Blickfeld Einzelhandel

Blickfeld Einzelhandel von Lucas,  Karsten, Rosenthal,  Tatjana, Speth,  Hermann
Das Lern- und Arbeitsbuch "Blickfeld Einzelhandel - 1. Ausbildungsjahr" (4. Auflage 2017) richtet sich in erster Linie an die Auszubildenden zum/zur Verkäufer/-in und zur/zum Kauffrau/-mann im Einzelhandel, die ein grundlegendes Verständnis für die detaillierten Abläufe im Einzelhandel entwickeln möchten. Denn gut ausgebildete Verkäufer/-innen und Kaufleute sind das Grundkapital der im gegenseitigen Wettbewerb stehenden Einzelhandelsbetriebe. Ziel dieses Lehrbuches ist es zudem, möglichst viele Auszubildende fit für die zweiteilige Abschlussprüfung und für die kaufmännische Praxis zu machen. Dabei werden in Form von branchenübergreifenden Handlungssituationen möglichst viele Praxisfälle und -situationen aufgegriffen, die den Auszubildenden aus dem Lernort Ausbildungsbetrieb bekannt sind. Auf diese Weise wird die individuelle Weiterentwicklung jedes Auszubildenden innerhalb des Unterrichts und für die berufliche Wirklichkeit gefördert. Ein Schwerpunkt dieses Lern- und Arbeitsbuchs ist die Erfassung von betriebswirtschaftlichen Problemstellungen, die an ein selbstständiges, zielgerichtetes und prozessgesteuertes Erarbeiten heranführt. Durch den motivierenden Berufsbezug zum eigenen Ausbildungsbetrieb und den Lebens- und Vorerfahrungen der Schüler/-innen können diese entsprechende Arbeitsaufträge kritisch hinterfragen und eigenständig reflektieren. Dies stellt eine sehr wichtige VorausSetzung für eine methodenneutrale, individuelle Stofferarbeitung innerhalb der einzelnen Lernfelder dar. Gestützt wird dies durch die kompakte Darstellung der Inhalte. Gemäß dem Rahmenlehrplan sollen die Auszubildenden selbstständig ihre Handlungskompetenzen lernfeldorientiert weiterentwickeln. Auf ein didaktisch reduziertes Arbeiten in einem bzw. in einer eng begrenzten Anzahl an Modellunternehmen mit einem oder mehreren "Modell-Auszubildenden" wird bewusst verzichtet, da dies dem Berufsbild im Einzelhandel mit seinen vielfältigen Tätigkeiten im Waren- und Dienstleistungsbereich, die zu immer höheren und flexibleren Anforderungen im Ausbildungsbereich geführt haben, nicht gerecht würde. Vielmehr ist vor allem eine qualifizierte und an den Schlüsselqualifikationen ausgerichtete Ausbildung notwendig. Die Neuauflage (4. Auflage 2017) für das 1. Ausbildungsjahr berücksichtigt die Vorgaben des modifizierten Rahmenlehrplans 2017. Die Bücher für das 2. und 3. Ausbildungsjahr werden zum Frühjahr 2018 in angepasster Form ausgeliefert.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Blickfeld Einzelhandel

Blickfeld Einzelhandel von Lucas,  Karsten, Speth,  Hermann, Waltermann,  Aloys
Neu in der 3. Auflage 2018: Maßgeblich für die 3. Auflage von Band 2 der bewährten Buchreihe "Blickfeld Einzelhandel" ist der neue Rahmenlehrplan für die beiden Einzelhandelsberufe "Verkäufer/-in" und "Kaufmann/-frau im Einzelhandel", der zum Schuljahr 2017/2018 in Kraft getreten ist. Der Rahmenlehrplan von 2004 wurde in Teilen aktualisiert. In erster Linie sind hiervon die Lernfelder 12 und 14 betroffen. Diese Änderungen sind in dem aktualisierten und erweiterten Merkurbuch 0633 für das 3. Ausbildungsjahr (3. Auflage 2018) umfassend berücksichtigt. Das Schulbuch für das 2. Ausbildungsjahr wurde durchgesehen und an geeigneter Stelle redaktionell verbessert. Statistiken und Schaubilder wurden aktualisiert. Gesamtkonzeption: Die dreibändige Buchreihe "Blickfeld Einzelhandel" richtet sich in erster Linie an die Auszubildenden zum/zur Verkäufer/-in und zur/zum Kauffrau/-mann im Einzelhandel, die ein grundlegendes Verständnis für die detaillierten Abläufe im Einzelhandel entwickeln möchten. Ziel dieser Reihe ist es zudem, möglichst viele Auszubildende fit für die zweiteilige Abschlussprüfung und für die kaufmännische Praxis zu machen. Dabei werden in Form von branchenübergreifenden Handlungssituationen möglichst viele Praxisfälle- und situationen aufgegriffen, die den Auszubildenden aus dem Lernort Ausbildungsbetrieb bekannt sind. Auf diese Weise wird die individuelle Weiterentwicklung jedes Auszubildenden innerhalb des Unterrichts und für die berufliche Wirklichkeit gefördert. Ein Schwerpunkt dieses Lern- und Arbeitsbuchs ist die Erfassung von betriebswirtschaftlichen Problemstellungen, die an ein selbstständiges, zielgerichtetes und prozessgesteuertes Erarbeiten heranführt. Durch den motivierenden Berufsbezug zum eigenen Ausbildungsbetrieb und den Lebens- und Vorerfahrungen der Schüler/-innen können diese entsprechende Arbeitsaufträge kritisch hinterfragen und eigenständig reflektieren. Dies stellt eine sehr wichtige Voraussetzung für eine methodenneutrale, individuelle Stofferarbeitung innerhalb der einzelnen Lernfelder dar. Gestützt wird dies durch die kompakte Darstellung der Inhalte. Gemäß den Rahmenlehrplänen sollen die Auszubildenden selbstständig ihre Handlungskompetenzen lernfeldorientiert weiterentwickeln. Auf ein didaktisch reduziertes Arbeiten in einem bzw. in einer eng begrenzten Anzahl an Modellunternehmen mit einem oder mehreren "Modell-Auszubildenden" wird bewusst verzichtet, da dies dem Berufsbild im Einzelhandel mit seinen vielfältigen Tätigkeiten im Waren- und Dienstleistungsbereich, die zu immer höheren und flexibleren Anforderungen im Ausbildungsbereich geführt haben, nicht gerecht würde.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

E-Commerce

E-Commerce von Lucas,  Karsten
Dieses Buch richtet sich an Leser, die sich neben den aktuellen Entwicklungen auch über zukünftige digitale Herausforderungen im E-Commerce informieren möchten, sowie an Einsteiger und Start-ups, die ein grundsätzliches Interesse an den Konsequenzen und Perspektiven durch die digitale Veränderung im stationären Handel haben. Problem- und Fragestellungen, die sich mit dem Verkauf von Waren und Dienstleistungen über das Internet im klassischen Onlinehandel beschäftigen, sowie neue Trends und praxisorientierte Herausforderungen, die im digitalen Zeitalter durch den technischen Fortschritt einem starken Wandel unterliegen, werden konkret beschrieben und näher analysiert. Es ist eine erhebliche Zunahme der weltweiten Vernetzung im E-Commerce und ein großer Einfluss von Social-Media-Kanälen zu verzeichnen. Dieser Band soll dem Leser einen Überblick über Online-Vertriebskanäle sowie Fachwissen über neue innovative Marketingformen und -strategien sowie rechtliche Grundlagen und Kennzahlen geben. Viele Inhalte orientieren sich maßgeblich an den Rahmenlehrplänen der Auszubildenden zur/zum Kauffrau/-mann im Einzelhandel und zur/zum Kauffrau/-mann im E-Commerce. Die Wechselwirkungen zwischen Onlinehandel und stationärem Verkauf werden, beispielsweise durch die Multi-Channel-Strategie mit ihren unterschiedlichen Kommunikations- und Vertriebskanälen sowie den technischen Voraussetzungen für die Auswertung und Analyse von Kundendaten, konkret beschrieben. E-Commerce ist allgegenwertig und kein Marktteilnehmer kann sich dieser Thematik mehr entziehen. Wer nach Antworten sucht, die sich inhaltlich mit den Fragestellungen im Bereich des E-Commerce beschäftigen, erhält mit diesem Buch einen kompakten Überblick über: Entwicklung und Bedeutung des E-Commerce, die derzeitigen Geschäftsmodelle im E-Commerce und deren Entstehung, Auswahl geeigneter Bestell,- Zahlungs- und Versandoptionen im Onlineshop, Möglichkeiten und Grenzen der Multi-Channel-Strategie, Systemlösungen für Onlinehändler im B2B- und B2C-Bereich, Onlinemarketing (u.a. unterschiedliche Methoden der Leadgenerierung) Datenschutz und E-Commerce - rechtliche Problem- und Fragestellungen, die Optimierung und Bewertung wirtschaftlicher Prozesse im Onlinehandel, Checklisten, praxisbezogene Handlungssituationen, Statistiken und Grafiken.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Arbeitsheft Kompetenz Einzelhandel 2

Arbeitsheft Kompetenz Einzelhandel 2 von Knauer,  Sabine, Lucas,  Karsten, Rosenthal,  Tatjana, Speth,  Hermann
Das Arbeitsheft ist der zweite Teil unserer dreibändigen Arbeitsheft-Reihe für die Ausbildungsberufe Verkäuferin und Verkäufer sowie Kauffrau/Kaufmann im Einzelhandel.   Das Arbeitsheft folgt dem Ansatz der Lernfeldkonzeption und fördert das berufsorientierte ganzheitliche und selbstbestimmte Lernen. Dabei werden die Lernfelder des Rahmenlehrplans in Form von Lernsituationen konkretisiert. Die Lernsituationen unterstützen die Teamfähigkeit sowie die Fähigkeit zur Präsentation und Diskussion der Schülerinnen und Schüler. Sie fördern also Kompetenzen, die weit über die reine Fachkompetenz hinausgehen. Weiterführende Aufgabenstellungen vertiefen die Inhalte und ermöglichen eine individuelle Differenzierung.   Das Arbeitsheft ermöglicht auf diese Weise einen kompetenzorientierten Unterricht (situationsbezogen - problemorientiert - kompetenzfördernd), dokumentiert aufgrund seines Workbook-Charakters den Kompetenzerwerb und entlastet die Unterrichtsvorbereitung, den Kopieraufwand und die didaktischer Jahresplanung.   Das Arbeitsheft ist mit dem Schulbuch "KOMPETENZ im Einzelhandel 2" abgestimmt. Zu Beginn jeder Situation ist gekennzeichnet, wo im Schulbuch bei Bedarf auf passende Fachinformationen zurückgegriffen werden kann. Es ist daher ideal, wenn Schulbuch und Arbeitsheft gemeinsam im Unterricht eingesetzt werden.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Arbeitsheft Kompetenz im Einzelhandel 1

Arbeitsheft Kompetenz im Einzelhandel 1 von Knauer,  Sabine, Lucas,  Karsten, Rosenthal,  Tatjana, Speth,  Hermann
Das Arbeitsheft ist der erste Teil unserer dreibändigen Arbeitsheft-Reihe für die Ausbildungsberufe Verkäuferin und Verkäufer sowie Kauffrau/Kaufmann im Einzelhandel.   Das Arbeitsheft folgt dem Ansatz der Lernfeldkonzeption und fördert das berufsorientierte ganzheitliche und selbstbestimmte Lernen. Dabei werden die Lernfelder des Rahmenlehrplans in Form von Lernsituationen konkretisiert. Die Lernsituationen unterstützen die Teamfähigkeit sowie die Fähigkeit zur Präsentation und Diskussion der Schülerinnen und Schüler. Sie fördern also Kompetenzen, die weit über die reine Fachkompetenz hinausgehen. Weiterführende Aufgabenstellungen vertiefen die Inhalte und ermöglichen eine individuelle Differenzierung.   Das Arbeitsheft ermöglicht auf diese Weise einen kompetenzorientierten Unterricht (situationsbezogen - problemorientiert - kompetenzfördernd), dokumentiert aufgrund seines Workbook-Charakters den Kompetenzerwerb und entlastet die Unterrichtsvorbereitung, den Kopieraufwand und die didaktischer Jahresplanung.   Das Arbeitsheft ist mit dem Schulbuch "KOMPETENZ im Einzelhandel 1" abgestimmt. Zu Beginn jeder Situation ist gekennzeichnet, wo im Schulbuch bei Bedarf auf passende Fachinformationen zurückgegriffen werden kann. Es ist daher ideal, wenn Schulbuch und Arbeitsheft gemeinsam im Unterricht eingesetzt werden.
Aktualisiert: 2023-06-08
> findR *

