Kenedor

Kenedor von Kynast,  Siegfried
Kenedor, der wie sein Vater, König Hearos, während einer Schlacht um das Königreich verloren ging, erwacht 1000 Jahre später in einer magischen Welt. Gemeinsam mit seinen Freunden begibt er sich auf eine lange Reise, um einen Weg zurück in seine alte Heimat zu finden. Doch während seiner Reise stellt er fest, dass es auch seinen Vater in diese Welt verschlagen hat.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Parker und Frost im Tödlichen Strudel der Göttlichkeit

Parker und Frost im Tödlichen Strudel der Göttlichkeit von Gerlach,  Lars
Gierig starren die Augen von Sir Ashborn auf die unscheinbare Steintafel eines Indio Volkes aus längst vergangen Tagen. In ihr Enthalten das Versprechen zu einem Gott zu werden. Nachdem ein Schamane die Geheimnisse des Artefakts freilegen kann. Beginnt sofort sein Sohn eine Expedition an den Amazonas ohne Rücksicht auf Verluste, mit der Divise Erfolg um jeden Preis. Ihnen auf den Fersen ist jedoch Agentin Claire Parker vom Mi6 die schon lange ein Auge auf die Machenschaften des alten Milliardärs hat. Mit Unterstützung des Archäologen Frost gelingt es ihr den Vorsprung aufzuholen, doch jede Stunde ist ein direkter Kampf ums Überleben gegen den Dschungel, Indios vom Stamme der Mato sowie Ashborns Schergen. Trotz allem gelingt es Beiden das Unmögliche im Fallengespickten Versteck direkt im aktiven Vulkan Kamhimbra eine der Reliquien zu erbeuten, doch ihre Freude währt nur kurz, denn ein alter Bekannter reißt sich alles unter den Nagel und flieht auf direkten Weg nach London wo seine Macht stetig zunimmt und dem ungleichen Paar ein heftiger Kampf bevorsteht. Unterstützung ist nur rar gesät deswegen müssen die Beiden über ihre Grenzen Hinausgehen um den Aufstieg eines Wahnsinnigen noch zu verhindern.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Verführung

Verführung von Kamerer,  Viktor
Jules beginnt eine Ausbildung im Fruits House. Der Auszubildende hat eine Gabe, denn er kann mit der parallelen Welt interagieren und Magie tut sich in ihm auf. Jules´ Freundin sieht die Magie auch. Doch die Gabe hat auch eine Schattenseite, und sein Chef ist keineswegs zimperlich. Jules muss in einer Schwachheit die Tiraden des Ausbilders erdulden. Kann der 18-Jährige die Sache überstehen?
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Weihnachtsgeschichten zum Davonlaufen

Weihnachtsgeschichten zum Davonlaufen von Wolf,  Sibylle Dorothea
Diese zauberhafte Sammlung wahrer Weihnachtsgeschichten verbindet den Charme eines glücklichen Weihnachtsfestes mit den realen Geschichten der Ticks und Macken von großen und kleinen Menschen. Weihnachten ist bei vielen gar nicht so rosig. Wird aber das Problem gelöst. erscheint Weihnachten in einem ganz anderen Licht. Der Leser ist eingeladen, auf Erkundungsreise durch 10 bunte Lebenswelten zu gehen, Geschirrflieger, Bettkacker, Eidechsenmädchen, Waldphobie, Putzteufel, Wadlbeißer und Gartenhexen, Amseln und Perlhühner zu verstehen, um schließlich ein wunderschönes Weihnachtsfest zu feiern.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Das Geheimnis der Mondberge

Das Geheimnis der Mondberge von Reimer,  David
Als Henry ein mysteriöser Brief erreicht, findet er sich bald auf der Spur einer alten Legende wieder. Der Beginn eines neuen gefährlichen Abenteuers. Ein neuer Widersacher aus Henrys Vergangenheit betritt die Bühne. Nach Vergeltung durstend, setzt er alles daran, sich an ihm zurechen. Abermals beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit. Wird es Henry und seinen Freunden gelingen, als Erstes das Geheimnis der Mondberge zu entschlüsseln?
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Am Abend mancher Tage

Am Abend mancher Tage von Schiemann,  Karsten
Im Juli 1990 kommt Torsten, ein junger Mann aus Dresden, als Reiseleiter einer Kaffeefahrt in ein kleines Städtchen namens Kronach, gleich hinter der innerdeutschen Grenze. Mit zehn Jahren hatte er ein traumatisches Erlebnis, in dessen Folge er sein Gedächtnis verlor. Er wurde Vollwaise und verbrachte die achtziger Jahre zunächst in Krankenhäusern und dann später in Kinderheimen der DDR. Das traumatische Erlebnis selbst liegt im Dunkel, niemand kann oder will ihm etwas darüber erzählen. Im Gasthof, in dem die Verkaufsveranstaltung an jenem Tag stattfinden soll, trifft Torsten einen etwa gleichaltrigen jungen Mann, der in ihm den besten Freund aus Kindertagen zu erkennen glaubt. Auch dessen Vater, Gastwirt Bernd Iskariót, ist überrascht, aber höchst beunruhigt über diesen Besuch. Bei einem Pausenspaziergang entdeckt Torsten ein leerstehendes Einfamilienhaus, das ihm seltsam bekannt vorkommt. Neugierig betritt er das Häuschen und wird von Bildern und Visionen heimgesucht. Aber das kann ja alles gar nicht sein. Es ist Juli 1990, ein halbes Jahr nach dem Mauerfall, und zwischen Dresden und Kronach gab es bis vor kurzem eine sehr solide, nahezu unüberwindbare Grenze. Die Ereignisse spitzen sich zu, ein schockierendes Geheimnis offenbart sich. Am Ende dieses Tages wird Torsten nicht wieder in den Reisebus nach Dresden steigen.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Schaafsfrauen

Schaafsfrauen von Ferman,  Pit
Drei tote Männer, eine schwerverletzte Frau. Das ist die Ausgangslage, die an Kriminalhauptkommissar a. D. Edgar Schaaf herangetragen wird. Nicht von irgendwem, sondern von seinen Freunden Eliza Wohlbrecht und Pit Ferman. Diese wiederum beherbergen eine Frau namens Jola, die behauptet, für den Tod der drei Männer verantwortlich zu sein. Nur widerwillig lässt sich Edgar Schaaf für private Ermittlungen einspannen. Als er zusammen mit dem jungen Kommissar Kai Schuster eine Strategie entwickelt, geschieht das Unfassbare, und Edgar Schaaf stößt an seine persönlichsten Grenzen.
Aktualisiert: 2019-12-13
> findR *

Lavendelhonigkuss

Lavendelhonigkuss von Strässle,  Christian
«Wenn ich deine Geschichte höre und dich hier im Anzug sitzen sehe, grenzt das an ein Wunder. Andere mit deinem Hintergrund liegen verwahrlost in Parks oder Unterführungen», sagte der geistliche Vater von Noah, nachdem dieser ihm erzählt hatte, was ihm alles widerfahren war. Hilfesuchend hatte er sich an die Kirche gewandt; Noah stand am Abgrund seines Lebens. Noah war noch keine vier Jahre alt, als er von seiner Familie getrennt und in die Obhut einer Pflegemutter gegeben wurde. Nach bitteren Monaten des Getrenntseins ging die «Reise» dann weiter für Noah. Doch führte sie ihn nicht wieder zu seinen Eltern, sondern in ein Kinderheim. Hier sollte er in den folgenden sechs Jahren die pädagogischen «Sitten und Gebräuche» der 70er-Jahre im wahrsten Sinne des Wortes am eigenen Leib erfahren. Als er mit elf wieder zu seiner Mutter zurückdurfte, liess er sich, wie sich selbst geschworen, kaum noch etwas sagen. Jahre später, verheiratet, wuchs in Noah das Bedürfnis, aufzuräumen; die Seele - gebrochen wie sie war - zu heilen, wieder zusammen zu führen und Achtung vor dem Leben zu bekommen.
Aktualisiert: 2019-12-17
> findR *

Abgründe der Gewalt

Abgründe der Gewalt von Witzens,  Udo
Mit seinem Buch schließt der Autor eine Lücke in der bisherigen Historiographie, welche die größten Gewalteruptionen in der Geschichte oft nur beiläufig erwähnt oder gänzlich ignoriert. Aus Gründen der Authentizität schreckt Witzens auch vor der Schilderung schlimmer Gewaltverbrechen nicht zurück, wobei er sich jedoch strikt an zeitgenössische Dokumente und Augenzeugenberichte hält. Doch geht es ihm bei dieser Kompilation der Gewaltexzesse in der Weltgeschichte, die er chronologisch bis zur Gegenwart beschreibt, nicht nur um die bloße deskriptive Dokumentation dieser Schandtaten, sondern vor allem um die Analyse der Motive, Umstände und Hintergründe, die Menschen dazu bringen, über andere Menschen herzufallen, sie zu versklaven, zu foltern und zu ermorden. Stimmt der Satz des Philosophen Thomas Hobbes, dass der Mensch dem Menschen ein Wolf ist? Welche anthropologischen und ideologischen Faktoren unterstützen die Wandlung des Menschen zur reißenden Bestie? Mit welchen Schutzbehauptungen und Ausreden rechtfertigen die Täter ihre Verbrechen, wenn sie zur Verantwortung gezogen werden. Um für die Antwort auf diese Fragen eine möglichst breite empirische Basis zu erhalten, beschränkt sich Witzens nicht auf den europäischen Kulturraum, sondern berücksichtigt auch den amerikanischen und asiatischen Kulturbereich.
Aktualisiert: 2019-12-12
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von TWENTYSIX

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei TWENTYSIX was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. TWENTYSIX hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben TWENTYSIX

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei TWENTYSIX

Wie die oben genannten Verlage legt auch TWENTYSIX besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben