fbpx

Betriebsverfassungsrecht

Betriebsverfassungsrecht von Schuster,  Martin
Das Arbeitsbuch zum Betriebsverfassungsrecht ermöglicht, anhand von 159 Übungsfällen mit dem Betriebsverfassungsgesetz professionell umzugehen. Fehler bei Change-Management-Prozessen in der Zusammenarbeit mit Betriebsräten und Gewerkschaften können dadurch vermieden werden. Das Buch ist leicht verständlich geschrieben und verzichtet auf die verwirrende Darstellung von komplizierter juristischer Dogmatik. Alle Fälle werden auf der Basis der Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts gelöst. Die ausgewählten Beispiele haben große Praxisrelevanz für das souveräne betriebsinterne Konfliktmanagement ebenso wie auch bei unternehmensbezogenen Grundsatzpositionen. In Hinweisen für die Praxis gibt das Buch Tipps, wie betriebsverfassungsrechtliche Änderungsprozesse behutsam, zielorientiert und nachhaltig gesteuert und begleitet werden können. - Überblick über das BetrVG - Allgemeine Vorschriften und Grundbegriffe - Betriebsrat, Betriebsversammlung, Gesamt- und Konzernbetriebsrat, Europabetriebsrat - Mitwirkung und Mitbestimmung der Arbeitnehmer - Mitbestimmung in sozialen Angelegenheiten nach § 87 BetrVG - Unterrichtungs- und Beratungsrechte - Personelle Angelegenheiten - Mitwirkung in wirtschaftlichen Angelegenheiten - Sonderregelungen zu Tendenzbetrieben und Religionsgemeinschaften Für Studierende der Rechtswissenschaften (Wahlfachstoff: kollektives Arbeitsrecht), der Wirtschaftswissenschaften an Universitäten, Fach-Hochschulen und Akademien (Fachrichtung Personalwirtschaft), Personalabteilungen, Betriebsräte, Verbände, Gewerkschaften sowie mittelständische Unternehmer, Werkleiter in Konzernunternehmen, die mit dem Betriebsverfassungsrecht zu tun haben
Aktualisiert: 2019-11-29
> findR *

Die großen Management Consultants

Die großen Management Consultants von Fink,  Dietmar, Knoblach,  Bianka
Die Methoden der großen Managementberater gelten als Maßstab moderner Unternehmensführung, ihre Entscheidungen als rational, objektiv und unantastbar. Ihre Analysen und Befunde entscheiden über das Wohl und Wehe so manch eines Unternehmens. Doch wer verbirgt sich hinter diesen Beratungsunternehmen? Wie sind sie entstanden? Welche Strategien verfolgen sie? Nach welchen Managementprinzipien gestalten sie - als einflussreiche "Vordenker der Wirtschaft" - die Zukunft ihrer Kunden? Dieses Buch setzt sich kritisch mit diesen Fragen auseinander. Es wirft einen Blick hinter die Kulissen der großen Managementberatungsgesellschaften und erhellt durch eine umfassende Darstellung der Geschichte, Konzepte und Strategien zehn führender Beratungsunternehmen die Strukturen einer elitären Branche: - Accenture - Arthur D. Little - A.T. Kearney - Bain & Company - The Boston Consulting Group - Booz.Allen & Hamilton - Cap Gemini Ernst & Young - Mercer Management Consulting - McKinsey & Company - Roland Berger Strategy Consultants Für Führungskräfte, Dozenten und Studierende an Universitäten und Business Schools, Unternehmensberater.
Aktualisiert: 2019-07-11
> findR *

Ökonometrie

Ökonometrie von Rinne,  Horst
Diese Buch richtet sich an Studierende der Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt "Statistik und Ökonometrie". Ausgehend von einer sorgfältigen Darstellung der OLS-Regressionstheorie in den Grundzügen und diversen Erweiterungen (Regressorenauswahl, Parameterrestriktionen, Prognose, Multikollinearität, qualitative Regressoren) werden neben der GLS- und IV-Schätzung auch der ML-, der GMM-Ansatz und die Prinzipien des Wald-, LR- und LM-Tests behandelt. Der Schwerpunkt der Darstellung liegt bei den dynamischen Ein- und Mehrgleichsmodellen. Über die Einbindung von Kointegration, Fehlerkorrektur- und VAR-Modellen wird die Verbindung zur Zeitreihenanalyse hergestellt. Viele Fallbeispiele, Exkurse, Anhänge mit Daten- und Verteilungstabellen sowie eine Reihe von Registern erleichtern das Arbeiten mit diesem Text. Für Studierende der Volkswirtschaftslehre an Universitäten, Wirtschaftsforschungsinstitute.
Aktualisiert: 2022-10-03
> findR *

Praxishandbuch Rating und Finanzierung

Praxishandbuch Rating und Finanzierung von Füser,  Karsten, Gleißner,  Werner
Die mittel- und langfristige Finanzierung des Unternehmens zu adäquaten Konditionen sichern Dieses Buch zeigt Ihnen auf, wie durch die Wahl der richtigen Ratingstrategie die mittel- und langfristige Finanzierung eines Unternehmens zu adäquaten Konditionen sichergestellt wird. Vor dem Hintergrund der Anforderungen durch Basel II und Basel III sowie zentraler Finanzierungs-, Bewertungs- und Ratingmodelle werden die wesentlichen Grundlagen des Ratings eines Unternehmens vorgestellt und erläutert, von welchen Kriterien das Rating bzw. die Insolvenzwahrscheinlichkeit eines Unternehmens abhängen. Ein konkreter Leitfaden hilft bei der Beurteilung des aktuellen Ratings eines (mittelständischen) Unternehmens und bei der Erstellung von Ratingprognosen. Damit wird die Entwicklung einer Ratingstrategie ermöglicht, die die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens auf dem Kapitalmarkt verbessert. Aus dem Inhalt - Rating, Risiko und Unternehmenswert - Rating und Mittelstand - Rating-Verfahren der Banken - Analyse der eigenen Situation: Wie gut ist unser Rating? - Vier Phasen zur Analyse des Ratings eines Unternehmens - Ratingstrategie und Optimierung des Ratings - Steigerung der Ertragskraft und des Unternehmenswerts - Bewertung von Ratingstrategien - IT-gestützte Hilfsmittel für das Rating und die Finanzierung Die CD zum Buch Hier finden Sie zahlreiche Checklisten sowie die Software Quick-Rater, die eine erste eigene Bewertung Ihres Unternehmens ermöglicht. Die Autoren Dr. Werner Gleißner ist Vorstand der FutureValue Group AG. Dr. Karsten Füser ist Partner bei Ernst & Young. In diesem Buch wird Rating konsequent im Gesamtkontext der Unternehmensfinanzierung eingeordnet. Ratingmethoden können und sollen zur internen Steuerung des Unternehmens im Sinne einer Wertorientierung und Risikobewältigung eingesetzt werden.
Aktualisiert: 2021-06-02
> findR *

Investition

Investition von Bieg,  Hartmut, Kußmaul,  Heinz, Waschbusch,  Gerd
Dieses Lehr- und Handbuch wendet sich an Leser, die sich grundlegend und umfassend mit den Fragen der Investition und des Investitionsmanagements von Unternehmen auseinandersetzen wollen, wobei die betriebswirtschaftlich gebotene Entscheidungsorientierung in den Mittelpunkt der Überlegungen gestellt wird. Nach einer allgemeinen Einordnung der Investition von Unternehmen werden die einzelnen Verfahren der Investitionsrechnung mit ihren theorie- und praxisrelevanten Merkmalen vorgestellt und mit zahlreichen Beispielen untermauert sowie der Einfluss der Steuern und der Geldentwertung auf die Investitionsrechnung anschaulich dargestellt. Daran schließt sich die Behandlung der Unsicherheit bei Investitionsentscheidungen an, ehe auf Investitionsprogrammentscheidungen eingegangen und eine Beurteilung der Investitionsrechnungsverfahren vorgenommen wird. Den Abschluss bildet eine sehr ausführliche Untersuchung hinsichtlich der Unternehmensbewertung im Kontext der Investitionsrechnung. Aus dem Inhalt • Grundlagen, Grundprinzipien und Bestandteile der Finanzwirtschaft • Einordnung der Investitionsrechnung und Investitionsentscheidungen • Statische Verfahren der Investitionsrechnung • Dynamische Verfahren der Investitionsrechnung (einschließlich Endwertverfahren und der Bestimmung der optimalen Nutzungsdauer) • Steuern und Geldentwertung in der Investitionsrechnung • Unsicherheit bei Investitionsentscheidungen • Investitionsprogrammentscheidungen • Beurteilung der Investitionsrechnungsverfahren • Gesamtbewertung von Unternehmen als spezieller Anwendungsfall der Investitionsrechnung
Aktualisiert: 2022-10-03
> findR *

Säulen der Kostenrechnung

Säulen der Kostenrechnung von Arbeitskreis Internes Rechnungswesen der Schmalenbach-Gesellschaft
Die Kostenrechnung gilt zurecht als ein unentbehrliches Handwerkszeug zur Erfolgssicherung betrieblichen Handelns Dieser außergewöhnliche Band stellt die zentralen Argumentationslinien zusammen, die für die heutige Kostenrechnung grundlegend sind. Solche „Säulen der Kostenrechnung“ werden hier in kurzen Originalpassagen der Kostenrechnungs-Klassiker präsentiert – sie wurden von den Experten der Schmalenbach-Gesellschaft sorgsam ausgewählt und fachkundig kommentiert. Treffsicher, markant, aber auch unterhaltsam zeigen sie Ihnen, wie wertvolle Basisüberlegungen der Kostenrechnung oft entwaffnend einfach formuliert werden können, dass längst geklärte und nach wie vor offene Fragen deutlicher auseinandergehalten werden können, als dies in methodischen Detaildiskussionen bisweilen den Anschein hat, worin die Problematik scheinbar naheliegender Rezepte liegen kann und wie sich generell erfolgversprechende Wege von bereits erprobten Irrwegen abgrenzen lassen. Das Buch ist deshalb nicht nur für den Kostenrechnungs-Spezialisten interessant, sondern auch für den Empfänger und Nutzer von Kostenrechnungs-Ergebnissen. Über die Autoren: Der Arbeitskreis Internes Rechnungswesen ist eine Fachkommission namhafter Universitätsprofessoren und hochrangiger Praktiker innerhalb der Schmalenbach-Gesellschaft für die Betriebswirtschaft e.V. Die Schmalenbach-Gesellschaft initiiert und koordiniert seit über 85 Jahren den Dialog zwischen betriebswirtschaftlicher Forschung, Lehre und Praxis.
Aktualisiert: 2017-03-08
> findR *

Personalmanagement

Personalmanagement von Scholz,  Christian
Personalmanagement Die Veränderung in der Arbeitswelt ist spürbar, die Globalisierung erlebbar, die Erosion der Personalabteilung sichtbar und das Humankapital immer erfolgskritischer. Diese Trends aufgreifend vermittelt Personalmanagement theoretisch fundierte Konzepte über alle Themenbereiche moderner Personalarbeit auf operativer, taktischer sowie strategischer Ebene. Dem Charakter als Lehr- und Handbuch entsprechend, werden die zentralen Ansätze nicht nur präsentiert, sondern in einen integrativen Zusammenhang gebracht. Neben einer informationsorientierten Perspektive wird dabei verstärkt die verhaltenswissenschaftliche Sichtweise in den Vordergrund gerückt. Aus dem Inhalt: – Aktualität, Methodik und Grundlagen des Personalmanagements – Personalbedarfsbestimmung – Personalbestandsanalyse – Personalbeschaffung, -entwicklung, -freisetzung – Personaleinsatz – Personalkostenmanagement – Personalführung Studierende, Personalverantwortliche und Personalberater erhalten durch Personalmanagement umfassenden Einblick in aktuelle und zukünftige Herausforderungen der Personalarbeit: Dazu zählen neben theoretischen Grundlagen auch neueste empirische Erkenntnisse. Damit strebt dieses Standardwerk nach „Rigor & Relevance“, also nach konsequent-wissenschaftlicher Fundierung bei konsequent-praktischem Gestaltungsnutzen.
Aktualisiert: 2022-10-03
> findR *

Internationales Innovationsmanagement

Internationales Innovationsmanagement von Amstad,  Marlene, Arvanitis,  Spyros, Beise,  Marian, Belitz,  Heike, Bosshart,  Olivia, Boutellier,  Roman, Brauchli,  Max, Dalle Carbonare,  Bruno H., Dombach,  Gieselher, Ebner,  Manuel, Gassmann,  Oliver, Haedrich,  Holger, Hasler,  Ralf, Herstatt,  Cornelius, Hess,  Felix, Hollenstein,  Heinz, Hotz-Hart,  Beat, Huppmann,  Winfried J., Imwinkelried,  Beat, Kiss,  Esther, Kluge,  Jürgen, Lipsky,  Robert A., Marquardt,  Gernot, Zedtwitz,  Maximilian von
Aktualisiert: 2022-10-03
> findR *

Fallstudien zur Unternehmensführung

Fallstudien zur Unternehmensführung von Dillerup,  Ralf, Stoi,  Roman
Praktische Fallstudien zur Unternehmensführung. Praktische Unternehmensführung Das Werk ist nach den Ebenen und Funktionen der Unternehmensführung gegliedert. Lernziele nennen die inhaltlichen Schwerpunkte und wesentlichen Fragestellungen der Fallstudien. Mit Hilfe der Lösungsvorschläge kann die eigene Argumentation überprüft werden, um daraus den bestmöglichen Lernerfolg zu erzielen. Die Fallstudien zur Unternehmensführung bieten erprobtes Praxiswissen u.a. zu: * Normative Unternehmensführung * Strategische Unternehmensführung * Planung und Kontrolle * Organisation * Personal * Informationsmanagement * Risikomanagement.
Aktualisiert: 2022-10-03
> findR *

32 Probleme aus dem Strafrecht

32 Probleme aus dem Strafrecht von Cornelius,  Kai, Hillenkamp,  Thomas
Vorteile - Alle relevanten Probleme zum Strafrecht AT in einem Band - Umfassende Fundstellensammlung für die in Lehre und Rechtsprechung vertretenen Meinungen. Zum Werk Der Klassiker aus der Reihe "Klausurprobleme" erscheint in der nunmehr 15. Auflage und behandelt in bewährter Form die prüfungsrelevanten Probleme des Strafrechts AT anhand kleiner Beispielsfälle. Dabei werden die in Lehre und Rechtsprechung vertretenen Meinungen gegenübergestellt, die tragenden Argumente herausgearbeitet und anhand weiterer Fälle erprobt. So entwickelt der Studierende das für die Falllösung relevante juristische Problembewusstsein sowie die Fähigkeit, verschiedene Ansichten und Argumente gegeneinander abzuwägen, eine eigene Meinung zu bilden und zu begründen. Zur Neuauflage Die Neuauflage berücksichtigt die neuen Entwicklungen in Literatur, Rechtsprechung und Gesetzgebung. Zielgruppe Studierende der Rechtswissenschaften, Rechtsreferendare und AG-Leiter.
Aktualisiert: 2021-01-25
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Vahlen-- Franz

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Vahlen-- Franz was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Vahlen-- Franz hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Vahlen-- Franz

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Vahlen-- Franz

Wie die oben genannten Verlage legt auch Vahlen-- Franz besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben