fbpx

Postsezessionismus

Postsezessionismus von Stange,  Gunnar
Der im August 2005 in Helsinki unterzeichnete historische Friedensvertrag zwischen der indonesischen Regierung und der Bewegung Freies Aceh (GAM) beendete einen fast dreißigjährigen bewaffneten Konflikt, dem geschätzte 30.000 Menschen zum Opfer gefallen waren. Die GAM gab ihr politisches Ziel der Unabhängigkeit Acehs von Indonesien auf. Die indonesische Regierung willigte ihrerseits ein, in Aceh zukünftig lokale Parteien zuzulassen, und stellte Aceh eine weitreichende Sonderautonomie in Aussicht. In der Folge gelang es der GAM, ihre neu gegründete lokale Partai Aceh im Zuge mehrerer Wahlen als die dominierende politische Kraft Acehs zu etablieren. Gunnar Stange untersucht in dieser ethnographischen Studie auf Grundlage zahlreicher Arbeits- und Forschungsaufenthalte den Friedensprozess Acehs zwischen 2005 und 2012. Im Vordergrund der Analyse steht die politische Transformation der GAM und die Frage, inwieweit es gelungen ist, indonesische und acehische Identität miteinander zu versöhnen und die Austragung des Konflikts in verfahrensmäßige Bahnen zu lenken.
Aktualisiert: 2021-01-15
> findR *

Postsezessionismus

Postsezessionismus von Stange,  Gunnar
Der im August 2005 in Helsinki unterzeichnete historische Friedensvertrag zwischen der indonesischen Regierung und der Bewegung Freies Aceh (GAM) beendete einen fast dreißigjährigen bewaffneten Konflikt, dem geschätzte 30.000 Menschen zum Opfer gefallen waren. Die GAM gab ihr politisches Ziel der Unabhängigkeit Acehs von Indonesien auf. Die indonesische Regierung willigte ihrerseits ein, in Aceh zukünftig lokale Parteien zuzulassen, und stellte Aceh eine weitreichende Sonderautonomie in Aussicht. In der Folge gelang es der GAM, ihre neu gegründete lokale Partai Aceh im Zuge mehrerer Wahlen als die dominierende politische Kraft Acehs zu etablieren. Gunnar Stange untersucht in dieser ethnographischen Studie auf Grundlage zahlreicher Arbeits- und Forschungsaufenthalte den Friedensprozess Acehs zwischen 2005 und 2012. Im Vordergrund der Analyse steht die politische Transformation der GAM und die Frage, inwieweit es gelungen ist, indonesische und acehische Identität miteinander zu versöhnen und die Austragung des Konflikts in verfahrensmäßige Bahnen zu lenken.
Aktualisiert: 2021-01-15
> findR *

Ist Zuhause da, wo die Sternfrüchte süß sind?

Ist Zuhause da, wo die Sternfrüchte süß sind?
Die Kinder der ehemaligen vietnamesischen Vertragsarbeiter*innen und Lehrlinge in der DDR, der „Bootsflüchtlinge“ in Westdeutschland, der Studierenden auf beiden Seiten sind erwachsen geworden. Sie sind Unternehmer*innen, Künstler*innen, Journalist*innen, Gründer*innen, Ärzt*innen, Fachkräfte uvm. Hinter dem Klischeebild des Bildungswunders und der Vorzeigemigrant*innen stecken vielschichtige Narrative, die gehört werden wollen. Geschichten über die Suche nach Identität, über Zugehörigkeit und Ausgrenzung, Familie und Gesellschaft, über das Geschenk und die Zerrissenheit, mit zwei Kulturen aufzuwachsen. Dieser Sammelband ist eine Zusammenstellung aus wissenschaftlichen Beiträgen und persönlichen Essays über die Lebensrealitäten junger Viet-Deutscher. Er richtet sich an alle, die offen für neue Perspektiven sind und bereit, den unterrepräsentierten Stimmen unserer Gesellschaft zuzuhören.
Aktualisiert: 2020-10-30
> findR *

Ist Zuhause da, wo die Sternfrüchte süß sind?

Ist Zuhause da, wo die Sternfrüchte süß sind?
Die Kinder der ehemaligen vietnamesischen Vertragsarbeiter*innen und Lehrlinge in der DDR, der „Bootsflüchtlinge“ in Westdeutschland, der Studierenden auf beiden Seiten sind erwachsen geworden. Sie sind Unternehmer*innen, Künstler*innen, Journalist*innen, Gründer*innen, Ärzt*innen, Fachkräfte uvm. Hinter dem Klischeebild des Bildungswunders und der Vorzeigemigrant*innen stecken vielschichtige Narrative, die gehört werden wollen. Geschichten über die Suche nach Identität, über Zugehörigkeit und Ausgrenzung, Familie und Gesellschaft, über das Geschenk und die Zerrissenheit, mit zwei Kulturen aufzuwachsen. Dieser Sammelband ist eine Zusammenstellung aus wissenschaftlichen Beiträgen und persönlichen Essays über die Lebensrealitäten junger Viet-Deutscher. Er richtet sich an alle, die offen für neue Perspektiven sind und bereit, den unterrepräsentierten Stimmen unserer Gesellschaft zuzuhören.
Aktualisiert: 2020-10-30
> findR *

Das Totenschiff – die Tragödien der Rohingya

Das Totenschiff – die Tragödien der Rohingya von Zöllner,  Hans-Bernd
Spätestens seit der im August 2017 einsetzenden Massenflucht von bis zu 700.000 Muslimen aus dem Westen Myanmars in das benachbarte Bangladesch gibt es einen erbitterten Streit über die Ursachen und die Bewertung der Fluchtbewegung. Aktivisten und auch Vertreter der Vereinten Nationen sprechen von Gewaltexzessen der Sicherheitskräfte Myanmars, von ethnischen Säuberungen und einem von langer Hand vorbereiteten Völkermord. Die Regierung des Landes unter Führung der Nobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi weist die Vorwürfe zurück und hält die Mehrheit der Geflüchteten für Nachkommen illegaler Immigranten, die sich nicht an die Gesetze des Landes halten würden. Das Schicksal der Betroffenen ist zweifellos eine Tragödie, die im Wesentlichen darauf zurückzuführen ist, dass die Menschen, die bei uns unter dem Namen Rohingya bekannt sind, staatenlos sind. Mithilfe der Metapher vom „Totenschiff“ versucht das Buch, Stationen nachzuzeichnen, die zu der jetzt offenkundig gewordenen Tragödie geführt haben. Der Titel ist dem Roman von B. Traven aus dem Jahr 1926 entlehnt, in dem die Schicksale von staatenlosen Seeleuten nach dem Ersten Weltkrieg in einer Weise geschildert werden, die eine dunkle und oft verdrängte Seite der globalen Moderne ans Licht holt. Das Buch stellt am Beispiel von fünf historischen Knotenpunkten dar, wie der Antagonismus in der Debatten um die Rohingya entstehen konnte. Ein Schwerpunkt ist dabei die Berichterstattung zu verschiedenen Zeiten über die Konflikte zwischen Muslimen und Buddhisten im heutigen Myanmar. Das Buch bietet keine Lösung an, wie das zentrale Problem der Staatenlosigkeit zu lösen ist. Es versucht, einen Beitrag zu einer „informierten Betroffenheit“ angesichts des Schicksals der Rohingya zu leisten.
Aktualisiert: 2020-08-18
> findR *

forschen – vermessen – streiten

forschen – vermessen – streiten
Kaum jemand kannte die Insel Java so genau wie der Deutsche Franz Wilhelm Junghuhn, der neunzehn Jahre seines Lebens ihrer Erforschung widmete. Das Ergebnis war ein mehrere tausend Buchseiten umfassendes "Naturgemälde" Javas in Wort und Bild. Sein heute nahezu vergessenes Werk gehört zu den geistesgeschichtlichen und naturwissenschaftlichen Eck- pfeilern des 19. Jahrhunderts und zeichnet den "Humboldt Javas" als herausragenden Naturforscher, Botaniker, Geologen, Schriftsteller und Grenzgänger zwischen den Kontinenten aus. Die Autoren Heinz Schütte, Renate Sternagel, Gerhard Aust, Taufikurahman, Thilo Habel und Thomas Theye folgen - 200 Jahre nach seiner Geburt - Junghuhns Spuren. Eine spannende Reise, nicht nur für die Fachwelt. Mit einem Geleitwort von Franz Xaver Augustin und einem Nachwort von Franz Magnis-Suseno SJ.
Aktualisiert: 2020-08-07
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von regiospectra Verlag Berlin

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei regiospectra Verlag Berlin was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. regiospectra Verlag Berlin hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben regiospectra Verlag Berlin

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei regiospectra Verlag Berlin

Wie die oben genannten Verlage legt auch regiospectra Verlag Berlin besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben