fbpx
Durch Erleuchtung zur Erlösung von Stelzl,  Diethard

Durch Erleuchtung zur Erlösung

Spirituelle Berührungspunkte von Quantenphysik und Huna

Ende des 19. Jahrhunderts dachten die Physiker, alles Wesentliche sei bereits entdeckt worden. Doch dann begannen sie, in der Welt der kleinsten Teilchen Gesetze zu finden, die allem widersprachen, was man bis dahin über die Zusammenhänge der Welt zu wissen glaubte. Verrückt und nahezu magisch schienen sich die Quanten zu verhalten. Dabei entsprechen viele der Erkenntnisse auf ganz erstaunliche Weise dem Urwissen der Menschheit, das uns im Huna, dem Schamanismus Hawaiis, erhalten geblieben ist. Im ersten Band seines Lebenswerks machte Dr. Diethard Stelzl seine Leser bereits mit den wichtigsten Aussagen und Entdeckungen sowohl der Quantenphysik als auch des Huna vertraut. Nun geht er den nächsten Schritt und führt die beiden Systeme zusammen. Es ist eine unglaublich spannende Reise, teils an den Rand unseres Verständnisvermögens – doch stets mit dem großen Ziel, die allem zugrunde liegende ‚eine‘ Wahrheit zu entdecken.

> findR *
Produktinformationen

Durch Erleuchtung zur Erlösung online kaufen

Die Publikation Durch Erleuchtung zur Erlösung - Spirituelle Berührungspunkte von Quantenphysik und Huna von ist bei Schirner Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Aloha, Bilokation, Bosonen, Dimensionen, Elementarteilchen, Fermionen, Geistheilung, Hawaii, Huna, Kahuna, Kompendium, Lichtkörper, Physik, Quanten, Quantenmechanik, Quantenphysik, Quarks, Raumzeit, Relativitätstheorie, Schamanismus, schoepfung, Telephathie, Unschärferelation, Wechselwirkungen, Welle-Teilchen-Dualismus. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 21.95 EUR und in Österreich 22.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!