fbpx

Verlässlichkeit, Verantwortung, Vertrauen

Verlässlichkeit, Verantwortung, Vertrauen von Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V.
[...] Für die deutsche Versicherungswirtschaft hat Jörg von Fürstenwerth dieses Prinzip beherzigt wie kein zweiter. So, wie er stets ein Mensch unseres Vertrauens war, hat er mit hohem Sachverstand über mehr als zweieinhalb Jahrzehnte unter Beweis gestellt, dass nachhaltiger politischer Erfolg vor allem am Vertrauen hängt, das man einander entgegenbringt. Er selbst hat das Wort vom Versicherungs-Lobbyisten daher nie als Schimpfwort missverstehen können. Welche Farben auch immer regierten, auf ihn und den GDV war stets Verlass. Das erklärt den einzigartig nachhaltigen politischen Erfolg Jörg von Fürstenwerths, der ein Glücksfall ist für die deutsche Versicherungswirtschaft. Er hat sich um sie in hohem Maße verdient gemacht. Wir schulden ihm großen und nachhaltigen Dank für sein langes, erfolgreiches Wirken zum Wohle unserer Branche. Wir wünschen ihm für die Zeit nach dem GDV umso mehr Glück, Erfolg und Erfüllung, die er, da sind wir uns sicher, in der Vielzahl seiner beruflichen und ehrenamtlichen Aufgaben finden wird. Wir freuen uns, dass namhafte Juristen, Weggefährten und politische Zeitgenossen seine bisherige Arbeit in dieser Festschrift würdigen. Wir danken den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des GDV für ihren ideellen und finanziellen Einsatz bei der Konzeption und Fertigstellung des Buches. Wir danken Dr. Theo Langheid für seine unermüdliche fachliche Begleitung, danken den GDV-Kollegen Karen Bartel, Christoph Hardt, Thomas Kräutter und Jürgen Simmer für die Organisation des Festschrift-Projekts und den im Präsidium des GDV vertretenen Unternehmen für ihren finanziellen Beitrag.
Aktualisiert: 2020-10-26
> findR *

IT- und Cloud-Dienste – Versicherungsaufsicht bei Ausgliederung

IT- und Cloud-Dienste – Versicherungsaufsicht bei Ausgliederung von Dreher,  Meinrad, Gerigk,  Tobias
Versicherungsunternehmen sind auf den Einsatz von IT- und Cloud-Diensten angewiesen. Vielfach gliedern sie solche Dienste auf gruppeninterne Dienstleister oder auf Unternehmen der IT-Branche aus. EIOPA und BaFin haben dazu Regeln aufgestellt. Daraus ergeben sich zahlreiche Rechtsfragen. Ihnen geht das Buch ebenso praxisnah wie fundiert nach. Es wendet sich an Mitarbeiter in Versicherungsunternehmen, IT- und Cloud-Dienstleistungsunternehmen sowie Beratungsunternehmen ebenso wie an Personen, die in Versicherungsaufsichtsbehörden, Verbänden, Kanzleien oder der Wissenschaft mit den Themen der Ausgliederung von IT- und Cloud-Diensten im Finanzdienstleistungssektor befasst sind.
Aktualisiert: 2020-10-08
> findR *

Nachhaltigkeit und ESG-Kriterien von Lebensversicherungsprodukten

Nachhaltigkeit und ESG-Kriterien von Lebensversicherungsprodukten von Protoschill,  Per
Welche Bedeutung hat „Nachhaltigkeit“ bei der Beratung zu Lebensversicherungsprodukten? Was kommt auf Produktanbieter und vermittelnd oder beratend Tätige durch die verschiedenen gesetzlichen Änderungen wie der Taxonomie- und Transparenz-Verordnung zu? Im Rahmen einer kurzen Bestandsaufnahme werden die aktuelle Produktlandschaft, mögliche Zielgruppen und voraussichtliche Änderungsanforderungen skizziert. Wer sich bereits heute für Beratung und Vertrieb von nachhaltigen Produkten in der privaten und betrieblichen Altersversorgung aufstellen möchte, findet praktische Hilfsmittel für die Vorbereitung auf eine „nachhaltige“ Beratungspraxis.
Aktualisiert: 2020-10-09
> findR *

Düsseldorfer Vorträge zum Versicherungsrecht 2019

Düsseldorfer Vorträge zum Versicherungsrecht 2019
Der vorliegende Band der Reihe „Düsseldorfer Schriften zum Versicherungsrecht“ dokumentiert die Vorträge, die im Rahmen des 12. Düsseldorfer Versicherungsrechtstages am 10. und 11. Oktober 2019 gehalten wurden. Eingeleitet wird der Tagungsband mit einem Vortrag zu den künftigen Herausforderungen der EU mit Denkanstößen zu ihrer Neuorientierung. Es folgen Beiträge mit versicherungsaufsichtsrechtlichem Schwerpunkt. Zunächst wird das Hinweisgebersystem nach § 23 VI VAG untersucht und dabei der Fokus auf Vorgaben, Compliance-Wirkungen und den europäischen Bezug gelegt. Es folgt ein Vortrag über die erfolgten und geplanten legislatorischen Entwicklungen bei der Sanierung von Lebensversicherungsbeständen. Der sich anschließende Vortrag widmet sich den neuen Beratungsmöglichkeiten durch Chatbots und KI in der Versicherungsbranche und damit der fortschreitenden digitalen Entwicklung. Die Musterfeststellungsklage als neue prozessuale Möglichkeit des kollektiven Rechtsschutzes wird im vorletzten Beitrag analytisch und kritisch behandelt. Den Abschluss bildet eine Übersicht zur aktuellen Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs zum Versicherungsvertragsrecht. Der Tagungsband richtet sich an Praktiker aus der Versicherungsbranche, Fachanwälte und Wissenschaftler.
Aktualisiert: 2020-10-01
> findR *

Personalführung, Qualifizierung und Kommunikation

Personalführung, Qualifizierung und Kommunikation von Berufsbildungswerk der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV) e.V., Schwarzer,  Wolfgang, Stein,  Rita
Dieser bereits in 4. Auflage vorliegende Grundlagenband der Fachwirt-Literatur vermittelt Kompetenzen, die zur Führung, Aus- und Weiterbildung von Mitarbeitern benötigt werden. Er enthält drei Teile: Personalführung, Qualifizierung und Kommunikation. Im Teil „Personalführung“ werden zunächst Theorien zur menschlichen Arbeitsleistung im Betrieb erläutert. Nach einer umfassenden Einführung in die Grundlagen der Personalführung stellt das Buch konkrete Führungsstile und Führungstechniken vor. Der Abschnitt „Qualifizierung“ enthält neben einer Übersicht zu Instrumenten der Personalentwicklung detaillierte Informationen zur Organisation der beruflichen Erstausbildung. Besondere Berücksichtigung erfährt hier neben dem Berufsbild der Kaufleute für Versicherungen und Finanzen auch das Thema Ausbildereignung. Die didaktischen und methodischen Aspekte der Lernprozesse werden anschaulich analysiert – unter dem Gesichtspunkt der betrieblichen Ausbildung. Die effiziente Planung und Kontrolle von Maßnahmen zur Qualifizierung wird im separaten Kapitel „Bildungscontrolling“ behandelt. Im dritten Teil – „Kommunikation“ – werden anhand von praktischen Beispielen die notwendigen Kenntnisse zur Planung, Durchführung und Nachbereitung von Gesprächen mit Mitarbeitern in Agenturen und Unternehmen vermittelt. Ob Mitarbeiterbesprechungen, Personalauswahl-, Beurteilungs-, Förder- oder Kritikgespräche – alle relevanten Themen werden ausführlich beleuchtet. Zur besonderen Kommunikation mit Gruppen folgen die Themen Moderation und Präsentation. In diesen Abschnitten werden Techniken der Moderation und konkrete Tipps zur Gestaltung und Visualisierung von Inhalten erläutert. Zudem erhalten die Leser konkrete Anregungen, wie sie sich auf ihre Rolle als Moderator und Präsentator vorbereiten können. Das Grundlagenwerk vom VVW ist als Lehrbuch für die Fortbildung von Fachwirten konzipiert. Darüber hinaus kann es von allen Fachkräften genutzt werden, die in Agenturen und Unternehmen Verantwortung für die Führung und Qualifizierung von Mitarbeitern tragen.
Aktualisiert: 2020-10-07
> findR *

Versicherungsvertrieb – Absatz von Versicherungen durch Versicherer und Vermittler in Theorie und Praxis

Versicherungsvertrieb – Absatz von Versicherungen durch Versicherer und Vermittler in Theorie und Praxis von Matthias,  Beenken
Der Versicherungsvertrieb sieht sich zahlreichen Herausforderungen gegenüber. Unter anderem erschwert die europäische Regulierung den Marktzugang zur selbstständigen Vermittlung für Vertreter oder Makler und verändert deren Berufsausübung. Das Buch beleuchtet detailliert wirtschaftswissenschaftliche Theorien und deren Nutzen für den Vertrieb sowie die Rahmenbedingungen im Markt der Versicherungsvermittlung. Die Zweitauflage berücksichtigt die Umsetzung der Europäischen Versicherungsvertriebsrichtlinie IDD ins deutsche Recht. Für das Bachelor- und Masterstudium des Versicherungsvertriebs, aber auch für Praktiker der Branche ist dieses Lehrbuch ein wertvoller Begleiter.
Aktualisiert: 2020-09-30
> findR *

Transformation von Versicherungsunternehmen

Transformation von Versicherungsunternehmen von Nolte,  Lukas, Pfeil,  Thilo, Rasch,  Arno, Springer,  Paul
Wissen Sie, wie die Digitalisierung von Versicherungen nachhaltig funktionieren kann? Dieses Buch bietet Ihnen einen Überblick darüber und stellt Ansätze vor, wie ein Versicherungsunternehmen individuelle Digitalisierungsstrategien entwickeln kann. Neue Technologien – beispielsweise das Machine Learning – werden erläutert und die Potentiale an konkreten Anwendungsfällen verdeutlicht. Mit Übersichten, Checklisten und Grafiken finden Entscheider sowie Versicherungsangestellte im Innen- und Außendienst nützliche Hilfsmittel, um die Digitalisierung voranzutreiben und deren Möglichkeiten auszuschöpfen.
Aktualisiert: 2020-10-09
> findR *

Juristische Einschätzung zur Befristung des Lösungsrechts

Juristische Einschätzung zur Befristung des Lösungsrechts von Looschelders,  Dirk, Michael,  Lothar, Sauer,  Heiko
Das Recht zum Widerruf von Versicherungsverträgen gehört zu den umstrittensten Problemen des Privatversicherungsrechts der letzten Jahre. Das Werk greift politische Erwägungen auf, das inzwischen existierende „ewige Widerrufsrecht“ (wieder) zu befristen und beleuchtet die sich daran anschließenden rechtlichen Fragen des Unionsrechts, Verfassungsrechts und nationales Gesetzesrechts einerseits sowie die Grenzen rückwirkender Gesetzgebung andererseits. Präsentiert wird ein Regelungsvorschlag, der Änderungen des Unionsrechts und des nationalen Rechts vorsieht. Daneben wird untersucht, ob die ebenfalls enthaltene Übergangsregelung den Interessen der Widerrufsberechtigten gerecht wird.
Aktualisiert: 2020-09-24
> findR *

Der Kompass für die Beratungspraxis

Der Kompass für die Beratungspraxis von Meissner,  Henriette, Schrehardt,  Alexander
Kompass #1 navigiert Sie sicher zu folgenden Themen: Beratungspflichten des Arbeitgebers / Vermittlers nach dem neuesten Urteil des Bundesarbeitsgericht (RA Margret Kisters-Kölkes) Die Umsetzung der neuen versicherungsvertraglichen Lösung (Dr. Henriette Meissner) Beratung zum Bezugsrecht in der Pandemie (Dr. Susanne Marian) Sicherheit für die GGF-Versorgung (Dr. Claudia Veh) Die deutsche Gesellschaft verändert sich – Muss die Versicherungsbranche Vertrieb neu denken? (Alexander Schrehardt) Absicherung des „Berufsunfähigkeitsrisikos“ von Kindern und Jugendlichen (Alexander Schrehardt) Anzeige einer Gefahrerhöhung nach Versicherungsbeginn (Alexander Schrehardt) Die „Gelbe-Schein-Regelung“ in der Berufsunfähigkeitsversicherung – Haftungsrechtliche Stolperfalle oder tariflicher Mehrwert? (Alexander Schrehardt)
Aktualisiert: 2020-09-15
> findR *

Hausratversicherung

Hausratversicherung von Lemberg,  Jörg, Luksch,  Andreas
Sie möchten sich zielgerichtet und praxisorientiert in das Thema Hausratversicherung einarbeiten? Zahlreiche Übungen, Schadenfälle und Beispiele aus der Versicherungspraxis veranschaulichen die Funktionsweise der Hausratversicherung. Die Autoren haben sich bei der Auswahl auf Fälle aus dem Alltag konzentriert, sodass diese gut nachvollzogen und im Arbeitsalltag angewendet werden können. Das Buch eignet sich deshalb sowohl für Beschäftigte als auch für Einsteiger der Versicherungswirtschaft, die sich auf diesem Gebiet weiterbilden möchten, und dient zugleich als solide Ausgangsbasis für das vertiefende Studium.
Aktualisiert: 2020-09-15
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von VVW GmbH

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei VVW GmbH was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. VVW GmbH hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben VVW GmbH

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei VVW GmbH

Wie die oben genannten Verlage legt auch VVW GmbH besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben