fbpx

Viele Ziegen und kein Peter

Viele Ziegen und kein Peter von Eisert,  Christian
Nach seinem Nordkorea-Trip wollte Christian Eisert friedliche Ferien machen. In einem Land ohne Gefahr für Leib und Leben oder Paranoia. Stattdessen fuhr er in die Schweiz... Auf der Ferienfahrt des Bestsellerautors entpuppt sich das reichste Land der Welt als mindestens so bizarr wie Nordkorea: Es gibt Kampfkuh-Zuchtverbände, mehr Plätze in Bunkern als Einwohner, und Rückwärtsfahren ist gesetzlich verboten. Eisert fährt vorwärts durch die Schweiz. Seine Reiseroute soll am Ende den Landesnamen ergeben. Ziemlich kompliziert, nicht zuletzt wegen der vielen liebesbedürftigen Ziegen. Eisert bei den Eidgenossen – ein Abenteuer voller Wahrheit und Wahnwitz.
Aktualisiert: 2021-04-30
> findR *

Für mich ist auch die 6. Stunde

Für mich ist auch die 6. Stunde von Freitag,  Frau
Jeder Lehrer steht vor den ewiggleichen Problemen: Wie gehe ich mit Störern um? Welche Haltung beziehen ich bei Handys, Schminke und Jacken im Unterricht? Was tun, wenn einem der Klassenchef auf der Nase herumtanzt? Wie wäre es zum Beispiel mit der Konfrontationstaktik? »Na, Mustafa, möchtest du vor deiner und seiner Mutter wiederholen, was du eben zu Emre gesagt hast? Was meinst du, wie deine Mama es findet, dass du so Sachen sagst wie: Ich pisse auf das Grab deiner Toten?«
Aktualisiert: 2021-04-30
> findR *

Der Mann, der sich in die Zebrafrau verliebte

Der Mann, der sich in die Zebrafrau verliebte von Teuschel,  Peter
Berührende Einblicke in die menschliche Seele: Ferdinand von Schirach bei Oliver Sacks auf der Couch. Eine lebenslustige Nonne, die von ihrem Orden für verrückt erklärt wird. Ein Spieler, der sich nur innerhalb seiner vertrauten Spielwelt therapieren lässt. Eine Frau, die vergisst, dass sie verheiratet ist – und ihren Ehemann für einen Serienkiller hält. Der Psychiater Peter Teuschel erzählt einfühlsam und mit überraschenden Wendungen von den Untiefen der menschlichen Psyche.
Aktualisiert: 2021-04-30
> findR *

Carsick

Carsick von von Schweder-Schreiner,  Nicolai, Waters,  John
Kultregisseur John Waters ist 66 Jahre alt, als er sich auf eine abenteuerliche Reise begibt: Per Anhalter reist er einmal quer durch die USA – von Baltimore an der Ostküste bis nach San Francisco. Bevor er sich an den Straßenrand stellt, phantasiert Waters in zwei wilden Novellas den besten und schlimmstmöglichen Verlauf seines Trips: Er hat großartigen Sex, trifft auf totgeglaubte Freunde und einen Serienmörder und landet schließlich in der Hölle. Doch die größten Überraschungen hält immer noch das wahre Leben parat. Und so übertreffen Waters Erlebnisse seine kühnsten Erwartungen.
Aktualisiert: 2021-04-30
> findR *

Schlafen könnt ihr, wenn ich groß bin

Schlafen könnt ihr, wenn ich groß bin von Kebekus,  Carolin, Mini-Chef
Sie haben ihr Leibgericht aufgetischt – und Ihre Tochter schreit wie am Spieß? Das Nachbarskind sagt artig „Guten Tag” – Ihr Sohn spricht aber immer noch kein Wort? Fragen Sie Mini-Chef. Das hedonistische Kleinkind weiß auf alles einen Rat. Es erklärt, weshalb sich Ihr kleiner Schatz so gern auf den Boden schmeißt – und einfach dort liegenbleibt. Wie sich Eltern das Schlafen abgewöhnen. Warum Babys Staubsauger hassen und man Bananen tunlichst OHNE Fäden serviert. Endlich ein Erziehungsratgeber, der verrät, was Kinder wirklich wollen. AutorenvitaName: Mini-ChefStatus: Windelträger ohne Ambitionen, das zu ändernAlter: Sooo großMag: Kuchen, Rennen, Fernsehen, Spiele und rote GetränkeMag Nicht: Mittagsschlaf, ungebetenen Augenkontakt, Spinat, Hosen und jegliche Form von Disziplin (2 CDs, Laufzeit: 2h 19)
Aktualisiert: 2019-01-24
> findR *

Wander-Woman

Wander-Woman von Thiele,  Jana
Jana Thiele ist Büroangestellte ohne sportliche Ambitionen. Und dann das: Rücken. Ein Bandscheibenvorfall legt sie lahm und weckt plötzlich den unbändigen Wunsch, sich wieder bewegen zu können! Leider ist die Großstädterin mit diesem Wunsch nicht allein, und so begegnet sie schon im Harz einer sehr merkwürdigen Spezies: dem deutschen Wanderer. Sie trifft auf fanatische Hobby-Botaniker, Busladungen von stramm marschierenden Frührentnern und den berühmt-berüchtigten Brocken-Benno. Mit Nordic-Walking-Stöcken und jeder Menge kraftspendenden Power-Riegeln bewaffnet, erkämpft sich Wander-Woman die Kilometer. Am eigenen Leib bekommt sie zu spüren, wie viele fünfstöckige Berliner Treppenhäuser in 800 Höhenmeter passen.
Aktualisiert: 2021-04-30
> findR *

Alles über die Haut

Alles über die Haut von Augustin,  Matthias, Haring,  Robin, Wimmer,  Johannes
Mit einer Oberfläche von fast zwei Quadratmetern ist die Haut unser größtes Sinnesorgan – und unser vielseitigstes. Wie ein Wasserballon hält die Haut unseren Körper zusammen. Sie schützt uns vor Kältetod, Bakterien und gefährlicher Sonnenstrahlung. Die Haut kann atmen, sehen und sogar rechnen. Stress, Sonne und ein ungesunder Lebensstil machen sie krank. Was lässt sie alt aussehen und wie gehen wir pfleglich mit ihr um? Informativ und unterhaltsam vermitteln Dr. Johannes Wimmer und Prof. Dr. Augustin wertvolles Wissen zu Funktion und Aufbau der Haut, beleuchten das Wechselspiel mit Psyche und Krankheiten und geben Tipps für eine schöne und gesunde Haut.
Aktualisiert: 2021-04-30
> findR *

Nichts gegen blasen

Nichts gegen blasen von Nandi,  Jacinta
„Das Problem beim Blasen ist immer: Macht man es richtig, wird man geil und will ficken. Und nur zu blasen, ist langweilig. Macht man es normal, ist es nur langweilig. Deswegen übe ich dabei das Einmaleins im Kopf, manchmal liste ich alle britischen Könige seit 1066 auf oder stelle mir vor, dass jemand ein Gedicht von Sylvia Plath auf den Bauch tätowiert hat." Eine verrückte Familie in England und Chaos in Berlin: Jacinta hat einen transsexuellen ehemaligen Stiefvater, eine behinderte Mutter, einen kleinen Sohn. Vor ihrem Exmann flüchtete sie ins Frauenhaus, und gerade hat sie ihr geliebter Freund verlassen. Seither sammelt Jacinta Ficktermine mit schönen Penissen. Darunter ist der effiziente deutsche Mann, der gleichzeitig mit dem Fuß die Tür zuschiebt und mit der Hand die Kondompackung aufreißt − so unromantisch, dass es schon fast wieder romantisch ist. Sie beschreibt den ungeschönten Alltag alleinerziehender Frauen, die Tapferkeit bleicher dünner Teenie-Mütter und die selbstzufriedenen Sozialarbeiterinnen im Frauenhaus. Was für ein wunderschön beschissenes Leben. Explizit und authentisch, mit Tempo und Pointe.
Aktualisiert: 2021-12-02
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Ullstein extra

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Ullstein extra was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Ullstein extra hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Ullstein extra

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Ullstein extra

Wie die oben genannten Verlage legt auch Ullstein extra besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben