fbpx

Weichenstellungen

Weichenstellungen von Labedzki,  Günther
Was hat mich bewogen, die Geschichte meiner Familie aufzuschreiben? Da war zunächst die Erkenntnis, dass sie Zeitzeuge schicksalsschwerer deutscher Geschichte war: Bismarcks Kulturkampf, zwei Weltkriege, der Nationalsozialismus, die Teilung Deutschlands in Ost und West. Wie bestürzend war dann aber die Entdeckung, dass nicht nur dieses dramatische Geschehen das Schicksal meiner Familie geprägt hat, sondern ebenso verhängnisvoll ihre fatale Fehlhaltung dem Leben gegenüber: Überzogene Sorge um den guten Ruf sowie ängstliches Beachten von Konventionen führten zu unheilvollen Entscheidungen, manche gar über Leben oder Tod. Dieses Buch fühlt sich in das Leben der Protagonisten meiner Familie ein, um so ihre Mentalität authentisch wiederzugeben. Es beruht auf mündlicher Überlieferung, dem Studium von schriftlichem Nachlass als auch ausführlicher Recherche, insbesondere im Militärarchiv Freiburg. Das Ergebnis dieses langwierigen Prozesses ist die bittere wie banale Erkenntnis der erdrückenden Macht der Geschichte über meine Familie. Und doch, trotz allem, es gibt auch Versöhnliches: Das Aufbegehren Einzelner gegen das Geschehen – und sei es nur um der Würde willen, die sie sich bewahren wollten.
Aktualisiert: 2021-05-04
> findR *

History für Eilige 2

History für Eilige 2 von Dichmann,  Markus, Hellfeld,  Matthias von, Rosenplänter,  Meike
Nach dem großen Erfolg ihres ersten Buchs "History für Eilige" legen Meike Rosenplänter, Matthias von Hellfeld und Markus Dichmann nach. Sie stellen uns weitere spannende und historische Ereignisse und außergewöhnliche Personen aus der Weltgeschichte vor, mit denen sie auch in ihrem Erfolgspodcast "Eine Stunde History" von Deutschlandfunk Nova ein Publikum hunderttausendfach begeistern:> über 500.000 Hörerinnen und Hörer jede Woche> über 55 Mio. Downloads und Streams insgesamt> Podcast des Jahres 2019> "Unterhaltung auf höchstem Niveau" Werben und Verkaufen Online
Aktualisiert: 2021-05-05
> findR *

History für Eilige 2

History für Eilige 2 von Dichmann,  Markus, Hellfeld,  Matthias von, Rosenplänter,  Meike
Nach dem großen Erfolg ihres ersten Buchs "History für Eilige" legen Meike Rosenplänter, Matthias von Hellfeld und Markus Dichmann nach. Sie stellen uns weitere spannende und historische Ereignisse und außergewöhnliche Personen aus der Weltgeschichte vor, mit denen sie auch in ihrem Erfolgspodcast "Eine Stunde History" von Deutschlandfunk Nova ein Publikum hunderttausendfach begeistern:> über 500.000 Hörerinnen und Hörer jede Woche> über 55 Mio. Downloads und Streams insgesamt> Podcast des Jahres 2019> "Unterhaltung auf höchstem Niveau" Werben und Verkaufen Online
Aktualisiert: 2021-05-05
> findR *

Weichenstellungen

Weichenstellungen von Labedzki,  Günther
Was hat mich bewogen, die Geschichte meiner Familie aufzuschreiben? Da war zunächst die Erkenntnis, dass sie Zeitzeuge schicksalsschwerer deutscher Geschichte war: Bismarcks Kulturkampf, zwei Weltkriege, der Nationalsozialismus, die Teilung Deutschlands in Ost und West. Wie bestürzend war dann aber die Entdeckung, dass nicht nur dieses dramatische Geschehen das Schicksal meiner Familie geprägt hat, sondern ebenso verhängnisvoll ihre fatale Fehlhaltung dem Leben gegenüber: Überzogene Sorge um den guten Ruf sowie ängstliches Beachten von Konventionen führten zu unheilvollen Entscheidungen, manche gar über Leben oder Tod. Dieses Buch fühlt sich in das Leben der Protagonisten meiner Familie ein, um so ihre Mentalität authentisch wiederzugeben. Es beruht auf mündlicher Überlieferung, dem Studium von schriftlichem Nachlass als auch ausführlicher Recherche, insbesondere im Militärarchiv Freiburg. Das Ergebnis dieses langwierigen Prozesses ist die bittere wie banale Erkenntnis der erdrückenden Macht der Geschichte über meine Familie. Und doch, trotz allem, es gibt auch Versöhnliches: Das Aufbegehren Einzelner gegen das Geschehen – und sei es nur um der Würde willen, die sie sich bewahren wollten.
Aktualisiert: 2021-05-04
> findR *

