fbpx

Der VOB-Check

Der VOB-Check von Kainz,  Dieter
Die etwas andere Art, VOB/B-Wissen zu testen und zu lernen mit der VOB/B-Ausgabe September 2019 (2016) - und einer Übersicht aller Änderungen der VOB/B in den Ausgaben 2002, 2006, 2009, 2012, 2016/2019 Kennen Sie die VOB/B? Auch mit allen Änderungen in den Ausgaben 2002, 2006, 2009, 2012, 2016/2019. Wenn ja: Testen Sie sich selbst! Welche der insgesamt 155 gestellten Fragen können Sie richtig beantworten? Wenn nein: Erlernen Sie den wichtigsten Inhalt der VOB/B in der Ausgabe 2019 (2016) einmal ganz anders – im einfachen Frage-Antwort-Spiel, so wie Sie es von Ihrer Vorbereitung zur Führerscheinprüfung kennen.
Aktualisiert: 2021-04-15
> findR *

QM – kinderleicht

QM – kinderleicht von Reeber-Isariuk,  Ursula
QM - kinderleicht QM in einfacher Sprache erklärt, so dass Sie Schritt für Schritt ein QM-System in Ihr Unternehmen einführen und verbessern können. Grafische Darstellungen machen die Zusammenhänge leicht verständlich. Zu dem Buch gehört: - Der Zugriff zum Downloadbereich für eine Auditcheckliste zum Anpassen an Ihr Unternehmen und noch viele andere Dokumente für Ihr System. Der Zugriff ist dauerhaft, die Inhalte werden immer wieder aktualisiert und erweitert. Dies ist zeitlich unbegrenzt. Und außerdem: - Eine DIN A3 Karte, welche auf der einen Seite eine Landkarte der ISO 9001:2015 und auf der anderen Seite eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Einführung und Aufrechterhaltung des QM-Systems darstellt. Diese Karte besteht aus einem besonderen Material , das jedes Abenteuer mitmacht. Und noch diese Kleinigkeit: - Ein kleiner Block für schnelle Notizen. QM – kinderleicht Sie sollen ein QM-System einführen? Hier werden Sie in verständlicher Sprache Schritt für Schritt begleitet. Dieses Buch hat 2 Cover: den eigentlichen Titel: QM – kinderleicht und das 2. Cover: QM – mit Verstand, effizientes Umsetzen des Qualitätsgedankens im Sinne der Kundenorientierung zur Erhöhung der Wertschöpfung. Sie können auswählen, welches der beiden Cover Sie als Umschlagseite verwenden. Durch die Spiralbindung schlagen Sie das zweite einfach nach vorne. Ich gebe zu, das 2. Cover hört sich beeindruckender an. Inhaltlich beschreibt es den Zweck dieses Buches. Doch ist es nicht schöner, wenn man dies kinderleicht umsetzen kann?
Aktualisiert: 2021-04-15
> findR *

VOB in Formularen

VOB in Formularen von Frikell,  Eckhard, Frikell,  Michael
Die "VOB in Formularen" richtet sich an alle Unternehmer der Bauwirtschaft und deren leitende Mitarbeiter. Sie will dazu beitragen, rechtliche Fehler bei der Durchführung von Bauleistungen zu vermeiden. Denn die Abwicklung eines Bauvorhabens erfordert nicht nur technisches Knowhow, sondern auch die Beachtung einer Vielzahl von Hinweis- und Mitteilungspflichten gegenüber dem Auftraggeber. Die "VOB in Formularen" enthält alle wichtigen Muster-Formulartexte für den Schriftverkehr nach VOB/B. Alle Formulare sind im Downloadbereich als ausfüllbare PDF-Dateien herunterzuladen.
Aktualisiert: 2021-04-13
> findR *

Hochschulpreis des Bayerischen Baugewerbes 2021

Hochschulpreis des Bayerischen Baugewerbes 2021 von Das Bayerische Baugewerbe
Die Stiftung Berufsförderung Bayerisches Baugewerbe schreibt jährlich den Hochschulpreis des Bayerischen Baugewerbes aus. Herausragende Bachelor- und Masterarbeiten der Fachrichtung Bauingenieurwesen mit hohem Praxisbezug für die Anwendung in Unternehmen der klein- und mittelständisch geprägten Bauwirtschaft werden ausgezeichnet. Der Preis wurde 2021 zum 13. Mal vergeben. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde die Preisverleihungsfeier im Oskar von Miller Forum in München digital als Online-Stream durchgeführt. In der vorliegenden Veröffentlichung werden die Arbeiten in der von den Verfassern gelieferten Zusammenfassung in alphabetischer Reihenfolge herausgegeben. Zu jeder Arbeit gibt es ergänzende Informationen zu Verfasser, Betreuer und Auszeichnung.
Aktualisiert: 2021-04-12
> findR *

Tarifverträge Arbeitsrecht Bau 2020/2021

Tarifverträge Arbeitsrecht Bau 2020/2021 von Kofler,  Sebastian, Platzer,  Lothar
Die aktuelle Tarifsammlung mit Arbeitsrecht-Kommentar in einem Buch: Die aktuelle Neuauflage 2020/2021 enthält in kompakter Form alles, was Arbeitgeber, Arbeitnehmer und deren Berater im Tarif- und Arbeitsrecht im Baugewebe auf den aktuellen Stand bringt. Die Neuauflage enthält insbesondere die ab 01.05.2020 bis zum 30.06.2021 geltenden Regelungen der - neuen Tariflohntabellen - neuen Ausbildungsvergütungen - neuen Lohn- und Gehaltstabellen - aktuellen Rahmentarifverträge. Weiter enthält das Buch - alle wichtigen Fragen zum Bau-Arbeitsrecht - Hinweise zur Kalkulation und zu aktuellen Zahlen bei Entgeltfortzahlung - den Abdruck wichtiger Gesetze mit den geänderten Texten zu Schwarzarbeit, Entsendegesetz, Sozialgesetzbuch III und Mindestlohngesetz.
Aktualisiert: 2020-12-03
> findR *

FLINK – Das Derby

FLINK – Das Derby von Binser,  Helmut A.
Flink, eigentlich Toni Mühlbauer, ist knapp über 30, ein "Übriggebliebener", der am Ende seiner Fußballkarriere nach Hause zurückkehrt, um seinem Heimatverein beim Derby zum Sieg zu verhelfen. Eigentlich eine todsichere Sache ... Als Leser begleitet man Flink, der jeder Arbeit gekonnt aus dem Weg geht, auf seinen Moped-Streifzügen durchs Dorf und lernt dabei allerlei Persönlichkeiten kennen, die ebenso verrückt wie liebevoll sind.
Aktualisiert: 2020-11-26
> findR *

Die drei Grenzöffnungen im Raum Waldmünchen im Jahre 1990

Die drei Grenzöffnungen im Raum Waldmünchen im Jahre 1990 von Schröpfer,  Karlheinz
Dreißig Jahre nach den drei Grenzöffnungen im Raum Waldmünchen ist es an der Zeit, Rückschau zu halten und das Ganze gedanklich noch einmal Revue passieren zu lassen. Man sollte vielleicht auch abwägen, ob sich die Befürchtungen bewahrheitet haben oder aber, ob alles ganz anders gekommen ist. Auch ein weiter Blick zurück in der Orts- und Grenzgeschichte ist hier angebracht, denn Waldmünchen war schon immer ein Grenzort mit all seinen Schwierigkeiten, die so eine Lage mit sich bringt. Die schlimmste Zeit müsste zwischen 1945 und 1990 anzusehen sein, wo die Landes- bzw. Bundesgrenze so hermetisch abgeriegelt war, dass man ohne Vorbehalte vom „Eisernen Vorhang“ sprach. Man konnte in der Zeit nur mit einem Visum, das selbstverständlich vorher beantragt werden musste, in das Nachbarland reisen. Es musste ein täglicher Zwangsumtausch geleistet werden und man durfte nur in bestimmte erlaubte Bezirke des Landes einreisen. Auch konnten ganz spezielle Gebrauchs- oder Verbrauchsartikel oder Waren, die fein aufgelistet waren, nicht außer Landes gebracht werden. Für Leute der jüngeren Generation eigentlich unvorstellbar. Noch dazu, wenn man ihnen erzählt, dass entlang der Grenze ein ziemlich unangenehmer unmenschlicher Sperrgürtel aufgebaut war, der schier undurchdringlich schien, da er zusätzlich noch von Soldaten bewacht wurde. Es waren durchgehend doppelte Drahtzäune entlang der 356 km langen gesamten Grenze zwischen Bayern und der Tschechoslowakischen Republik gezogen. Dazwischen lag ein etwa sechs Meter breiter Sicherungsstreifen, der wöchentlich einmal geeggt wurde, damit man eventuelle Fußabdrücke von Flüchtlingen sofort erkennen konnte. Und es standen außerdem zahlreiche, mehr als neun Meter hohe Wachtürme aus Stahl entlang des Absperrzaunes, die jeweils mit zwei Soldaten besetzt waren. Also eine abgeriegelte Grenze, wie man sie sich heute nicht mehr vorstellen kann. Ich war mehr als dreizehn Jahre als Grenzaufsichtsbeamter der Bundeszollverwaltung im Grenzbereich Waldmünchen (Grenzabschnitt VII von Charlottenthal bis Grenzabschnitt VIII = Dreiwappen – insgesamt 23 km) tätig. In dieser Funktion kamen meine Kollegen und ich fast täglich zum „Höller Berg“, um mit dem Fernglas nach Tschechien zu schauen und dienstliche Meldungen machen zu können. Das böhmische Grenzdorf Wassersuppen schien für uns unerreichbar, obwohl wir die Wohnblöcke und die Bergkirche ohne Probleme sehen konnten; aber wir wussten um die politischen Verhältnisse; niemals in diesem Leben glaubten wir, dass sich hier etwas an der Situation ändern würde. Und dann ging alles wider Erwarten so schnell und ohne große Gewalt, d. h. es kam Gott sei Dank niemand zu Tode. Ich bin überaus dankbar und glücklich, dass ich an allen drei Grenzöffnungen im Raum Waldmünchen teilnehmen konnte und durfte; es war für mich persönlich als heimatverbundener Mensch ein unvergessliches und einmaliges Erlebnis. Ich habe damals in weiser Voraussicht zahlreiche Fotos gemacht und alle Dokumente in Wort und Bild archiviert, sodass ich sie heute ohne Probleme für diese Publikation verwenden kann.
Aktualisiert: 2021-04-15
> findR *

Summer School Toleranzmanagement

Summer School Toleranzmanagement von Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg, Wartzack,  Sandro
Die Summer School „Toleranzmanagement“ ist eine Veranstaltung des Lehrstuhls für Konstruktionstechnik (KTmfk) der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, die den Austausch von Industrievertretenden, Forschenden und Studierenden zu den unterschiedlichsten Themen des Toleranzmanagements ermöglicht. Bei diesem Buch handelt es sich um den Tagungsband der 4. Summer School Toleranzmanagement, die am 28. September 2020 als virtuelle Konferenz stattfand. Der Tagungsband enthält die schriftlichen Beiträge der Vortragenden. Hierbei werden verschiedene Teilaspekte des interdisziplinären, ganzheitlichen Toleranzmanagements beleuchtet, welches die frühe Konzept- und Entwurfsphase, in denen vor allem das Robust Design eine wesentliche Rolle spielt, aber auch die späte, stark fertigungsprozessorientierte Ausarbeitungsphase durchgängig begleitet. Neben klassischen Themen, wie z. B. die Anwendung von Normen zur Geometrischen Produktspezifikation (GPS) oder die statistische Toleranzanalyse und -synthese, standen auch zukunftsorientierte Themen, wie z. B. das prozessorientierte Toleranzmanagement, die Berücksichtigung von geometrischen Bauteilabweichungen aus der additiven Fertigung sowie die durchgängige Bereitstellung von Produkt- und Fertigungsinformationen (PMI) über Digitale Master, im Fokus dieser Summer School. Darüber hinaus wurden Problemstellungen und Lösungsansätze des Toleranzmanagements aus dem industriellen Umfeld präsentiert, wie z. B. die Toleranzanalyse von Getrieben und Automobilkarossieren oder die modellbasierte Toleranzvergabe mit Hilfe von Farben.
Aktualisiert: 2020-10-29
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Vögel-- E

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Vögel-- E was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Vögel-- E hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Vögel-- E

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Vögel-- E

Wie die oben genannten Verlage legt auch Vögel-- E besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben