Softwarearchitektur für Dummies

Softwarearchitektur für Dummies von Gast,  Holger
Besuchen Sie eine Veranstaltung zu Softwarearchitektur und wollen die Architektur-Patterns und -Stile verstehen? Dann hilft Ihnen dieses Buch. Holger Gast erläutert die Grundlagen der Softwarearchitektur und betrachtet dabei auch die technischen Hintergründe. Der Autor führt Sie in die Elemente der Architekturen ein, erklärt Ihnen danach die grundlegenden Patterns und Stile und geht am Ende noch auf Cloud-Architekturen ein. Dabei fokussiert er sich eher auf konkrete Strukturen als auf die Theorie und ermöglich Ihnen so einen verständlichen und zügigen Einstieg in die Softwarearchitekturen.
Aktualisiert: 2023-06-16
> findR *

Datenbanken

Datenbanken von Schubert,  Matthias
Was sind Datenbanken, wie entwirft man eigene Datenbanken und wie kann man mit ihnen optimal arbeiten? Lebendig und umfassend führt Sie dieses Buch in die Grundlagen von Theorie, Programmierung und dem Entwurf relationaler Datenbanken ein. Aus verschiedenen Perspektiven von Anwendern, Programmierern und Datenbankadministratoren werden die unterschiedlichsten Anforderungen beleuchtet und ein umfassendes Verständnis für die Problematik geweckt. Eine übersichtliche Grafik dient als Wegweiser durch das Buch. An jedem Kapitelende finden Sie neben zahlreichen Fragen und Aufgaben ausführliche Zusammenfassungen zur Wiederholung und Intensivierung des Stoffes. Auf der Homepage zum Buch stehen alle Beispieldateien zum Download bereit. "Lobenswert sind die Fragen, Aufgaben und Zusammenfassungen am Ende jeden Kapitels." IT-Director 07-08/2007 "Lebendig, sympathisch und umfassend führt dieses Buch in die Grundlagen von Theorie, Programmierung und den Entwurf relationaler Datenbanken ein. [...] Das Buch ist sehr nutzerfreundlich, denn eine übersichtliche Grafik - die Roadmap - dient als Wegweiser durch das Buch" Metall, 06/2007
Aktualisiert: 2023-06-16
> findR *

Software-Entwicklung für Ingenieure und Ingenieurinnen

Software-Entwicklung für Ingenieure und Ingenieurinnen von Drescher,  Norbert
Softwareentwicklung ist mehr als nur Programme schreiben: Die Entwicklung sicherer Programme erfordert ein systematisches Vorgehen von der Aufgabenstellung bis zum getesteten Programm. In diesem Buch wird eine Vorgehensweise beschrieben, die alle Aspekte einer Softwareentwicklung umfasst. Ausgehend von allgemeinen Grundlagen und Einführungen werden die einzelnen Entwicklungsschritte vorgestellt und durch Beispiele und Übungen vertieft. Dabei wird als Programmiersprache C benutzt, die ebenfalls schrittweise eingeführt wird, sodass der Zusammenhang zwischen Entwurf, Sprachkonzept und Programmierung deutlich wird. Abgerundet wird das Buch durch zwei Anwendungsschwerpunkte, in denen die Entwicklung von Systemprogrammen und von Programmen zur Steuerung technischer Anlagen beschrieben werden.
Aktualisiert: 2023-06-16
> findR *

Software-Entwicklung für Ingenieure und Ingenieurinnen

Software-Entwicklung für Ingenieure und Ingenieurinnen von Drescher,  Norbert
Softwareentwicklung ist mehr als nur Programme schreiben: Die Entwicklung sicherer Programme erfordert ein systematisches Vorgehen von der Aufgabenstellung bis zum getesteten Programm. In diesem Buch wird eine Vorgehensweise beschrieben, die alle Aspekte einer Softwareentwicklung umfasst. Ausgehend von allgemeinen Grundlagen und Einführungen werden die einzelnen Entwicklungsschritte vorgestellt und durch Beispiele und Übungen vertieft. Dabei wird als Programmiersprache C benutzt, die ebenfalls schrittweise eingeführt wird, sodass der Zusammenhang zwischen Entwurf, Sprachkonzept und Programmierung deutlich wird. Abgerundet wird das Buch durch zwei Anwendungsschwerpunkte, in denen die Entwicklung von Systemprogrammen und von Programmen zur Steuerung technischer Anlagen beschrieben werden.
Aktualisiert: 2023-06-16
> findR *

Software-Entwicklung für Ingenieure und Ingenieurinnen

Software-Entwicklung für Ingenieure und Ingenieurinnen von Drescher,  Norbert
Softwareentwicklung ist mehr als nur Programme schreiben: Die Entwicklung sicherer Programme erfordert ein systematisches Vorgehen von der Aufgabenstellung bis zum getesteten Programm. In diesem Buch wird eine Vorgehensweise beschrieben, die alle Aspekte einer Softwareentwicklung umfasst. Ausgehend von allgemeinen Grundlagen und Einführungen werden die einzelnen Entwicklungsschritte vorgestellt und durch Beispiele und Übungen vertieft. Dabei wird als Programmiersprache C benutzt, die ebenfalls schrittweise eingeführt wird, sodass der Zusammenhang zwischen Entwurf, Sprachkonzept und Programmierung deutlich wird. Abgerundet wird das Buch durch zwei Anwendungsschwerpunkte, in denen die Entwicklung von Systemprogrammen und von Programmen zur Steuerung technischer Anlagen beschrieben werden.
Aktualisiert: 2023-06-16
> findR *

Requirements Engineering und Projektmanagement

Requirements Engineering und Projektmanagement von Fahney,  Ralf, Gartung,  Thomas, Glunde,  Jörg, Herrmann,  Andrea, Hoffmann,  Anne, Knauss,  Eric, Valentini,  Uwe, Weissbach,  Rüdiger
Die erfolgreiche Planung und Durchführung eines Projektes braucht umfangreiche Anforderungsdefinitionen. Das Requirements Engineering und Management gibt systematische Entscheidungshilfen, wo das Projektmanagement effizienter werden kann. Der Ratgeber erklärt die Anforderungen an Projektleiter und gibt konkrete Handlungsempfehlungen, um Ziele zu erreichen. Eine Darstellung der Rahmenbedingungen für den optimalen Einsatz von Requirements Engineering rundet das Buch ab. Am Ende jedes Kapitels sorgt eine Zusammenfassung für schnelle Anwendbarkeit.
Aktualisiert: 2023-06-16
> findR *

Ganzheitliche Digitalisierung von Prozessen

Ganzheitliche Digitalisierung von Prozessen von Elstermann,  Matthes, Fleischmann,  Albert, Moser,  Christoph, Oppl,  Stefan, Schmidt,  Werner, Stary,  Christian
In dieser erweiterten und aktualisierten 2. Auflage des ursprünglichen Open-Access Buches wird das Geschäftsprozessmanagement als ein ganzheitlicher Prozess begriffen, der der Mitwirkung aller Stakeholder bedarf. Denn das traditionelle Business Process Engineering stößt heute angesichts der Digitalisierung und der dynamischen Entwicklung von Organisationen immer mehr an seine Grenzen, beispielsweise bezüglich Agilität. Um nun das Wesen von Aufgaben und Abläufen in Organisationen zu erfassen, schlagen die Autoren einen Perspektivenwechsel vor: das Denken in Kommunikationsprozessen. Dieses Konzept lässt sich wirtschaftlich, organisatorisch und technisch ohne einschlägige Vorkenntnisse umsetzen. Leserinnen und Leser finden in dem Buch konkrete Handlungsanleitungen für die Digitalisierung von organisationsrelevanten Abläufen. Daneben liefern die Autoren Einblicke in die Systemtheorie und in das Design Thinking. Ihr Ziel ist, Konzepte einfach und verständlich zu erläutern, ohne dabei komplexe Zusammenhänge zu vernachlässigen. Dank ausführlicher Konzeptdarstellung und Ausflüge in die Theorie mit Beispielen aus der Praxis, eignet es sich für Studierende und für Wissenschaftler genauso wie für Praktiker. Entwickler und andere Fachkräfte aus den Bereichen Operatives Management, Geschäftsprozessmanagement, Organisationsentwicklung, Qualitätsmanagement, Wissensmanagement werden sich von der Übersichtlichkeit und dem Nutzwert angesprochen fühlen.
Aktualisiert: 2023-06-16
> findR *

ISO 27001: 2022/2023

ISO 27001: 2022/2023 von Kersten,  Heinrich, Schröder,  Klaus-Werner
Das vorliegende Buch kommentiert vor diesem Hintergrund die aktuellen Normen ISO 27001 und ISO 27002 (Ausgabe 2022/2023): Nach einer Einführung in die Normenreihe und ihren Fachbegriffen werden die Anforderungen an das Managementsystem für Informationssicherheit (ISMS) detailliert erklärt und mit zahlreichen Hinweise zur Umsetzung versehen. Im Anhang der ISO 27001 sind die sog. Controls aufgeführt, die in der neuen Normfassung komplett umstrukturiert und an vielen Stellen geändert wurden. Das Buch behandelt ausführlich alle Controls und gibt viele Beispiele für ihre Anwendung.
Aktualisiert: 2023-06-16
> findR *

Aspekte des Unendlichen

Aspekte des Unendlichen von Priese,  Lutz
Ein Buch über die Unendlichkeit Wer glaubt, dass sich Rechnen auf trockene Formeln und Zahlen beschränkt, wird mit „Aspekte des Unendlichen – Eine kleine Erzählung für Nichtmathematiker“ sein blaues Wunder erleben. Dieses Buch spricht alle Leser an, die nicht nur die Logik, sondern auch die Poesie der Unendlichkeit erforschen möchten. Anstatt Laien mit kryptischem Akademikerjargon zu verwirren, übersetzt es komplexe Sachverhalte in leicht verständliche Erklärungen. So können auch Einsteiger erfahren, welche Überraschungen die Mengenlehre bereithält.   Von nicht abzählbaren Größen und unentscheidbaren Fragen Die Wissenschaft der mathematischen Unendlichkeit umfasst zahlreiche Problemstellungen, die ebenso anspruchsvoll wie spannend sind. Dazu gehören unter anderem:·         die Bibliothek von Babel·         diskontinuierliche Kontinua·         Unmengen·         Paradoxien und Antinomien   Um solche theoretischen Ansätze in ihren Grundzügen zu begreifen, braucht es keinen Hochschulabschluss. Lutz Prieses Buch über die Mathematik der Unendlichkeit verwandelt abstrakte Konzepte in lebensnahe Zusammenhänge. Der Autor ist promovierter Logiker und hält seit seiner Pensionierung regelmäßig Vorlesungen zu Themen der Mathematik und Informatik. Dank seiner langjährigen Tätigkeit als Hochschuldozent gelingt es ihm, mit einer unterhaltsamen Sprache Anfänger und Experten gleichermaßen zu fesseln. Dabei steht vor allem die Verbindung zwischen mathematischen und philosophischen Problemen im Vordergrund:·         Wie genau können wir mit Zahlen die unendlichen Weiten des Weltalls erfassen?·         Inwiefern spiegeln die Grenzen des Rechnens die Grenzen des menschlichen Daseins wider?·         Wie können wir Unvorstellbares vorstellbar machen?   Prieses Buch über die Unendlichkeit in der Mathematik liefert keine endgültigen Antworten auf diese Fragen. Vielmehr regt es Leser dazu an, sich selbst auf die Suche zu machen und eigene Ideen zu entwickeln. Wie es der Titel verspricht, lädt „Aspekte des Unendlichen“ zu einer schier endlosen Reise durch die Gedankenwelt ein.  
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Informatik, EDV: Informatik auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Informatik, EDV: Informatik aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Informatik, EDV: Informatik? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Informatik, EDV: Informatik bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Informatik, EDV: Informatik auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Informatik, EDV: Informatik

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Informatik, EDV: Informatik in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Informatik, EDV: Informatik auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Informatik, EDV: Informatik Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Informatik, EDV: Informatik nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.