Blickfeld Einzelhandel

Blickfeld Einzelhandel von Lucas,  Karsten, Speth,  Hermann, Waltermann,  Aloys
Maßgeblich für die 3. Auflage 2018 von Band 3 ist der neue Rahmenlehrplan für die beiden Einzelhandelsberufe "Verkäufer/-in" und "Kaufmann/-frau im Einzelhandel", der zum Schuljahr 2017/2018 in Kraft getreten ist. So nimmt nun das Lernfeld 12 ("Mit Marketingkonzepten Kunden gewinnen und binden") einen breiten Raum ein. Das Thema E-Commerce/Onlinehandel wird in aktueller, vielfältiger und ausführlicher Weise abgedeckt - von den Rechtsvorschriften für den Internethandel über die Wechselwirkung zwischen Onlinehandel und stationärem Verkauf (Stichwort "Multi-Channel-Strategie") bis hin zur Ermittlung und Auswertung von Kennziffern für den Onlineshop. Auch die weiteren Neuerungen (z.B. die Rechtsformen OHG und Genossenschaft in Lernfeld 14) wurden berücksichtigt. Darüber hinaus wurde das Schulbuch auf den aktuellen Stand gebracht und redaktionell weiter verbessert.
Aktualisiert: 2023-06-08
> findR *

Blickfeld Einzelhandel

Blickfeld Einzelhandel von Lucas,  Karsten, Rosenthal,  Tatjana, Speth,  Hermann
Das Lern- und Arbeitsbuch "Blickfeld Einzelhandel - 1. Ausbildungsjahr" (4. Auflage 2017) richtet sich in erster Linie an die Auszubildenden zum/zur Verkäufer/-in und zur/zum Kauffrau/-mann im Einzelhandel, die ein grundlegendes Verständnis für die detaillierten Abläufe im Einzelhandel entwickeln möchten. Denn gut ausgebildete Verkäufer/-innen und Kaufleute sind das Grundkapital der im gegenseitigen Wettbewerb stehenden Einzelhandelsbetriebe. Ziel dieses Lehrbuches ist es zudem, möglichst viele Auszubildende fit für die zweiteilige Abschlussprüfung und für die kaufmännische Praxis zu machen. Dabei werden in Form von branchenübergreifenden Handlungssituationen möglichst viele Praxisfälle und -situationen aufgegriffen, die den Auszubildenden aus dem Lernort Ausbildungsbetrieb bekannt sind. Auf diese Weise wird die individuelle Weiterentwicklung jedes Auszubildenden innerhalb des Unterrichts und für die berufliche Wirklichkeit gefördert. Ein Schwerpunkt dieses Lern- und Arbeitsbuchs ist die Erfassung von betriebswirtschaftlichen Problemstellungen, die an ein selbstständiges, zielgerichtetes und prozessgesteuertes Erarbeiten heranführt. Durch den motivierenden Berufsbezug zum eigenen Ausbildungsbetrieb und den Lebens- und Vorerfahrungen der Schüler/-innen können diese entsprechende Arbeitsaufträge kritisch hinterfragen und eigenständig reflektieren. Dies stellt eine sehr wichtige VorausSetzung für eine methodenneutrale, individuelle Stofferarbeitung innerhalb der einzelnen Lernfelder dar. Gestützt wird dies durch die kompakte Darstellung der Inhalte. Gemäß dem Rahmenlehrplan sollen die Auszubildenden selbstständig ihre Handlungskompetenzen lernfeldorientiert weiterentwickeln. Auf ein didaktisch reduziertes Arbeiten in einem bzw. in einer eng begrenzten Anzahl an Modellunternehmen mit einem oder mehreren "Modell-Auszubildenden" wird bewusst verzichtet, da dies dem Berufsbild im Einzelhandel mit seinen vielfältigen Tätigkeiten im Waren- und Dienstleistungsbereich, die zu immer höheren und flexibleren Anforderungen im Ausbildungsbereich geführt haben, nicht gerecht würde. Vielmehr ist vor allem eine qualifizierte und an den Schlüsselqualifikationen ausgerichtete Ausbildung notwendig. Die Neuauflage (4. Auflage 2017) für das 1. Ausbildungsjahr berücksichtigt die Vorgaben des modifizierten Rahmenlehrplans 2017. Die Bücher für das 2. und 3. Ausbildungsjahr werden zum Frühjahr 2018 in angepasster Form ausgeliefert.
Aktualisiert: 2023-06-08
> findR *

Arbeitsheft Kompetenz Einzelhandel 2

Arbeitsheft Kompetenz Einzelhandel 2 von Knauer,  Sabine, Lucas,  Karsten, Rosenthal,  Tatjana, Speth,  Hermann
Das Arbeitsheft ist der zweite Teil unserer dreibändigen Arbeitsheft-Reihe für die Ausbildungsberufe Verkäuferin und Verkäufer sowie Kauffrau/Kaufmann im Einzelhandel.   Das Arbeitsheft folgt dem Ansatz der Lernfeldkonzeption und fördert das berufsorientierte ganzheitliche und selbstbestimmte Lernen. Dabei werden die Lernfelder des Rahmenlehrplans in Form von Lernsituationen konkretisiert. Die Lernsituationen unterstützen die Teamfähigkeit sowie die Fähigkeit zur Präsentation und Diskussion der Schülerinnen und Schüler. Sie fördern also Kompetenzen, die weit über die reine Fachkompetenz hinausgehen. Weiterführende Aufgabenstellungen vertiefen die Inhalte und ermöglichen eine individuelle Differenzierung.   Das Arbeitsheft ermöglicht auf diese Weise einen kompetenzorientierten Unterricht (situationsbezogen - problemorientiert - kompetenzfördernd), dokumentiert aufgrund seines Workbook-Charakters den Kompetenzerwerb und entlastet die Unterrichtsvorbereitung, den Kopieraufwand und die didaktischer Jahresplanung.   Das Arbeitsheft ist mit dem Schulbuch "KOMPETENZ im Einzelhandel 2" abgestimmt. Zu Beginn jeder Situation ist gekennzeichnet, wo im Schulbuch bei Bedarf auf passende Fachinformationen zurückgegriffen werden kann. Es ist daher ideal, wenn Schulbuch und Arbeitsheft gemeinsam im Unterricht eingesetzt werden.
Aktualisiert: 2023-06-08
> findR *

Blickfeld Einzelhandel

Blickfeld Einzelhandel von Lucas,  Karsten, Speth,  Hermann, Waltermann,  Aloys
Neu in der 3. Auflage 2018: Maßgeblich für die 3. Auflage von Band 2 der bewährten Buchreihe "Blickfeld Einzelhandel" ist der neue Rahmenlehrplan für die beiden Einzelhandelsberufe "Verkäufer/-in" und "Kaufmann/-frau im Einzelhandel", der zum Schuljahr 2017/2018 in Kraft getreten ist. Der Rahmenlehrplan von 2004 wurde in Teilen aktualisiert. In erster Linie sind hiervon die Lernfelder 12 und 14 betroffen. Diese Änderungen sind in dem aktualisierten und erweiterten Merkurbuch 0633 für das 3. Ausbildungsjahr (3. Auflage 2018) umfassend berücksichtigt. Das Schulbuch für das 2. Ausbildungsjahr wurde durchgesehen und an geeigneter Stelle redaktionell verbessert. Statistiken und Schaubilder wurden aktualisiert. Gesamtkonzeption: Die dreibändige Buchreihe "Blickfeld Einzelhandel" richtet sich in erster Linie an die Auszubildenden zum/zur Verkäufer/-in und zur/zum Kauffrau/-mann im Einzelhandel, die ein grundlegendes Verständnis für die detaillierten Abläufe im Einzelhandel entwickeln möchten. Ziel dieser Reihe ist es zudem, möglichst viele Auszubildende fit für die zweiteilige Abschlussprüfung und für die kaufmännische Praxis zu machen. Dabei werden in Form von branchenübergreifenden Handlungssituationen möglichst viele Praxisfälle- und situationen aufgegriffen, die den Auszubildenden aus dem Lernort Ausbildungsbetrieb bekannt sind. Auf diese Weise wird die individuelle Weiterentwicklung jedes Auszubildenden innerhalb des Unterrichts und für die berufliche Wirklichkeit gefördert. Ein Schwerpunkt dieses Lern- und Arbeitsbuchs ist die Erfassung von betriebswirtschaftlichen Problemstellungen, die an ein selbstständiges, zielgerichtetes und prozessgesteuertes Erarbeiten heranführt. Durch den motivierenden Berufsbezug zum eigenen Ausbildungsbetrieb und den Lebens- und Vorerfahrungen der Schüler/-innen können diese entsprechende Arbeitsaufträge kritisch hinterfragen und eigenständig reflektieren. Dies stellt eine sehr wichtige Voraussetzung für eine methodenneutrale, individuelle Stofferarbeitung innerhalb der einzelnen Lernfelder dar. Gestützt wird dies durch die kompakte Darstellung der Inhalte. Gemäß den Rahmenlehrplänen sollen die Auszubildenden selbstständig ihre Handlungskompetenzen lernfeldorientiert weiterentwickeln. Auf ein didaktisch reduziertes Arbeiten in einem bzw. in einer eng begrenzten Anzahl an Modellunternehmen mit einem oder mehreren "Modell-Auszubildenden" wird bewusst verzichtet, da dies dem Berufsbild im Einzelhandel mit seinen vielfältigen Tätigkeiten im Waren- und Dienstleistungsbereich, die zu immer höheren und flexibleren Anforderungen im Ausbildungsbereich geführt haben, nicht gerecht würde.
Aktualisiert: 2023-06-08
> findR *

E-Commerce

E-Commerce von Lucas,  Karsten
Dieses Buch richtet sich an Leser, die sich neben den aktuellen Entwicklungen auch über zukünftige digitale Herausforderungen im E-Commerce informieren möchten, sowie an Einsteiger und Start-ups, die ein grundsätzliches Interesse an den Konsequenzen und Perspektiven durch die digitale Veränderung im stationären Handel haben. Problem- und Fragestellungen, die sich mit dem Verkauf von Waren und Dienstleistungen über das Internet im klassischen Onlinehandel beschäftigen, sowie neue Trends und praxisorientierte Herausforderungen, die im digitalen Zeitalter durch den technischen Fortschritt einem starken Wandel unterliegen, werden konkret beschrieben und näher analysiert. Es ist eine erhebliche Zunahme der weltweiten Vernetzung im E-Commerce und ein großer Einfluss von Social-Media-Kanälen zu verzeichnen. Dieser Band soll dem Leser einen Überblick über Online-Vertriebskanäle sowie Fachwissen über neue innovative Marketingformen und -strategien sowie rechtliche Grundlagen und Kennzahlen geben. Viele Inhalte orientieren sich maßgeblich an den Rahmenlehrplänen der Auszubildenden zur/zum Kauffrau/-mann im Einzelhandel und zur/zum Kauffrau/-mann im E-Commerce. Die Wechselwirkungen zwischen Onlinehandel und stationärem Verkauf werden, beispielsweise durch die Multi-Channel-Strategie mit ihren unterschiedlichen Kommunikations- und Vertriebskanälen sowie den technischen Voraussetzungen für die Auswertung und Analyse von Kundendaten, konkret beschrieben. E-Commerce ist allgegenwertig und kein Marktteilnehmer kann sich dieser Thematik mehr entziehen. Wer nach Antworten sucht, die sich inhaltlich mit den Fragestellungen im Bereich des E-Commerce beschäftigen, erhält mit diesem Buch einen kompakten Überblick über: Entwicklung und Bedeutung des E-Commerce, die derzeitigen Geschäftsmodelle im E-Commerce und deren Entstehung, Auswahl geeigneter Bestell,- Zahlungs- und Versandoptionen im Onlineshop, Möglichkeiten und Grenzen der Multi-Channel-Strategie, Systemlösungen für Onlinehändler im B2B- und B2C-Bereich, Onlinemarketing (u.a. unterschiedliche Methoden der Leadgenerierung) Datenschutz und E-Commerce - rechtliche Problem- und Fragestellungen, die Optimierung und Bewertung wirtschaftlicher Prozesse im Onlinehandel, Checklisten, praxisbezogene Handlungssituationen, Statistiken und Grafiken.
Aktualisiert: 2023-06-08
> findR *

Blickfeld Einzelhandel

Blickfeld Einzelhandel von Lucas,  Karsten, Speth,  Hermann, Waltermann,  Aloys
Maßgeblich für die 3. Auflage 2018 von Band 3 ist der neue Rahmenlehrplan für die beiden Einzelhandelsberufe "Verkäufer/-in" und "Kaufmann/-frau im Einzelhandel", der zum Schuljahr 2017/2018 in Kraft getreten ist. So nimmt nun das Lernfeld 12 ("Mit Marketingkonzepten Kunden gewinnen und binden") einen breiten Raum ein. Das Thema E-Commerce/Onlinehandel wird in aktueller, vielfältiger und ausführlicher Weise abgedeckt - von den Rechtsvorschriften für den Internethandel über die Wechselwirkung zwischen Onlinehandel und stationärem Verkauf (Stichwort "Multi-Channel-Strategie") bis hin zur Ermittlung und Auswertung von Kennziffern für den Onlineshop. Auch die weiteren Neuerungen (z.B. die Rechtsformen OHG und Genossenschaft in Lernfeld 14) wurden berücksichtigt. Darüber hinaus wurde das Schulbuch auf den aktuellen Stand gebracht und redaktionell weiter verbessert.
Aktualisiert: 2023-06-02
> findR *

Blickfeld Einzelhandel

Blickfeld Einzelhandel von Lucas,  Karsten, Rosenthal,  Tatjana, Speth,  Hermann
Das Lern- und Arbeitsbuch "Blickfeld Einzelhandel - 1. Ausbildungsjahr" (4. Auflage 2017) richtet sich in erster Linie an die Auszubildenden zum/zur Verkäufer/-in und zur/zum Kauffrau/-mann im Einzelhandel, die ein grundlegendes Verständnis für die detaillierten Abläufe im Einzelhandel entwickeln möchten. Denn gut ausgebildete Verkäufer/-innen und Kaufleute sind das Grundkapital der im gegenseitigen Wettbewerb stehenden Einzelhandelsbetriebe. Ziel dieses Lehrbuches ist es zudem, möglichst viele Auszubildende fit für die zweiteilige Abschlussprüfung und für die kaufmännische Praxis zu machen. Dabei werden in Form von branchenübergreifenden Handlungssituationen möglichst viele Praxisfälle und -situationen aufgegriffen, die den Auszubildenden aus dem Lernort Ausbildungsbetrieb bekannt sind. Auf diese Weise wird die individuelle Weiterentwicklung jedes Auszubildenden innerhalb des Unterrichts und für die berufliche Wirklichkeit gefördert. Ein Schwerpunkt dieses Lern- und Arbeitsbuchs ist die Erfassung von betriebswirtschaftlichen Problemstellungen, die an ein selbstständiges, zielgerichtetes und prozessgesteuertes Erarbeiten heranführt. Durch den motivierenden Berufsbezug zum eigenen Ausbildungsbetrieb und den Lebens- und Vorerfahrungen der Schüler/-innen können diese entsprechende Arbeitsaufträge kritisch hinterfragen und eigenständig reflektieren. Dies stellt eine sehr wichtige VorausSetzung für eine methodenneutrale, individuelle Stofferarbeitung innerhalb der einzelnen Lernfelder dar. Gestützt wird dies durch die kompakte Darstellung der Inhalte. Gemäß dem Rahmenlehrplan sollen die Auszubildenden selbstständig ihre Handlungskompetenzen lernfeldorientiert weiterentwickeln. Auf ein didaktisch reduziertes Arbeiten in einem bzw. in einer eng begrenzten Anzahl an Modellunternehmen mit einem oder mehreren "Modell-Auszubildenden" wird bewusst verzichtet, da dies dem Berufsbild im Einzelhandel mit seinen vielfältigen Tätigkeiten im Waren- und Dienstleistungsbereich, die zu immer höheren und flexibleren Anforderungen im Ausbildungsbereich geführt haben, nicht gerecht würde. Vielmehr ist vor allem eine qualifizierte und an den Schlüsselqualifikationen ausgerichtete Ausbildung notwendig. Die Neuauflage (4. Auflage 2017) für das 1. Ausbildungsjahr berücksichtigt die Vorgaben des modifizierten Rahmenlehrplans 2017. Die Bücher für das 2. und 3. Ausbildungsjahr werden zum Frühjahr 2018 in angepasster Form ausgeliefert.
Aktualisiert: 2023-06-02
> findR *

Arbeitsheft Kompetenz Einzelhandel 2

Arbeitsheft Kompetenz Einzelhandel 2 von Knauer,  Sabine, Lucas,  Karsten, Rosenthal,  Tatjana, Speth,  Hermann
Das Arbeitsheft ist der zweite Teil unserer dreibändigen Arbeitsheft-Reihe für die Ausbildungsberufe Verkäuferin und Verkäufer sowie Kauffrau/Kaufmann im Einzelhandel.   Das Arbeitsheft folgt dem Ansatz der Lernfeldkonzeption und fördert das berufsorientierte ganzheitliche und selbstbestimmte Lernen. Dabei werden die Lernfelder des Rahmenlehrplans in Form von Lernsituationen konkretisiert. Die Lernsituationen unterstützen die Teamfähigkeit sowie die Fähigkeit zur Präsentation und Diskussion der Schülerinnen und Schüler. Sie fördern also Kompetenzen, die weit über die reine Fachkompetenz hinausgehen. Weiterführende Aufgabenstellungen vertiefen die Inhalte und ermöglichen eine individuelle Differenzierung.   Das Arbeitsheft ermöglicht auf diese Weise einen kompetenzorientierten Unterricht (situationsbezogen - problemorientiert - kompetenzfördernd), dokumentiert aufgrund seines Workbook-Charakters den Kompetenzerwerb und entlastet die Unterrichtsvorbereitung, den Kopieraufwand und die didaktischer Jahresplanung.   Das Arbeitsheft ist mit dem Schulbuch "KOMPETENZ im Einzelhandel 2" abgestimmt. Zu Beginn jeder Situation ist gekennzeichnet, wo im Schulbuch bei Bedarf auf passende Fachinformationen zurückgegriffen werden kann. Es ist daher ideal, wenn Schulbuch und Arbeitsheft gemeinsam im Unterricht eingesetzt werden.
Aktualisiert: 2023-06-02
> findR *

Blickfeld Einzelhandel

Blickfeld Einzelhandel von Lucas,  Karsten, Speth,  Hermann, Waltermann,  Aloys
Neu in der 3. Auflage 2018: Maßgeblich für die 3. Auflage von Band 2 der bewährten Buchreihe "Blickfeld Einzelhandel" ist der neue Rahmenlehrplan für die beiden Einzelhandelsberufe "Verkäufer/-in" und "Kaufmann/-frau im Einzelhandel", der zum Schuljahr 2017/2018 in Kraft getreten ist. Der Rahmenlehrplan von 2004 wurde in Teilen aktualisiert. In erster Linie sind hiervon die Lernfelder 12 und 14 betroffen. Diese Änderungen sind in dem aktualisierten und erweiterten Merkurbuch 0633 für das 3. Ausbildungsjahr (3. Auflage 2018) umfassend berücksichtigt. Das Schulbuch für das 2. Ausbildungsjahr wurde durchgesehen und an geeigneter Stelle redaktionell verbessert. Statistiken und Schaubilder wurden aktualisiert. Gesamtkonzeption: Die dreibändige Buchreihe "Blickfeld Einzelhandel" richtet sich in erster Linie an die Auszubildenden zum/zur Verkäufer/-in und zur/zum Kauffrau/-mann im Einzelhandel, die ein grundlegendes Verständnis für die detaillierten Abläufe im Einzelhandel entwickeln möchten. Ziel dieser Reihe ist es zudem, möglichst viele Auszubildende fit für die zweiteilige Abschlussprüfung und für die kaufmännische Praxis zu machen. Dabei werden in Form von branchenübergreifenden Handlungssituationen möglichst viele Praxisfälle- und situationen aufgegriffen, die den Auszubildenden aus dem Lernort Ausbildungsbetrieb bekannt sind. Auf diese Weise wird die individuelle Weiterentwicklung jedes Auszubildenden innerhalb des Unterrichts und für die berufliche Wirklichkeit gefördert. Ein Schwerpunkt dieses Lern- und Arbeitsbuchs ist die Erfassung von betriebswirtschaftlichen Problemstellungen, die an ein selbstständiges, zielgerichtetes und prozessgesteuertes Erarbeiten heranführt. Durch den motivierenden Berufsbezug zum eigenen Ausbildungsbetrieb und den Lebens- und Vorerfahrungen der Schüler/-innen können diese entsprechende Arbeitsaufträge kritisch hinterfragen und eigenständig reflektieren. Dies stellt eine sehr wichtige Voraussetzung für eine methodenneutrale, individuelle Stofferarbeitung innerhalb der einzelnen Lernfelder dar. Gestützt wird dies durch die kompakte Darstellung der Inhalte. Gemäß den Rahmenlehrplänen sollen die Auszubildenden selbstständig ihre Handlungskompetenzen lernfeldorientiert weiterentwickeln. Auf ein didaktisch reduziertes Arbeiten in einem bzw. in einer eng begrenzten Anzahl an Modellunternehmen mit einem oder mehreren "Modell-Auszubildenden" wird bewusst verzichtet, da dies dem Berufsbild im Einzelhandel mit seinen vielfältigen Tätigkeiten im Waren- und Dienstleistungsbereich, die zu immer höheren und flexibleren Anforderungen im Ausbildungsbereich geführt haben, nicht gerecht würde.
Aktualisiert: 2023-06-02
> findR *

E-Commerce

E-Commerce von Lucas,  Karsten
Dieses Buch richtet sich an Leser, die sich neben den aktuellen Entwicklungen auch über zukünftige digitale Herausforderungen im E-Commerce informieren möchten, sowie an Einsteiger und Start-ups, die ein grundsätzliches Interesse an den Konsequenzen und Perspektiven durch die digitale Veränderung im stationären Handel haben. Problem- und Fragestellungen, die sich mit dem Verkauf von Waren und Dienstleistungen über das Internet im klassischen Onlinehandel beschäftigen, sowie neue Trends und praxisorientierte Herausforderungen, die im digitalen Zeitalter durch den technischen Fortschritt einem starken Wandel unterliegen, werden konkret beschrieben und näher analysiert. Es ist eine erhebliche Zunahme der weltweiten Vernetzung im E-Commerce und ein großer Einfluss von Social-Media-Kanälen zu verzeichnen. Dieser Band soll dem Leser einen Überblick über Online-Vertriebskanäle sowie Fachwissen über neue innovative Marketingformen und -strategien sowie rechtliche Grundlagen und Kennzahlen geben. Viele Inhalte orientieren sich maßgeblich an den Rahmenlehrplänen der Auszubildenden zur/zum Kauffrau/-mann im Einzelhandel und zur/zum Kauffrau/-mann im E-Commerce. Die Wechselwirkungen zwischen Onlinehandel und stationärem Verkauf werden, beispielsweise durch die Multi-Channel-Strategie mit ihren unterschiedlichen Kommunikations- und Vertriebskanälen sowie den technischen Voraussetzungen für die Auswertung und Analyse von Kundendaten, konkret beschrieben. E-Commerce ist allgegenwertig und kein Marktteilnehmer kann sich dieser Thematik mehr entziehen. Wer nach Antworten sucht, die sich inhaltlich mit den Fragestellungen im Bereich des E-Commerce beschäftigen, erhält mit diesem Buch einen kompakten Überblick über: Entwicklung und Bedeutung des E-Commerce, die derzeitigen Geschäftsmodelle im E-Commerce und deren Entstehung, Auswahl geeigneter Bestell,- Zahlungs- und Versandoptionen im Onlineshop, Möglichkeiten und Grenzen der Multi-Channel-Strategie, Systemlösungen für Onlinehändler im B2B- und B2C-Bereich, Onlinemarketing (u.a. unterschiedliche Methoden der Leadgenerierung) Datenschutz und E-Commerce - rechtliche Problem- und Fragestellungen, die Optimierung und Bewertung wirtschaftlicher Prozesse im Onlinehandel, Checklisten, praxisbezogene Handlungssituationen, Statistiken und Grafiken.
Aktualisiert: 2023-06-02
> findR *

Arbeitsheft Kompetenz im Einzelhandel 1

Arbeitsheft Kompetenz im Einzelhandel 1 von Knauer,  Sabine, Lucas,  Karsten, Rosenthal,  Tatjana, Speth,  Hermann
Das Arbeitsheft ist der erste Teil unserer dreibändigen Arbeitsheft-Reihe für die Ausbildungsberufe Verkäuferin und Verkäufer sowie Kauffrau/Kaufmann im Einzelhandel.   Das Arbeitsheft folgt dem Ansatz der Lernfeldkonzeption und fördert das berufsorientierte ganzheitliche und selbstbestimmte Lernen. Dabei werden die Lernfelder des Rahmenlehrplans in Form von Lernsituationen konkretisiert. Die Lernsituationen unterstützen die Teamfähigkeit sowie die Fähigkeit zur Präsentation und Diskussion der Schülerinnen und Schüler. Sie fördern also Kompetenzen, die weit über die reine Fachkompetenz hinausgehen. Weiterführende Aufgabenstellungen vertiefen die Inhalte und ermöglichen eine individuelle Differenzierung.   Das Arbeitsheft ermöglicht auf diese Weise einen kompetenzorientierten Unterricht (situationsbezogen - problemorientiert - kompetenzfördernd), dokumentiert aufgrund seines Workbook-Charakters den Kompetenzerwerb und entlastet die Unterrichtsvorbereitung, den Kopieraufwand und die didaktischer Jahresplanung.   Das Arbeitsheft ist mit dem Schulbuch "KOMPETENZ im Einzelhandel 1" abgestimmt. Zu Beginn jeder Situation ist gekennzeichnet, wo im Schulbuch bei Bedarf auf passende Fachinformationen zurückgegriffen werden kann. Es ist daher ideal, wenn Schulbuch und Arbeitsheft gemeinsam im Unterricht eingesetzt werden.
Aktualisiert: 2023-06-02
> findR *

Blickfeld Einzelhandel

Blickfeld Einzelhandel von Lucas,  Karsten, Speth,  Hermann, Waltermann,  Aloys
Neu in der 3. Auflage 2018: Maßgeblich für die 3. Auflage von Band 2 der bewährten Buchreihe "Blickfeld Einzelhandel" ist der neue Rahmenlehrplan für die beiden Einzelhandelsberufe "Verkäufer/-in" und "Kaufmann/-frau im Einzelhandel", der zum Schuljahr 2017/2018 in Kraft getreten ist. Der Rahmenlehrplan von 2004 wurde in Teilen aktualisiert. In erster Linie sind hiervon die Lernfelder 12 und 14 betroffen. Diese Änderungen sind in dem aktualisierten und erweiterten Merkurbuch 0633 für das 3. Ausbildungsjahr (3. Auflage 2018) umfassend berücksichtigt. Das Schulbuch für das 2. Ausbildungsjahr wurde durchgesehen und an geeigneter Stelle redaktionell verbessert. Statistiken und Schaubilder wurden aktualisiert. Gesamtkonzeption: Die dreibändige Buchreihe "Blickfeld Einzelhandel" richtet sich in erster Linie an die Auszubildenden zum/zur Verkäufer/-in und zur/zum Kauffrau/-mann im Einzelhandel, die ein grundlegendes Verständnis für die detaillierten Abläufe im Einzelhandel entwickeln möchten. Ziel dieser Reihe ist es zudem, möglichst viele Auszubildende fit für die zweiteilige Abschlussprüfung und für die kaufmännische Praxis zu machen. Dabei werden in Form von branchenübergreifenden Handlungssituationen möglichst viele Praxisfälle- und situationen aufgegriffen, die den Auszubildenden aus dem Lernort Ausbildungsbetrieb bekannt sind. Auf diese Weise wird die individuelle Weiterentwicklung jedes Auszubildenden innerhalb des Unterrichts und für die berufliche Wirklichkeit gefördert. Ein Schwerpunkt dieses Lern- und Arbeitsbuchs ist die Erfassung von betriebswirtschaftlichen Problemstellungen, die an ein selbstständiges, zielgerichtetes und prozessgesteuertes Erarbeiten heranführt. Durch den motivierenden Berufsbezug zum eigenen Ausbildungsbetrieb und den Lebens- und Vorerfahrungen der Schüler/-innen können diese entsprechende Arbeitsaufträge kritisch hinterfragen und eigenständig reflektieren. Dies stellt eine sehr wichtige Voraussetzung für eine methodenneutrale, individuelle Stofferarbeitung innerhalb der einzelnen Lernfelder dar. Gestützt wird dies durch die kompakte Darstellung der Inhalte. Gemäß den Rahmenlehrplänen sollen die Auszubildenden selbstständig ihre Handlungskompetenzen lernfeldorientiert weiterentwickeln. Auf ein didaktisch reduziertes Arbeiten in einem bzw. in einer eng begrenzten Anzahl an Modellunternehmen mit einem oder mehreren "Modell-Auszubildenden" wird bewusst verzichtet, da dies dem Berufsbild im Einzelhandel mit seinen vielfältigen Tätigkeiten im Waren- und Dienstleistungsbereich, die zu immer höheren und flexibleren Anforderungen im Ausbildungsbereich geführt haben, nicht gerecht würde.
Aktualisiert: 2023-06-01
> findR *

E-Commerce

E-Commerce von Lucas,  Karsten
Dieses Buch richtet sich an Leser, die sich neben den aktuellen Entwicklungen auch über zukünftige digitale Herausforderungen im E-Commerce informieren möchten, sowie an Einsteiger und Start-ups, die ein grundsätzliches Interesse an den Konsequenzen und Perspektiven durch die digitale Veränderung im stationären Handel haben. Problem- und Fragestellungen, die sich mit dem Verkauf von Waren und Dienstleistungen über das Internet im klassischen Onlinehandel beschäftigen, sowie neue Trends und praxisorientierte Herausforderungen, die im digitalen Zeitalter durch den technischen Fortschritt einem starken Wandel unterliegen, werden konkret beschrieben und näher analysiert. Es ist eine erhebliche Zunahme der weltweiten Vernetzung im E-Commerce und ein großer Einfluss von Social-Media-Kanälen zu verzeichnen. Dieser Band soll dem Leser einen Überblick über Online-Vertriebskanäle sowie Fachwissen über neue innovative Marketingformen und -strategien sowie rechtliche Grundlagen und Kennzahlen geben. Viele Inhalte orientieren sich maßgeblich an den Rahmenlehrplänen der Auszubildenden zur/zum Kauffrau/-mann im Einzelhandel und zur/zum Kauffrau/-mann im E-Commerce. Die Wechselwirkungen zwischen Onlinehandel und stationärem Verkauf werden, beispielsweise durch die Multi-Channel-Strategie mit ihren unterschiedlichen Kommunikations- und Vertriebskanälen sowie den technischen Voraussetzungen für die Auswertung und Analyse von Kundendaten, konkret beschrieben. E-Commerce ist allgegenwertig und kein Marktteilnehmer kann sich dieser Thematik mehr entziehen. Wer nach Antworten sucht, die sich inhaltlich mit den Fragestellungen im Bereich des E-Commerce beschäftigen, erhält mit diesem Buch einen kompakten Überblick über: Entwicklung und Bedeutung des E-Commerce, die derzeitigen Geschäftsmodelle im E-Commerce und deren Entstehung, Auswahl geeigneter Bestell,- Zahlungs- und Versandoptionen im Onlineshop, Möglichkeiten und Grenzen der Multi-Channel-Strategie, Systemlösungen für Onlinehändler im B2B- und B2C-Bereich, Onlinemarketing (u.a. unterschiedliche Methoden der Leadgenerierung) Datenschutz und E-Commerce - rechtliche Problem- und Fragestellungen, die Optimierung und Bewertung wirtschaftlicher Prozesse im Onlinehandel, Checklisten, praxisbezogene Handlungssituationen, Statistiken und Grafiken.
Aktualisiert: 2023-06-01
> findR *

Blickfeld Einzelhandel

Blickfeld Einzelhandel von Lucas,  Karsten, Speth,  Hermann, Waltermann,  Aloys
Maßgeblich für die 3. Auflage 2018 von Band 3 ist der neue Rahmenlehrplan für die beiden Einzelhandelsberufe "Verkäufer/-in" und "Kaufmann/-frau im Einzelhandel", der zum Schuljahr 2017/2018 in Kraft getreten ist. So nimmt nun das Lernfeld 12 ("Mit Marketingkonzepten Kunden gewinnen und binden") einen breiten Raum ein. Das Thema E-Commerce/Onlinehandel wird in aktueller, vielfältiger und ausführlicher Weise abgedeckt - von den Rechtsvorschriften für den Internethandel über die Wechselwirkung zwischen Onlinehandel und stationärem Verkauf (Stichwort "Multi-Channel-Strategie") bis hin zur Ermittlung und Auswertung von Kennziffern für den Onlineshop. Auch die weiteren Neuerungen (z.B. die Rechtsformen OHG und Genossenschaft in Lernfeld 14) wurden berücksichtigt. Darüber hinaus wurde das Schulbuch auf den aktuellen Stand gebracht und redaktionell weiter verbessert.
Aktualisiert: 2023-06-01
> findR *

Blickfeld Einzelhandel

Blickfeld Einzelhandel von Lucas,  Karsten, Rosenthal,  Tatjana, Speth,  Hermann
Das Lern- und Arbeitsbuch "Blickfeld Einzelhandel - 1. Ausbildungsjahr" (4. Auflage 2017) richtet sich in erster Linie an die Auszubildenden zum/zur Verkäufer/-in und zur/zum Kauffrau/-mann im Einzelhandel, die ein grundlegendes Verständnis für die detaillierten Abläufe im Einzelhandel entwickeln möchten. Denn gut ausgebildete Verkäufer/-innen und Kaufleute sind das Grundkapital der im gegenseitigen Wettbewerb stehenden Einzelhandelsbetriebe. Ziel dieses Lehrbuches ist es zudem, möglichst viele Auszubildende fit für die zweiteilige Abschlussprüfung und für die kaufmännische Praxis zu machen. Dabei werden in Form von branchenübergreifenden Handlungssituationen möglichst viele Praxisfälle und -situationen aufgegriffen, die den Auszubildenden aus dem Lernort Ausbildungsbetrieb bekannt sind. Auf diese Weise wird die individuelle Weiterentwicklung jedes Auszubildenden innerhalb des Unterrichts und für die berufliche Wirklichkeit gefördert. Ein Schwerpunkt dieses Lern- und Arbeitsbuchs ist die Erfassung von betriebswirtschaftlichen Problemstellungen, die an ein selbstständiges, zielgerichtetes und prozessgesteuertes Erarbeiten heranführt. Durch den motivierenden Berufsbezug zum eigenen Ausbildungsbetrieb und den Lebens- und Vorerfahrungen der Schüler/-innen können diese entsprechende Arbeitsaufträge kritisch hinterfragen und eigenständig reflektieren. Dies stellt eine sehr wichtige VorausSetzung für eine methodenneutrale, individuelle Stofferarbeitung innerhalb der einzelnen Lernfelder dar. Gestützt wird dies durch die kompakte Darstellung der Inhalte. Gemäß dem Rahmenlehrplan sollen die Auszubildenden selbstständig ihre Handlungskompetenzen lernfeldorientiert weiterentwickeln. Auf ein didaktisch reduziertes Arbeiten in einem bzw. in einer eng begrenzten Anzahl an Modellunternehmen mit einem oder mehreren "Modell-Auszubildenden" wird bewusst verzichtet, da dies dem Berufsbild im Einzelhandel mit seinen vielfältigen Tätigkeiten im Waren- und Dienstleistungsbereich, die zu immer höheren und flexibleren Anforderungen im Ausbildungsbereich geführt haben, nicht gerecht würde. Vielmehr ist vor allem eine qualifizierte und an den Schlüsselqualifikationen ausgerichtete Ausbildung notwendig. Die Neuauflage (4. Auflage 2017) für das 1. Ausbildungsjahr berücksichtigt die Vorgaben des modifizierten Rahmenlehrplans 2017. Die Bücher für das 2. und 3. Ausbildungsjahr werden zum Frühjahr 2018 in angepasster Form ausgeliefert.
Aktualisiert: 2023-06-01
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Lucas, Karsten

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonLucas, Karsten ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Lucas, Karsten. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Lucas, Karsten im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Lucas, Karsten .

Lucas, Karsten - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Lucas, Karsten die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Lucas, Karsten und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.