fbpx

Tiroler Heimat 74 (2010)

Tiroler Heimat 74 (2010) von Riedmann,  Josef, Schober,  Richard
Inhalt von Band 74/2010: Claudia Feller: Eine Baurechnung Oswalds II. von Wolkenstein für die Burg Rodenegg. Edition und Kommentar. Steffen Leins/Robert Rebitsch: Bäuerliche Beschwerdeartikel und Gaismairs Kampfprogramm: Politisches Denken im Tiroler Bauernkrieg 1525/26. Romedio Schmitz/Esser, Von der Herrschaftsrepräsentation bis zum "la la la". Aspekte epigraphischer Forschung in Tirol. Hugo Penz: Die Siedlungsgenese im Marktgericht Matrei am Brenner. Zur Entwicklung des Marktes Matrei und der Bergbauerngemeinde Obernberg am Brenner. Erika Kustatscher: Haus und Familie. Basiskategorien von Gesellschaft und Politik im Übergang vom ständischen zum bürgerlichen Zeitalter im Spiegel moraltheologischer Arbeiten aus Tirol. Matthias Egger: Die I. Akademische Kompanie der k. k. Universität zu Innsbruck. Ein Beitrag zur Geschichte der Tiroler Landesverteidigung im Jahre 1848. Richard Schober: Heimwehr gegen Reichswehr. Der Tod des deutschen Soldaten Schumacher bei Erpfendorf (1933). - Wissenschaftliche Veröffentlichungen von Richard Schober, zusammengestellt von Christoph Haidacher und Franz Ziegler. - Nachruf auf Landesarchivdirektor i. R. Hofrat Univ.-Prof. Dr. Fridolin Dörrer von Richard Schober.
Aktualisiert: 2020-05-01
> findR *

Der Dramatiker Franz Molnár

Der Dramatiker Franz Molnár von Kövary,  Georg
"Seine Erfolge erreichten beispiellose Dimensionen. Es gab Zeiten, da in den großen Theaterstädten Europas zugleich drei Stücke von ihm gespielt wurden, und in New York lief einmal eines seiner Stücke zugleich in drei Sprachen", schrieb Friedrich Torberg über seinen Schicksalsgenossen und Lehrmeister in der amerikanischen Emigration Franz Molnár (1878–1952). Molnár gilt als einer der bedeutendsten Komödienschreiber des 20. Jahrhunderts; er schrieb 41 Theaterstücke, außerdem elf Romane und acht Erzählbände sowie journalistische Arbeiten, Kurzdialoge, Szenen und Skizzen. Georg Kövary stellt im vorliegenden Band Leben und Werk des in Budapest geborenen Dramatikers vor, dessen literarische Laufbahn sich auf mehr als ein halbes Jahrhundert erstreckte.
Aktualisiert: 2020-05-01
> findR *

Eduard Reut-Nicolussi und die Südtirolfrage 1918-1958. Streiter für die Freiheit und die Einheit Tirols. Teil 1

Eduard Reut-Nicolussi und die Südtirolfrage 1918-1958. Streiter für die Freiheit und die Einheit Tirols. Teil 1 von Gehler,  Michael
Sein Buch „Tirol unterm Beil“ (1928) machte ihn weit über die Grenzen des Landes hinaus bekannt. Für den Völkerrechtler Eduard-Reut Nicolussi (1888–1958) war die Südtirolfrage zeit seines Lebens ein Herzensanliegen; er vermittelte sie auch der internationalen Öffentlichkeit und Politik. In seiner markanten wie unbestechlichen Persönlichkeit spiegelt sich die dramatische Entwicklung der Südtiroler Geschichte vom Ende des Ersten Weltkriegs bis in die fünfziger Jahre. Der Historiker Michael Gehler beleuchtet in diesem Band Leben und Wirken des von der deutschen Sprachinsel Lusern im Trentino stammenden Juristen und Politikers, der nach seinem Einsatz als Kaiserjäger im Ersten Weltkrieg seine Südtiroler Heimat zunächst im österreichischen und dann im italienischen Parlament vertrat. Nach seiner Flucht vor den Faschisten 1927 wirkte er als Universitätsprofessor für Völkerrecht in Innsbruck. Zeitlebens blieb das Eintreten für eine demokratische Lösung der Südtirolfrage sein Hauptanliegen.
Aktualisiert: 2020-05-01
> findR *

Aus der Kittlfaltn

Aus der Kittlfaltn von Kraus,  Anni
GEDICHTE DER POPULÄRSTEN MUNDARTDICHTERIN TIROLS Nicht große Anlässe, sondern die kleinen Dinge des Alltags, die Natur, die heimatliche Landschaft sowie eine Reihe heiterer Begebenheiten und originelle Gestalten bilden die Inspirationsquelle für diesen vergnüglichen Kraus-Band. Inhalt: I hun a Knuidele Der Langes Schaug aussi So schian Der erste Schmetterling `s Lerchl Die Amsl Äpflblüah Der Rabb `s Bachl Der Kirchturm Stadele und Hollerstaudn Die Hexnmühl `s Marterl Im Wald Bei der Froschlackn Johanniskäferlen `s Glöggl Stroahmandlen Der Mond und `s Wölkl Der Efeu und die alte Mauer 1 mal Sunntag Die Mugg Lebnsluscht Himmlschlüssl Forsythien `s Vergißmeinnicht-Gartl Tulpn Akelei Im Bluamentöpfl Gloggnblüaml Männertreu Löwnmaul Der Rosnstrauch Brennessl und Taubnessl Zynien `s Stoanreasl Geranien Der Herzlstock im Bauerngartl Vierklee Der alte Kerschbaum Die Eschn Die junge Larchn Die Trauerweidn Pappln Unter der Feichtn Was a richtiger Bam isch `s Äpflbaml Alleebäum im Spätherbst Der Vogelbeerbam Die alte Lindn Die junge Diarn `s Bäuerle Der Stubntisch `s Kreuzl Der Muatter ihr Kaffeeschaln Der Knecht Weckgloahnt Festtag im Dörfl Wetterläutn Die Holzer `s Rössl Schlegln Sunntag-Na`mittag Am Ruamackerl Am Rosnkranz-Sunntag Nach`n Gruamat Stopplfelder `s Pfandl Bei der Schnapsbrennerei Die Kräuter-Wabn Geiz Der Lois `s Ampele Gramilln Der Maurer-Joasl Jetz` hobs es Der hl. Antonius Der Herr Pfarrer Zwoa damische Grint Im Stall Der Much Untern Strickn Der zrütte Dokter Die Kraxn-Moid Die Agnes Die Susl Der Spiagl Sie mecht’n Dö Gschicht So lüagn Die Klara Die Schi Der Kathi ihr Poppn Die Leibspeis Die Zenz `s Wochenbett D’Bronntwei-Vev a da Muadagottes-Kopöin Da Vetta Hosei Die Cäzilia Da jungi Lehra Ba da Häringer-Antoni-Kapöin Da Schnaps-Girgei Da Kiandl-Voda Da Schlissl Da Grottn D`Goaß Da Vastond Da Veit Pech Da’Zuakroaste Da Thomei Dea Voda A da‘ Schui D‘ Distl Zwoa Katzei `s Oa Bei`n Wassal D` Heumad `s zwidere Dianai Da`Hockstock `s Loatal `s Gattei A Grei`l Auf B`suach Die Pfoat An` Morkt Dr Mössmr D`r Imschtr Golgabüchl D`r Tschurf und d`r Gigg Schwoz `s Knoidal `s Schüachal WEITERE BÜCHER DER AUTORIN: "Wenn die Berg streitn" "Lauter kloans Zuig" "Grallelen" "Hoamelen tuats durch`s ganze Jahr" "So um dö Zeit" "Weg aus - Weg ein" "Kieselsteine"
Aktualisiert: 2020-05-06
> findR *

Festschrift Hermann Baltl

Festschrift Hermann Baltl von Ebert,  Kurt
Dieser umfangreiche Festband, dem Vorstand des Instituts für Österreichische Rechtsgeschichte an der Universität Graz gewidmet, enthält 34 Beiträge renommierter Fachleute aus mehreren europäischen Ländern, die die internationale Wertschätzung Hermann Baltls und den breiten Bogen seiner wissenschaftlichen Interessen jenseits der eigentlichen Rechtsgeschichte dokumentieren. Unter den Arbeiten, die auf verschiedenste Gebiete des deutschen Sprachraums eingehen, befindet sich auch eine Kostbarkeit für den Tirolensiensammler: der reich bebilderte und mit einer Fülle von Literaturhinweisen ausgestattete Beitrag von Nikolaus Grass zur Stellung Tirols in der Rechtsgeschichte (als Sonderdruck lieferbar, siehe Einzelpublikationen!).
Aktualisiert: 2020-05-06
> findR *

De Natura Tirolensi. Kufsteiner Buch

De Natura Tirolensi. Kufsteiner Buch von Janetschek,  Heinz
Dieses Kufsteiner Buch (Band 4 nach den inzwischen vergriffenen Bänden Schlern-Schriften 156, 157, 158) umfasst geologische, mineralogische, bodenkundliche, botanische, zoologische, hydrobiologische und biozoenotische Themen aus dem Ostalpenraum unter besonderer Berücksichtigung Tirols und richtet sich an den Fachwissenschafter ebenso wie an den naturwissenschaftlich interessierten Laien und Heimatkundler. Die einzelnen Beiträge stammen von Hanns Bachmann und Karl Amann, Otto Reithofer, Georg Mutschlechner, Werner Heißel und Josef Ladurner, Anna und Wilhelm Czell und Walter Rotter, Helmut Gams, Hermann von Handel-Mazzetti, Irmtraud Raschendorfer, Otto Steinböck, Friedrich Kühlhorn, Hannes An der Lan, Walter Hellmich, Ulrich A. Corti, Eduard Paul Tratz, Karl Burmann, Jörg Klima und Heinz Janetschek.
Aktualisiert: 2020-05-06
> findR *

Von der Revolution zur Konstitution. Tirol in der Ära des Neoabsolutismus 1849/51-1860

Von der Revolution zur Konstitution. Tirol in der Ära des Neoabsolutismus 1849/51-1860 von Schober,  Richard
Auf das Scheitern der Revolution von 1848 folgt in Österreich ein Dezennium, das als Neoabsolutismus bezeichnet und das im engeren Sinne vom sogenannten Silvesterpatent (31. 12. 1851) eingeleitet wird. Dieses beseitigt viele der Errungenschaften des Jahres 1848 und stellt die absolute Monarchie und den zentralistischen Einheitsstaat wieder her. Tirol verliert dadurch den letzten Rest einer echten Landesvertretung, an deren Stelle eine allmächtige Zentralregierung tritt. Der Landtagsausschuss bleibt nur noch als beratendes Gremium des Statthalters bestehen. Auf breiter Quellenbasis zeichnet Richard Schober das Bild einer von großen Problemen gekennzeichneten Epoche, die in der Tiroler Historiographie bisher kaum Beachtung gefunden hat.
Aktualisiert: 2020-05-06
> findR *

Die Nordostalpen im Spiegel ihrer Landtierwelt, Band 2

Die Nordostalpen im Spiegel ihrer Landtierwelt, Band 2 von Franz,  Herbert
Folgende Tiergruppen werden in diesem Band behandelt: Odonata, Orthopteroidea (Saltatoria, Dermaptera), Blattoidea, Plecoptera, Rhynchota (Homoptera Auchenorrhyncha, Homoptera Sternorrhyncha, Aleurodoidea, Coccoidea, Amphidioidea, Hemiptera heteroptera), Thysanoptera, Psocoptera, Neuropteroidea (Megaloptera, Raphidiina, Planipennia, Mecoptera), Trichoptera, Lepidoptera Teil 1 (Microlepidoptera). Nachträge.
Aktualisiert: 2020-05-01
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Wagner Innsbruck

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Wagner Innsbruck was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Wagner Innsbruck hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Wagner Innsbruck

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Wagner Innsbruck

Wie die oben genannten Verlage legt auch Wagner Innsbruck besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben