TIZZIRI

TIZZIRI von Alleb,  ïlimé
Das Buch stellt Teneriffa abseits des Massentourismus vor. Im ersten Teil 'Emily und Hundedame Bella blicken hinter die Kulissen' erforschen die beiden die Insel auf eigene Faust. Dabei tauchen sie tief in das kanarische Leben ein: mit Bella als Co-Protagonistin erlebt der Leser so manch eine Überraschung. Vor allem aber die Erfüllung einer Prophezeiung... Im zweiten Teil 'Rätselhafte Guanchen' lernen Sie die Ureinwohner abseits von undifferenzierten Betrachtungen kennen: neben entsprechender Fachliteratur hatte Ïlimé Alleb Unterstützung von Antonio Tejera Gaspar, Universitätsprofessor für Archäologie, Anthropologie und Geschichte sowie von Dr. Prof. Rosa Irene Fregel Lorenzo, Spezialistin auf dem Gebiet der Genetik. Sie hatte unter anderem die Genetik der kanarischen Ureinwohner studiert. Trotz all dem vorhandenem Wissen, gleicht die Geschichte der Guanchen nach wie vor einem unvollständigem Puzzle. Doch soviel ist sicher: zwar gelten die Lebensumstände besagter Ureinwohner als primitiv, die Guanchen selbst waren es jedoch ganz sicher nicht. Noch heute rätseln Architekten und Bauingenieure über die ein oder andere Konstruktion, Noch heute finden ihre Art zu Mumifizieren, ihr Gerechtigkeitssinn, ihre Nähte Bewunderung und mit 'arrorró klingt noch heute ihre Melodie.... Der dritte Teil 'Begebenheiten & Begegnungen' erzählt Anekdoten und kleine Geschichten: von sprachlichen Missverständnissen, von Gespenstern in der Nacht, vom Barraquito - dem It-Kaffee der Kanaren, von einer unsichtbaren Insel und Saida, einer ungekrönten Königin...
Aktualisiert: 2023-06-08
> findR *

Der Stoff, aus dem die Mythen sind

Der Stoff, aus dem die Mythen sind von Engmann,  Birk
Fossilien sind auf vielerlei Art mit Sagen, Mythen und Legenden, ja auch religiösen Überzeugungen verknüpft. In früheren Zeiten wurden sie oft fehlgedeutet – oder sie regten die Fantasie an und führten zu eigenen Geschichten. Birk Engmann erforscht die Entstehung dieser Legenden und macht deutlich, mit welchen abenteuerlichen Deutungen unsere Vorfahren die seltsamen Funde in ihr Weltbild integriert haben.
Aktualisiert: 2023-06-07
> findR *

TIZZIRI

TIZZIRI von Alleb,  ïlimé
Das Buch stellt Teneriffa abseits des Massentourismus vor. Im ersten Teil 'Emily und Hundedame Bella blicken hinter die Kulissen' erforschen die beiden die Insel auf eigene Faust. Dabei tauchen sie tief in das kanarische Leben ein: mit Bella als Co-Protagonistin erlebt der Leser so manch eine Überraschung. Vor allem aber die Erfüllung einer Prophezeiung... Im zweiten Teil 'Rätselhafte Guanchen' lernen Sie die Ureinwohner abseits von undifferenzierten Betrachtungen kennen: neben entsprechender Fachliteratur hatte Ïlimé Alleb Unterstützung von Antonio Tejera Gaspar, Universitätsprofessor für Archäologie, Anthropologie und Geschichte sowie von Dr. Prof. Rosa Irene Fregel Lorenzo, Spezialistin auf dem Gebiet der Genetik. Sie hatte unter anderem die Genetik der kanarischen Ureinwohner studiert. Trotz all dem vorhandenem Wissen, gleicht die Geschichte der Guanchen nach wie vor einem unvollständigem Puzzle. Doch soviel ist sicher: zwar gelten die Lebensumstände besagter Ureinwohner als primitiv, die Guanchen selbst waren es jedoch ganz sicher nicht. Noch heute rätseln Architekten und Bauingenieure über die ein oder andere Konstruktion, Noch heute finden ihre Art zu Mumifizieren, ihr Gerechtigkeitssinn, ihre Nähte Bewunderung und mit 'arrorró klingt noch heute ihre Melodie.... Der dritte Teil 'Begebenheiten & Begegnungen' erzählt Anekdoten und kleine Geschichten: von sprachlichen Missverständnissen, von Gespenstern in der Nacht, vom Barraquito - dem It-Kaffee der Kanaren, von einer unsichtbaren Insel und Saida, einer ungekrönten Königin...
Aktualisiert: 2023-06-08
> findR *

TIZZIRI

TIZZIRI von Alleb,  ïlimé
Das Buch stellt Teneriffa abseits des Massentourismus vor. Im ersten Teil 'Emily und Hundedame Bella blicken hinter die Kulissen' erforschen die beiden die Insel auf eigene Faust. Dabei tauchen sie tief in das kanarische Leben ein: mit Bella als Co-Protagonistin erlebt der Leser so manch eine Überraschung. Vor allem aber die Erfüllung einer Prophezeiung... Im zweiten Teil 'Rätselhafte Guanchen' lernen Sie die Ureinwohner abseits von undifferenzierten Betrachtungen kennen: neben entsprechender Fachliteratur hatte Ïlimé Alleb Unterstützung von Antonio Tejera Gaspar, Universitätsprofessor für Archäologie, Anthropologie und Geschichte sowie von Dr. Prof. Rosa Irene Fregel Lorenzo, Spezialistin auf dem Gebiet der Genetik. Sie hatte unter anderem die Genetik der kanarischen Ureinwohner studiert. Trotz all dem vorhandenem Wissen, gleicht die Geschichte der Guanchen nach wie vor einem unvollständigem Puzzle. Doch soviel ist sicher: zwar gelten die Lebensumstände besagter Ureinwohner als primitiv, die Guanchen selbst waren es jedoch ganz sicher nicht. Noch heute rätseln Architekten und Bauingenieure über die ein oder andere Konstruktion, Noch heute finden ihre Art zu Mumifizieren, ihr Gerechtigkeitssinn, ihre Nähte Bewunderung und mit 'arrorró klingt noch heute ihre Melodie.... Der dritte Teil 'Begebenheiten & Begegnungen' erzählt Anekdoten und kleine Geschichten: von sprachlichen Missverständnissen, von Gespenstern in der Nacht, vom Barraquito - dem It-Kaffee der Kanaren, von einer unsichtbaren Insel und Saida, einer ungekrönten Königin...
Aktualisiert: 2023-06-08
> findR *

Ton für die Götter

Ton für die Götter von Löcher-Lawrence,  Werner, Roy,  Anuradha
Als der Töpfer Elango eines Morgens aus einem wilden Traum erwacht, weiß er, dass sich sein Leben für immer verändert hat. Er muss der Botschaft, die ihn erreicht hat, Gestalt verleihen - egal, von wem sie stammt, ob es die Hindu-Götter oder alte Töpferlegenden waren, die ihn von einem Pferd in Flammen träumen ließen, das den Ozean durchstreift. Er muss ein großes Terrakotta-Pferd schaffen! Und er muss es für Zohra tun, eine Muslimin, die er schon lange liebt, obwohl diese Liebe immer noch ein Tabu ist in Indien. Auf der anderen Seite der Welt, im kalten, nassen England, ist derweil auch für Sara das Töpfern überlebenswichtig geworden: Sie hat bei Elango gelernt, und jetzt, in einem unwirtlichen, ihr fremden Internat, ist es ihre einzige Verbindung zur verlorenen Heimat.Zwischen Ost und West bewegt sich dieser Roman, zwischen alten Mythen und neuen Ideen. Und er erzählt von der Kraft des Schöpferischen in einer Welt, in der viel zu viele Menschen unter den Folgen von Fanatismus und Engstirnigkeit leiden.
Aktualisiert: 2023-06-07
> findR *

Neue Rundschau 2005/4

Neue Rundschau 2005/4 von Balmes,  Hans-Jürgen, Bong,  Jörg, Mayer,  Helmut
Heiligenleben Bei manchen bemerkt man es früh. Etwa beim heiligen Nikolaus, der als Säugling nur mittwochs und freitags die mütterliche Brust annahm. Aber interessanter sind doch die verschlungenen Wege und Peripetien, die erst zur Heiligkeit führen oder sie zum Vorschein bringen. Und überdies gilt es, sich nicht nur in halbwegs vertrauten christlichen Bezirken umzuschauen. Oder auch zu sehen, was aus vertraut scheinenden Heiligengeschichten wird, wenn sie auf anderen Boden verpflanzt werden. Denn selbstverständlich braucht es die Heiligen, zumindest die Geschichten von ihnen – aber das ist fast dasselbe.
Aktualisiert: 2023-06-06
> findR *

Neue Rundschau 2004/1

Neue Rundschau 2004/1 von Balmes,  Hans-Jürgen, Bong,  Jörg, Mayer,  Helmut
Heiligenleben Bei manchen bemerkt man es früh. Etwa beim heiligen Nikolaus, der als Säugling nur mittwochs und freitags die mütterliche Brust annahm. Aber interessanter sind doch die verschlungenen Wege und Peripetien, die erst zur Heiligkeit führen oder sie zum Vorschein bringen. Und überdies gilt es, sich nicht nur in halbwegs vertrauten christlichen Bezirken umzuschauen. Oder auch zu sehen, was aus vertraut scheinenden Heiligengeschichten wird, wenn sie auf anderen Boden verpflanzt werden. Denn selbstverständlich braucht es die Heiligen, zumindest die Geschichten von ihnen – aber das ist fast dasselbe.
Aktualisiert: 2023-06-06
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Legenden

Sie suchen ein Buch über Legenden? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Legenden. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Legenden im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Legenden einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Legenden - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Legenden, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Legenden und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.