fbpx

Wunderbare Reisen zu Wasser und zu Lande des Freiherrn von Münchhausen

Wunderbare Reisen zu Wasser und zu Lande des Freiherrn von Münchhausen von Bürger,  Gottfried August
„Ich ließ das gut sein und ritt weiter, bis Nacht und Dunkelheit mich überfielen. Nirgends war ein Dorf zu hören, noch zu sehn. Das ganze Land lag unter Schnee; und ich wusste weder Weg noch Steg.“Der Baron von Münchhausen reist mitten im Winter nach Russland – seiner Meinung nach die beste Zeit für die Reise überhaupt, wohlwissend, dass es nur eine Qual wird. Doch die Abenteuer beginnen erst: Mal bindet er aus Versehen sein Pferd an eine Kirchturmspitze und wird von einem Wolf angefallen, dann wiederum trifft er auf eine Schlacht und muss sich gegenüber waschechten Bären behaupten. Gottfried August Bürger (1747–1794) lebte während der Zeit der Aufklärung und war bekannt für seine Balladen und ist vor allem für seine Bearbeitung der Münchhausen Geschichte bekannt. Er war Dichter und Unterrichtete an der Universität Göttingen über Themen wie Ästhetik und den deutschen Stil.
Aktualisiert: 2020-09-29
> findR *

Napoleon Bonaparte. Eindrücke eines Zeitgenossen mit 18 Bildnissen

Napoleon Bonaparte. Eindrücke eines Zeitgenossen mit 18 Bildnissen von Stendhal,  Marie-Henri
„Ich empfinde fromme Andacht, indem ich den ersten Satz zur Geschichte Napoleons niederschreibe, handelt es sich doch um den größten Mann, der seit Cäsar auf Erden ist.“ (Stendhal) Napoleon – in der Geschichtswissenschaft bis heute wie kaum ein anderer von unterschiedlichen Seiten kritisch diskutiert. Sein Einfluss auf Europa ist aber unbestreitbar: Seine Reformen (u.a. der Code Civil) beeinflussen die staatlichen Strukturen Frankreichs bis heute. Sein rasanter Machtaufstieg zum militärischen General, Diktator und schließlich Kaiser von Frankreich bis zu seinem tragischen Fall werden hier dargelegt. Der Schriftsteller, Militär und Politiker Marie-Henri Beyle (1783–1842), der unter dem Synonym Stendhal schreibt, war selbst Augenzeuge viele wichtiger Schlachten, in denen Napoleon kämpfte. Außerdem betont er, wie wichtig es ist, das Leben dieses Mannes ohne Schönrednerei zu erzählen. So schafft Stendhal es, auch mithilfe von Originalzitaten Napoleons, seine Biographie authentisch darzustellen. Übersetzt aus dem Französischen ist dieses Werk von Arthur Schurig (1870–1929), der deutscher Philologe, Schriftsteller und Übersetzter vieler französischer Autoren war.
Aktualisiert: 2020-09-29
> findR *

„Graf Zeppelin“ – Eine Reise um die Welt im Luftschiff

„Graf Zeppelin“ – Eine Reise um die Welt im Luftschiff von Bedey,  Björn
Das Starrluftschiff LZ 127 „Graf Zeppelin“ war das berühmteste Verkehrsluftschiff seiner Zeit, das Passagieren vorher noch nie da gewesene Reisemöglichkeiten bot, unter anderem auch eine Weltumrundung, damals wie heute ein Abenteuer: Einmal um den Globus im Luftschiff! Ein Eindruck von Land und Leuten – von Deutschland über Japan und Amerika zurück nach Friedrichshafen. Dieser Bildband bietet Einblicke nicht nur in die Reiseeindrücke der Weltfahrt, sondern stellt auch Crew und Passagiere vor, ermöglicht einen Blick auf das Leben an Bord (von der Kombüse bis zu den Kabinen) und einen Blick auf die Welt von oben, wie wir sie heute gar nicht mehr kennen. Die Welt von oben in faszinierenden schwarz-weiß-Fotografien vom Beginn des 20. Jahrhunderts.
Aktualisiert: 2020-09-29
> findR *

Lehrbuch der Liebe und Ehe

Lehrbuch der Liebe und Ehe von Blei,  Franz
„Welchen Sinn erfüllte denn die Ehe? Welchen Sinn kann sie heute noch erfüllen?" Heirat aus Liebe oder als Handel: Das Konzept der Ehe birgt allerlei Rätsel und Herausforderungen. Egal ob die Rolle von Fantasie, Monogamie und Sexualität; die Frage nach dem Sorgerecht über das Kind oder die Bedeutung von Freundschaft und Liebe in der Beziehung: Die Gründe eine Ehe einzugehen variieren, und ihre Inhalte sind komplex. In diesem sehr persönlichen Lehrbuch spricht Schriftsteller und Übersetzer Franz Blei (1871–1942) seinen Leser direkt an, und beleuchtet die Umstände und Hindernisse der Ehe und Liebe mithilfe von philosophischen Überlegungen sowie Anekdoten aus seinem eigenen Leben.
Aktualisiert: 2020-09-29
> findR *

Friedrich Ebert

Friedrich Ebert von Kampffmeyer,  Paul
„Die Menschheit ist in ein neues Zeitalter eingetreten, welches der Wissenschaft gehört.“ In den Arbeiterstand Deutschlands hineingeboren kämpft sich Friedrich Ebert bis an die Spitze einer bis heute aktiven und einflussreichen Partei: die SPD. Er ist ein Mann der Widersprüche: Während er Aufstände niederschlägt und sein Vaterland verteidigt, setzt er sich jedoch genauso für den wissenschaftlichen Fortschritt und gesellschaftlichen Ausgleich ein. „Kaltblütigkeit“ und „Hingabe“ sind die Begriffe, die Paul Kampffmeyer seinem Partei- und Zeitgenossen „Fritz“ in dieser Biografie zuordnet. Kampffmeyers persönlicher Bezug zu Ebert verhilft dem Leser zu einer einzigartigen Perspektive: Von der Geburt, über den Werdegang, bis hin zum politischen Erfolg als Reichspräsident der Weimarer Republik wird das Leben eines Menschen dargestellt, der Deutschland bis heute prägt.
Aktualisiert: 2020-09-29
> findR *

Bilderpossen

Bilderpossen von Busch,  Wilhelm
Von Peter, der zu einem Eiszapfen wird; Von den Mäusen, die den Kater überlisten; Von Krischan, dem ganz komisch wird, als er die Pfeife seines Vaters raucht; Und von Hänsel und Gretel, die die Hexe und der Menschenfresser kochen wollen. Vier von Wilhelm Buschs (1832–1908) beliebten Erzählungen in einem Band: Der Eispeter, Katz und Maus, Krischan mit der Piepe, Hänsel und Gretel – natürlich liebevoll mit seinen eigenen Illustrationen versehen.
Aktualisiert: 2020-09-29
> findR *

Reise eines Erdbewohners in den Mars

Reise eines Erdbewohners in den Mars von Geiger,  Carl Ignaz
Ein Mann, seine Begleiter, ein Ziel: Mit einem Luftschiff ins Weltall und zum Mars. Ein neuer Planet, der so ganz anders ist als die Erde. Eine unbekannte Kultur, eine seltsame Religion, neue Bekanntschaften. Oder spiegelt sich hier vielleicht nur das eigene Verhalten wieder? Carl Ignaz Geiger (1756-1791) öffnete mit diesem Text die Tür für eine neue Art der Literatur, die erst fast hundert Jahre später in den Begriff „Science-Fiction“ gefasst werden sollte. Kurz und direkt nutzt er seine Geschichte, um Gesellschaft und Kultur und vor allem die christliche Religion zu persiflieren und kritisieren.
Aktualisiert: 2020-09-29
> findR *

Burgen und Schlösser im deutschsprachigen Raum

Burgen und Schlösser im deutschsprachigen Raum von Langewiesche,  Karl Robert, Pinder,  Wilhelm
„Die Burg ‚beherrscht‘ die Landschaft, die Landschaft aber hält die Burg […]“ Ob Kunstwerke der Architektur, Opfer der Zeit oder Zeugen der Geschichte: Burgen und Schlösser im deutschsprachigen Raum sind zahlreich nicht nur in ihrer Menge, sondern auch in ihren Variationen von der Gotik über die Renaissance bis in den Barock. Von Norden nach Süden, von Westen nach Osten, Region um Region reist der Leser dieses Bildbandes und erhält dabei einen Einblick in Wunderwerke der Architektur. Laut Karl Robert Langewiesche (1874–1931) sind sie nicht nur als geplante Kunstwerke zu sehen, sondern als ein Zusammenspiel von Landschaft und Bauwesen.
Aktualisiert: 2020-09-29
> findR *

Clara Schumann. Ein Künstlerleben

Clara Schumann. Ein Künstlerleben von Litzmann,  Berthold
„Diese Tagebücher bieten in der Tat für den Biografen ein Material, wie es sich reichhaltiger, eigenartiger, schöner kaum denken lässt.“ Vielen nur als die Frau des berühmten Komponisten Robert Schumanns bekannt, ist Clara Schumann doch viel mehr als das: die als Wunderkind geltende Pianistin glänzte bereits in früher Kindheit mit zahlreichen Auftritten und eigenen Kompositionen und wurde mit ihrer Musik zu einem wichtigen Teil der deutschen Kulturgeschichte. Der Literaturhistoriker Berthold Litzmann zeichnet mithilfe von Tagebüchern und Briefen das Bild eines bewegten Künstlerlebens. Im letzten Band der Biografie gelingt es ihm, Clara Schumann und einige ihrer außergewöhnlichen Freundschaften auf anschauliche Weise zum Leben zu erwecken. Berthold Litzmann lernte Clara Schumann bereits in seiner Kindheit kennen und erhielt ihre Tagebücher und Briefe von ihrer ältesten Tochter. Der Literaturprofessor gründete 1906 die „Literarhistorische Gesellschaft Bonn“ und leistete mit seinem literarischen Werk einen wichtigen Beitrag zur Neueren Deutschen Literaturgeschichte.
Aktualisiert: 2020-09-29
> findR *

Amerikanismus – Schriften und Reden

Amerikanismus – Schriften und Reden von Roosevelt,  Theodore
„Wo wir am unabhängigsten aufgetreten sind, haben wir auch die besten Resultate erzielt.“ Als Verfechter des Patriotismus und bislang jüngster Präsident der USA hatte Theodore „Teddy“ Roosevelt (1858–1919) großen Einfluss auf die amerikanische Politik. In seinen Reden lobte er die Zusammenkunft des Volkes „aus gemischtem Blut“ und regte damit das Nationalgefühl an, das bis heute ein bedeutender Aspekt der amerikanischen Kultur ist. Die Sammlung aus Reden des ersten modernen US-Präsidenten gibt Einblick in sein politisches Wirken und seine Ansichten, aber auch den Menschen persönlich. Außerdem ist sie ergänzt um ein Vorwort und übersetzt von Schriftsteller und Journalist Dr. Paul Raché (1869–1939).
Aktualisiert: 2020-09-29
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Severus Verlag

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Severus Verlag was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Severus Verlag hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Severus Verlag

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Severus Verlag

Wie die oben genannten Verlage legt auch Severus Verlag besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben