fbpx

Ein Leben lang verliebt

Ein Leben lang verliebt von Bougie,  Bettina
In einem mitreißenden Kaleidoskop ihrer Erinnerungen schildert sie ihren Aufstieg zum attraktiven und vielbegehrten Fotomodell, zur Chanson-Sängerin und Schauspielerin, ihre Ehejahre an der Seite eines prominenten Schönheitschirurgen und ihren Einstieg als Geschäftsfrau in die Kosmetikbranche. Mit ihrem herzerfrischenden Erzählstil, in dem sie fast kein Blatt vor den Mund nimmt, taucht der Leser in die Wirtschaftswunderwelt der Nachkriegszeit ein, erfährt nicht ohne Staunen vieles über die verschwenderische Blütezeit der Konjunktur in den 60er und 70er Jahren, freut sich mit ihr über ihre Erfolge und Zeiten des Glücks, genauso, wie er ihre privaten und geschäftlichen Rückschläge mit ihr durchleidet. Sie ist immer sie selbst geblieben, ganz gleich, ob sie sich nun mit vielen Freunden in der Schickeria der heimlichen Hauptstadt München bewegte, oder sich wieder einmal nach einem Absturz im freien Fall befand, ganz allein und ohne zu wissen, ob und wie es weitergehen würde. Nicht den Mut verlieren und sich selbst beim eigenen Schopf auch noch aus dem größten Chaos wieder herausziehen, das war immer ihre Devise. Mit diesem Buch gibt Bettina Bougie ein Lehrstück für das Leben.
Aktualisiert: 2019-12-17
> findR *

Konstruktive Informatik

Konstruktive Informatik von Ortner,  Erich
Am 25. März 2010 hat der Lehrstuhl Entwicklung von Anwendungssystemen an der Technischen Universität Darmstadt im Rahmen der Konferenz "Modellierung 2010" in Klagenfurt, Österreich, einen Workshop zur Thematik "Enterprise Modeling meets Application Development" veranstaltet. Dieser Workshop fand zur Würdigung des 30jährigen Wirkens der konstruktiven Wissenschaftstheorie in der Anwendungssystementwicklung statt. Der vorliegende Band vereinigt die Beiträge zu diesem Workshop in einem Buch. Die Zielsetzung des Workshops war es zum einen, die Rolle der konstruktiven Wissenschaftstheorie, insbesondere des Erlanger Konstruktivismus, in der Anwendungssystementwicklung zu beleuchten und zum anderen, aktuelle Entwicklungen und Erwartungen für die Zukunft im Bereich der Modellierung und Entwicklung von Anwendungssystemen aufzuzeigen.
Aktualisiert: 2019-12-17
> findR *

Rateggproject – Das Ratteneiprojekt

Rateggproject – Das Ratteneiprojekt von Lima,  Mike
Ein kubanischer Buchhändler stiehlt in Dresden ein Schlauchboot, um das rettende Florida am anderen Elbufer zu erreichen. Die Chinesen starten unentwegt eigene GPS-Satelliten ins All. Der bekannteste Zukunftsforscher unserer Zeit wird während eines Vortrags zur Lösung des Klimawandels ermordet. Der Killer mit dem blauen Kapuzensweatshirt flüchtet in die Bibliothek. Die Geologiestudentin Jess folgt ihm. . das Ratteneiprojekt hat begonnen. Du kannst es lesen wie ein Buch und wenn du willst und du dich traust, kannst du sehr viel tiefer in das erste lebende Buch auf diesem Planeten eintauchen.
Aktualisiert: 2019-12-17
> findR *

In Nöstach begann’s …

In Nöstach begann’s … von Blühberger,  Günther
Es ist dies die Geschichte der ab dem 16. Jahrhundert im Raume Altenmarkt an der Triesting in Niederösterreich lebenden Familie Plyberger und deren Nachkommen Blieberger und Blühberger. Dazu kommen noch die mit ihnen verwandten Familien Fischer, Haan, Hönigsberger, Reischer, Steinberger und Steirer, soweit sie ihren Wohnsitz im Triestingtal haben. Der Name Plyberger scheint in den Pfarrbüchern das erste Mal in Nöstach auf und viele der heute noch lebenden Nachkommen dieser Familie und der mit ihnen verwandten Familien leben noch in diesem Ort. In einer Zeit von mehreren Jahrhunderten haben sich auf diesem eng begrenzten Raum von Nöstach und den umliegenden Gemeinden familiäre Beziehungen entwickelt und vertieft. Wegen ihrer enormen Vielfalt ist mit der Zeit der Überblick über diese Beziehungen zum Teil verloren gegangen. Heute sind die oben genannten Namen hauptsächlich in Niederösterreich und Wien vertreten. Es mag daher auch für Menschen außerhalb der Umgebung von Nöstach interessant sein, ihrem Ursprung nachzugehen. In diesem Buch wurde der Versuch unternommen, die Entwicklung und die verwandtschaftlichen Beziehungen der einzelnen Familien zueinander anhand der Eintragungen in den Pfarrbüchern von Hafnerberg, Kleinmariazell und Kaumberg sowie durch das Studium von Hauschroniken und persönlichen Interviews zurückzuverfolgen. Gleichzeitig war der Autor auch bemüht, den ortsunkundigen Lesern die Schönheit und die historische Entwicklung des früheren Erholungs- und Urlaubsgebietes der Wiener entlang des alten Pilgerweges, der `Via Sacra´ nach Mariazell, von der Vorderbrühl bis zur Araburg und zum höchsten Berg des Wienerwaldes, dem Schöpfl, nahezubringen.
Aktualisiert: 2019-12-17
> findR *

„Auf die Plätze …, handeln …, Abschluss!“

„Auf die Plätze …, handeln …, Abschluss!“ von Raschick,  Hermann
Gekonnt und souverän verkaufen - dieser kompetente Ratgeber kennt das gesamte Spektrum des erfolgreichen Verkaufens. Ob Sie strategische Vorgehensweisen oder erprobte Methoden, hilfreiche Checklisten oder treffende Beispiele suchen - übersichtlich und leicht lesbar bietet dieses Buch jedem Menschen mit Kundenkontakt wertvolle Informationen und Vorgehensweisen. Die zweite Auflage wurde vollständig überarbeitet und den aktuellen Gegebenheiten angepasst. Besonders ausführlich werden die Themen "Preisgespräche" und "Preiserhöhungen erfolgreich durchsetzen" behandelt.
Aktualisiert: 2019-12-17
> findR *

Die letzte Reise des Drachentöters

Die letzte Reise des Drachentöters von Schmidt,  Volker
Alle Heldinnen und Helden beginnen ihren Weg als Mensch. Doch manche dieser Menschen wachsen über sich hinaus. Worin besteht das Feuer, das aus Menschen Helden macht? Dies ist die letzte Reise des Drachentöters Iason Eichblatt. Antworten werden wir finden und Fragen, die an uns rühren. Doch nimm dich in Acht. Dieses Buch führt ein Eigenleben. Was als Märchen beginnt, endet Aug in Aug mit uns selbst.
Aktualisiert: 2019-12-17
> findR *

Neujahrselfen lügen nicht

Neujahrselfen lügen nicht von Lohmeyer-Lorek,  Imme
Eine Neujahrselfe habt ihr noch nie gesehen, werdet ihr vielleicht sagen, liebe Kinder. Gibt es die wirklich? Wenn ihr am Neujahrstag ganz aufmerksam seid, werdet ihr bestimmt das einzigartige Surren ihrer Flügel hören und den feinen Silberstaub finden, den Filia hinterlässt, wenn sie ihre Schützlinge auf der Erde besucht. Wie beruhigend ist es zu wissen, dass in dieser märchenhaften Geschichte für Leser ab 6 Jahren Lea, Alice, Selina, Dennis, Paul und Moritz nicht allein sind mit ihrem Kummer. Denn Filia hat ein Gespür dafür, welches Kind ihre Hilfe gerade am nötigsten braucht.
Aktualisiert: 2020-12-10
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Shaker Media

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Shaker Media was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Shaker Media hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Shaker Media

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Shaker Media

Wie die oben genannten Verlage legt auch Shaker Media besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben