Erinnerungen an Lenin

Erinnerungen an Lenin von Zetkin,  Clara
„Lenin, der stark und kühn ein Sieger ward, weil er ganz von Einem erfüllt war: […] vom Glauben an die Größe und Güte der Sache, an die er sein Leben hingab, vom Glauben an ihren Sieg. So konnte er das geschichtliche ‚Wunder’ vollbringen. Er versetzte Berge.“Epochenjahr 1917. Petrograd. Unter der Führung des russischen Politikers Wladimir Lenin kommen die Bolschewiki im heutigen Sankt Petersburg gewaltsam an die Macht – der Kommunismus findet Einzug in Russland. 10 Jahre vorher trifft die sozialistisch-kommunistische Politikerin Clara Zetkin den russischen Revolutionär zum ersten Mal auf einem Sozialistenkongress. Es ist der Anfang einer langen Freundschaft. In „Erinnerungen an Lenin“ beschreibt Zetkin (1857–1933) ihre Freundschaft mit dem „genialsten Führer“ und ihre Bewunderung für sein politisches Schaffen. Die Auseinandersetzung mit der Frauenfrage steht im Fokus ihrer Ausführungen.
Aktualisiert: 2019-09-30
> findR *

Friedrich Ebert

Friedrich Ebert von Kampfmeyer,  Paul
„Die Menschheit ist in ein neues Zeitalter eingetreten, welches der Wissenschaft gehört.“ In den Arbeiterstand Deutschlands hineingeboren kämpft sich Friedrich Ebert bis an die Spitze einer bis heute aktiven und einflussreichen Partei: die SPD. Er ist ein Mann der Widersprüche: Während er Aufstände niederschlägt und sein Vaterland verteidigt, setzt er sich jedoch genauso für den wissenschaftlichen Fortschritt und gesellschaftlichen Ausgleich ein. „Kaltblütigkeit“ und „Hingabe“ sind die Begriffe, die Paul Kampffmeyer seinem Partei- und Zeitgenossen „Fritz“ in dieser Biografie zuordnet. Kampffmeyers persönlicher Bezug zu Ebert verhilft dem Leser zu einer einzigartigen Perspektive: Von der Geburt, über den Werdegang, bis hin zum politischen Erfolg als Reichspräsident der Weimarer Republik wird das Leben eines Menschen dargestellt, der Deutschland bis heute prägt.
Aktualisiert: 2019-08-15
> findR *

Mozart. Eine Biografie

Mozart. Eine Biografie von Nohl,  Ludwig
„Wir wandeln durch des Tones Macht/ Froh durch des Todes düstere Nacht“. Mit fünf Jahren komponieren, mit sechs Violine spielen: Von Kindesbeinen an zeigt der junge Wolfgang Amadeus Mozart einen Sinn für Musik, nach seinem Tod weinen die Menschen in Scharen; heutzutage gilt er als einer der bedeutendsten klassischen Komponisten. Mithilfe von Briefen und nacherzählten Dialogen Mozarts mit Freunden sowie Kritikern untermalt Musikwissenschaftler Ludwig Nohl (1831–1885) das Leben eines der berühmtesten Menschen der Musikgeschichte und gibt Lesern einen detaillierten Einblick in die Höhen und Tiefen seines Werdegangs und seiner Karriere.
Aktualisiert: 2019-09-30
> findR *

Burgen und Schlösser im deutschsprachigen Raum

Burgen und Schlösser im deutschsprachigen Raum von Langewiesche,  Karl Robert, Pinder,  Wilhelm
„Die Burg ‚beherrscht‘ die Landschaft, die Landschaft aber hält die Burg […]“. Ob Kunstwerke der Architektur, Opfer der Zeit oder Zeugen der Geschichte: Burgen und Schlösser im deutschsprachigen Raum sind zahlreich nicht nur in ihrer Menge, sondern auch in ihren Variationen von der Gotik über die Renaissance bis in den Barock. Von Norden nach Süden, von Westen nach Osten, Region um Region reist der Leser dieses Bildbandes und erhält dabei einen Einblick in Wunderwerke der Architektur. Laut Karl Robert Langewiesche (1874–1931) sind sie nicht nur als geplante Kunstwerke zu sehen, sondern als ein Zusammenspiel von Landschaft und Bauwesen.
Aktualisiert: 2019-08-15
> findR *

Ein Blick in die Welt der norwegischen Literatur

Ein Blick in die Welt der norwegischen Literatur von Bjørnson,  Bjørnstjerne Martinius
„Deine Nordsee wachtTreulich deiner Macht,Und durch deine blauen Fjorde, wie durch Adern,Strömst du Glück in deinNordisch Land hinein, –Stadt durch Vorzeit reich, an Zukunft reich!“Beginnend mit der norwegischen Nationalhymne, führt uns dieser Gedichtband in die Welt eines großen norwegischen Literaten. In Bjørnsons Gedichten geht es um die wichtigen Themen im Leben: um Politik, um Liebe, um Religion – und immer wieder um sein Heimatland Norwegen. Bjørnstjerne Bjørnson (1832–1910) erhielt für sein dichterisches Werk als erster Skandinavier den Literatur-Nobelpreis und gilt als Erneuerer der norwegischen Literatur. Er schrieb zahlreiche Gedichte, Erzählungen, Romane und Theaterstücke. 1859 verfasste der politisch sehr aktive Schriftsteller sein berühmtestes Werk, die norwegische Nationalhymne „Ja, vi elsker dette landet“ (Ja, wir lieben dieses Land).
Aktualisiert: 2019-09-30
> findR *

Der erkaufte Henker

Der erkaufte Henker von Gerstäcker,  Friedrich
„Fort, fort“, rief dieser, „(…) bald werden uns die Teufel auf der Fährte sein – fort! Ich möchte nicht um alle Silberminen der Welt mit ihren fünf Messern Bekanntschaft machen!“ Der Wilde Westen – in seinen Erzählungen schafft Gerstäcker eine abenteuerliche Welt zwischen Urwald und Prärie, wie er es selbst auf seinen Reisen über den amerikanischen Kontinent erlebt hat. Ob Goldgräber, Bärenjagden, Glücksspiele oder die Wirren des amerikanischen Bürgerkrieges – seine Geschichten bieten alles, was zu einem Western-Abenteuer dazugehört. Die lebendigen Beschreibungen entführen den Leser und nehmen ihn mit in die Städte und Landschaften des Wilden Westens. Der deutsche Schriftsteller und Übersetzer Friedrich Gerstäcker (1816–1872) begann seine Karriere nach seiner Auswanderung in die „Neue Welt“. Seine Romane und Erzählungen begeistern ein großes Publikum – zahlreiche Jugendliche und Auswanderungswillige verschlingen seine Abenteuer damals wie heute. Zu seinen berühmtesten Lesern gehört Karl May, der sich in seinen Romanen von Gerstäckers Geschichten inspirieren ließ.
Aktualisiert: 2019-09-30
> findR *

Bilderpossen

Bilderpossen von Busch,  Wilhelm
Von Peter, der zu einem Eiszapfen wird; Von den Mäusen, die den Kater überlisten; Von Krischan, dem ganz komisch wird, als er die Pfeife seines Vaters raucht; Und von Hänsel und Gretel, die die Hexe und der Menschenfresser kochen wollen. Vier von Wilhelm Buschs (1832–1908) beliebten Erzählungen in einem Band: Der Eispeter, Katz und Maus, Krischan mit der Piepe, Hänsel und Gretel – natürlich liebevoll mit seinen eigenen Illustrationen versehen.
Aktualisiert: 2019-09-30
> findR *

Nordlandfahrt

Nordlandfahrt von Landau,  Isidor
„Von einer dreiwöchentlichen Fahrt hat noch selten ein Ausflügler eine so üppige Ernte an Eindrücken und Erinnerungen heimgebracht wie wir Passagiere der ‚Augusta Victoria‘.“ Die „Augusta Victoria“ der Rekorde – einst das größte deutsche Passagierschiff und der erste deutsche Doppelschrauben-Schnelldampfer seiner Zeit auf dem Nordatlantik. Benannt nach der deutschen Kaiserin Auguste Viktoria, war sie das allererste für eine Kreuzfahrt genutzte Schiff der Hamburger Hapag. Die Reise mit einem Schiff als Vergnügung stellte eine ganz neue Art des Reisens dar, die großes Interesse in der Bevölkerung auslöste. In diesem Buch schildert Landau (1850–1944) Abläufe, Erlebnisse und Eindrücke der ersten Nordlandfahrt im Sommer 1894, an der er selbst teilnahm. Drei Wochen lang dauerte die durch Norwegen führende Vergnügungsreise mit dem Dampfer der Hamburg-Amerikanischen Packetfahrt-Actien-Gesellschaft.
Aktualisiert: 2019-09-25
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Severus Verlag

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Severus Verlag was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Severus Verlag hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Severus Verlag

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Severus Verlag

Wie die oben genannten Verlage legt auch Severus Verlag besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben