fbpx

Session

Session von Jankofsky,  Jürgen
In 111 Anekdoten, Glossen, Stories und Würdigungen beschreibt der Musiker und Schriftsteller Jürgen Jankofsky seinen Weg durch die klingende Historie, die gleichsam der Plot einer großen Sehnsucht ist. In einem Land geboren, von dem aus die Welt so gut wie nicht zu bereisen war, sind dem Autor die „Echoes“ der Großen und Wagemutigen der Musikgeschichte eine immerwährende Verheißung. So treten in Jankofskys Buch neben einigen Klassik-Göttern vor allem die Riesen und Geheimnisvollen des Rock an: von den Beatles und Stones über Pink Floyd und Genesis bis zu ZZ Top – sie alle gehören zum Soundtrack seines Lebens, bieten Möglichkeit für Erinnerung, Aufbruch und Besinnung zugleich.
Aktualisiert: 2021-09-15
> findR *

TV-Klassiker: Das Magazin für Film- und Fernsehkult

TV-Klassiker: Das Magazin für Film- und Fernsehkult von Humberg,  Christian, Knittel,  Patric, Osteried,  Peter, Prahl,  Reinhard, Sülter,  Björn, Walch,  Thorsten, Zerm,  Eric
Die mittlerweile sechste Ausgabe von "TV Klassiker - Das Magazin für Fernseh- und Kinokult" befasst sich mit James Bond und seinen Kolleginnen und Kollegen. Diesmal entstand ein Heft, das Agentenserien und Filme beleuchtet, die seit Jahrzehnten über die ganz großen wie auch kleinen Schirme flimmern. Pünktlich zum bereits 25. (offiziellen) 007-Film "Keine Zeit zu sterben" geht es dabei aber natürlich primär um James Bond. Daher erhält jeder Film eine ausführliche Besprechung mit vielen Fun Facts und Infos. Dazu gesellen sich Portraits der Macher und Darsteller, Features über Bond Babes, verlorene Filme, die kultigen Vorspannsequenzen, Romane, Musik und vieles mehr. Der Blick über den Tellerrand führt zu anderen Agentenreihen und -filmen, die man unbedingt kennen sollte. Die ideale Lektüre, um alle Klassiker Revue passieren zu lassen! Mit unserem Magazin entführen wir Sie hinter die Kulissen, bieten Ihnen spannende Interviews und Hintergrundartikel, schwelgen mit Ihnen in denkwürdigen Erinnerungen und liefern Portraits und Fakten rund um alle Heldinnen und Helden, die uns bewegen. Aus dem Inhalt: Alle James-Bond-Filme besprochen, mit Fun Facts und Infos Portraits der Bond-Darsteller Portraits der Macher Die Vorspannsequenzen der Filme Der andere Bond: Sag niemals nie Die verlorenen Filme Faszination Blofeld Vorschau Keine Zeit zu sterben Bonds, die es nie wurden Q & R im Portrait Die Musik der Bond-Filme James Bond in Romanform Blick über den Tellerrand: Alias, Kobra, übernehmen Sie! Blick über den Tellerrand: Mission Impossible, Der unsichtbare Dritte Blick über den Tellerrand: Der zerrissene Vorhang, Mit Schirm, Charme und Melone Blick über den Tellerrand:Jaso Bourne, Nummer Sechs ... und noch viel mehr!
Aktualisiert: 2021-09-12
> findR *

Der wilde Ritt geht weiter

Der wilde Ritt geht weiter von Semmelrogge,  Martin
MARTIN SEMMELROGGE – ein vielschichtiger, leidenschaftlicher Mime, der deutsche Fernseh-, Kino- und Theatergeschichte geschrieben hat. Als Underdog und unangepasster Antiheld, der am Ende mit einem Lächeln verliert und selten verliert, ohne nicht auch irgendwie ein Gewinner zu sein. Dafür wird er geschätzt – und weil er sein Herz auf der Zunge trägt, einfach authentisch ist. Was privat und beruflich so gelaufen ist? Genau darum soll es gehen, um viele Anekdoten. Und auch, welche Ereignisse in Deutschland und der Welt ihn besonders bewegt haben, lässt er Revue passieren. Semmelrogge ist keiner, der die Augen vor der Realität verschließt. Dennoch ist er lieber humorvoll als zynisch. Wegschauen kann er eben genauso wenig, wie alle Last der Welt auf seine Schultern laden. Und schließlich ist die Komödie ein Kind des Dramas. Diese Biografie beleuchtet die letzten dreizehn Jahre, welche abwechslungsreich und intensiv waren, in denen sich der Schauspieler und Synchronsprecher als Mensch besser kennengelernt hat. Ruhiger und überlegter ist er auf Mallorca geworden. Ob er sich selbst jetzt versteht? Um es mit Semmelrogges Worten zu sagen: »Woher denn, ich werde mir wohl auf ewig ein Rätsel bleiben. Aber lesen Sie selbst, vielleicht haben Sie ja mehr Glück …«
Aktualisiert: 2021-09-12
> findR *

LEGACY MAGAZIN: THE VOICE FROM THE DARKSIDE

LEGACY MAGAZIN: THE VOICE FROM THE DARKSIDE von Knittel,  Patric, Legacy Magazin, Sülter,  Björn
Aus dem Inhalt der Ausgabe: Gemüsegemetzel! Gulaschgrind! Piratenschnitzel! Belgische Fritten! In der Titelstory zum neuen Album „Torn Arteries” stehen Carcass Rede und Antwort zu vegetarischer Fleischkunst und verwandten Tätigkeiten. Mit dem beiliegenden H-Music-Sampler wird die ungarische Metal-Szene auf sieben Seiten näher beleuchtet, während Running Wilds Rock’n’Rolf über den Dreißigjährigen Krieg und seine Waffensammlung philosophiert. Trivium machen Karrierelimonade in Krisenzitronen-Zeiten. Außerdem: Gamma Ray im Hurrikan, Roth zu (Non-)Familienklüngel, Pommes auf dem Alcatraz-Festival, Umweltsünden mit Alien Weaponry u.v.m. PLUS 2 CDs: LEGACY-COMPILATION mit 17 Tracks: Obscurity, Puncture Wound, Painkiller Party, Dying Eden, Perfection Doll, Second Reign, Nachtrab, Art Against Agony, Mad Invasion, Di_s_c_o_From_D_e_a_th, Hellgoat, Ira Getman, Rites To Sedition, Crescent Lament, Infected Chaos, Prey For Nothing, Supreme Conception H-MUSIC-COMPILATION mit 19 Tracks: Remorse, Mind’s Mirrors, Archaic, Dalriada, At Night I Fly, Cadaveres, Reason, Divided, Mytra, Magma Rise, Mad Robots, Leecher, Wall Of Sleep, Raksha Bandhan, CYD, Tales Of Evening, Phrenia, From The Sky, Exodikon STUDIOREPORTS: Embryonic Autopsy, Hämatom, Lock Up, Lordi, Sabïre, Schattenmann, Thulcandra, Unleashed LABEL SPECIAL: NoCut Entertainment POSTER: Warkings, Thyrfing Zusätzlich zu den Titel- und Band-Features der CDs gibt es Interviews mit: 1914, A Dying Planet, Angels & Airwaves, Antichrist Siege Machine, Aorlhac, Art Against Agony, Auri, Axxelerator, Blood Red Throne, Bloodred Hourglass, Carnifex, Catalyst Crime, Crisix, Croword, Danko Jones, Destinity, Dieversity, Doedsvangr, Drott, Edge Of Paradise, Fimir, Fluisteraars, Gràb, Green Lung, Headless, Heathen Rites, Hegemon, Helheim, Hladomrak, Hot Milk, Illum Adora, Inhuman Condition, Iron Lizards, Irrlycht, Iskandr, Ivar Bjørnson & Einar Selvik, Kaizer, Katatonia, Kryptos, Last Days Of Eden, Light Of The Morning Star, Livløs, Manimal, Mitochondrial Sun, Mono Inc., Mortiferum, Netherbird, Order, Oversense, Overtoun, Paradox, ¡Pendejo!, Phantom Fire, Rage, Satyrus, Savatage, Seven Spires, Skepticism, Sol Sistere, Spiritbox, Stagewar, Surturs Lohe, Tesseract, The Agonist, The Brides Of The Black Room, The Night Flight Orchestra, Tremonti, Tri State Corner, U.D.O., Unforged, Untamed Land, Unto Others, Waldgeflüster, We Butter The Bread With Butter, Xalpen
Aktualisiert: 2021-09-16
> findR *

Licht und Schatten auf Mallorca

Licht und Schatten auf Mallorca von Robens,  Andreas, Robens,  Caro
„LICHT UND SCHATTEN AUF MALLORCA Erfolg trifft auf Intrige, Neid und Missgunst“ Caro & Andreas Robens – sie necken sich, fetzen sich, lieben sich. Als Reality-TV-Stars in „Goodbye Deutschland! Die Auswanderer“ und „Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare“ sorgen sie für polarisierenden Gesprächsstoff. Und egal ob Existenzaufbau oder neue Geschäftsmodelle unter haarsträubenden Bedingungen auf Mallorca, auch dort teilen Caro & Andreas von Beginn an wortgewaltig aus und stecken robust ein.
Aktualisiert: 2021-09-16
> findR *

Die andere Wahrheit

Die andere Wahrheit von Engler,  Wolfgang
Die Gesellschaft, in der wir leben, zeigt sich als abstraktes Gebilde aus weit verzweigten Handlungsketten. Die Einzelnen verwachsen mit ihren Spezialfunktionen, entwickeln einen moralisch indifferenten Funktionsstolz und spalten die langfristigen Folgen ihres Handelns von sich ab. Je länger diese Praxis währt, desto mehr entfaltet sie ihre zerstörerische Wirkung. In seinem Essay analysiert Wolfgang Engler die abstrakte Wahrheit, die die Funktionslogik des Systems zur Norm erhebt, und er sucht nach Spuren einer konkreten – einer anderen – Wahrheit. Sie berichtet von dem, was man nicht zu tun bereit ist, weil man die ausgrenzende Unterscheidung zwischen Selbst- und Fremdinteresse, auf der das Spiel beruht, nicht mitmacht. Diese Wahrheit gilt als die der Schwachen, der Zauderer, der Versager. Höchste Zeit, sie von ihrem Stigma zu befreien – anhand von Erzählungen, die ihre Stärke offenbaren: sich in einer Welt, die es genau darauf anlegt, nicht korrumpieren zu lassen.
Aktualisiert: 2021-09-11
> findR *

Der German Room

Der German Room von Gößler,  Timo, Merkel,  Katrin
Die Welt im anhaltenden Serienhype und Deutschland mittendrin: Mehr und mehr Formate entstehen in „Writers’ Rooms“, angeführt von einem „Showrunner“. Doch was bedeuten diese US-Begriffe wirklich, wie funktioniert so ein Room und warum lässt sich das Modell nicht ohne Weiteres umsetzen – ticken deutsche Serienautor:innen, Produzent:innen und Auftraggeber einfach anders als ihre US-amerikanischen Kolleg:innen? Worin unterscheiden sie sich? Das Buch erklärt Branchenstrukturen und Erzählkulturen in Deutschland und den USA, beschreibt detailliert die Prozesse und Tools des US-Writers’-Room-Modells und stellt sie der tradierten deutschen Serienentwicklung kritisch gegenüber. Anhand konkreter Beispiele aus aktuellen Writers’ Rooms wird herausgearbeitet, wie wir als deutsche Branche die Potenziale des nicht nur künstlerisch erfolgreichen, sondern auch wirtschaftlich extrem effizienten US-Modells besser nutzen können. Und wie wir sie als „German Room“ in die deutsche Stoffentwicklung integrieren können.
Aktualisiert: 2021-09-08
> findR *

Female Sounds & Words

Female Sounds & Words von Mohr,  Christina
Christina Mohr kennt Frauen, die haben 1986 ihre letzte Platte gekauft (Wham!, »The Final«) – und sich dann vernünftigeren Dingen zugewandt: Kinder, Familie, Beruf. Sie hat das nie verstanden: Niemand hört auf, Filme zu schauen und Bücher oder Zeitschriften zu lesen, nur weil man sich fortgepflanzt hat! Seit fast 20 Jahren teilt die Musikjournalistin ihre Begeisterung mit den Leser:innen von satt.org, Spex, Melodiva, konkret, culturmag, Musik Express oder dem Missy Magazine. Mit »Female Sounds & Words« legt sie nun aus ausgewählten Texten einen zeitlosen und vielfältigen Kanon für weiblich und feministisch geprägte Popmusik vor.
Aktualisiert: 2021-09-16
> findR *

Der German Room

Der German Room von Gößler,  Timo, Merkel,  Katrin
Die Welt im anhaltenden Serienhype und Deutschland mittendrin: Mehr und mehr Formate entstehen in „Writers’ Rooms“, angeführt von einem „Showrunner“. Doch was bedeuten diese US-Begriffe wirklich, wie funktioniert so ein Room und warum lässt sich das Modell nicht ohne Weiteres umsetzen – ticken deutsche Serienautor:innen, Produzent:innen und Auftraggeber einfach anders als ihre US-amerikanischen Kolleg:innen? Worin unterscheiden sie sich? Das Buch erklärt Branchenstrukturen und Erzählkulturen in Deutschland und den USA, beschreibt detailliert die Prozesse und Tools des US-Writers’-Room-Modells und stellt sie der tradierten deutschen Serienentwicklung kritisch gegenüber. Anhand konkreter Beispiele aus aktuellen Writers’ Rooms wird herausgearbeitet, wie wir als deutsche Branche die Potenziale des nicht nur künstlerisch erfolgreichen, sondern auch wirtschaftlich extrem effizienten US-Modells besser nutzen können. Und wie wir sie als „German Room“ in die deutsche Stoffentwicklung integrieren können.
Aktualisiert: 2021-09-16
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Musik, Film, Theater auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Musik, Film, Theater aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Musik, Film, Theater? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Musik, Film, Theater bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Musik, Film, Theater auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Musik, Film, Theater

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Musik, Film, Theater in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Musik, Film, Theater auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Musik, Film, Theater Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Musik, Film, Theater nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.