fbpx
Diese ganze verfluchte Sehnsucht von Schwieren-Höger,  Ulrike

Diese ganze verfluchte Sehnsucht

Können Sie auch keine Nachrichten mehr hören? Karl Prangenstädt ergeht es so. Er entsorgt Fernseher und Notebook, zieht in ein Eifeldorf und verbringt grummelnd die Tage in seinem Bademantel mit immer mehr Schnaps.
Plötzlich steht ein merkwürdiger junger Mann vor der Tür. Wenig später kommt Luise, die Liebe seines Lebens. Gemeinsam haben sie während der ­Studentenbewegung demonstriert, voller Sehnsucht nach einer besseren Welt.
Das Wiedersehen ist turbulent und ernüchternd. Zu unterschiedlich sind ihre Erfahrungen: Karl hat als Kriegsreporter alle Illusionen verloren. Luise liebt die Meditation und organisiert Kurse zur Selbsterfahrung auf idyllischen ­Mittelmeerinseln. Vor allem aber glaubt sie an die Kraft der Gedanken zur Schaffung positiver Energien. Und die will sie einsetzen…
Ein Roman über Liebe, Protest und vergessene Träume – heiter, ­melancholisch und hintergründig.

> findR *
Produktinformationen

Diese ganze verfluchte Sehnsucht online kaufen

Die Publikation Diese ganze verfluchte Sehnsucht von ist bei GEV - Grenz-Echo-Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Eifel, Journalist, Liebe, Protest, traeume. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 15 EUR und in Österreich 15.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!