Bestimmung der Anteile von Antriebs-, Umströmungs- und Rollgeräusch im Innenraum von Pkw

Bestimmung der Anteile von Antriebs-, Umströmungs- und Rollgeräusch im Innenraum von Pkw von Riegel,  Matthias
Die Fahrzeughersteller haben in den letzten Jahren das Geräuschniveau im Fahrzeuginnenraum aus Komfortgründen stetig reduziert. Insbesondere bei Fahrzeugen der oberen Mittelklasse und der Oberklasse ist das akustische Klima im Innenraum bei allen Betriebsbedingungen ein wichtiges Kaufkriterium. Bisherige Untersuchungen zum Fahrzeuginnengeräusch betrachten häufig nur einzelne Quellen, wie beispielsweise das Motorgeräusch oder das Rollgeräusch, berücksichtigen jedoch nicht deren Anteil am Gesamtgeräusch. Das Buch beschreibt eine experimentelle Vorgehensweise zur Bestimmung der Hauptgeräuschquellen im Innenraum von Pkw. Ein Schwerpunkt liegt in der Lösung des Problems, das in der Kontaktzone zwischen Reifen und Fahrbahn erzeugte Geräusch in den körperschall- und den luftschallbasierten Anteil zu trennen. Dies ist durch die Entwicklung eines patentierten Simulationsprüfstandes mit Lautsprecherwiedergabe gelungen. Es werden Ergebnisse zum Motor- und Antriebsgeräusch, Windgeräusch und zum Rollgeräusch aufgezeigt.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Motorprozesssimulation und Aufladung, III

Motorprozesssimulation und Aufladung, III
Während bei Großmotoren schon seit Jahrzehnten und praktisch jetzt auch bei Nutzfahrzeugmotoren die Aufladung zur Standardausrüstung zählt und auch die Pkw-Dieselmotoren seit mehr als einem Jahrzehnt fast ausnahmslos aufgeladen sind, kommt jetzt auch bei den Ottomotoren der Aufladung eine massiv steigende Bedeutung zu. Aufladung in Verbindung mit Downsizing unterstützt nämlich neben der Senkung von Kraftstoffverbrauch und CO2-Emission auch den Einsatz alternativer Kraftstoffe, von Alkoholkraftstoffen über Kraftstoffblends bis hin zu Erdgas und LPG. Im Rahmen dieses Themenbandes werden Verfahren der Motorprozesssimulation sowie der Aufladung von Verbrennungsmotoren aller Größenordnungen und Verbrennungsverfahren behandelt. Innovative Ansätze für die zukünftige Motorenentwicklung und für simulationsunterstützte Entwicklungsprozesse stehen mit im Fokus.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Condition Monitoring und Instandhaltungsmanagement

Condition Monitoring und Instandhaltungsmanagement von Becker,  Edwin, Kolerus,  Josef
Das Buch ist angelegt als Lehr- und Nachschlagewerk zu den Themen - Zustandsüberwachung von Maschinen und Anlagen - Schwingungsdiagnose und Schwingungsanalyse - Instandhaltungs- und Reliabilitymanagement. Thematisch deckt es die Anforderungen der DIN ISO 18436 Teil 2 vollständig ab. Über den Zertifizierungsstoff deutlich hinausgehend werden auch Konzepte für eine ganzheitliche Überwachung behandelt, wie sie vor allem im Zusammenhang mit Industrie 4.0 und Smart Data mehr und mehr erforderlich sein werden.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Bemaßung und Tolerierung von Kunststoffbauteilen

Bemaßung und Tolerierung von Kunststoffbauteilen von Klein,  Bernd
Maß- und Toleranzanforderungen - Fertigungs- und anwendungsbedingte Maßungenauigkeiten und -abweichungen - Eigenschaften von Kunststoffen - Maßabweichungen bei der Herstellung - Maßtoleranzen für formgebende Werkzeuge - Maße und Toleranzen für Fertigteile aus Gummi - Geometrische Produktspezifizierung - Tolerierungsprinzipien - Toleranzverknüpfung durch Maßketten - Interpretation und Festlegung von Toleranzen - Temperaturabhängigkeit der geometrischen Eigenschaften - Anforderungen an die Oberflächenbeschaffenheit - Unterschiede zwischen ISO und ASME - Prozessspezifikationen der Urformtechnik - Geometrische Produktspezifikation/GPS - Erfahrungswerte für Form- und Lagetoleranzen - Übungen zur Zeichnungseintragung - Normgerechte Anwendungsbeispiele - Fallbeispiele
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Generic Systems Engineering

Generic Systems Engineering von Schlüter,  Nadine
In dem Band wird ein Denkmodell mit Umsetzungskonzept vorgestellt, das den Umgang mit Komplexität in der Produktentwicklung und der Produktion erleichtert. Abgeleitet von einfachen Regeln, beruht der Ansatz auf dem Konzept des Systems Engineering. Unterschiedliche, zum Systems Engineering entwickelte Vorgehenskonzepte werden darin zusammengeführt, um gegenwärtige und zukünftige Dimensionen der Komplexität zu bewältigen. Die schnell erfass- und erlernbaren Lösungsansätze werden anhand ausgewählter Beispiele der Produktentwicklung illustriert.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

FEM für Praktiker IV

FEM für Praktiker IV von Schätzing,  Wolfgang
"Das Buch behandelt die Anwendung der Finite-Element-Methode (FEM) für die Modellierung und Simulation von Anwendungsfällen elektrotechnischer Natur. Es ergänzt die bereits erschienenen Bände: - FEM für Praktiker: Grundlagen - FEM für Praktiker: Temperaturfelder - FEM für Praktiker: Strukturdynamik. Dem Ingenieur oder Physiker, der eine elektrotechnische Problemstellung zu bearbeiten hat, werden Möglichkeiten aufgezeigt, die ANSYSRgTM zur Lösung bietet. Dabei wird sowohl die Behandlung mit ANSYS-Classic als auch mit ANSYS-Workbench angesprochen. Die grundsätzliche Einteilung erfolgt (wie in der Elektrotechnik allgemein üblich) in elektrische Strömungsfelder, elektrostatische Felder, magnetostatische Felder, quasistationäre elektromagnetische Felder und Wellenfelder. Schwerpunkt sind viele lauffähige Anwendungsbeispiele aus allen diesen Gebieten. Von den Beispielen ausgehend, kann dann der Nutzer die Aufgabenstellung so abwandeln bzw. kombinieren, dass er sich schrittweise seiner eigenen Problemstellung annähert. Die Quelltexte auf der beiliegenden CD erfordern zum Start die Verfügbarkeit des Programms ANSYSRgTM."
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Energieeffiziente Nebenaggregate

Energieeffiziente Nebenaggregate von Meinig,  Uwe
Der Themenband vermittelt einen aktuellen Einblick über den Stand der Technik auf dem Gebiet der Nebenaggregate und deren Antriebskonzepte und beleuchtet absehbare Aufgabenstellungen für die kommenden Jahre. Am Beispiel einer Auswahl wichtiger Nebenaggregate im Fahrzeug werden Konzepte und technische Lösungen erläutert und bewertet und die jeweiligen Entwicklungstrends aufgezeigt. Neben den Wirkungsgraden von Motor und Antriebsstrang, den Fahrzeugmassen und den Luftwiderständen haben auch die verschiedenen Nebenaggregate im Fahrzeug einen wesentlichen Einfluss auf die Kraftstoffverbräuche der Pkw. Weltweit verschärfte Grenzwerte zu den Kraftstoffverbräuchen bzw. zu den CO2-Emissionen, aber auch gesetzliche Vorgaben, Verbräuche und Emissionen stärker an den realen Fahrbetriebsbedingungen im Feld zu messen, machen in den kommenden Jahren wesentliche entwicklerische Anstrengungen in der Fahrzeugentwicklung erforderlich. Hiervon sind auch sämtliche Nebenaggregate betroffen. Auf bewährte Weise mechanisch angetriebene Nebenaggregate werden daher zunehmend für einen bedarfsgerechten Betrieb ausgelegt und stellen bereits heute vielfach im Hinblick auf die Kosten-Nutzen-Relation sehr vorteilhafte Lösungen dar. Unter Anderem durch die aktuellen Trends zu Start-Stopp-Konzepten, Hybridantrieben und elektrisch angetriebenen Pkw - auch in Verbindung mit höheren Bordnetzspannungen - ergeben sich weiter veränderte Randbedingungen für die Auslegung und den Antrieb der Nebenaggregate. Um hier zielgerichtet verbesserte Lösungen zu erarbeiten, erweist es sich als lohnend, sowohl Ursachen und Einflussgrößen auf die Kraftstoffverbräuche näher zu beleuchten, als sich auch mit dem aktuellen Entwicklungsstand und den spezifischen Vor- und Nachteilen mechanischer und elektrischer Nebenaggregateantriebe zu befassen. Bezogen auf elektrische Nebenaggregateantriebe sind dabei neben den Elektromotoren zukünftige Bordnetzkonzepte mit höheren Spannungen und die zugehörigen Generatoren von besonderem Interesse. Inhalt: Gesetzliche Anforderungen zur CO2-Emission von Pkw auf den wichtigen Märkten - Verbrauchsabschätzung von Nebenantriebsleistungen - Kettenantriebe von Nebenaggregaten - Riemenantriebe von Nebenaggregaten - Elektromotoren als Antriebe von Nebenaggregaten - 48V-Nebenaggregatekonzept für zukünftige Motorarchitekturen - Stand der Technik und Entwicklungstendenzen bei Pkw Generatoren - Motorschmierölpumpen - Konzepte und bedarfsgerechter Betrieb - Entwicklungstendenzen der Kraftstoffhochdruckpumpen: Ein wertvoller Beitrag zur Einhaltung der künftigen CAFE-Anforderungen und weltweiter Emissionsstandards - Kühlmittelhauptpumpen: Vergleich von Konzepten für bedarfsgerechten Betrieb - Aufladung - Entwicklungsstand und -perspektiven verschiedener Laderkonzepte - Klimakompressorenkonzepte für konventionelle Pkw und E-Fahrzeuge
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Wärmebehandlung von Verzahnungsteilen

Wärmebehandlung von Verzahnungsteilen von Gießmann,  Horst
Die kostengünstige Herstellung von höher belastbaren, ausfallsicheren Verzahnungsteilen aus Stahl und Gusswerkstoffen nimmt im Maschinenbau eine exponierte Stellung ein und besitzt enorme wirtschaftliche Bedeutung. Durch geeignete Wärmebehandlungsverfahren werden optimale Fertigungsabläufe und Bauteileigenschaften erzielt. Das Buch enthält allgemeinverständliche Darstellungen und Erläuterungen zu den Aspekten, die bei der Konstruktion und Produktion von Zahnrädern eine wichtige Rolle spielen.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Getriebe-Technologie

Getriebe-Technologie von Klement,  Dipl.-Ing. Joachim
Der Autor beschreibt aufgrund jahrelanger, umfassender Erfahrung die Probleme, die sich bei der Konstruktion und Herstellung von Antriebssystemen für moderne Produktionsmaschinen ergeben, und liefert praxisnahe Lösungen. Dazu gehört das Aufzeigen von unterschiedlichen Getriebebauarten, wie hochuntersetzende oder verspannte spielarme Getriebe sowie der Anforderungen, die an sie gestellt werden, und ihres vorteilhaften Einsatzes. Die Getriebe-Auslegung, ihre Verzahnung, die Gestaltung der Lagerung verschiedener Getriebearten sowie die Schmierung und Abdichtung werden beschrieben. Weiterhin erfährt der Leser Nützliches über Instandhaltung, Ausfallursachen, Wirtschaftlichkeit, Berechnungsprogramme und Werkstoffe. Der Text ist durch zahlreiche instruktive Skizzen und Anwendungsbeispiele ergänzt.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Traktorhydraulik

Traktorhydraulik von Griese,  Klaus, Hesse,  Horst, Lödige,  Heinrich, Mohn,  Ulrich Gordon, Pudszuhn,  Raimund, Schmidt,  Hubertus, Wiest,  Wolfgang
Der Traktor ist das Herzstück der Technik eines landwirtschaftlichen Betriebes. Einige wichtige Funktionen des Traktors sind nur hydraulisch realisierbar. Bei der Erfüllung fast aller wichtigen Funktionen leistet die Hydraulik einen wichtigen Beitrag. Oft war der Traktor Schrittmacher für neue Entwicklungen in der Mobilhydraulik. Im Buch werden die Funktionsbereiche Arbeitshydraulik, Lenkhydraulik und Fahrhydraulik mit den dort vorhandenen Anforderungen und den wichtigsten eingesetzten Komponenten und Systemen behandelt. Inhalt: - Hydraulische Funktionen am landwirtschaftlichen Traktor - Systeme für die Arbeitshydraulik von Traktoren - Zahnradpumpen - Aufbau und Funktion von Axialkolbenmaschinen - Wege- und Regelventile - Elektronische Hubwerksregelung - Lenksysteme von Traktoren und Landmaschinen - Hydrostatische Fahrantriebe - Hydropneumatische Vorderachsfederung bei Traktoren
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Ein neues Verfahren zur Bestimmung der Kraftschlussausnutzung von Antiblockiersystemen

Ein neues Verfahren zur Bestimmung der Kraftschlussausnutzung von Antiblockiersystemen
"Bei der Typgenehmigung von Fahrzeugen unterliegen Antiblockiersysteme den Bestimmungen der internationalen Bremsenvorschrift ECE-R 13, Annex 13. Das dort beschriebene Verfahren zur Ermittlung der Kraftschlussausnutzung weist jedoch Unzulänglichkeiten auf, die eine objektive Bewertung der Systeme erschweren. Inhalt dieses Buches ist die Entwicklung eines neuen, verbesserten Verfahrens zur Bestimmung der Kraftschlussausnutzung von Antiblockiersystemen. Mit der vorgestellten Methode wird der Dynamik von Bremsvorgängen, insbesondere aber der Veränderung der Fahrbahngriffigkeit längs des Weges Rechnung getragen."
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

A New Approach for Gateway-Based Automotive Network Architectures

A New Approach for Gateway-Based Automotive Network Architectures
In this thesis, a new holistic approach to the design of electronic automotive network architectures is presented. This approach provides an effective way to master the increasing complexity of the design phase and to create optimal gateway-based network architectures with respect to several dimensions, such as cost and reliability. Beside the optimisation of the overall network architecture, this new approach can also be used for local domain-specific optimisation (e.g., the body domain, the chassis domain, etc.) or for the integration of new functions in an existing network architecture.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Kunststoffe und EMV

Kunststoffe und EMV von Leute,  Ulrich
Kunststoffe sind aus den Bereichen der Büro-, Unterhaltungs- und Industrieelektronik nicht wegzudenken, obwohl sie mit verantwortlich sind für zwei ernst zu nehmende Probleme: Übliche Kunststoffe sind dielektrische Werkstoffe ohne Abschirmwirkung gegen elektromagnetische Felder und Wellen, die als gestrahlte elektromagnetische Störungen unerwünscht sind. Sie sind auch Isolatoren und neigen als solche zu reibungselektrischer Aufladung, die bei Auf- und Entladung erreichten Spannungen und Stromdichten können mikroelektronische Schaltkreise leicht zerstören. Dargestellt wird, welche elektrische Werkstoffeigenschaften zur Lösung der Probleme erforderlich sind, wie Kunststoffe mit diesen Eigenschaften ausgestattet werden können und wie die Wirksamkeit solcher Maßnahmen messtechnisch geprüft werden kann. Die Darstellung ist praxisorientiert und bezieht neueste Normen mit ein, enthält aber auch grundlegende Erklärungen. Inhalt: - Elektrotechnische Grundlagen (Felder und Wellen, elektrostatische Auf- und Abladung) - Messtechnik (Messprogramm, Werkstoffuntersuchungen, Gehäusemessungen, ESD-Messungen) - Kunststofftechnische Möglichkeiten (gefüllte Kunststoffe, leitfähig beschichtete Kunststoffe, organische Leiter)
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Trends in der elektrischen Antriebstechnologie für Hybrid- und Elektrofahrzeuge

Trends in der elektrischen Antriebstechnologie für Hybrid- und Elektrofahrzeuge
Der Begriff »E-mobility« ist in aller Munde und suggeriert einer breiten Schicht der Bevölkerung einen raschen Wechsel vom rein verbrennungsmotorischen Antrieb auf einen rein elektrischen Antrieb, was aber sicherlich nicht innerhalb eines Jahrzehnts geschehen wird. Vielmehr wird es eine Diversifikation bei den Antriebssystemen in Hinblick auf den Einsatzfall für das Fahrzeug geben. Auch wird es unterschiedliche Bedürfnisse in Europa, den USA oder China geben. Die Ausprägung der Elektrifizierung eines Kraftfahrzeuges und damit auch die erforderliche Batteriegröße wird deshalb maßgeblich vom Anwendungsfall beeinflusst werden. Neben den derzeitigen heißen Diskussionen zum Thema Batterie sollte aber keinesfalls der elektrische Antrieb aus den Augen verloren werden, da er ein nicht unerhebliches Optimierungspotenzial besitzt und zukünftig auch ein Differenzierungsmerkmal bei Hybrid- und Elektrofahrzeugen darstellen wird.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Wärmebehandlung von Eisenwerkstoffen II

Wärmebehandlung von Eisenwerkstoffen II von Baudis,  Ulrich, Boßlet,  Joachim, Huchel,  Uwe, Klümper-Westkamp,  Heinrich, Lerche,  Wolfgang, Liedtke,  Dieter, Spies,  Heinz-Joachim
Mit diesem bewährten Fachbuch wird dem Leser eine kurzgefasste Information über den gegenwärtigen technischen Stand der speziellen Wärmebehandlungsverfahren Nitrieren und Nitrocarburieren geboten. Nach der Darstellung der Entstehung, des Aufbaus und des Gefüges von Nitrierschichten werden ihre Eigenschaften im Hinblick auf die praktische Anwendung beschrieben: Verbesserung des Verschleiß-, Festigkeits- und Korrosionsverhaltens. Die derzeit wichtigsten industriell angewendeten Verfahren Gas- und Plasmanitrieren und -nitrocarburieren sowie das Salzbadnitrocarburieren und die dafür erforderlichen Behandlungsmittel und die Verfahrens- und Anlagentechnik werden vorgestellt. Für die praktische Anwendung sind Hinweise zur Verfahrensauswahl, zur Vor- und Nachbehandlung, zur Nitrierbarkeit, Möglichkeiten zum Vermeiden typischer Fehler und Anwendungsbeispiele enthalten. Eine Darstellung der Vorgehensweise für Zeichnungsangaben und der für die Qualitätskontrolle maßgebenden Prüfmethoden runden das Werk ab.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Einführung in die Umformtechnik

Einführung in die Umformtechnik von Arendes,  Dieter
Das Lehrbuch beschreibt verständlich aber mit einer technischen Tiefe die Grundlagen der Umformtechnik. Das Buch ermöglicht es die Besonderheiten der Umformverfahren (z. B. Wirkprinzipien, Prozessparameter, Werkzeugsysteme, Fehlerquellen) und Einsatzbereiche (Verfahrensgrenzen, Werkstoffe, Wirtschaftlichkeit) beurteilen zu können. Es soll besonders Wirtschaftsingenieur*innen aber auch Ingenieur*innen und technikaffinen Betriebswirt*innen eine leicht verständliche Einführung in das Thema geben.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Technologie geradliniger und drehender Führungen

Technologie geradliniger und drehender Führungen von Klement,  Joachim
Der Autor beschreibt aufgrund jahrelanger, umfassender Erfahrung die Probleme, die sich bei der Konstruktion und Herstellung von geradlinigen und drehenden Führungssystemen für moderne Produktionsmaschinen ergeben, und liefert praxisnahe Lösungen. Dazu gehört das Aufzeigen von unterschiedlichen Führungsbauarten - wie gleitende, wälzgelagerte, hydrostatische, aerostatische und elektromagnetische Führungen - sowie der gestellten Anforderungen und des vorteilhaften Einsatzes. Die Auslegung, Klemmung, Abdichtung, Schmierung, Dämpfung und Gestaltung der Führungen werden beschrieben. Der Leser erhält auch Hinweise auf die Instandhaltung, auf Ausfallursachen, Wirtschaftlichkeit, Berechnungsprogramme und Werkstoffe. Der Text ist durch zahlreiche instruktive Skizzen und Anwendungsbeispiele ergänzt.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Einführung in die Umformtechnik

Einführung in die Umformtechnik von Arendes,  Dieter
Das Lehrbuch beschreibt verständlich aber mit einer technischen Tiefe die Grundlagen der Umformtechnik. Das Buch ermöglicht es die Besonderheiten der Umformverfahren (z. B. Wirkprinzipien, Prozessparameter, Werkzeugsysteme, Fehlerquellen) und Einsatzbereiche (Verfahrensgrenzen, Werkstoffe, Wirtschaftlichkeit) beurteilen zu können. Es soll besonders Wirtschaftsingenieur*innen aber auch Ingenieur*innen und technikaffinen Betriebswirt*innen eine leicht verständliche Einführung in das Thema geben.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Technik: Maschinenbau, Fertigungstechnik auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Technik: Maschinenbau, Fertigungstechnik aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Technik: Maschinenbau, Fertigungstechnik? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Technik: Maschinenbau, Fertigungstechnik bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Technik: Maschinenbau, Fertigungstechnik auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Technik: Maschinenbau, Fertigungstechnik

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Technik: Maschinenbau, Fertigungstechnik in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Technik: Maschinenbau, Fertigungstechnik auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Technik: Maschinenbau, Fertigungstechnik Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Technik: Maschinenbau, Fertigungstechnik nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.