Basileia

Basileia von Bregel,  Michael, Meier,  Rolf (Roloff), Müller,  Titus, Waldvogel-Frei,  Bruno
Das Vermächtnis des Mönchs / Graphic Novel. 1349 bis 1356: Sieben der dramatischsten Jahre der Stadt Basel. Judenpogrom, Pest und Erdbeben. Inmitten dieser Wirren, die sich über ganz Europa hinweg entwickeln, spielt sich eine verbotene Liebe zwischen der Tochter eines jüdischen Geldverleihers und dem Sohn des Bürgermeisters ab. Basel im 14. Jahrhundert: Der verwegene Weiberheld Christian von Bärenfels ist in Judith verliebt. Ebenso Thomas Münch, ein feinsinniger Humanist. Sie sind die Söhne der beiden rivalisierenden Bürgermeister von Basel und unzertrennliche Freunde. Christians Vater ist beim jüdischen Kaufmann Simon Levi hoch verschuldet – bei Judiths Vater. Mit ihm viele andere, darunter Intriganten wie die adligen Politiker Schaler und Marschalk. Um ihre Schulden loszuwerden, wollen sie die Juden vernichten. Sie streuen das Gerücht, die Juden brächten die Pest in die Stadt, indem sie die Brunnen vergifteten. Thomas erwischt Christian in den Armen Judiths, und ihre Freundschaft zerbricht. Währenddessen beginnt die Bevölkerung, die Juden aus den Häusern zu zerren. Sie sollen verbrannt werden. Mit ihnen jede Person, die den Juden wohlgesonnen ist. Christians Liebschaft mit Judith tritt zutage, doch er leugnet sie. Thomas hingegen bekennt sich öffentlich zu seiner Liebe zu Judith und kämpft um das Leben der Geliebten. Unbemerkt ringt Basil, das übernatürliche, dunkle Geschöpf, mit der Gegenmacht, Basileia, die für das Gute, Vergebende, Schaffende und Positive steht. Pest und Erdbeben unterziehen die Stadt einer harten Probe. Wer wird die Oberhand gewinnen?
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Mysterien und Landschaften

Mysterien und Landschaften von Lehmann,  Hanspeter, Maurer,  Dominique
Mystisch anmutende Bilder, von Amors Pfeil getroffen: Das sind die Momente, in denen Gedichte fließen. Das Thema dieser Werke ist der innige Augenblick der Begegnung, der bei gemeinsamer Betrachtung von Wort und Bild entsteht. Die Natur dient diesem Schauspiel dankbar als Kulisse und Muse. Sie ist der Strom von visuellen Eindrücken, der uns mit seinem langsamen, zähen Rhythmus einnimmt. Die Bildwelt der Natur zeigt sich auf den Fotos von Hanspeter Lehmann in einem intensiven Ausdruck. Wir gehen nun mit Dominique Maurers Gedichten auf die Reise, ergründen die stetig sich verändernden Farbkompositionen und Expressionen. In kurzem Zwinkern mit dem Auge entdecken wir, dass sich die Gedichte und die Bilder ganz vereinen. Es ist eine liebende Beziehung, die sich offenbart.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Basler Fasnacht – Traumbilder / Carnival of Basel – Dream Images

Basler Fasnacht – Traumbilder / Carnival of Basel – Dream Images von Lehmann,  Hanspeter
Der Basler Fotograf Hanspeter Lehmann zeigt uns die Basler Fasnacht in Traumbildern - es sind Fotos, als wären sie direkt aus Träumen und Erinnerungen entstanden. "Die drei schönsten Tage" vieler Basler werden in zeitlosen Fotos vermittelt - ein Buch, um die Sehnsucht zu wecken, die Fasnacht immer wieder, oder als Stadtbesucher auch erstmalig, zu erleben.
Aktualisiert: 2019-12-15
> findR *

Leana

Leana von Lüscher,  Conny
Wie ein Virus in der Gestalt eines Menschen zerstört er alles. Niemand erkennt sein dämonisches Wesen. Er nennt seine Anhänger seine Kinder, Brüder und Schwestern und lässt sie als seelenlose Hüllen zurück. Nun ist er wieder auf der Suche. Er braucht neues Leben. Aber diesmal durchkreuzen zwei junge Frauen und ein Kind seine mörderischen Pläne und eine gnadenlose Hetzjagd beginnt.
Aktualisiert: 2019-09-08
> findR *

Erinnerungen an Korčula

Erinnerungen an Korčula von Ziegler,  Cornelia
In ihrer Kindheit in England hörte Cornelia Ziegler am liebsten Geschichten von einer Insel, in denen ihre Eltern die Hauptrollen spielten - es waren Geschichten aus Korčula. Fotos, die Cornelia Ziegler gemeinsam mit ihrer Mutter ansah, waren das Transportmittel in eine Zeit vor ihrer Geburt, der Schlüssel zu einer Welt, in der das Haus der Familie stand, das sie „unser Haus“ nannten. In dieser Welt lebten Nachbarn und Freunde ihrer Eltern. Die Eltern sprachen von Korčula, als seien sie erst gestern weggefahren und würden schon am nächsten Tag dorthin zurückkehren. Cornelia Zieglers Eltern lernten sich kennen, als ihr Vater Richard am Anfang einer vielver-sprechenden Künstlerlaufbahn stand. Ihre Mutter Edith hatte Musik und Gymnastik studiert. Der Vater stand dem Nationalsozialismus von Anfang an sehr kritisch gegen¬über. 1933 verliessen Richard und Edith Berlin endgültig. Sie emigrierten nach Jugoslawien und 1937 weiter nach England, wo sie verwandtschaftliche und freundschaftliche Verbindungen hatten. Bereits 1932 hatten Richard und Edith einige Monate in einem gemieteten Haus auf der Insel verbracht und dort ein Haus gekauft. Bei der Machtergreifung Hitlers fiel dann die Entscheidung, definitiv nach Korčula auszuwandern. Für Cornelia Ziegler war Korčula lange Zeit eine Art Märchen gewesen, das Märchen von Richard und Edith. Sie dachte, sie würde nie ohne ihre Eltern auf diese Insel reisen, denn Korčula war ein Ort, der ihnen gehörte. Im Jahr 2007 reiste sie dann tatsächlich dorthin, woher die Geschichten und Bilder ihrer Kindheit stammten und Jahrzehnte später ein Märchen wahr wurde.
Aktualisiert: 2019-12-15
> findR *

Dr Marko isch nit eläi / Marko ist nicht allein

Dr Marko isch nit eläi / Marko ist nicht allein von Eglin,  Dunia Idoya, Löw,  Daniel
Es ist ein ganz besonderer Tag in der Stadt Basel: "Vogel Gryff" Die Kinder Marko, Selina, Darius und Lukas können diese Tradition kaum erwarten. Denn dieses Jahr wollen sie mit ihren eigenen Kostümen mitmachen und mittanzen. Doch Marko ist noch nicht ganz überzeugt ... Zweisprachige Ausgabe: Baseldeutsch und Standardhochdeutsch
Aktualisiert: 2019-12-15
> findR *

Willard und seine Bowlingtrophäen

Willard und seine Bowlingtrophäen von Bergfeld,  Christiane, Brautigan,  Richard
Neuausgabe in neuer Übersetzung. Richard Brautigans Roman über den "American Way of Life". In einem kleinen schäbigen Hotelzimmer in San Francisco warten die drei Logan-Brüder auf den alles entscheidenden Telefonanruf. Einen Anruf, der sie 3000 Dollar kostet, sauer ergaunerte und geraubte Dollar. Er soll ihnen verraten, wo sich die gestohlenen Bowlingtrophäen befinden.
Aktualisiert: 2019-10-06
> findR *

Von Babylon träumen …

Von Babylon träumen … von Bergfeld,  Christiane, Brautigan,  Richard
Neuausgabe in neuer Übersetzung. Richard Brautigans Beitrag zur Film-noir-Tradition. Erzählt wird die Geschichte von einem heruntergekommenen Privatdetektiv, der noch nicht einmal Geld für Miete und Revolverkugeln hat. Doch das ist nicht sein einziges Problem: Er ist Tagträumer und denkt leider ständig an Babylon! Als er plötzlich einen lukrativen Auftrag bekommt, überschlagen sich die Ereignisse …
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Licht unten im Tal

Licht unten im Tal von Abt,  Immanuel
Die Schule eine Stätte des Horrors? Weshalb laufen immer wieder Schüler Amok? Der Roman zeigt, warum Institutionen und Zwänge zum Auslöser von Gewalt werden können. Anmerkung des Autors: Die Geschichte liefert keine Erklärungen, sondern sie versucht, eine soziale Realität nachzuzeichnen, deren Kausalität mehrschichtig ist. Dabei wird im Buch ein Tabu gebrochen: Nicht die Perspektive der Opfer, sondern die des Täters rückt in den Vordergrund. Und damit verschwinden die Grenzen zwischen Gut und Böse; das macht Angst.
Aktualisiert: 2019-04-25
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Theodor Boder Verlag

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Theodor Boder Verlag was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Theodor Boder Verlag hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Theodor Boder Verlag

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Theodor Boder Verlag

Wie die oben genannten Verlage legt auch Theodor Boder Verlag besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben