fbpx
Cloudmoney von Diez,  Simon, Scott,  Brett

Cloudmoney

Cash, Karte oder Krypto: Warum die Abschaffung des Bargelds unsere Freiheit gefährdet

Warum die totale Digitalisierung des Geldes gefährlich ist

Nicht erst seit der Corona-Krise bezahlen immer mehr Menschen bargeldlos mit Karte oder App. Corona hat die Entwicklung deutlich beschleunigt. Nutznießer sind vor allem die großen IT-Unternehmen wie Amazon und Google und die Großen der Finanzindustrie, die unter dem Banner des Fortschritts schon seit Längerem die bargeldlose Gesellschaft propagieren. Der englische Finanzexperte und Aktivist Brett Scott zeigt, dass und wie Big Tech und Big Finance immer enger zusammenrücken und mithilfe der allgegenwärtigen digitalen Geräte ihre Macht über uns gefährlich ausbauen, zum Nachteil unserer Freiheit und Unabhängigkeit. Eine augenöffnende Analyse und ein Weckruf, die als unausweichlichen Fortschritt dargestellte Welt des digitalen Gelds, das Scott »Cloudmoney« nennt, nicht widerspruchslos hinzunehmen.
Mit einem Vorwort des Autors zur deutschen Ausgabe.

> findR *
Produktinformationen

Cloudmoney online kaufen

Die Publikation Cloudmoney - Cash, Karte oder Krypto: Warum die Abschaffung des Bargelds unsere Freiheit gefährdet von , ist bei ABOD Verlag, John Verlag, RBmedia Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Analyse, Bargeldlose Gesellschaft, digitales geld, Finanz., Finanzindustrie, gefaehrlich. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 24.95 EUR und in Österreich 25.7 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!