Psychoanalyse für den Alltag

Psychoanalyse für den Alltag von Craus,  Clemens
Mit „Psychoanalyse für den Alltag“ veröffentlicht TRIGA – Der Verlag ein weiteres Buch zur Lebensberatung und Lebenshilfe, diesmal verfasst von Clemens Craus Im Geist der Psychoanalyse hat der Autor die größtenteils wie Briefe gestalteten Texte geschrieben. Sie können als Lebensberatung und Lebenshilfe verstanden werden. Das Buch deckt ein breites Spektrum von Themen ab, die jeden ansprechen und interessieren, den das Leben – seine Probleme und seine Freuden – beschäftigt: Realismus, Echtheit (Authentizität), Selbstfindung ('Wer bin ich?'), Gefühle, Empathie (im Gegensatz zu 'Mitleid'), Solidarität, Sprache (Kommunikation), Glück ('flow'), Partnerschaft, 'wahre' Liebe, Triebe, (Denk-)Gewohnheiten, Sinn des Lebens, Zeit, Alter, Sterben und Tod, Suizid, 'Ewiges Leben', Religion, Meditation, Achtsamkeit, Ethik, Kultur, Geschichte, psychische Erkrankungen (Depression, Neurose, Psychose, Persönlichkeitsstörungen, Psychosomatik, Sucht) und Psychotherapie sowie das 'große Ganze', die 'All-Einheit', das Universum und die Quanten-Physik.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Minotaurus starb in Nappa Valley

Minotaurus starb in Nappa Valley von Netzel,  Rebecca
Mutter und Tochter, Vorurteile und Realität, zwanghafte Angst und ein spektakulärer Befreiungsschlag – auf dem Weg zu sich selbst tritt Anne, Tochter einer Weingutbesitzerin, ihr Traum in greifbarer Gestaltgegenüber. Aus dem bezaubernden Kalifornien führt der Roman in farbenprächtigen und aufregenden Bildern bis tief ins Herz von Mexiko. Doch Annes Weg, der als Flucht begann, lässt sie zurückkehren, bereit, sich ihren Problemen zu stellen ... Zentrales Symbol dieses Romans ist der Stier aus Mythologie und Stierkampf, der sich in Annes Psychogramm zu einem persönlichen Gegner verdichtet, den sie besiegen muss – was ihr in ungewöhnlicher Weise gelingt. Ganz nebenbei ist das Werk ein Tresor für Insider-Wissen über den Stierkampf und dessen unblutige Alternative und ökologischen Wert. Die Autorin vermittelt aus eigener Erfahrung die Welt hinter den Kulissen der Arena sowie im Ring selbst, wie sie den wenigsten je bekannt wird. Wer dem Stierkampf ablehnend gegenübersteht, wird sich hier ebenso verstanden fühlen wie der Stierkampf-Fan, für den die Lektüre zum reinsten Lehrbuch gerät, wie das große Vorbild »Tod am Nachmittag« von Ernest Hemingway. Die Debatte um Pro und Contra der Corrida wird ebenso leidenschaftlich wie argumentativ geführt, mit Fakten untermauert, die in ein Plädoyer für einen unblutigen, tierfreundlichen und ökologisch wertvollen Stierkampf münden.
Aktualisiert: 2019-11-25
> findR *

Unter meinen Schwingen der Wind

Unter meinen Schwingen der Wind von Netzel,  Rebecca
Adebar und seine Schwester Schneeweiß kommen im selben Storchennest zur Welt, doch der Trieb ihres Instinktes schickt sie in zwei ganz unterschiedliche Richtungen auf gefahrvolle Wanderschaft. Die beiden Storchenjungen schlüpfen nämlich in jenem Gebiet, das die Zugscheide zwischen zwei entgegengesetzten Flugrouten bildet: über Gibraltar und über den Bosporus. Beide Wege führen nach Afrika, und beide sind voller Abenteuer und Überraschungen. Der Roman begleitet die beiden Jungvögel bei ihrem Aufbruch ins Ungewisse und führt tief hinein ins Empfinden der Tiere. Prächtige Bilder von Gewittern und Sandstürmen, Küsten und Bergen, die wechselvolle Begegnung mit dem Menschen und nicht zuletzt die vielfältigeTierwelt Afrikas vor der majestätischen Kulisse des Kilimandscharo. Der Roman ist wie alle Tiergeschichten der Autorin sorgfältig zoologisch recherchiert und präsentiert nebenbei in ansprechender Erzählform Wissenswertes und Interessantes über diesen schützenswerten Großvogel. Weitere Veröffentlichungen von Rebecca Netzel bei TRIGA - Der Verlag: 'Acapulco Puzzle', 'Zufrieden und Blabla im Menschenland', 'Kinder des Meeres', 'Im Geiste Hemingways', 'Geheimnisvoller Weg nach Shambala' und 'Tierisches'.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Minotaurus starb in Nappa Valley

Minotaurus starb in Nappa Valley von Netzel,  Rebecca
Mutter und Tochter, Vorurteile und Realität, zwanghafte Angst und ein spektakulärer Befreiungsschlag – auf dem Weg zu sich selbst tritt Anne, Tochter einer Weingutbesitzerin, ihr Traum in greifbarer Gestaltgegenüber. Aus dem bezaubernden Kalifornien führt der Roman in farbenprächtigen und aufregenden Bildern bis tief ins Herz von Mexiko. Doch Annes Weg, der als Flucht begann, lässt sie zurückkehren, bereit, sich ihren Problemen zu stellen ... Zentrales Symbol dieses Romans ist der Stier aus Mythologie und Stierkampf, der sich in Annes Psychogramm zu einem persönlichen Gegner verdichtet, den sie besiegen muss – was ihr in ungewöhnlicher Weise gelingt. Ganz nebenbei ist das Werk ein Tresor für Insider-Wissen über den Stierkampf und dessen unblutige Alternative und ökologischen Wert. Die Autorin vermittelt aus eigener Erfahrung die Welt hinter den Kulissen der Arena sowie im Ring selbst, wie sie den wenigsten je bekannt wird. Wer dem Stierkampf ablehnend gegenübersteht, wird sich hier ebenso verstanden fühlen wie der Stierkampf-Fan, für den die Lektüre zum reinsten Lehrbuch gerät, wie das große Vorbild »Tod am Nachmittag« von Ernest Hemingway. Die Debatte um Pro und Contra der Corrida wird ebenso leidenschaftlich wie argumentativ geführt, mit Fakten untermauert, die in ein Plädoyer für einen unblutigen, tierfreundlichen und ökologisch wertvollen Stierkampf münden.
Aktualisiert: 2019-12-15
> findR *

Im Banne eines Märchenschlosses

Im Banne eines Märchenschlosses von Bury,  Rudolf, Wilke-Bury,  Ingrid
Durch eine kleine Zeitungsannonce entsteht eine lebenslange Liebe. Wie war das doch damals, als ein junger Mann aus Hanau und ein Mädel aus Bremen Brieffreunde wurden? Ihre Post war mehrere Monate hin und her geflattert, bis sich die zwei das erste Mal für einen Kurzurlaub im Harz treffen und sich auf den ersten Blick ineinander verlieben. Ingrid Wilke-Bury hat die Aufzeichnungen ihres Vaters in diesem bewegenden Buch authentisch zusammengefasst.
Aktualisiert: 2019-10-26
> findR *

Wabern – und der Weg dorthin

Wabern – und der Weg dorthin von Schmidt,  Christian
Jan Braaderup, Phantast und Realist zugleich, lebt auf einer Trauminsel, die im dichten Nebel liegt, auf der aber immer die Sonne scheint. Verlässt er die Insel, wird er zu einem Wanderer zwischen den Welten, in der Hoffnung, irgendwo das Ersehnte zu finden: sein »Wabern«; eine Welt, in der er gerne leben möchte. Der arabeske Aufbau erinnert an einen Reisebericht in eine Phantasiewelt, weil die Realität ständig von längeren oder kürzeren Tagträumen überlagert wird. Die Erzählung ist keine romantische Flucht aus der Wirklichkeit in eine virtuelle Zauberwelt, ohne Horizont, ohne Durchblick, ohne Perspektive, sondern ein schöner Vorhang, der die Wirklichkeit zu einem Nebelland macht.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Über den Horizont hinaus

Über den Horizont hinaus von Rinke,  Hans-Peter
Heutzutage dominiert weite Gesellschaftskreise eine metaphysische Gleichgültigkeit. Der Zeitgenosse befragt und hinterfragt nicht länger die letzten wesentlichen Grundlagen seiner Welt. Er lebt in den Tag für den Tag. Sein Verlauf, sein Erleben dort muss ihn befriedigen, seine Bedürfnisse abdecken, Antworten nach Sinn und Zweck seiner Existenz bereitstellen. Im Lustgewinn und laissez-faire-Drang erblickt er seine Erfüllung, findet er sein Genügen, seinen Lebensgrund. Ein Ganzes, Umfassendes existiert für ihn nicht. Das Jenseits bleibt Fiktion, das Diesseits mit all seinen Schwächen und Irritationen hingebungsvolle Heimat. Nur der Wissbegierige geht weiter, schaut über den Horizont hinaus ins Mögliche.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von TRIGA Der Verlag Gerlinde Heß

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei TRIGA Der Verlag Gerlinde Heß was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. TRIGA Der Verlag Gerlinde Heß hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben TRIGA Der Verlag Gerlinde Heß

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei TRIGA Der Verlag Gerlinde Heß

Wie die oben genannten Verlage legt auch TRIGA Der Verlag Gerlinde Heß besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben