fbpx

Wissenschaftliches Arbeiten im Wirtschaftsstudium

Wissenschaftliches Arbeiten im Wirtschaftsstudium von Gleitsmann,  Beate, Suthaus,  Christiane
Das Anfertigen einer wissenschaftlichen Arbeit hat es in sich: Thema finden, Literatur filtern und einen Text in Fachsprache schreiben. Hilfreiches Handwerkszeug bietet dieser Ratgeber. Darin findet sich alles Wissenswerte zum wissenschaftlichen Schreiben, zur Zeitplanung und Literaturrecherche, zu Zeitschriftenrankings, zur Zitierwürdigkeit von Quellen und Gestaltung einer Gliederung. Der Stoff ist in eine Geschichte eingebunden. Vier Studierende - Annkathrin, Nora, Kevin und David - führen durch die unterschiedlichen Phasen des wissenschaftlichen Arbeitens und stellen die Fragen, über die Studierende regelmäßig stolpern. Das Buch richtet sich an Studierende wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge an Universitäten, Fach- und Dualen Hochschulen. Fazit: Wer eine leicht verständliche, kompakte und unterhaltsame Einführung in das Thema sucht hat sie mit diesem Ratgeber gefunden.
Aktualisiert: 2021-09-18
> findR *

Mobilität im 21. Jahrhundert? Frag doch einfach!

Mobilität im 21. Jahrhundert? Frag doch einfach! von Pilz,  Gerald
Mobilität ist die Grundlage unserer Gesellschaft und unserer Wirtschaft. Wie wird sich das Ende des fossilen Zeitalters auf unsere Mobilität auswirken? Ist die Shared Mobility, die Digitalisierung der Mobilität und das autonome Fahren eine Lösung? Und wie sieht die Zukunft des öffentlichen Nahverkehrs aus? Dieser Band vermittelt einen Einblick in die unterschiedlichen Mobilitätsansätze.
Aktualisiert: 2021-09-18
> findR *

Dynamischer Optimierungs-Prozess

Dynamischer Optimierungs-Prozess von Hillinger,  Heinrich
Beim Dynamischen Optimierungs-Prozess (DOP) handelt es sich um ein modernes und praxiserprobtes Führungswerkzeug sowie um eine systematische Denk- und Handlungsweise. Der DOP stellt das Wesentliche in den Mittelpunkt: Kund:innen und Mitarbeiter:innen. Auf sämtlichen betrieblichen Ebenen – vom Einkauf bis zum Marketing – geht es darum, mit Effizienz und Toleranz das Unternehmen nachhaltig zum Erfolg zu führen.
Aktualisiert: 2021-09-14
> findR *

Prekäre Eheschließungen

Prekäre Eheschließungen von Haldemann,  Arno
Die vorliegende Arbeit analysiert deshalb Eheschließungen als Aushandlungsprozesse zwischen ehewilligem Eigensinn, kommunaler und familiärer Ressourcenpolitik sowie obrigkeitlicher Biopolitik. Untersuchungsraum ist die ehemals große Stadtrepublik Bern. Die Quellengrundlage bilden Ehegerichtsakten und Petitionen um Eheerlaubnis, aber auch Ehegesetze und bevölkerungspolitische Debatten.
Aktualisiert: 2021-09-18
> findR *

Wie Wissenschaft Wissen schafft

Wie Wissenschaft Wissen schafft
Wissen schafft die Wissenschaft durch ihre (empirischen) Methoden. Dieses Buch zeigt für die Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, wie ihre Methoden wissenschaftstheoretisch fundiert werden. Mittels eines pluralistischen Konzepts werden zentrale Themen diskutiert und gezeigt, wie im Wettbewerb um Ideen wissenschaftliche Forschungsstandards auf ihre Begründungsansprüche zu prüfen sind. Die 3., überarbeitete und erweiterte Auflage geht nun konkret auf die Wechselwirkungen zwischen Wissenschaft und Politik sowie Wirtschaft ein. Das Buch richtet sich gleichermaßen an Studierende, Lehrende und Forschende aus den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften.
Aktualisiert: 2021-09-18
> findR *

Aus Sorge um die Gesundheit

Aus Sorge um die Gesundheit von Frieß,  Peer, Schiersner,  Dietmar
Die Medizingeschichte hat sich in der Vergangenheit zu einer Kulturgeschichte des Medikalen geweitet, in deren Mittelpunkt Einstellungen und Praktiken, die mit Gesundheit und Krankheit zu tun hatten, sowie der Prozess der „Medikalisierung“ stehen. Der Tagungsband thematisiert daher die Entstehung medikaler Regionen und Räume und deren Vergleichbarkeit vom Mittelalter bis in die Zeitgeschichte.
Aktualisiert: 2021-09-14
> findR *

Grundwissen Rechtsmedizin

Grundwissen Rechtsmedizin von Bohnert,  Michael
Michael Bohnert führt in diesem Buch leicht verständlich in die Rechtsmedizin ein. Er erklärt die verschiedenen Untersuchungsmethoden sowie Wissenswertes zur Thanatologie und medizinischen Kriminalistik. Ausführlich beschreibt er die unterschiedlichen Verletzungsarten und ihre Merkmale. Ein Kapitel zu den forensischen Wissenschaften rundet diese Einführung ab. Auch für Nichtmediziner geeignet!
Aktualisiert: 2021-09-17
> findR *

Scrum? Frag doch einfach!

Scrum? Frag doch einfach! von Bennekum,  Arie van, Kaiser,  Fabian
Scrum (übersetzt Gedränge) steht für agiles Herangehen im Projektmanagement, das weltweit sehr verbreitet ist. In diesem Band werden unter anderem Antworten auf diese Fragen zu lesen sein: Was ist also das Geheimnis hinter diesem Erfolgsphänomen? Welche Tools und Methoden haben SCRUM so erfolgreich gemacht? Und wie kann es eingesetzt werden, um Projekte erfolgreich zu managen? Die wichtigsten Fachbegriffe werden zudem prägnant vorgestellt.
Aktualisiert: 2021-09-17
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von UVK

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei UVK was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. UVK hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben UVK

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei UVK

Wie die oben genannten Verlage legt auch UVK besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben