fbpx

Entwicklung und Modellierung von Konzepten für das Engpassmanagement im Netzregelverbund

Entwicklung und Modellierung von Konzepten für das Engpassmanagement im Netzregelverbund von Hanke-Rauschenbach,  Richard, Hofmann,  Lutz, Pawellek,  Arne, Werle,  Peter
Mit Inkrafttreten der Guideline on Electricity Balancing im Jahr 2017 wurden die im Rahmen des Netzregelverbunds umgesetzten Maßnahmen zur regelzonenübergreifenden Optimierung der Bereitstellung von Sekundärregelleistung auf gesamteuropäischer Ebene verankert und harmonisiert. Zukünftig ist somit von einer zunehmenden Bedeutung dieser Maßnahmen für den Systembetrieb auszugehen. In dieser Arbeit werden die hiermit verbundenen Herausforderungen drei aufeinander aufbauenden Themenfeldern zugeordnet: Effiziente Simulation dynamischer Vorgänge im Langzeitbereich Engpassmanagement für den Netzregelverbund Integration von Systemen zur Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung (HGÜ) in den Netzregelverbund.
Aktualisiert: 2021-01-27
> findR *

Energiemanagement

Energiemanagement von Hubbuch,  Markus, Jäschke Brülhart,  Stefan
Das Gelingen der Energiewende hängt nicht zuletzt davon ab, wie das Management des Gebäudebetriebs in Unternehmen umgesetzt werden kann. Derzeit wird die grösste Energiemenge im Gebäudebereich verbraucht: Mittels Energiemanagement können wesentliche Einsparpotenziale nutzbar gemacht werden, dies in relativ kurzer Zeit und mit vergleichsweise wenig Investitionen. Dieses Buch vermittelt die wichtigsten Grundlagen, Methoden, Zusammenhänge und Möglichkeiten des Energiemanagements. Es werden wichtige Begriffe, Anwendungen und Hilfsmittel erklärt. Grundlegende physikalische Zusammenhänge ermöglichen einfache Berechnungen und Vergleiche. Checklisten helfen bei der Umsetzung und erleichtern es, wichtige Entscheidungen im Hinblick auf Planung und Betrieb zu fällen. Der Band richtet sich an alle, die mit dem Bau und Unterhalt von Gebäuden zu tun haben, insbesondere Facility Manager und Betreiber von Gebäuden, aber auch Planer, Architekten und Bauherren. Das Buch fokussiert vor allem auf Themen des Managements und der Betriebsoptimierung, um ein systematisches Vorgehen und einen nachhaltigen Erfolg des Energiemanagements zu ermöglichen.
Aktualisiert: 2021-01-28
> findR *

Wasserstoff und Brennstoffzellen

Wasserstoff und Brennstoffzellen von Augsten,  Eva, Geitmann,  Sven, Quaschning,  Volker
Diese Ausgabe ist die Neuauflage des Buches „Wasserstoff und Brennstoffzellen – Die Technik von morgen!“, das zum ersten Mal im Mai 2002 von Sven Geitmann herausgebracht wurde. Die anschließende zweite überarbeitete und erweiterte Auflage erschien 2004 im Hydrogeit Verlag. Die dritte kam 2012 unter dem Titel „Energiewende 3.0 – Mit Wasserstoff und Brennstoffzellen“ heraus. Seitdem haben sich Technik, Markt und Politik rasant verändert. Damals musste man die Notwendigkeit einer Energiewende noch ausführlich erklären. Wasserstoff war noch ein Nischenthema. Heute sind Klimawandel und Energiewende in vollem Gange und praktisch täglich in den Medien. Wasserstoff ist inzwischen ganz oben auf der politischen Agenda angekommen und soll jetzt als neues Wundermittel sowohl das Klima als auch den Wirtschaftsstandort Deutschland retten. Dieses Buch ist leicht verständlich geschrieben und richtet sich an eine technikinteressierte Leserschaft, an SchülerInnen und StudentInnen, an TechnikerInnen und UnternehmerInnen, an Auszubildende und LehrerInnen sowie EntscheidungsträgerInnen und PolitikerInnen. Es ist nicht primär zur Fachlektüre von WissenschaftlerInnen gedacht und verzichtet deswegen im Fließtext bewusst zu Gunsten der einfacheren Lesbarkeit auf Quellenangaben, verfügt aber dennoch über ein umfangreiches Literaturverzeichnis. Diese vierte Auflage wurde grundlegend überarbeitet. Aktuelle Entwicklungen wurden ergänzt, Überholtes entfernt. Neben den jüngsten Trends thematisiert dieses Buch auch die grundlegenden physikalischen Zusammenhänge, denn diese gelten trotz aller Umwälzungen nach wie vor.
Aktualisiert: 2021-01-27
> findR *

Wasserstoff und Brennstoffzellen

Wasserstoff und Brennstoffzellen von Augsten,  Eva, Geitmann,  Sven, Quaschning,  Volker
Diese Ausgabe ist die Neuauflage des Buches „Wasserstoff und Brennstoffzellen – Die Technik von morgen!“, das zum ersten Mal im Mai 2002 von Sven Geitmann herausgebracht wurde. Die anschließende zweite überarbeitete und erweiterte Auflage erschien 2004 im Hydrogeit Verlag. Die dritte kam 2012 unter dem Titel „Energiewende 3.0 – Mit Wasserstoff und Brennstoffzellen“ heraus. Seitdem haben sich Technik, Markt und Politik rasant verändert. Damals musste man die Notwendigkeit einer Energiewende noch ausführlich erklären. Wasserstoff war noch ein Nischenthema. Heute sind Klimawandel und Energiewende in vollem Gange und praktisch täglich in den Medien. Wasserstoff ist inzwischen ganz oben auf der politischen Agenda angekommen und soll jetzt als neues Wundermittel sowohl das Klima als auch den Wirtschaftsstandort Deutschland retten. Dieses Buch ist leicht verständlich geschrieben und richtet sich an eine technikinteressierte Leserschaft, an SchülerInnen und StudentInnen, an TechnikerInnen und UnternehmerInnen, an Auszubildende und LehrerInnen sowie EntscheidungsträgerInnen und PolitikerInnen. Es ist nicht primär zur Fachlektüre von WissenschaftlerInnen gedacht und verzichtet deswegen im Fließtext bewusst zu Gunsten der einfacheren Lesbarkeit auf Quellenangaben, verfügt aber dennoch über ein umfangreiches Literaturverzeichnis. Diese vierte Auflage wurde grundlegend überarbeitet. Aktuelle Entwicklungen wurden ergänzt, Überholtes entfernt. Neben den jüngsten Trends thematisiert dieses Buch auch die grundlegenden physikalischen Zusammenhänge, denn diese gelten trotz aller Umwälzungen nach wie vor.
Aktualisiert: 2021-01-27
> findR *

Ein Beitrag zur Stabilitätsbetrachtung in Umrichter-dominierten Verteilernetzen

Ein Beitrag zur Stabilitätsbetrachtung in Umrichter-dominierten Verteilernetzen von Jiang,  Teng
Um den weiteren Erfolg des Netzbetriebs gewährleisten zu können, ist eine gründliche Untersuchung der Wechselwirkung zwischen den parallel geschalteten Stromrichtern, in Bezug auf von Umrichtern dominierte Verteilernetze, erforderlich. Dabei besteht die Herausforderung darin, dass die numerische Komplexität stark wächst. Bezüglich dessen, widmet sich die vorliegende Arbeit zuerst der Nachbildung eines von Umrichtern dominierten Verteilernetzes und stellt eine neuartige Netzreduktionstechnik vor, in Form von Übertragungsfunktion, in den unter- und über-lagerten Netzen übertragen kann. Als Ergebnis dieser Arbeit ist festzuhalten, dass die Systemstabilität im Kleinsignalbereich, mit wachsender Anzahl und Einflussnahme der Umrichter, sinkt. Die Maßnahme, "Stabilizer", bietet sich eine Verbesserung der Systemeigenschaften an.
Aktualisiert: 2021-01-21
> findR *

Energiewirtschaft für (Quer-)Einsteiger

Energiewirtschaft für (Quer-)Einsteiger von Linnemann,  Marcel
Dieses Buch erleichtert beruflichen Anfängern oder Berufswechslern den Einstieg in den Bereich der Stromwirtschaft. Dazu sind die Gesetzgebung auf unterschiedlichen Ebenen, die diversen Marktrollen, vertragliche Grundsätze, Mess- und Informationstechnik sowie die verschiedenen Akteure am Strommarkt in Verbindung mit zahlreichen schematischen Abbildungen erläutert. Um den verschiedenen Schwerpunkten einer heterogenen Leserschaft besser gerecht zu werden, ist das Buch in die drei Teile Historie, Marktrollen in der deutschen Energiewirtschaft und Trendthemen gegliedert. Die aktuell anstehenden Änderungen aus dem EEG 2021 sind berücksichtigt.
Aktualisiert: 2021-01-29
> findR *

Energiewirtschaft für (Quer-)Einsteiger

Energiewirtschaft für (Quer-)Einsteiger von Linnemann,  Marcel
Dieses Buch erleichtert beruflichen Anfängern oder Berufswechslern den Einstieg in den Bereich der Stromwirtschaft. Dazu sind die Gesetzgebung auf unterschiedlichen Ebenen, die diversen Marktrollen, vertragliche Grundsätze, Mess- und Informationstechnik sowie die verschiedenen Akteure am Strommarkt in Verbindung mit zahlreichen schematischen Abbildungen erläutert. Um den verschiedenen Schwerpunkten einer heterogenen Leserschaft besser gerecht zu werden, ist das Buch in die drei Teile Historie, Marktrollen in der deutschen Energiewirtschaft und Trendthemen gegliedert. Die aktuell anstehenden Änderungen aus dem EEG 2021 sind berücksichtigt.
Aktualisiert: 2021-01-22
> findR *

Kälteanlagentechnik in Fragen und Antworten

Kälteanlagentechnik in Fragen und Antworten von Planck,  Erhard, Schmidt,  Dieter
Im Hinblick auf die Gesellenprüfung Teil 2, in der fallorientierte Aufgaben schriftlich zu bearbeiten sind, werden Aufgaben entsprechender Komplexität gestellt. Damit ist Band 2 der „Kälteanlagentechnik in Fragen und Antworten" ein ideales Arbeits- und Übungsbuch, das sowohl zum Lernen und Wiederholen als auch zur Prüfungsvorbereitung genutzt werden kann. Die 7. Auflage wurde auf den neuesten Stand der Technik, insbes. bezüglich der Kältemittel auf Basis der Hydro-Fluor-Olefine (HFO), aktualisiert. Lernfelder Kältetechnik: • Auswählen und Montieren von Wärmeübertragern, Drosselorganen und Bauteilen • Auswählen und Montieren von Verdichtern • Bauen von klimatechnischen Anlagen und Systemen • Bauen von kältetechnischen Anlagen und Systemen • Instandhalten und Entsorgen von kälte- und klimatechnischen Anlagen Projekte Elektrotechnik: • Kältesteuerung • Elektronische Drehzahlregelung • Dahlanderschaltung • Anlaufentlastung • Teilwicklungsmotor • Sanftanlaufschaltungen • Frequenzumrichter • Normgerechte Schaltpläne Alle Schaltpläne samt Lösungen in Farbe stehen zum Download zur Verfügung. Dieser Band 2 (Fachwissen) umfasst in in etwa das Stoffgebiet bis zur Gesellenprüfung Teil 2. Band 1 (Grundlagen) umfasst in gleicher Weise das Stoffgebiet bis zur Gesellenprüfung Teil 1.
Aktualisiert: 2021-01-14
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Technik: Wärmetechnik, Energietechnik, Kraftwerktechnik auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Technik: Wärmetechnik, Energietechnik, Kraftwerktechnik aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Technik: Wärmetechnik, Energietechnik, Kraftwerktechnik? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Technik: Wärmetechnik, Energietechnik, Kraftwerktechnik bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Technik: Wärmetechnik, Energietechnik, Kraftwerktechnik auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Technik: Wärmetechnik, Energietechnik, Kraftwerktechnik

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Technik: Wärmetechnik, Energietechnik, Kraftwerktechnik in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Technik: Wärmetechnik, Energietechnik, Kraftwerktechnik auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Technik: Wärmetechnik, Energietechnik, Kraftwerktechnik Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Technik: Wärmetechnik, Energietechnik, Kraftwerktechnik nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.