Conni-Erzählbände 5: Conni reist ans Mittelmeer

Conni-Erzählbände 5: Conni reist ans Mittelmeer von Albrecht,  Herdis, Boehme,  Julia
Endlich Ferien! Conni freut sich riesig. Sie fliegt mit ihren Eltern und Jakob nach Griechenland. Auf der Insel Kreta ist alles ganz anders als zu Hause. Das Meer ist groß und blau und in den vollen Gassen der Stadt kann man sich schnell verlaufen. Wie gut, dass es Griechen gibt, die Deutsch sprechen - sonst hätte Conni wohl nie zurückgefunden. Und den Palast mit der antiken Kloschüssel hätte sie auch nicht kennen gelernt!
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Kapitäne erzählen

Kapitäne erzählen von Peters,  Anke
Die Geschichten von Seefahrern haben bei ihren Zuhörern stets eine besondere Form von Faszination ausgelöst. Denn vor der unbändigen Gewalt der Ozeane schrecken viele zurück und sind doch zugleich in den Bann von Weltoffenheit und Abenteuer gezogen, der mit dem Leben auf See und dem Reisen in ferne Länder verbunden ist. Anke Peters vereint unterhaltsame und zum Teil unglaubliche Geschichten von Kapitänen, die mit ihren Mannschaften lange Jahre im Dienst der Deutschen Seerederei Rostock tätig waren. Von lebensgefährlichen Situationen in stürmischer See und undurchdringlichem Packeis bis hin zu kuriosen Sitten und Verhaltensweisen an - und manchmal auch über - Bord reicht die Palette in diesem überaus kurzweiligen Buch. Ein Lesegenuss, der sich nicht allein für maritime Experten, sondern auch für ausgesprochene Landratten empfiehlt.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

WattenMord

WattenMord von Schmidt,  Andreas
Das ehrgeizige Vorhaben, am Husumer Badestrand Dockkoog ein Ferienressort zu errichten, stößt nicht nur bei Umweltschützern auf wenig Gegenliebe. Eine Leiche im Großbecken des Multimar Wattforums in Tönning – schnell finden die junge Kommissarin Wiebke Ulbricht und ihr Partner Jan Petersen von der Kripo Husum heraus, dass es sich bei dem Toten um Holger Heiners, den ungeliebten Dockkoog-Investor handelt. Der Millionär ist qualvoll im eiskalten Nordseewasser ertrunken – es steht außer Zweifel, dass dabei jemand nachgeholfen hat. Geht der Mord auf das Konto militanter Umweltschützer oder hatte Heiners noch weitere Feinde? Die blutige Spur führt an die Ostseeküste. Der Fall wird nicht einfacher, als plötzlich Wiebkes tot geglaubter Vater, Hauptkommissar Norbert Ulbricht, im Türrahmen steht und sich sehr zu ihrem Entsetzen in die Ermittlungen einmischt. Als Ulbricht senior selber Zeuge eines kaltblütigen Mordes wird, muss er sich vom Leiter der Flensburger Mordkommission unbequeme Fragen gefallen lassen.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

BlueFiction

BlueFiction von Dogan,  Özge, Karanikolas,  Alexander, Meyer,  Ramona, Volkmann,  Stine
***Vier tiefgehende Geschichten rund um das Meer, die berühren und nachdenklich stimmen.*** In ihren ganz unterschiedlich gearteten Geschichten geben die Gewinner des Schreibwettbewerbs "BlueFiction" Einblicke in ihre Verbindung zum Meer. Auf beeindruckende Weise haben sich die vier jungen Nachwuchstalente mit der Materie befasst und gemeinsam mit ihren Mentoren, den etablierten AutorInnen Katja Brandis, Ilona Einwohlt, Jana Frey und Christoph Marzi vier bewegende Erzählungen verfasst. Gemein ist Ihnen allen, dass sie zeigen, wie überlebenswichtig das Meer für uns Menschen ist - in so vieler Hinsicht. Und wie leichtfertig wir nur zu oft mit ihm umgehen. Die Anthologie enthält vier Kurzgeschichten: "Tiefe Liebe" von Stine Volkmann mit Katja Brandis "Das Leben der Inuit" von Ramona Meyer mit Ilona Einwohlt "Blaues Ada" von Özge Dogan mit Christoph Marzi "Der blaue Schwamm" von Alexander Karanikolas mit Jana Frey Das E-Book wird herausgegeben von Lizzynet und digi:tales (Arena Verlag). Der Wettbewerb wurde gefördert im Wissenschaftsjahr 2016*17 - Meere und Ozeane, einer Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Mit einem Vorwort von Katja Brandis.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Abenteuer See I

Abenteuer See I von Banaszak,  Harry
Erleben Sie spannende, mitunter kuriose und oftmals humorvolle Episoden aus dem wahren Leben gestandener Seefahrer, wenn Autor und Seebär Harry Banaszak von seinem Kapitänsdasein berichtet und sein Fotoalbum öffnet. Zwanzig Jahre lang meisterte der Kapitän auf Schiffen der Kleinen und Mittleren Fahrt schlimmste Stürme, Havarien und das Miteinander auf engstem Raum. Entstanden sind unterhaltsame Liebeserklärungen an die See, an die Kameradschaft und das Abenteuer. Ob mit Dynamit im Laderaum, Versuchungen in Charlies Bar oder Mord an Bord, Banaszak sorgt für eine kurzweilige Reise in die Zeit der guten alten Seefahrt.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Abenteuer See III – Spannende Seemannsgeschichten

Abenteuer See III – Spannende Seemannsgeschichten von Bohn,  Jochim
Spannung, Unterhaltung und auch Skurriles bieten 30 Episoden aus dem Leben des gestandenen Seefahrers Jochim Bohn. Selbst Jahre als Seemann auf den Weltmeeren unterwegs, griff Bohn zur Feder und öffnete sein Foto-Album. Entstanden ist eine illustre wie anschauliche Sammlung von Erlebnissen auf See und in Häfen, über die Arbeit an Bord, die Kameradschaft und Freizeitgestaltung. Seine kurzweiligen Geschichten erzählen vom Leben in den Tropen, von Stürmen, Havarien und das Miteinander von Männern auf engstem Raum. Ob Arbeitsniederlegung wegen Bohnensuppe, chinesische Dentisten, die an Bord Goldzähne verkauften, kartoffelschälende Ingenieure oder gerammte Hafenfähre, Bohn sorgt für eine unterhaltsame Reise in die Zeit der guten alten Seefahrt.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Nachsaison in Duhnen

Nachsaison in Duhnen von Hummel,  Hedi
WATT, EBBE UND FLUT, LIEBE, LYRIK UND TOD. EIN NORDSEE-KRIMI. November in Cuxhaven. Rita Sieversen sucht Abstand zu ihrer zerrütteten Beziehung – und findet eine Leiche, direkt am Galgenberg, dort, wo früher die Seeräuber hingerichtet wurden. Sind die Gedichte von Barthold Heinrich Brockes ein Schlüssel zu diesem Mord? Kann man der Wattführerin trauen? Oder der Schwester des Toten? Was weiß der seltsame Kauz, der den Flug der Vögel deutet? Birgt das Schloss Ritzebüttel die Lösung? Oder Duhnen, die Insel Neuwerk vielleicht? Und wie wird sich Rita Sieversen entscheiden, um deren Liebe sich plötzlich drei Menschen bemühen? Der erfolgreiche Nordsee-Krimi nun bei CW Niemeyer!
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Ich wollte zur See

Ich wollte zur See von Peters,  Gerd
Mit »Meine seemännischen Fehler« (Hinstorff 2012), einem launigen Bericht über alles, was in Beruf und Segelsport misslingen kann, traf der frühere »Fernsehkapitän« Gerd Peters beim Publikum voll ins Schwarze. Allerdings wurde ihm bei Lesungen, in Briefen und E-Mails immer wieder die Frage gestellt, wie seine Laufbahn bei der Deutschen Seereederei Rostock angesichts einer scheinbaren Fülle von Pleiten, Pech und Pannen überhaupt Erfolg haben konnte. Mit »Ich wollte zur See« beantwortet Peters diese Frage nach seinem Weg vom Schiffbauerlehrling zum Kapitän zweier 10000-Tonnen-Frachter und eines Passagierschiffes: »Es gab immer Widerstände zu überwinden. Das ist der Lauf der Dinge und ich beklage mich darüber nicht. Ich stelle nur fest, dass mir nichts geschenkt wurde.« Ein fesselnder Bericht über eine besondere maritime Karriere, auf ehrliche Weise verankert im zeitgenössischen Hintergrund.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Strandgut

Strandgut von Bummert,  Jürgen, Priewe,  Gerhard
Die Zeiten, in denen man an Land falsche Feuer setzte, um Schiffe auf einem gefährlichen Kurs zum Stranden zu bringen und sie anschließend zu berauben, sind lange vorbei. Auch werden keine Gebete mehr um eine »reiche Segnung des Strandes« gesprochen. Gleichwohl ist Strandgut bis heute überaus begehrt. Wobei der Begriff inzwischen nicht mehr allein die ans Ufer getriebenen Güter fasst, sondern darüber hinaus auch schön geformte Steine, auffällige Muscheln, Gräser, literarische Inspiration und vieles andere an der Küste zu findende bezeichnet. Gerhard Priewe widmet sich der Faszination, die solches Strandgut, vom schönen Sonnenuntergang bis hin zur Schatztruhe, für ganz verschiedene Menschen bereithält. Zudem gibt das Buch Einblick in ausgewählte historische und hochinteressante rechtliche Aspekte des Umgangs mit angeschwemmten Gütern. Die Fotografien von Jürgen Bummert setzen die schönsten Funde, Stimmungen, Strandgutkunst und auch manchen Sammler bei der Suche eindrucksvoll in Szene.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema meer

Sie suchen ein Buch über meer? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema meer. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema meer im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema meer einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

meer - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema meer, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter meer und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.