fbpx

Groß werden mit den Schlümpfen: Der Schlumpf, der nur Nachtisch wollte

Groß werden mit den Schlümpfen: Der Schlumpf, der nur Nachtisch wollte von Dalena,  Antonello, Falzar, Peyo
Es ist Essenszeit, aber Torti hat gar keinen Hunger... denn er hat schon den gesamten Nachtisch von Schlumpfhausen aufgegessen! Jetzt kriegen die anderen Schlümpfe nichts vom leckeren Himbeermus ab! So geht das nicht weiter, meint Papa Schlumpf, und verdonnert Torti zum Kochdienst, sodass er für alle anderen Schlümpfe kochen muss. Gar nicht so einfach, vor allem, wenn Gargamel sich einmischt... Jeder kennt die Schlümpfe: 100 blaue Wichtel, die friedlich und im Einklang mit der Natur tief im Wald leben. Ihr Alltag ist erfüllt und glücklich, aber auch ein Schlumpf kann mal ein Problem haben, das er allein nicht lösen kann. Zum Glück ist Hilfe in Schlumpfhausen nie weit entfernt! Und auch Kinder haben manchmal Probleme. Mit Angst und Ärger umzugehen, gut zu essen oder die Umwelt zu schonen sind Dinge, die Kinder lernen müssen. Jeder Band von »Groß werden mit den Schlümpfen« begleitet einen Schlumpf bei der Lösung eines Alltagsproblems, aus dem kleine und große Menschen lernen können. Humorvolle Geschichten, die zum gemeinsamen Entdecken einladen - ohne erhobenen Zeigefinger, aber dafür mit informativen Nachworten der Kinderpsychologin Diane Drory.
Aktualisiert: 2021-11-25
> findR *

Groß werden mit den Schlümpfen: Der Schlumpf, der nur Nachtisch wollte

Groß werden mit den Schlümpfen: Der Schlumpf, der nur Nachtisch wollte von Dalena,  Antonello, Falzar, Peyo
Es ist Essenszeit, aber Torti hat gar keinen Hunger... denn er hat schon den gesamten Nachtisch von Schlumpfhausen aufgegessen! Jetzt kriegen die anderen Schlümpfe nichts vom leckeren Himbeermus ab! So geht das nicht weiter, meint Papa Schlumpf, und verdonnert Torti zum Kochdienst, sodass er für alle anderen Schlümpfe kochen muss. Gar nicht so einfach, vor allem, wenn Gargamel sich einmischt... Jeder kennt die Schlümpfe: 100 blaue Wichtel, die friedlich und im Einklang mit der Natur tief im Wald leben. Ihr Alltag ist erfüllt und glücklich, aber auch ein Schlumpf kann mal ein Problem haben, das er allein nicht lösen kann. Zum Glück ist Hilfe in Schlumpfhausen nie weit entfernt! Und auch Kinder haben manchmal Probleme. Mit Angst und Ärger umzugehen, gut zu essen oder die Umwelt zu schonen sind Dinge, die Kinder lernen müssen. Jeder Band von »Groß werden mit den Schlümpfen« begleitet einen Schlumpf bei der Lösung eines Alltagsproblems, aus dem kleine und große Menschen lernen können. Humorvolle Geschichten, die zum gemeinsamen Entdecken einladen - ohne erhobenen Zeigefinger, aber dafür mit informativen Nachworten der Kinderpsychologin Diane Drory.
Aktualisiert: 2021-11-25
> findR *

Anthropologie und/als Erziehung

Anthropologie und/als Erziehung von Engels,  Bettina, Ingold,  Tim
Bildung ist mehr als Lehren und Lernen und Anthropologie mehr als das Leben anderer Menschen zum Studienobjekt zu machen. Sowohl die Anthropologie als auch die Pädagogik sind laut Tim Ingold Formen, das Leben mit anderen zu erkunden und gemeinsam zu führen. In diesem provokativen Buch erkundet er nicht nur die Schnittstelle der beiden Fachgebiete Anthropologie und Erziehungs-/ Bildungswissenschaft, sondern postuliert vielmehr ihregrundlegende Gleichartigkeit. Ausgehend von den Schriften des pragmatistischen Philosophen John Dewey entfaltet Ingold sein Argument in vier dichten, eng miteinander verknüpften Kapiteln. Erziehung, so seine These, ist nicht die Übermittlung autorisierten Wissens von einer Generation an die nächste, sondern eine Form, sich den Dingen zuzuwenden, Wege der Entwicklung und Entdeckung zu eröffnen. Was bedeutet das für die Art und Weise, wie wir Studium und Schule, Lehren und Lernen sowie die Freiheiten, die sie verkörpern, begreifen? Und welchen Einfluss hat es auf die Praktiken des Teilnehmens und Beobachtens, auf Methoden der Feldforschung und Ausbildung, auf Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre, auf die Universität? Dieses eingängig und packend geschriebene Buch wendet sich gleichermaßen an Erziehungswissenschaftler wie Anthropologen. Jeder, der die ausgetretenen Pfade der Bildungs- und Sozialpolitik verlassen möchte, wird hier Anregung finden – etwa Lehrende und Studierende der Philosophie, der Sozialwissenschaften, der Lernpsychologie, der Ökologie oder der Kunstpraxis.
Aktualisiert: 2021-11-24
> findR *

Sam und die Evolution

Sam und die Evolution von Grill,  Andrea, Schöbitz,  Raffaela
Evolutionsbiologie – spannend erzählt und toll gestaltet Eine Wanderung, eine falsche Abzweigung, ein gefundener Käfer – das ist der Ausgangspunkt dafür, dass sich der Jugendliche Sam für Evolutionsbiologie zu interessieren beginnt. Denn seine Käferart hat vor ihm noch niemand entdeckt. Aber wie ist das möglich, im 21. Jahrhundert? Begleitet von seiner Mutter, die selbst Naturwissenschafterin ist, begibt sich Sam zum Ursprung von allem Leben. Beginnt vor über 2300 Jahren in der Antike bei Aristoteles, geht unter anderem über Carl von Linné, Gregor Mendel sowie natürlich Charles Robert Darwin und hört bei den zeitgenössischen Evolutionsbiologinnen Barbara Rosemary Grant und Katie Peichel auf. Eingebettet in eine stimmige Geschichte rund um Sam und seine Mutter Fritza gelingt der renommierten Biologin, Schriftstellerin und Übersetzerin Andrea Grill ein griffiger Überblick über die Entwicklung der Evolutionsbiologie. In zehn Großkapiteln bringt sie zentrale Themen und wegweisende Personen gekonnt zusammen, stellt sie in den Kontext ihrer jeweiligen Zeit, erklärt klar und greifbar grundlegende Begrifflichkeiten sowie wesentliche Theorien und Erkenntnisse. Die zahlreichen Bilder von Raffaela Schöbitz begleiten, unterstützen und erhellen die einzelnen Kapitel. Kurze, comicartige Abschnitte zeigen die einzelnen Wissenschafter:innen in ihrer jeweiligen Umgebung und ermöglichen so ein Gefühl für gesellschaftliche, politische und historische Gegebenheiten. So vielgestaltig-intensiv und flüssig-leicht zugleich wurde ein derart komplexes Thema noch nie präsentiert. Ein Jugend-Sachbuch der ganz neuen Art. Tipps: neuartiges Jugendsachbuch historisch-fachlich, erzählerisch-leicht intensiv Illustriert
Aktualisiert: 2021-11-24
> findR *

Mit Fehlern leben lernen

Mit Fehlern leben lernen von Haller,  Reinhold
Im deutschsprachigen Raum leben etwa drei Millionen Menschen mit einer Lese-Rechtschreibstörung (LRS). Dr. Reinhold Haller, der Autor dieses Buches, ist einer davon. Er ist selbst von Legasthenie und der damit oft verbundenen Stigmatisierung betroffen. Dennoch ist er heute ein erfolgreicher Erziehungswissenschaftler, Trainer und Coach sowie Dozent an Hochschulen. Er zeichnet anhand seines eigenen Lebensweges den typischen Weg der Bewältigung einer Legasthenie nach. Darüber hinaus vermittelt das Buch aktuelles Basiswissen zum Verständnis der Legasthenie/LRS. Ergänzend wird auf die Stärkung der Resilienz hingewiesen, welche die Betroffenen auf dem Weg zu einem erfüllten Leben benötigen.
Aktualisiert: 2021-11-23
> findR *

München Kunterbunt

München Kunterbunt
Draußen gibt es jede Menge zu erleben! Ein Reiseführer für kleine Entdecker. Ob für den naturbegeisterten Outdoorentdecker, den aktiven und neugierigen Spaßliebhaber oder den wissbegierigen Pfiffikus. Mit dem Kinderreiseführer Kunterbunt bekommt jeder die Möglichkeit, die Stadt auf seine Art selbst zu entdecken. • Wo kann ich mich bei schönem Wetter austoben? • Welche Ausflüge kann ich außerhalb der Stadt unternehmen? • Wo finde ich die besten Eisdielen? • Welches ist der aufregendste Abenteuerspielplatz? • Wo lerne ich etwas über die Geschichte der Stadt? • Welcher Fußballverein hat hier das Sagen? • Wie entstehen meine Lieblingssüßigkeiten?
Aktualisiert: 2021-11-23
> findR *

Digitale Spiele und historisches Lernen

Digitale Spiele und historisches Lernen von Schwarz,  Angela
Nach Romanen, Comics oder Filmen hat sich in den letzten Jahrzehnten auch das digitale Spiel zu einem Medium entwickelt, das historische Stoffe für ein breites Publikum popularisiert. In virtuellen Spielwelten können Menschen jeden Alters Konzepte von Geschichte finden, sich aneignen oder mit bestehenden Vorstellungen abgleichen. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Hersteller dieser Spiele eine entsprechende Bildungsabsicht haben oder ob sich die angebotenen Inhalte dazu eignen. Wie andere Medien tragen digitale Spiele zu einer Form historischen Lernens jenseits von schulischen und akademischen Lernkontexten bei. Angela Schwarz setzt sich mit diesem Phänomen auseinander und zeigt Wege auf, wie sich das populäre Medium des digitalen Spiels in bestehende Lernkontexte nutzbringend integrieren lässt.
Aktualisiert: 2021-11-23
> findR *

Die Coaching-Profibox

Die Coaching-Profibox von von Münchhausen,  Marco
Die wichtigsten Coaching-Tools für Ausbildung und Praxis Die Coaching-Box enthält auf 120 Karten das gebündelte Standardwissen zum Coaching in übersichtlicher und didaktisch klar aufbereiteter Form. Die Box ist ein Methoden- und Werkzeugkoffer für alle, die Coaching lernen oder bereits seit langer Zeit praktizieren. Ihre Struktur und Inhalte orientieren sich an den gängigsten Coaching-Ausbildungen. Marco von Münchhausen gibt aus seiner langjährigen und reichhaltigen Coaching-Erfahrung einen fundierten Überblick über: • Theorie und Grundlagen, • Coaching-Arten und Beteiligte, • Prozesse und Kommunikationstechniken, • Methoden und Techniken, • Tools und Interventionen.
Aktualisiert: 2021-11-23
> findR *

Mein tierisch-tolles ABC-Tafelbuch

Mein tierisch-tolles ABC-Tafelbuch von Birkenstock,  Anna Karina
Mit diesem tollen ABC-Tafelbuch entdecken Vorschulkinder das Alphabet. Von A bis Z und mit vielen lustigen Tierbildern können Kinder das erste Schreiben üben und die Feinmotorik schulten. Das Übungsbuch ist für Mädchen und Jungen ab 5 Jahren geeignet. Ob das Alphabet lernen, Buchstaben schreiben üben oder Buchstaben lesen lernen, das geht hiermit alles.
Aktualisiert: 2021-11-23
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Lernen

Sie suchen ein Buch über Lernen? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Lernen. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Lernen im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Lernen einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Lernen - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Lernen, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Lernen und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.