu einfach zu verschwinden. Schon bald werden die Ermittlungen auf Druck des Leiters der Dienststelle eingestellt. MacLaughlan ist nicht wohl dabei, fügt sich aber; obwohl sie genau spürt, dass an Ethans Geschichte etwas Wahres dran ist. Obwohl Haley nie wieder aufgetaucht ist, hat Ethan nach vielen Therapien und Jahre später endlich akzeptiert, dass es den Mord nie gegeben hat, und er kehrt in sein altes Leben zurück. Im Hintergrund aber bereiten ganz andere Mächte bereits etwas vor: Grausame Morde geschehen, die offenbar irgendwie mit jenem Abend in Verbindung stehen – und mit Ethan. DSI MacLaughlan muss schnell herausfinden, was damals wirklich geschah; denn es sieht so aus, als würde jemand im Hintergrund die Fäden ziehen, der schon lange auf Rache sinnt. Wie immer, erforscht Mick Saunter in Geduldige Rache die tiefsten Abgründe der menschlichen Seele, erzählt eine Geschichte voller Schmerz, Hass und Gewalt. Und auch wenn Sie glauben, dass Sie schon alles gelesen haben: Nichts ist hier, wie es scheint. Der Auftakt der Loreena-MacLaughlan-Thriller-Reihe ist ein in sich geschlossener Fall.
Aktualisiert: 2021-10-28
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema norwegen

Sie suchen ein Buch über norwegen? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema norwegen. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema norwegen im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema norwegen einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

norwegen - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema norwegen, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter norwegen und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.