Führung gestaltet

Führung gestaltet von Kongress der Sozialwirtschaft e.V.
„Was erwarte ich von einer modernen Führungskultur?“, lautete die zentrale Frage des Generationendialogs auf dem Kongress der Sozialwirtschaft 2019. Generationenwechsel, Digitalisierung und Kulturwandel stellen nicht nur Unternehmen der Sozial- und Gesundheitswirtschaft vor eine Bewährungsprobe: Die Arbeitswelt im Allgemeinen dynamisiert sich, tradierte Geschäftsmodelle und Strukturen stehen vor Transformationsprozessen und disruptive Entwicklungen lösen normale Erneuerungsphasen ab. Der vorliegende Tagungsband beleuchtet u.a. innovative Denkansätze, agile Strukturen, Führung ohne Hierarchie, Diversity Management, die Führungskraft der Zukunft und eine gesunde Unternehmenskultur. Denn die Zeit der kontinuierlichen Veränderungen ist vorbei, eine Zeit des Umbruchs hat begonnen.
Aktualisiert: 2019-10-23
> findR *

Drölfzigmal klingeln

Drölfzigmal klingeln von Brendel,  Oliver
Mit sportlichem Ehrgeiz und großartigem Humor spannt Oliver Brendel den Bogen von nahezu vollständiger Lähmung durch das Guillan-Barré-Syndrom bis zu neuen persönlichen Ironman-Bestzeiten und schließlich zu brillantem Erfolg, als er mit sprühender Energie ins neue Leben springt. Lachen ist bekanntlich gesund – insofern trägt dieses Buch auch zu Ihrer Gesundheit bei!
Aktualisiert: 2019-10-22
> findR *

Emotionspsychologie im Krankenhaus

Emotionspsychologie im Krankenhaus von Seidel,  Wolfgang
Die Patientin schrieb beim Abschied auf den Beurt- lungsbogen über den Klinikaufenthalt: „Es fällt trotz aller Fürsorge schwer, sich in seiner Hilflosigkeit wi- fremden Menschen komplett anzuvertrauen“. Wir sollen und wollen möglichst den „ganzen Menschen“ beh- deln, nicht nur kranke Organe. Das gelingt nicht immer, es gibt kein einfaches Rezept. Ich habe mich immer von den aktuellen Umständen leiten lassen und mein Verhalten nach bestem Wissen und Gewissen ausgerichtet. Jeder, der mit Kranken zu tun hat, wird auf diese Weise sein Bestes geben. Davon bin ich überzeugt. Warum schreibe ich dann dieses Buch? Weil ich auch üb- zeugt bin, dass das „Beste“ gelegentlich noch besser sein könnte. Fachlich, in seinem Spezialgebiet bildet sich jeder so gut weiter, wie er kann. Aber wer liest dann noch zusätzlich ein Lehrbuch der Psychologie oder einschlägige Fachzeitschriften, um dem ganzen Menschen gerecht werden zu können, um also dessen seelische Nöte sicherer zu erkennen und um sein eigenes Verhalten besser darauf abstimmen zu können? Erst seit ich im Ruhestand bin, kann ich das. Zugegeben, ich habe diese vielen Fachbücher mit den - gen des Klinikers gelesen, und ich möchte im Folgenden nur das diskutieren, was man nach meiner Erfahrung im Krankenhausa- tag benötigt. Es gibt vieles Interessantes zu berichten. Auch will ich versuchen, es so schildern, dass man es sich leicht einprägen und sogleich nutzen kann. VIII Vorwort Es erwarte also keiner, dass ich aus meinen Leserinnen und - sern perfekte Fachpsychologen machen möchte.
Aktualisiert: 2019-10-22
> findR *

BARMER Pflegereport 2018

BARMER Pflegereport 2018 von Müller,  Rolf, Rothgang,  Heinz
Rund 2,5 Millionen Pflegebedürftige wurden im Dezember 2017 von Angehörigen versorgt. Die pflegenden Angehörigen sind somit die Hauptpflegeleistenden. Sie unterliegen dabei einer Vielzahl an Belastungen. Zu Beginn der Pflegetätigkeit häufen sich Belastungsstörungen und im weiteren Pflegeverlauf Depressionen. Dennoch kommen die meisten Pflegepersonen gut mit der Pflege zurecht. Ein erheblicher Teil hat aber so große Probleme, dass eine weitere Pflege für sie ohne zusätzliche Unterstützung nicht mehr infrage kommt. Zu ihrer Entlastung wünschen sich die pflegenden Angehörigen weniger Bürokratie und bessere Aufklärung bezüglich möglicher Leistungen der Pflegeversicherung.
Aktualisiert: 2019-10-22
> findR *

Pflege

Pflege
Pflegebedürftigkeit kommt meist überraschend. Dann bleibt den Angehörigen oft nur wenig Zeit, sich um einen Pflegedienst oder einen Heimplatz zu bemühen oder sich Gedanken über einen behindertengerechten Umbau der Wohnung zu machen. Für sie ist das Magazin Pflege gedacht. Darin finden sie schnell die Antworten auf die vielen Fragen, die dann auf sie einprasseln, von der Finanzierung über die Rechte der Pflegebedürftigen und ihrer Angehörigen bis hin zu den Kriterien für ein gutes Heim oder einen guten Pflegedienst. Für die schnelle Orientierung bei der Pflegeheimsuche sind in dem Magazin alle Altenpflegeheime der Stadt je Bezirk in übersichtlichen Vergleichstabellen mit Angaben zu den Preisen, zur Größe oder zur Qualität dargestellt. Und erstmals enthält „Tagesspiegel Pflege“ Angaben zur Zufriedenheit der Pflegekräfte in den Berliner Pflegeheimen.
Aktualisiert: 2019-10-21
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Pflege

Sie suchen ein Buch über Pflege? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Pflege. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Pflege im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Pflege einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Pflege - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Pflege, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Pflege und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.