Deutsche Geschichte II

Deutsche Geschichte II von Klatt,  Gunnar
Eine Darstellung der deutschen Geschichte von 1870 bis 1945 in den Schritten: Das Wilhelminische Kaiserreich - Die Zeit Wilhelm I und Otto von Bismarcks - Die Zeit Wilhelm II vom Dreikaiserjahr bis zum Beginn des Ersten Weltkrieges - Die Geschichte der deutschen Kolonien Der Erste Weltkrieg - Die Ursachen und der Beginn des Krieges - Der Kriegsverlauf an der Ostfront, Westfront und der Seekrieg - Der Krieg in den Kolonien - Die innere Entwicklung Deutschlands im Krieg Die Weimarer Republik von der Revolution bis zur Währungsreform Die Weimarer Republik von den Goldenen Zwanziger Jahre bis zu den Präsidialkabinetten Das Dritte Reich von 1933 bis 1938 - 1933 "Machtergreifung" oder Machtübertragung - Die Festigung des Systems ab 1934 - Innenpolitische und außenpoltische Entwicklungen bis 1938 Der Holocaust Der Widerstand gegen das Dritte Reich Der Zweite Weltkrieg - Der Blitzkrieg und der Westfeldzug - Der Krieg gegen die Sowjetunion - Vom Rückzug zum Zusammenbruch Eine kleinteilige Gliederung der einzelnen Schritte und klare Sprache machen dieses Buch zu einem idealen Nachschlagewerk für Schüler, Studenten, Lehrer und alle an Geschichte Interessierten. Das Buch besitzt 400 teilweise farbige, großflächige Illustrationen, die den Text lebendig machen und weitere Informationen bieten.
Aktualisiert: 2021-05-06
> findR *

Kurt Freiherr von Lersner: Hinter den Kulissen von Oberster Heeresleitung und Reichsleitung

Kurt Freiherr von Lersner: Hinter den Kulissen von Oberster Heeresleitung und Reichsleitung von Baumgart,  Winfried
Kurt Freiherr von Lersner war seit Beginn des Ersten Weltkriegs Verbindungsoffizier zwischen Reichsleitung und Oberster Heeresleitung bzw. Kaiser Wilhelm II. Er diente von 1914 bis 1918 als Verbindungsoffizier zwischen der Reichsleitung und dem Großen Hauptquartier.Ihm wurden in dieser Funktion auch Sonderaufträge anvertraut. 1919 wurde er der deutschen Friedensdelegation in Versailles zugeteilt und nach Friedensschluss Präsident der deutschen Friedensdelegation in Versailles und Paris. Über diese spannenden Jahre schrieb er Anfang der 1930er Jahre Erinnerungen, die hier erstmals veröffentlicht werden. Obwohl Lersner in der zweiten Reihe der damaligen Entscheidungsträger stand, hatte er tiefe Einblicke in die Kämpfe, die sich zwischen militärischer und politischer Führung des Deutschen Reiches abspielten.
Aktualisiert: 2021-05-07
> findR *

Der letzte Tod

Der letzte Tod von Beer,  Alex, Obonya,  Cornelius
Wien im September 1922: Die Inflation nimmt immer weiter Fahrt auf, die Lebenshaltungskosten steigen ins Unermessliche, und der Staatsbankrott steht kurz bevor. Unterdessen haben Kriminalinspektor August Emmerich und sein Assistent Ferdinand Winter es mit einem grausigen Fund zu tun: Auf dem Gelände des Wiener Hafens wurde in einem Tresor eine mumifizierte Leiche entdeckt. Und dabei bleibt es nicht, denn der Mörder tötet nach einem abscheulichen Muster, und er hat sein nächstes Opfer schon im Visier. Doch damit nicht genug: Ein alter Feind aus Emmerichs Vergangenheit taucht wieder auf – und er trachtet dem Ermittler nach dem Leben … Gekürzte Lesung mit Cornelius Obonyaca. 7h 20min
Aktualisiert: 2021-05-02
> findR *

Globale Bildungsmobilität 1850-1930

Globale Bildungsmobilität 1850-1930 von Löhr,  Isabella
Studieren im Ausland: humanitäre Krisen, Solidarität und die Formierung eines globalen Handlungsfelds. Studieren im Ausland ist heute scheinbar normal. Die meisten Programme versehen dies dabei mit dem Auftrag, internationale Verständigung zu fördern. Isabella Löhr analysiert, wie diese Verbindung von Bildungsmobilität und Verständigung im Verlauf des Ersten Weltkriegs entstand. Die Europäische Studentenhilfe war eine aus der studentischen Missionsbewegung des 19. Jahrhunderts kommende humanitäre Organisation, die ab 1920 in den Universitätsstädten im östlichen Europa tätig wurde. Sie verband Bildungsmobilität mit humanitärer Hilfe und transformierte studentische Mobilität in ein gesellschaftspolitisches Sujet, das innerhalb weniger Jahre zu einem Gegenstand bildungspolitischer Interventionen auf globaler Ebene aufrückte. Die humanitäre Sorge für Studierende diente nach dem Krieg als Modell für eine Verständigungspolitik, die ein Denken in Kategorien von Nation, Minderheiten und Rasse/race als großes Problem der Zeit ansah und das Ideal einer globalen studentischen Gemeinschaft als Lösung propagierte. Ein wesentliches Element der modernen Universitätsausbildung - Mobilität für den Wissenserwerb - wurde damit von religiösen und humanitären Handlungslogiken und Weltsichten geprägt.
Aktualisiert: 2021-05-06
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Erster Weltkrieg

Sie suchen ein Buch über Erster Weltkrieg? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Erster Weltkrieg. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Erster Weltkrieg im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Erster Weltkrieg einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Erster Weltkrieg - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Erster Weltkrieg, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Erster Weltkrieg und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.