fbpx

Ausnahme / Zustand

Ausnahme / Zustand von Brosda,  Carsten
Corona, und nun? Das Coronavirus hat unsere Welt ins Wanken gebracht. Wird es unserer Gesellschaft gelingen, sich von dem Schock zu erholen und zu vermeiden, dass die Ausnahme zum andauernden Zustand wird? Wir stehen vor wichtigen Debatten über die Verletzlichkeit unseres Seins, den Wert gesellschaftlicher Solidarität,den öffentlichen Raum, den Wert wissenschaftlichen Denkens, die Logik des Kapitalismus und die Rolle des Staates. Der Hamburger Kultursenator Carsten Brosda beschreibt, wie wir unsere Gesellschaft sozial und demokratisch weiterentwickeln können, wenn wir uns diesen Fragen offensiv stellen. Vor uns liegt eine Zeit, die nach politischer Gestaltungslust verlangt. So können wir sie angehen.
Aktualisiert: 2020-08-02
> findR *

Verraten

Verraten von Poppe,  Grit
Als seine Großmutter ins Altenheim muss, zieht Sebastian zu seinem Vater, der die Familie verlassen hat, als er noch ein Kind war. Nichts verbindet ihn mit diesem Mann, der eine Haftstrafe verbüßen musste und kaum mit ihm spricht. Aber immer noch besser, als wieder in diesem schrecklichen Heim zu landen, in das er zunächst von der Jugendhilfe gebracht wurde - und aus dem Katja geflohen ist, um die er sich jetzt heimlich kümmert. Doch eines Tages taucht ein Mann in seiner Schule auf und drängt ihn, Lehrer und Mitschüler zu beobachten. Er macht ihn zum IM der Stasi und bringt ihn dazu, seinen eigenen Vater zu bespitzeln. Der große DDR-Roman für Jugendliche.
Aktualisiert: 2020-08-01
> findR *

Ambige Verhältnisse

Ambige Verhältnisse von Gross,  Bernhard, Krieger,  Verena, Lüthy,  Michael, Meyer-Fraatz,  Andrea
Ambivalenzen, Mehrdeutigkeit und Vagheit begegnen uns in allen Bereichen des Lebens. Ambiguität wird dabei unterschiedlich bewertet: Rechtspopulisten beuten die Angst davor aus, während Künstler Ambiguität gezielt einsetzen, um gesellschaftliche Konflikte zu dynamisieren. Die »Ambiguität der Ambiguität« in Kunst, Politik und Alltag wird in diesem Band aus Perspektive der Kunstgeschichte, Film-, Literatur- und Politikwissenschaft, Pädagogik, Psychologie, Soziologie und Philosophie untersucht. Die kulturellen Formen und Bewertungen von Ambiguität sowie ihr strategischer Einsatz werden ergründet, um zu einem besseren Verständnis von ambiguitätsbedingten Konflikten beizutragen.
Aktualisiert: 2020-07-31
> findR *

Misch dich ein!

Misch dich ein! von Rings,  Andrea
Arguments for Future: Argumentieren lernen wie Luisa und Greta in sechs kurzen knackigen Kapiteln: Was kommt auf uns zu? Inwiefern sind Gesellschaft und Politik dafür verantwortlich? Was für psychische Auswirkungen hat der drohende Klimawandel? Wie kann ich Klimamythen entschärfen? Tipps, wie Klimakommunikation gelingen kann. Und Ideen für eigenes Engagement und Gesprächstaktiken. Also, "Misch dich ein"!
Aktualisiert: 2020-08-01
> findR *

Ambige Verhältnisse

Ambige Verhältnisse von Gross,  Bernhard, Krieger,  Verena, Lüthy,  Michael, Meyer-Fraatz,  Andrea
Ambivalenzen, Mehrdeutigkeit und Vagheit begegnen uns in allen Bereichen des Lebens. Ambiguität wird dabei unterschiedlich bewertet: Rechtspopulisten beuten die Angst davor aus, während Künstler Ambiguität gezielt einsetzen, um gesellschaftliche Konflikte zu dynamisieren. Die »Ambiguität der Ambiguität« in Kunst, Politik und Alltag wird in diesem Band aus Perspektive der Kunstgeschichte, Film-, Literatur- und Politikwissenschaft, Pädagogik, Psychologie, Soziologie und Philosophie untersucht. Die kulturellen Formen und Bewertungen von Ambiguität sowie ihr strategischer Einsatz werden ergründet, um zu einem besseren Verständnis von ambiguitätsbedingten Konflikten beizutragen.
Aktualisiert: 2020-07-31
> findR *

2024 Grüne Neue Welt

2024 Grüne Neue Welt von Fritz,  Hanns
Spannung, Politik, Verschwörung, eingebettet in eine junge Liebesgeschichte in einer grüneren Zukunft. Deutschland 2024. Umweltschutz und Nachhaltigkeit haben sich als gesellschaftlicher Trend durchgesetzt. Getragen von dieser Welle stimmt der Bundeskanzler Jürgen Becker, der Superstar einer grünen Revolution, die nach der Corona-Pandemie das Land veränderte, einem Gesetzesentwurf zu, der den individuellen CO2-Abdruck jedes Deutschen nachhält. Ein wirksamer Schritt für den Umweltschutz. Lukas Becker, sein siebzehnjähriger Sohn, verliebt sich in eine junge Straßenmusikerin, die einer Aktivistengruppe, den Freedom Fighters, angehört. Aus Liebe ist Lukas bereit sich gegen seinen Vater zu stellen. Er zweifelt an dessen Vorgehen und bringt sich selbst und seinen Vater dadurch in Lebensgefahr. Lukas geht es um seine Freiheit … nein, eigentlich geht es um unser aller Freiheit.
Aktualisiert: 2020-07-31
> findR *

Die partizipative Marktwirtschaft

Die partizipative Marktwirtschaft von Gruber,  Sebastian, Mayer,  Jens
Was haben systematische Steuervermeidung durch sämtliche DAX-Konzerne, Josef Ackermanns Geburtstagsfeier im Kanzlerinnenamt oder die Legalität von Hochfrequenzhandel und Schattenbanken mit „sozialer Marktwirtschaft“ noch zu tun? Jens Mayer legt zunächst in der Analyse den Finger in die Wunde der Sozialen Marktwirtschaft, die nur noch zum Teil als Realität existiert, danach skizziert er konkrete und praktische Alternativen wie die partizipatorische Marktwirtschaft mit Bürgerbeteiligung und Grundeinkommen.
Aktualisiert: 2020-07-31
> findR *

Legendäre Frauen

Legendäre Frauen von Beck,  Barbara
Agnes Bernauer, Johanna I. v. Kastilien, Anne Boleyn, Jane Grey, Maria Stuart, Margarete von Valois, Katharina von Braganza, Olympia Mancini, Anna Constantia von Coesel, Caroline Mathilde von Dänemark, Marie Antoinette, Marie-Jeanne Roland de La Platière, Louise Karoline von Hochberg, Marie Caroline von Berry, Victoria von Preußen »Kaiserin Friedrich«, Elisabeth von Thadden, Polina Semjonowa Schemtschuschina: Sie kamen an die Macht oder wenigstens in die Nähe – und es endete nicht gut für sie, sei es aufgrund von Intrigen oder anderer Fügungen. Barbara Beck erzählt die ergreifenden Geschichten von unterschiedlichen 17 Frauen vom 15. bis zum 20. Jahrhundert, denen das Schicksal hart mitspielte – von Anne Boleyn, der hingerichteten Ehefrau des englischen Königs Heinrich VIII., bis zu Polina Schemtschuschina, der Partnerin des sowjetischen Außenministers Molotow, die nach dem Zweiten Weltkrieg den antisemitischen Kampagnen des späten Stalinismus zum Opfer fiel. Barbara Becks Frauenporträts sind kenntnisreich und anschaulich erzählte Geschichten um starke Frauen, an die es sich zu erinnern lohnt.
Aktualisiert: 2020-07-31
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Politik

Sie suchen ein Buch über Politik? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Politik. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Politik im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Politik einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Politik - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Politik, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Politik und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.