fbpx

Statistische Formeln und Tabellen

Statistische Formeln und Tabellen von Bleymüller,  Josef, Weißbach,  Rafael
VorteileEnthält die wichtigsten Formeln für das Fach Statistik für WirtschaftswissenschaftlerIdealer Begleiter des zugrunde liegenden Lehrbuchs, dem "Bleymüller" Zum Werk Dieses Standardwerk umfasst die zwei Teile Statistische Formeln und die für praktische Berechnungen benötigten Statistischen Tabellen. Vom Inhalt und Umfang entsprechen sie dem Rahmen einer typischen Bachelorausbildung in Statistik für Wirtschaftswissenschaftler. Damit eignen sie sich sehr gut zur Verwendung in statistischen Prüfungen und machen die Herausgabe gesonderter Klausurhilfsblätter weitgehend überflüssig. "Die Formelsammlung ist sehr gut aufgebaut und hat mich in der Uni gut durch die Prüfungen gebracht. Man findet in kürzester Zeit alles und die Formelsammlung ist auch für Psychologen und Sozialwissenschaftler geeignet." Leserstimme Zielgruppe Für Studierende der Wirtschaftswissenschaften im Bachelor.
Aktualisiert: 2021-01-13
> findR *

Die Wertstrom-Organisation

Die Wertstrom-Organisation von Scheller,  Torsten
Dieses Buch schlägt ein neues Kapitel in der Organisationslehre auf, indem es ein Modell einer Organisation entwirft, die einzig auf Wertschöpfung ausgerichtet ist. Aus dem Ablauf der Prozesse ergibt sich die Ablauforganisation, aus der sich dann eine minimale – und damit extrem flexible – Aufbauorganisation ergibt. Ausgehend vom Zweck einer Organisation und deren Kunden wird über das Produkt dieser Organisation die Wertschöpfung in minimaler Weise organisiert. Permanente Verbesserungen von Produkt und Prozess verbunden mit einer Selbstregelung der Organisation führen zu einer echten Lernenden Organisation. Dieses Buch denkt damit einige Konzepte – wie die agile Organisation – radikal zu Ende! Statt Oberflächenkosmetik und Cargo-Kult muss Arbeit so organisiert werden, dass diese fließt und gleichzeitig eine Ende-zu-Ende-Verantwortung möglich wird. Torsten Scheller war viele Jahre Produkt- und Projektmanager an verschiedenen Stellen des Wertstroms in Unternehmen – vom Start-up über KMU bis zu Konzernen. Er ist Experte für die Wertstrom-Organisation, OpenSpace Change und Lean Change. Zu seinem letzten Buch „Auf dem Weg zur agilen Organisation“ schrieb die FAZ: „Es ist eines der wichtigsten Bücher dieses Herbstes, aber keine Bettlektüre.“
Aktualisiert: 2021-01-07
> findR *

Wissenschaftliches Arbeiten

Wissenschaftliches Arbeiten von Theisen,  Manuel René, Theisen,  Martin
„Hervorragend, ganz große Klasse. Da steht ganz klar drin, wie man schreibt.“ „Ein wichtiger Meilenstein zum Erfolg einer wissenschaftlichen Arbeit.“ „Lehrbuch-Klassiker mit Erfolgsgarantie: Aus dem Lernalltag von Studenten kaum wegzudenken.“ Dr. Dr. Manuel René Theisen ist Universitätsprofessor (em.) für Betriebswirtschaftslehre der Ludwig-Maximilians-Universität München
Aktualisiert: 2021-01-07
> findR *

Wissenschaftliches Arbeiten

Wissenschaftliches Arbeiten von Theisen,  Manuel René, Theisen,  Martin
„Hervorragend, ganz große Klasse. Da steht ganz klar drin, wie man schreibt.“ „Ein wichtiger Meilenstein zum Erfolg einer wissenschaftlichen Arbeit.“ „Lehrbuch-Klassiker mit Erfolgsgarantie: Aus dem Lernalltag von Studenten kaum wegzudenken.“ Dr. Dr. Manuel René Theisen ist Universitätsprofessor (em.) für Betriebswirtschaftslehre der Ludwig-Maximilians-Universität München
Aktualisiert: 2021-01-07
> findR *

Personalmanagement

Personalmanagement von Träger,  Thomas
Digitalisierung, Automatisierung und künstlicher Intelligenz zum Trotz bleiben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die wichtigste Ressource in einer Dienstleistungsgesellschaft. Geeignetes Personal zu finden, es zu rekrutieren und an das Unternehmen zu binden, es zu führen und seine Motivation zu nutzen: Dies sind die großen Herausforderungen der Zukunft. Dieses kompakte Lehrbuch verfolgt den Anspruch, Studentinnen und Studenten der Wirtschaftswissenschaften sowie angrenzender Studiengänge mit den notwendigen Grundlagen des Personalmanagements vertraut zu machen und Zusammenhänge innerhalb seiner Teilbereiche herzustellen. Der Aufbau der Kapitel des Buches folgt stets einer gleichen Logik, die es den Lesern ermöglichen soll, schnell mit den gesuchten Inhalten zu arbeiten. Nach einer kurzen Hinführung werden die Lernziele des Kapitels dargestellt. Es folgen die eigentlichen Fachinhalte: Definitionen, Beispiele und zentrale Merksätze sind hervorgehoben. Ergänzt werden die Inhalte durch Kontrollfragen. Diese Fragen eignen sich für die alleinige oder ergänzende Vorbereitung auf Klausuren im Fach Personal eines wirtschaftswissenschaftlich ausgerichteten Bachelor-Studiengangs bzw. für Studierende, die im Nebenfach Betriebswirtschaftslehre eine Personal-Klausur ablegen müssen.
Aktualisiert: 2020-12-05
> findR *

Erfolgsfaktor BWL

Erfolgsfaktor BWL von Albers,  Sönke, Ballwieser,  Wolfgang, Raffel,  Tobias, Schwenker,  Burkhardt, Weißenberger,  Barbara E.
Mit fast einer Viertelmillion Studierenden ist Betriebswirtschaftslehre das mit Abstand beliebteste Studienfach in Deutschland. Mehr noch: Betriebswirtinnen und Betriebswirte finden schneller einen Job als andere Akademiker, sie verdienen im Durchschnitt besser und haben die Chance auf eine große Karriere. Denn über die Hälfte aller DAX-Vorstands- und -Aufsichtsratsmitglieder hat Betriebswirtschaftslehre studiert. Offensichtlich bietet die Betriebswirtschaftslehre ein attraktives Studium mit guten Perspektiven und vermittelt auch die Fähigkeiten, Unternehmen zu führen. Trotzdem spiegelt sich dieser Befund in der öffentlichen Wahrnehmung nicht wider: Weil mit einigem Erfolg und weitgehend unwidersprochen von „Betriebswirtschaftsleere“ geschrieben werden kann oder gar davon, „wie die Betriebswirtschaftslehre zur Verrohung der Gesellschaft beiträgt“ – und weil sich auch abseits von Polemik hartnäckig das Vorurteil hält, Betriebswirtschaftslehre sei kaum mehr als gesunder Menschenverstand plus ein paar mathematische Formeln. Wir sind in Unternehmenspraxis und Forschung von der Betriebswirtschaftslehre überzeugt. Deshalb lässt uns diese Wahrnehmung nicht kalt. Mit diesem Buch möchten wir zeigen, dass es die Betriebswirtschaftslehre verdient, sichtbar zu sein, und warum Öffentlichkeit und Politik verstehen müssen, dass eine starke Betriebswirtschaftslehre heute mehr denn je gebraucht wird.
Aktualisiert: 2020-12-05
> findR *

Beschaffungsmanagement

Beschaffungsmanagement von Krampf,  Peter
Beschaffung als eine den Unternehmenswert steigernde Funktion verstehen Wie muss der Einkauf aufgestellt sein, damit er den zukünftigen Herausforderungen in den Organisationen gerecht werden kann? Welche Werkzeuge sollten konsequent eingesetzt werden, damit nachhaltig der Unternehmenswert gesteigert wird? Wie können die Auswahl und die Zusammenarbeit mit den Lieferanten gestaltet werden? Sollen im Einkauf Kostenorientierung oder eine Betrachtung des Gesamtergebnisses im Vordergrund stehen? Welchen Einfluss hat die Spieltheorie auf die Vertragsverhandlungen in Einkaufssituationen? Und wie weit dürfen die Aufgaben des Einkaufs innerhalb der Wertschöpfungskette gehen? Dieses Buch liefert Antworten auf zentrale Fragen des Einkaufs, die theoretisch fundiert und mit Beispielen aus der Praxis untermauert sind. Es setzt sich mit der Entwicklung des Beschaffungsbereiches im digitalen Zeitalter auseinander und gibt auch Handlungsanweisungen, wie Einkäufer in den nächsten Jahren das Thema erschließen und für das eigene Unternehmen nutzen können. Aus dem Inhalt: Über den Autor: Dr. Peter Krampf ist Gründer und Geschäftsführer der Beratungsfirma Conadeo sowie Lehrbeauftragter für Einkaufs- und Prozessmanagement an der Universität Bayreuth. Er hat mehr als 30 Jahre internationale Erfahrung in Management, Beratung und Wissenschaft. Sein Spezialgebiet ist dabei das Beschaffungsmanagement. Seine Klientenbasis ist international und branchenübergreifend. Vor Conadeo war Dr. Peter Krampf bei der Volkswagen AG, McKinsey & Company und der EnBW AG beschäftigt. „... ein sehr gutes und praxisnahes Buch für den spannenden Bereich Einkauf. Sehr interessant und gut geschrieben, ein absolutes „Muss" für alle Einkäufer und die, die es werden wollen.“
Aktualisiert: 2020-12-05
> findR *

Erfolgsfaktor BWL

Erfolgsfaktor BWL von Albers,  Sönke, Ballwieser,  Wolfgang, Raffel,  Tobias, Schwenker,  Burkhardt, Weißenberger,  Barbara E.
Mit fast einer Viertelmillion Studierenden ist Betriebswirtschaftslehre das mit Abstand beliebteste Studienfach in Deutschland. Mehr noch: Betriebswirtinnen und Betriebswirte finden schneller einen Job als andere Akademiker, sie verdienen im Durchschnitt besser und haben die Chance auf eine große Karriere. Denn über die Hälfte aller DAX-Vorstands- und -Aufsichtsratsmitglieder hat Betriebswirtschaftslehre studiert. Offensichtlich bietet die Betriebswirtschaftslehre ein attraktives Studium mit guten Perspektiven und vermittelt auch die Fähigkeiten, Unternehmen zu führen. Trotzdem spiegelt sich dieser Befund in der öffentlichen Wahrnehmung nicht wider: Weil mit einigem Erfolg und weitgehend unwidersprochen von „Betriebswirtschaftsleere“ geschrieben werden kann oder gar davon, „wie die Betriebswirtschaftslehre zur Verrohung der Gesellschaft beiträgt“ – und weil sich auch abseits von Polemik hartnäckig das Vorurteil hält, Betriebswirtschaftslehre sei kaum mehr als gesunder Menschenverstand plus ein paar mathematische Formeln. Wir sind in Unternehmenspraxis und Forschung von der Betriebswirtschaftslehre überzeugt. Deshalb lässt uns diese Wahrnehmung nicht kalt. Mit diesem Buch möchten wir zeigen, dass es die Betriebswirtschaftslehre verdient, sichtbar zu sein, und warum Öffentlichkeit und Politik verstehen müssen, dass eine starke Betriebswirtschaftslehre heute mehr denn je gebraucht wird.
Aktualisiert: 2020-12-05
> findR *

Umweltökonomie und Umweltpolitik

Umweltökonomie und Umweltpolitik von Feess,  Eberhard, Seeliger,  Andreas
VorteileDas aktuelle Wissen zu Ursachen und Lösungen von UmweltproblemenUmfassendes Lehrbuch zu Grundlagen und Instrumenten der Umweltziele im Rahmen der WirtschaftspolitikDidaktisch gut gegliedert und verständlich geschrieben Zum Werk Die weiterhin rasanten Entwicklungen in der Umweltpolitik und zunehmende Relevanz des Klimawandels in Politik und Praxis führten zu umfangreichen Anpassungen in diesem beliebten Lehrbuch. Für diese Neuauflage wurden vor allem die Kapitel über die Umweltinstrumente (Auflagen, Steuern, Zertifikate) sowie die internationalen Umweltaspekte und Ressourcenökonomie grundlegend aktualisiert. Darüber hinaus wurden auch die theoretischen Kapitel einer umfassenden strukturellen und inhaltlichen Überarbeitung unterzogen. InhaltSpieltheoretische GrundlagenTheorie externer EffekteAuflagenSteuern und AbgabenZertifikateVerhandlungslösungenUmwelthaftungUmwelttechnischer FortschrittInternationale Koordination von UmweltpolitikÖko-Dumping und strategische HandelspolitikUmweltpolitik bei asymmetrischer InformationsverteilungRessourcenökonomie Zielgruppe Studierende der Volks- und Betriebswirtschaftslehre an Universitäten und Hochschulen sowie interessierte Praktiker in Wirtschaft, Politik und Verwaltung
Aktualisiert: 2021-01-08
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Vahlen-- Franz

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Vahlen-- Franz was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Vahlen-- Franz hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Vahlen-- Franz

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Vahlen-- Franz

Wie die oben genannten Verlage legt auch Vahlen-- Franz besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben