fbpx

Jahreserinnerungen 2019 II

Jahreserinnerungen 2019 II von Sandmann,  Armin, Sandmann,  Evelyn, Sandmann,  Hans - Georg, Sandmann,  Lucie, SWesemann,  Esther, Wesemann,  Andreas, Wesemann,  Esther
Ein spannender Versuch, Erinnerungen einer Familie an sich selbst durch ein Jahr hindurch - und auch in späteren Zeiten - wach zu halten. Kein Kruscheln in vergilbten Bildern in alten Schachteln und kein endloses Suchen auf dem Smartphone und in der sogenannten Cloud. Einfach zu einem Buch greifen, um noch einmal ein Jahr der Familie Revue passieren zu lassen - um dabei nachdenklich zu werden oder aber um einfach nur zu träumen. Ein Versuch, Kinder und Jugendliche an das Kulturgut Buch heran zu führen und sie damit vertraut zu machen. Evelyn und Hans - Georg Sandmann sind dieses Wagnis einfühlsam angegangen und lassen sich nun von den Auswirkungen einfach überraschen. Esther Wesemann zeichnete in diesem Band das obligatorische Sandmännchen von Seite Eins. Für das Lektorat war Evelyn Sandmann verantwortlich und Hans - Georg Sandmann sorgte sich um Satz & Layout und auch um den Umschlag. Dieser Band erscheint innerhalb der Reihe Des Sandmännchens interessante Welt, die von Evelyn Sandmann begründet wurde.
Aktualisiert: 2021-07-12
> findR *

Jahreserinnerungen 2019 III

Jahreserinnerungen 2019 III von Sandmann,  Evelyn, Sandmann,  Hans - Georg, Wesemann,  Esther
Ein spannender Versuch, Erinnerungen einer Familie an sich selbst durch ein Jahr hindurch - und auch in späteren Zeiten - wach zu halten. Kein Kruscheln in vergilbten Bildern in alten Schachteln und kein endloses Suchen auf dem Smartphone und in der sogenannten Cloud. Einfach zu einem Buch greifen, um noch einmal ein Jahr der Familie Revue passieren zu lassen - um dabei nachdenklich zu werden oder aber um einfach nur zu träumen. Ein Versuch, Kinder und Jugendliche an das Kulturgut Buch heran zu führen und sie damit vertraut zu machen. Evelyn und Hans - Georg Sandmann sind dieses Wagnis einfühlsam angegangen und lassen sich nun von den Auswirkungen einfach überraschen. Esther Wesemann zeichnete in diesem Band das obligatorische Sandmännchen von Seite Eins. Für das Lektorat war Evelyn Sandmann verantwortlich und Hans - Georg Sandmann sorgte sich um Satz & Layout und auch um den Umschlag. Dieser Band erscheint innerhalb der Reihe Des Sandmännchens interessante Welt, die von Evelyn Sandmann begründet wurde.
Aktualisiert: 2021-07-12
> findR *

Porträtpredigten (III)

Porträtpredigten (III) von Sandmann,  Evelyn, Sandmann,  Hans - Georg E., Wesemann,  Esther
Porträtpredigten von Hans - Georg E. Sandmann über Menschen aus der ferneren und näheren Vergangenheit (Birgitta von Schweden, Thomas John Barnardo, Erdmann Neumeister u.a.). Menschen, die in ihrer Zeit auf ihre ganz persönliche Weise etwas für die nächsten Generationen bewirkt haben - ohne auf das eigene Wohl und Wehe zu achten. Die Porträtpredigten wollen diese Menschen in der Gegenwart wieder in Erinnerung bringen und dem Vergessen entreißen. Diese Porträtpredigten stammen aus einem spannenden Projekt in mehreren Kirchen in Mannheim. Hans - Georg E. Sandmann war bei der Vorbereitung immer in einer intensiven theologischen Diskussion mit Evelyn Sandmann - sie hatte auch das Lektorat übernommen. Diese Porträtpredigten werden durch Themenpredigten zu Themen (Wechselbalg, Sehbehinderung, Tauflieder, Nahtod u.a.) ergänzt, die zu der Zeit der Predigten aktuell zu werden begannen. Esther Wesemann zeichnete in diesem Band nicht nur das obligatorische Sandmännchen von Seite Eins, sondern auch die Zeichnung auf Seite 5. Dieser Band erscheint innerhalb der Reihe Die etwas andere Predigtreihe, die von Evelyn Sandmann begründet wurde. Hans - Georg Sandmann sorgte sich um Satz & Layout und um den Umschlag. Von ihm stammt auch die Photographie von der Kirche in Lutherstadt Eisleben auf dem Umschlag.
Aktualisiert: 2021-07-13
> findR *

Jahreserinnerungen 2018 III

Jahreserinnerungen 2018 III von Sandmann,  Armin, Sandmann,  Evelyn, Sandmann,  Hans - Georg, Sandmann,  Lucie, Wesemann,  Andreas, Wesemann,  Esther
Ein spannender Versuch, Erinnerungen einer Familie an sich selbst durch ein Jahr hindurch - und auch in späteren Zeiten - wach zu halten. Kein Kruscheln in vergilbten Bildern in alten Schachteln und kein endloses Suchen auf dem Smartphone und in der sogenannten Cloud. Einfach zu einem Buch greifen, um noch einmal ein Jahr der Familie Revue passieren zu lassen - um dabei nachdenklich zu werden oder aber um einfach nur zu träumen. Ein Versuch, Kinder und Jugendliche an das Kulturgut Buch heran zu führen und sie damit vertraut zu machen. Evelyn und Hans - Georg Sandmann sind dieses Wagnis einfühlsam angegangen und lassen sich nun von den Auswirkungen einfach überraschen. Esther Wesemann zeichnete in diesem Band das obligatorische Sandmännchen von Seite Eins. Für das Lektorat war Evelyn Sandmann verantwortlich und Hans - Georg Sandmann sorgte sich um Satz & Layout und auch um den Umschlag. Dieser Band erscheint innerhalb der Reihe Des Sandmännchens interessante Welt, die von Evelyn Sandmann begründet wurde.
Aktualisiert: 2021-07-08
> findR *

Jahreserinnerungen 2018 II

Jahreserinnerungen 2018 II von Andreas,  Wesemann, Sandmann,  Armin, Sandmann,  Evelyn, Sandmann,  Hans - Georg, Sandmann,  Lucie, Wesemann,  Esther
Ein spannender Versuch, Erinnerungen einer Familie an sich selbst durch ein Jahr hindurch - und auch in späteren Zeiten - wach zu halten. Kein Kruscheln in vergilbten Bildern in alten Schachteln und kein endloses Suchen auf dem Smartphone und in der sogenannten Cloud. Einfach zu einem Buch greifen, um noch einmal ein Jahr der Familie Revue passieren zu lassen - um dabei nachdenklich zu werden oder aber um einfach nur zu träumen. Ein Versuch, Kinder und Jugendliche an das Kulturgut Buch heran zu führen und sie damit vertraut zu machen. Evelyn und Hans - Georg Sandmann sind dieses Wagnis einfühlsam angegangen und lassen sich nun von den Auswirkungen einfach überraschen. Esther Wesemann zeichnete in diesem Band das obligatorische Sandmännchen von Seite Eins. Für das Lektorat war Evelyn Sandmann verantwortlich und Hans - Georg Sandmann sorgte sich um Satz & Layout und auch um den Schutzumschlag. Dieser Band erscheint innerhalb der Reihe Des Sandmännchens interessante Welt, die von Evelyn Sandmann begründet wurde.
Aktualisiert: 2021-07-03
> findR *

Nachtzeit

Nachtzeit von Sandmann,  Evelyn, Sandmann,  Hans - Georg E., Wesemann,  Esther
In ihrem neuen Buch bringt Evelyn Sandmann ihre phantastischen Erzählungen zu Papier. Traumhafte Erzählungen, die allesamt in irgendeiner Weise einen ganz realen Hintergrund haben. Oder um es anders auszudrücken, vom Alltag der autobiographischen Realität nehmen die Geschichten dann Kurs in die reichhaltige, bunte und schillernde Welt der Träume und Phantasien. Bewundernswert, wie Evelyn Sandmann mit einer Leichtigkeit in ihren Geschichten Spannungen aufbaut, die sich dann in überraschenden Ausgängen jeder Geschichte auflösen. Das Buch hat einen Leineneinband mit einem Schutzumschlag, der beidseitig bedruckt ist. Das Buch ist Fadengeheftet und enthält zahlreiche spannende Photographien, die großenteils von Evelyn und Hans - Georg Sandmann stammen, und in Mannheim aufgenommen wurden. Esther Wesemann zeichnete in diesem Band das obligatorische Sandmännchen von Seite Eins. Für das Lektorat war Evelyn Sandmann verantwortlich und Hans - Georg Sandmann sorgte sich um Satz & Layout. Dieser Band erscheint innerhalb der Reihe Des Sandmännchens interessante Welt, die von Evelyn und Hans - Georg Sandmann begründet wurde. Das Buch ist direkt beim Verlag zu erhalten. Ein Anruf genügt: 0621 - 15 67 370.
Aktualisiert: 2021-07-03
> findR *

Der Regen fiel aus allen Wolken

Der Regen fiel aus allen Wolken von Ansul - Weissner,  Stefanie, Lindner,  Claus, Sandmann,  Evelyn, Sandmann,  Hans - Georg E., Wesemann,  Esther
Stefanie Ansul - Weissner dichtete diese frische und auch freche Lyrik dieses kleinen Lyrik - Bandes. Ihre Texte entbehren aber keinesfalls eines Augenzwinkerns und einer Tiefe. Claus Lindner illustrierte sehr gekonnt und treffend die Texte von Stefanie Ansul - Weissner. Es sind in der Tat bemerkenswerte Zeichnungen, die zum Verweilen und Betrachten einladen. Esther Wesemann zeichnete in diesem Band das obligatorische Sandmännchen von Seite Eins. Für das Lektorat war Evelyn Sandmann verantwortlich und Hans - Georg Sandmann sorgte sich um Satz & Layout und um den Schutzumschlag.
Aktualisiert: 2021-07-03
> findR *

Jahreserinnerungen 2019 I

Jahreserinnerungen 2019 I von Sandmann,  Evelyn, Sandmann,  Hans - Georg, Wesemann,  Esther
Ein spannender Versuch, Erinnerungen einer Familie an sich selbst durch ein Jahr hindurch - und auch in späteren Zeiten - wach zu halten. Kein Kruscheln in vergilbten Bildern in alten Schachteln und kein endloses Suchen auf dem Smartphone und in der sogenannten Cloud. Einfach zu einem Buch greifen, um noch einmal ein Jahr der Familie Revue passieren zu lassen - um dabei nachdenklich zu werden oder aber um einfach nur zu träumen. Ein Versuch, Kinder und Jugendliche an das Kulturgut Buch heran zu führen und sie damit vertraut zu machen. Evelyn und Hans - Georg Sandmann sind dieses Wagnis einfühlsam angegangen und lassen sich nun von den Auswirkungen einfach überraschen. Esther Wesemann zeichnete in diesem Band das obligatorische Sandmännchen von Seite Eins. Für das Lektorat war Evelyn Sandmann verantwortlich und Hans - Georg Sandmann sorgte sich um Satz & Layout und auch um den Schutzumschlag. Dieser Band erscheint innerhalb der Reihe Des Sandmännchens interessante Welt, die von Evelyn Sandmann begründet wurde.
Aktualisiert: 2020-03-26
> findR *

Jahreserinnerungen 2018 I

Jahreserinnerungen 2018 I von Sandmann,  Evelyn, Sandmann,  Hans - Georg, Wesemann,  Esther
Ein spannender Versuch, Erinnerungen einer Familie an sich selbst durch ein Jahr hindurch - und auch in späteren Zeiten - wach zu halten. Kein Kruscheln in vergilbten Bildern in alten Schachteln und kein endloses Suchen auf dem Smartphone und in der sogenannten Cloud. Einfach zu einem Buch greifen, um noch einmal ein Jahr der Familie Revue passieren zu lassen - um dabei nachdenklich zu werden oder aber um einfach nur zu träumen. Ein Versuch, Kinder und Jugendliche an das Kulturgut Buch heran zu führen und sie damit vertraut zu machen. Evelyn und Hans - Georg Sandmann sind dieses Wagnis einfühlsam angegangen und lassen sich nun von den Auswirkungen einfach überraschen. Esther Wesemann zeichnete in diesem Band das obligatorische Sandmännchen von Seite Eins. Für das Lektorat war Evelyn Sandmann verantwortlich und Hans - Georg Sandmann sorgte sich um Satz & Layout und auch um den Schutzumschlag. Dieser Band erscheint innerhalb der Reihe Des Sandmännchens interessante Welt, die von Evelyn Sandmann begründet wurde.
Aktualisiert: 2020-03-26
> findR *

Von Richtern, KnochenarbeiterInnen und Fabelwesen

Von Richtern, KnochenarbeiterInnen und Fabelwesen von Sandmann,  Hans - Georg E., Wesemann,  Esther
Ein weiteres Buch von Hans - Georg E. Sandmann. Er beschreibt die Entstehung des Sandmanns - die wahre Geschichte des Sandmanns. Dieses Mal erzählt er von den Anfängen des abendlichen Augenreibens und beginnt damit in der Steinzeit bei den Neandertalern. Diese Gelegenheit nimmt er wahr, um zu zeigen, wie der Klimawandel die Entstehung der modernen Europäer beeinflusst hat. Auch zeigt er dabei, dass es keine Rassen gibt, denn der europäische Kontinent wurde von Menschen aus Afrika, Anatolien und Südrußland besiedelt. Aus diesem Gemisch entstanden die modernen Europäer, die eben diese Gene noch heute allesamt in sich tragen. An Hand der griechischen Antike und deren Götterwelt mit Morpheus, dem Schlafbringer, verdeutlicht er dann, welche Funktion Mythen erfüllten, wenn fundiertes Wissen noch nicht vorhanden war. Ab den dänischen Richtern im 13. Jahrhundert n. Chr. weist er dann an Hand von Urkunden nach, seit wann es den Namen Sandmann gibt. Dabei kommt er zum einen auf die SandschürferInnen und Sandhändler zu sprechen, die mit den Rückständen der letzten Kaltzeit - dem Sand - ihr Geld verdienten. Ausführlich und lebensnah beschreibt er die Lebensverhältnisse dieser SandschürferInnen und ihrer Kinder. Mit all den Farben der Mythen beschreibt er die ganz unterschiedlichen Fabelwesen des Sandmanns, die im Guten wie im Bösen agierten und ihr Unwesen trieben. Auch zeigt er bei den Liedern über das Sandmännchen, wie die Texte verändert wurden, um das "liebe Sandmännchen" entstehen zu lassen. Der Schlusspunkt ist dann das TV - Sandmännchen aus der Mitte des letzten Jahrhunderts, das für ganze Generationen zum Signal geworden ist, dass es jetzt Zeit ist, ins Bett zu gehen. Hans - Georg E. Sandmann zeigt an Hand dieser wahren Geschichte des Sandmanns, dass der Sandmann ein Teil der europäischen und deutschen Kulturgeschichte ist. Esther Wesemann zeichnete auch in diesem Band das obligatorische Sandmännchen von Seite Eins. Für das Lektorat war Evelyn Sandmann verantwortlich und Hans - Georg Sandmann sorgte sich um Satz & Layout. Dieser Band erscheint innerhalb der Reihe "Aus dem Hain des Hekademos", die von Hans - Georg Sandmann begründet wurde. Ein weiteres Buch von Hans - Georg E. Sandmann. Er beschreibt die Entstehung des Sandmanns - die wahre Geschichte des Sandmanns. Dieses Mal erzählt er von den Anfängen des abendlichen Augenreibens und beginnt damit in der Steinzeit bei den Neandertalern. Diese Gelegenheit nimmt er wahr, um zu zeigen, wie der Klimawandel die Entstehung der modernen Europäer beeinflusst hat. Auch zeigt er dabei, dass es keine Rassen gibt, denn der europäische Kontinent wurde von Menschen aus Afrika, Anatolien und Südrußland besiedelt. Aus diesem Gemisch entstanden die modernen Europäer, die eben diese Gene noch heute allesamt in sich tragen. An Hand der griechischen Antike und deren Götterwelt mit Morpheus, dem Schlafbringer, verdeutlicht er dann, welche Funktion Mythen erfüllten, wenn fundiertes Wissen noch nicht vorhanden war. Ab den dänischen Richtern im 13. Jahrhundert n. Chr. weist er dann an Hand von Urkunden nach, seit wann es den Namen Sandmann gibt. Dabei kommt er zum einen auf die SandschürferInnen und Sandhändler zu sprechen, die mit den Rückständen der letzten Kaltzeit - dem Sand - ihr Geld verdienten. Ausführlich und lebensnah beschreibt er die Lebensverhältnisse dieser SandschürferInnen und ihrer Kinder. Mit all den Farben der Mythen beschreibt er die ganz unterschiedlichen Fabelwesen des Sandmanns, die im Guten wie im Bösen agierten und ihr Unwesen trieben. Auch zeigt er bei den Liedern über das Sandmännchen, wie die Texte verändert wurden, um das "liebe Sandmännchen" entstehen zu lassen. Der Schlusspunkt ist dann das TV - Sandmännchen aus der Mitte des letzten Jahrhunderts, das für ganze Generationen zum Signal geworden ist, dass es jetzt Zeit ist, ins Bett zu gehen. Hans - Georg E. Sandmann zeigt an Hand dieser wahren Geschichte des Sandmanns, dass der Sandmann ein Teil der europäischen und deutschen Kulturgeschichte ist. Esther Wesemann zeichnete auch in diesem Band das obligatorische Sandmännchen von Seite Eins. Für das Lektorat war Evelyn Sandmann verantwortlich und Hans - Georg Sandmann sorgte sich um Satz & Layout. Dieser Band erscheint innerhalb der Reihe "Aus dem Hain des Hekademos", die von Hans - Georg Sandmann begründet wurde. Die Zeichnungen sind von spannend, gelungen bis zu bemerkenswert ausgefallen. Hans - Georg Sandmann beschreibt in seinem Vorwort, wie es zu dieser Malaktion kam. Auch geht er auf das Verhalten der Eltern ein, die mit ihren Kindern den Maimarkt besuchten, aber ihre Kinder nicht malen lassen wollten. Da waren dann "Lehrstücke" der Pädagogik zu beobachten. Esther Wesemann zeichnete auch in diesem Band das obligatorische Sandmännchen von Seite Eins. Das Photo auf dem Schutzumschlag stammt von Hans - Georg Sandmann. Das Buch hat einen Leineneinband und ist fadengeheftet. Dieser Band erscheint innerhalb der Reihe "Für Kinder - auch die Grossen", die von Evelyn Sandmann begründet wurde.
Aktualisiert: 2021-07-03
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Quadrate TV

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Quadrate TV was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Quadrate TV hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Quadrate TV

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Quadrate TV

Wie die oben genannten Verlage legt auch Quadrate TV besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben