fbpx

Digitalisierung im Dokumentarfilm

Digitalisierung im Dokumentarfilm von Vakalopoulos,  Tonio
Dieses Buch diskutiert die Veränderungen von Dokumentarfilmen durch die digitalen Produktionsmöglichkeiten. Der Autor interviewte zwölf renommierte Dokumentarfilmer, welche sich mit der gesamten Produktion von der Idee bis hin zur Distribution eines Films befassen. Die Unterschiede zwischen analogen und digitalen Produktionen mit den Vor- und Nachteilen und auch den damit verbundenen Gefahren werden thematisiert. Wenngleich die interviewten Filmemacher die digitale Technik unterschiedlich nutzen, sind sie sich in einem Punkt alle einig: Ein Film muss vom Inhalt her gedacht werden und die Technik, lediglich ein Mittel zum Zweck, hat sich der Idee unterzuordnen. Eine wichtige, häufig unbeachtet gelassene Aussage.
Aktualisiert: 2021-05-07
> findR *

Das politische System der Türkei unter dem Einfluss der AKP

Das politische System der Türkei unter dem Einfluss der AKP von Linscheid,  Hans Hermann
Die Türkei hat sich seit der Machtübernahme der AKP im Jahr 2002 signifikant verändert. Diese Veränderungen betreffen das politische System, die politische Kultur, das Rechtssystem aber auch das Alltagsleben der Menschen. Einhergehend mit dieser Systemtransformation ist eine starke Polarisierung der Gesellschaft zu beobachten. Dabei stellt sich die Frage, ob in der Republik Türkei ein eher konsensorientiertes, pluralistisches System geschaffen wurde oder eine eher autoritäre „Mehrheitsdemokratie“. Bei der Untersuchung dieser Fragen beschäftigt sich der Autor insbesondere mit den Parteien, den gesellschaftlichen Gruppen, der politischen Kultur sowie den Ursachen, Hintergründen und möglichen Lösungswegen der politischen und sozialen Konflikte.
Aktualisiert: 2021-05-07
> findR *

Das „urbane Gebiet“ zwischen Bauplanungsrecht und Immissionsschutzrecht

Das „urbane Gebiet“ zwischen Bauplanungsrecht und Immissionsschutzrecht von Susnik,  Mathias
Das Werk behandelt das „urbane Gebiet“ des § 6a der Baunutzungsverordnung. Gegenstand sind die Zusammenhänge zwischen dem urbanen Gebiet und dem Bauplanungsrecht sowie Immissionsschutzrecht. Das urbane Gebiet wurde durch das „Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie 2014/52/EU“ in die Baunutzungsverordnung eingeführt, um die Verdichtung von innerstädtischen Bereichen voranzutreiben. So soll die Wohnraumnot bekämpft und die Umwelt durch Schonung des Außenbereiches geschützt werden. Die Arbeit zeigt, dass hinsichtlich des urbanen Gebiets ein verschobenes System zwischen Bauplanungsrecht und Immissionsschutzrecht entstanden ist. Der Nutzen und die Chancen des urbanen Gebiets bleiben hinter dem ambitionierten Ziel der Bundesregierung zurück.
Aktualisiert: 2021-05-06
> findR *

Selbstmanagement – mit Coachingtools

Selbstmanagement – mit Coachingtools von Hanstein,  Thomas
Der Ratgeber wendet sich an Coachs und Klienten gleichermaßen: mit Tools aus der eigenen Coachingpraxis des Autors, Tipps zum weitergehenden Selbstcoaching oder auch zur Nachbereitung eines Coachingprozesses. Praktische Beispiele und anschauliche Visualisierungen empfohlener und weiterentwickelter Tools unterstützen methodisch und zielgerichtet das eigene Selbstmanagement. Die verbindende Klammer aller Einheiten liegt auf dem Ressourcenansatz. Die Neuauflage reflektiert die Veränderungen in der Coachinglandschaft mit der Corona-Pandemie. Es finden sich neuartige Coaching-Formate: virtuelles und hybrides Coaching sowie Naturcoaching. Farbige Motive authentischer Hybrid- und Naturcoachingprozesse ergänzen die bisherigen Visualisierungen und leiten den Leser methodisch zum Selbstcoaching an.
Aktualisiert: 2021-05-07
> findR *

Geduld als Ressource

Geduld als Ressource von Siebert-Blaesing,  Bettina
Viele junge Menschen reagieren gestresst auf den gestiegenen Leistungsdruck. Für das Einzelcoaching stellt sich die Frage, wie Geduld die Situation der Betroffenen verbessern kann. Aufbauend auf einer historisch-philosophischen Einordnung werden Forschungsansätze und Studien zur Geduld vorgestellt. Über eine qualitative Befragung von 176 Freiwilligen im Sozialen Jahr erfährt der/die LeserIn wie junge Erwachsene Geduld als Hilfe in Krisen sehen. Zentrale Kriterien sind dabei das "Lernen von Geduld im Alltag und am Vorbild der Eltern", eine "dialogische Beziehung" sowie mehr "Zeit für Ruhe und Entspannung". Für die Praxis und die Forschung werden Empfehlungen zur Gesundheitsförderung im (sozial-) pädagogischen Coaching beschrieben.
Aktualisiert: 2021-05-07
> findR *

Der Bürger*innenrat im System globaler Klimapolitik

Der Bürger*innenrat im System globaler Klimapolitik von Frinken,  Julian
Können losbasierte Bürger*innenräte dazu beitragen, globale Entscheidungsprozesse zu demokratisieren? Vor dem Hintergrund sich zuspitzender ökologischer Krisen und Rufen nach mehr Mitbestimmung stellt sich diese Frage vor allem mit Blick auf die globale Klimapolitik. Julian Frinken argumentiert, dass die Einführung eines deliberativen Bürger*innenrats globale Klimapolitik grundsätzlich demokratischer und effektiver gestalten kann. Dabei kommt es jedoch wesentlich auf die Rolle an, die diesem im weiteren deliberativen System zugewiesen wird. Die demokratietheoretische Analyse formuliert einige normative Ansprüche an ein solches Reformprojekt, zeigt aber auch mögliche Hürden seiner Implementierung auf.
Aktualisiert: 2021-05-05
> findR *

Kartellrechts-Compliance für Manager

Kartellrechts-Compliance für Manager von Chorongiewski,  Natascha
Das Kartellrecht hat in den letzten Jahrzehnten zusehends an Brisanz und Relevanz gewonnen. In welchen Fällen Manager bei Kartellrechtsverstößen und Fehlleistungen bei der Compliance haftbar gemacht werden können, untersucht die vorliegende Studie. Dafür analysiert die Autorin zunächst grundlegend, in welchen Fällen eine Compliance-Pflicht vorliegt und woraus sie sich ableiten lässt, und nimmt anschließend kartellrechtliche Verstöße und insbesondere Fälle, bei denen eine Managerhaftung in Betracht kommt, in den Fokus. Dabei bezieht sie auch die strafrechtliche Haftung sowie eine Haftungsmilderung im Sinne einer sog. Compliance Defence mit ein. Ein rechtsvergleichender Überblick zu verschiedenen Jurisdiktionen schließt die Arbeit ab.
Aktualisiert: 2021-05-06
> findR *

Volkswirtschaftslehre

Volkswirtschaftslehre von Bode,  Olaf H., Brimmen,  Frank, Lehmann,  Christian, Redeker,  Ute C.
Wirtschaften – jeder von uns tut es und zwar täglich. Selbst wenn wir überlegen, wie wir die Zeit nutzen, wirtschaften wir. Das Fachgebiet, das Wirtschaften behandelt, ist die Volkswirtschaftslehre (Economics). Die jahrelange Lehrerfahrung aller Autoren an der Fontys International Business School in Venlo sowie die Praxiserfahrungen zweier Autoren als Führungskräfte in der Wirtschaft wurden genutzt, um Studenten den Zugang zur Materie zu vereinfachen. Dieses Lehrbuch führt den Leser an das komplexe Fachgebiet heran. Dabei reicht die Grundlagenvermittlung von einer allgemeinen Einführung über die Erklärung von Wirtschaftssystemen, Märkten und ihren Funktionsweisen bis hin zu der diese Ausführung ergänzenden praktischen Analyse anhand aktueller Beispiele und vertiefender Informationen.
Aktualisiert: 2021-04-27
> findR *

Geduld als Ressource

Geduld als Ressource von Siebert-Blaesing,  Bettina
Viele junge Menschen reagieren gestresst auf den gestiegenen Leistungsdruck. Für das Einzelcoaching stellt sich die Frage, wie Geduld die Situation der Betroffenen verbessern kann. Aufbauend auf einer historisch-philosophischen Einordnung werden Forschungsansätze und Studien zur Geduld vorgestellt. Über eine qualitative Befragung von 176 Freiwilligen im Sozialen Jahr erfährt der/die LeserIn wie junge Erwachsene Geduld als Hilfe in Krisen sehen. Zentrale Kriterien sind dabei das "Lernen von Geduld im Alltag und am Vorbild der Eltern", eine "dialogische Beziehung" sowie mehr "Zeit für Ruhe und Entspannung". Für die Praxis und die Forschung werden Empfehlungen zur Gesundheitsförderung im (sozial-) pädagogischen Coaching beschrieben.
Aktualisiert: 2021-05-07
> findR *

Selbstmanagement – mit Coachingtools

Selbstmanagement – mit Coachingtools von Hanstein,  Thomas
Der Ratgeber wendet sich an Coachs und Klienten gleichermaßen: mit Tools aus der eigenen Coachingpraxis des Autors, Tipps zum weitergehenden Selbstcoaching oder auch zur Nachbereitung eines Coachingprozesses. Praktische Beispiele und anschauliche Visualisierungen empfohlener und weiterentwickelter Tools unterstützen methodisch und zielgerichtet das eigene Selbstmanagement. Die verbindende Klammer aller Einheiten liegt auf dem Ressourcenansatz. Die Neuauflage reflektiert die Veränderungen in der Coachinglandschaft mit der Corona-Pandemie. Es finden sich neuartige Coaching-Formate: virtuelles und hybrides Coaching sowie Naturcoaching. Farbige Motive authentischer Hybrid- und Naturcoachingprozesse ergänzen die bisherigen Visualisierungen und leiten den Leser methodisch zum Selbstcoaching an.
Aktualisiert: 2021-05-07
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Tectum Wissenschaftsverlag

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Tectum Wissenschaftsverlag was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Tectum Wissenschaftsverlag hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Tectum Wissenschaftsverlag

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Tectum Wissenschaftsverlag

Wie die oben genannten Verlage legt auch Tectum Wissenschaftsverlag besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben