Am Ende eines langen Sommers

Am Ende eines langen Sommers von Dufner,  Karin, MacMahon,  Kathleen
Die McEntees sind ein irischer Familienclan wie aus dem Bilderbuch, liebevoll, verrückt, tragisch, dickköpfig und idealistisch, und wenn es darauf ankommt, trotz aller Uneinigkeiten füreinander da. Während Familienoberhaupt Deirdre ihren 80. Geburtstag plant und Irland einen ungewöhnlich heißen Sommer erlebt, gehen die McEntees durch so manchen Sturm: Da ist der Diebstahl einer Pfeffermühle mit unvorhersehbaren Folgen, ein öffentlicher Eklat, eine neue und eine alte Liebe und schließlich ein tragischer Unfall, der alles andere belanglos erscheinen lässt. Am Ende werden die McEntees tun, was eine Familie eben tut: sich gegenseitig wieder aufrichten. Und wir verabschieden uns mit dem wunderbaren Gefühl, für eine Weile Teil dieser Familie gewesen zu sein.
Aktualisiert: 2023-06-08
> findR *

Und morgen ein neuer Tag

Und morgen ein neuer Tag von Alexander,  Claire, Retterbush,  Stefanie
Seit mehr als drei Jahren hat Meredith ihr Haus nicht verlassen. Über das Warum – über das, was vor 1.214 Tagen geschah – spricht sie mit niemandem. Denn eigentlich ist doch alles in Ordnung: Sie arbeitet erfolgreich von zu Hause, bruncht am Küchentisch mit ihrer besten Freundin, liest in ihrem gemütlichen Ohrensessel und kocht Pasta Puttanesca. Aber dann tritt Tom in ihr Leben, und Meredith muss zugeben, dass sie nicht so glücklich ist wie sie vorgibt. Doch gerade als sie beginnt, sich Tom zu öffnen, holt ihre Vergangenheit sie schlagartig ein. Und Meredith begreift: Um wirklich zu leben, braucht es viel mehr als einen Schritt vor die Haustür …
Aktualisiert: 2023-06-08
> findR *

HOCHGEN©

HOCHGEN© von Widmer,  Vera
Im Alter von drei Jahren nimmt die Autorin etwas wahr, was ihr Angst macht. Da sie sich von den Eltern missverstanden fühlt und keinen Halt im familiären Umfeld findet, glaubt sie zuerst, sie sei adoptiert. Als sie mit zunehmendem Alter auf immer mehr Geheimnisse und Ungereimtheiten stößt, stellt sie sich die Frage: „Wer bin ich und warum tut es weh?“ Die intuitive Ermittlung im Familiensystem dauert Jahrzehnte und bringt sie unwissend mehrfach in Lebensgefahr. Was die Autorin zu keinem Zeitpunkt ahnt: Die Gefahren ergeben sich nicht zufällig. In ihrem Umfeld befindet sich ein Mensch, der missbräuchliche Manipulationstaktiken auf höchstem Niveau beherrscht und im Alltag anwendet. Jedoch nichts und niemand kann sie brechen. Sie bleibt ihrer Intuition treu, indem sie sich ständig weiterbildet und ihr Leben eigenständig aufbaut. Dann offenbart ihr das Leben auf eine spektakuläre Weise die langersehnte Wahrheit. Die schockierende Erkenntnis bringt die Autorin zuerst an den emotionalen Abgrund, erklärt jedoch rückblickend ihr ganzes Leben. Eine ergreifende autobiografische Geschichte einer hochsensiblen Frau, die ihr Leid in Erfolg transformierte.
Aktualisiert: 2023-06-07
> findR *

Wandering Souls

Wandering Souls von Hummitzsch,  Maria, Pin,  Cecile
»Ein Werk von tiefer Menschlichkeit, voller Liebe und unbeugsamer Hoffnung.« Ocean Vuong Dieser unvergessliche Roman erzählt die Geschichte der drei Geschwister Anh, Thanh und Minh, die nach Ende des Vietnam-Krieges Ende der Siebzigerjahre mit ihrer Familie in die USA fliehen wollen. Sie stranden in einem Lager in Hongkong, wo sie vergebens auf ihre Eltern warten. Plötzlich liegt es an der sechzehnjährigen Anh, für ihre Geschwister das Versprechen einer besseren Zukunft wahr werden zu lassen. Gemeinsam gelangen die drei nach England. Geplagt von der Schuld der Überlebenden und ohne die schützende Hand der Eltern, müssen sie in dem fremden Land lernen, auf sich selbst zu vertrauen, ohne sich einander zu verlieren.
Aktualisiert: 2023-06-07
> findR *

HOCHGEN©

HOCHGEN© von Widmer,  Vera
Im Alter von drei Jahren nimmt die Autorin etwas wahr, was ihr Angst macht. Da sie sich von den Eltern missverstanden fühlt und keinen Halt im familiären Umfeld findet, glaubt sie zuerst, sie sei adoptiert. Als sie mit zunehmendem Alter auf immer mehr Geheimnisse und Ungereimtheiten stößt, stellt sie sich die Frage: „Wer bin ich und warum tut es weh?“ Die intuitive Ermittlung im Familiensystem dauert Jahrzehnte und bringt sie unwissend mehrfach in Lebensgefahr. Was die Autorin zu keinem Zeitpunkt ahnt: Die Gefahren ergeben sich nicht zufällig. In ihrem Umfeld befindet sich ein Mensch, der missbräuchliche Manipulationstaktiken auf höchstem Niveau beherrscht und im Alltag anwendet. Jedoch nichts und niemand kann sie brechen. Sie bleibt ihrer Intuition treu, indem sie sich ständig weiterbildet und ihr Leben eigenständig aufbaut. Dann offenbart ihr das Leben auf eine spektakuläre Weise die langersehnte Wahrheit. Die schockierende Erkenntnis bringt die Autorin zuerst an den emotionalen Abgrund, erklärt jedoch rückblickend ihr ganzes Leben. Eine ergreifende autobiografische Geschichte einer hochsensiblen Frau, die ihr Leid in Erfolg transformierte.
Aktualisiert: 2023-06-07
> findR *

Mein Herz ist eine Krähe

Mein Herz ist eine Krähe von Nordquist,  Lina, Pluschkat,  Stefan
Norrland um 1900: Unni, Armod und der kleine Roar mussten überhastet aus Norwegen fliehen. Inmitten der blauen Berge und dunkelgrünen Wälder Hälsinglands finden sie ein neues Zuhause. Doch die brutalen Launen der Natur und des Landbesitzers lassen die kleine Familie kaum Frieden finden. Mehr als 70 Jahre später plant Kåra die Beerdigung ihres Schwiegervaters Roar. Was ist damals wirklich passiert? Und welche Geheimnisse verbinden Kåra und Unni über die Jahrzehnte hinweg?
Aktualisiert: 2023-06-06
> findR *

DEUTSCHER – wer bist du?

DEUTSCHER – wer bist du? von Blumenfeld,  Verena, Rub,  Xenia, Seiler,  Daniela, Wolter Neumann,  Christian
Christian ist Anfang dreißig, als Ihn die Vergangenheit einholt. Oma hinterließ nämlich eine Carte de Visite ihres eigenen Großvaters. Diese kleine schwarz-weiss-braune Pappe wirft etliche Fragen auf und eine Reise durch die Vergangenheit beginnt. Christian ist nämlich Kriegsurenkel, weiß das aber noch nicht und lernt die Tragweite dieses Begriffes erst noch kennen. Aus seiner eigenen realen Reise wird die imaginäre und doch überlieferte Reise von Franz, Werner und Else. Mit jeder neuen Erkenntnis fangen Gegenwart und Vergangenheit an, mehr Sinn zu ergeben. Parallelen aus zwei Jahrhunderten lassen sich plötzlich erkennen und die ferne Vergangenheit scheint näher denn je. Begleiten Sie einen Kriegsurenkel und drei Familienangehörige, die Ihre hätten sein können durch eine Zeit unbeschreiblicher Entbehrungen, aber auch Schönheit und Fortschritt. Die Reise in unsere Vergangenheit hält womöglich Schlüssel für die eigene Gegenwart und Zukunft bereit, hilft aber vor allem bei der Bewältigung eines vererbten Traumas einer ganzen Nation.
Aktualisiert: 2023-06-08
> findR *

So weit der Fluss uns trägt

So weit der Fluss uns trägt von Kuhn,  Wibke, Read,  Shelley
Am Fuße der Berge Colorados strömt der Gunnison River an einer alten Pfirsichfarm vorbei. Hier lebt in den 1940ern die 17-jährige Victoria mit ihrem Vater und ihrem Bruder in rauer Abgeschiedenheit. Doch der Tag, an dem sie dem freiheitsliebenden Wil begegnet, verändert alles. Bald ist Victoria gezwungen, das Leben, das sie kennt, aufzugeben und in die Wildnis zu fliehen. Dort muss sie ums Überleben kämpfen – um ihr eigenes und um das ihres ungeborenen Kindes. Als sie endlich die Kraft findet, neu anzufangen, droht der Fluss, alles zu zerstören, was ihrer Familie seit Generationen ein Zuhause war. Ein lebenskluger Roman über unsere Verbindung zur Natur, über Familie und die Stärke einer Frau, die Unglaubliches erlebt und doch niemals den Mut verliert.
Aktualisiert: 2023-06-07
> findR *

Das Geheimnis des Mädchens

Das Geheimnis des Mädchens von Fischer,  Carola, Gunnis,  Emily
England 1945: Als die junge Herrin von Yew Tree Manor bei der Geburt ihres Kindes stirbt, wird der Hebamme Tessa James der Prozess gemacht, obwohl sie als einzige alles unternommen hat, um die Frau zu retten. Dies treibt einen Keil zwischen die Familien Hilton und James, der sich mit den Jahren immer tiefer bohrt.1969: Während einer Silvesterfeier verschwindet Alice Hilton, die sechsjährige Tochter des Hauses, aus Yew Tree Manor – und taucht nie wieder auf.Heute: Als erneut ein Mädchen auf dem Anwesen von Yew Tree Manor verschwindet, weiß Willow James, dass sie das Geheimnis der Hebamme, ihrer Ururgroßmutter, lüften muss, damit sich die Geschichte nicht auf grausamste Art wiederholt.
Aktualisiert: 2023-06-07
> findR *

Wenn wir von Nähe reden

Wenn wir von Nähe reden von Bennings,  Jana
Über Mütter und Töchter und die Kunst, zu vergeben »Wenn wir von Nähe reden« ist ein emotionaler, authentischer und sehr berührender Mutter-Tochter-Roman über die komplizierte Mischung aus Liebe und Widerspruch, die uns mit unseren Müttern – und Töchtern – verbindet.  Ein Nachmittag im April droht die Beziehung zwischen Iris Zimmermann und ihrer 16-jährigen Tochter Livia für immer zu zerstören: Wie so oft hat Iris es nicht geschafft, rechtzeitig aus dem Büro zu kommen, um Livia abzuholen. Wie so oft hat Livia sich schließlich ihr Fahrrad geschnappt, um doch noch pünktlich bei ihrem Sport-Workshop zu sein. Doch diesmal hat die sportbegeisterte Teenagerin, die sich Hoffnungen auf eine Olympia-Teilnahme machen darf, einen schweren Unfall. Von jetzt auf gleich scheint Livias großer Traum beendet. Iris zerbricht beinahe an ihren Schuldgefühlen – bis sie erkennt, dass sie kämpfen muss, will sie Livia – und sich selbst – nicht verlieren.  Liebevoll und mit ganz viel Gefühl erzählt Jana Bennings in ihrem Familienroman, wie es ist, zwischen Liebe und Schuldgefühlen beinahe zerrissen zu werden. Und wie stark die Bindung zwischen Müttern und ihren Töchtern am Ende trotz allem ist.  
Aktualisiert: 2023-06-07
> findR *

Eines langen Tages Reise in die Nacht

Eines langen Tages Reise in die Nacht von O'Neill,  Eugene, Walter,  Michael
»Eines langen Tages Reise in die Nacht«, ein Klassiker des modernen amerikanischen Dramas, das 1957 mit dem Pulitzer-Preis für Theater sowie dem Tony Award ausgezeichnet wurde. Eugene O’Neills berühmtes, autobiographisch gefärbtes Familiendrama zeigt von Morgen bis Mitternacht eines einzigen Tages das Leben, das Leiden der Familie Tyrone, deren Mitglieder, in ihre Neurosen eingesperrt, im Aufrollen der Vergangenheit ihr Innerstes und ihre Beziehungen zueinander enthüllen. James Tyrone, einst ein erfolgreicher Schauspieler, kann seine armselige Jugend nicht vergessen und tyrannisiert die Familie mit seinem Geiz, an dem bereits ein Sohn zugrunde gegangen ist. Das Bewusstsein dieser Schuld treibt Tyrones Frau in die Morphiumsucht. Der Sohn James wird zum Trinker und Zyniker; sein jüngerer Bruder Edmund leidet an Schwindsucht, die als Sommergrippe bagatellisiert wird. Die Ausweglosigkeit ihres Schicksals treibt diese vier Menschen in gegenseitiges Quälen, Anschuldigen, Verzeihen und zum brutalen Aussprechen der Wahrheiten, die sich jahrzehntelang hinter Lebenslügen verstecken mussten.
Aktualisiert: 2023-06-07
> findR *

Der belgische Konsul

Der belgische Konsul von Große,  Brigitte, Nothomb,  Amélie
Sein erster Posten führt Patrick Nothomb in den jüngst unabhängig gewordenen Kongo. In Stanleyville soll er als Generalkonsul Belgien vertreten. Aber das Jahr 1964 hält anderes bereit, und so muss er, der kein Blut sehen kann, um das Leben Hunderter Geiseln verhandeln. Doch wer ist dieser junge Mann? Amélie Nothomb zeichnet das Bild seiner Kindheit zwischen belgischer Hautevolee und wilden Ardennen. Ein intimes Familienporträt, aber auch die Geschichte einer Welt im Wandel. Ausgezeichnet mit dem Prix Renaudot 2021 und dem Premio Strega Europeo 2022.
Aktualisiert: 2023-06-07
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Familiendrama

Sie suchen ein Buch über Familiendrama? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Familiendrama. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Familiendrama im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Familiendrama einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Familiendrama - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Familiendrama, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Familiendrama und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.