fbpx

LUMIX GX80 System Fotoschule

LUMIX GX80 System Fotoschule von Spaeth,  Frank
Was für eine gelungene Symbiose aus Power und Kompaktheit! Die Lumix GX80 ist Panasonics schlüssige Antwort auf die Frage nach einer hochmodernen Systemkamera, die den anspruchsvollen Fotografen ständig begleitet und die eine Bild- und Videoqualität weit jenseits der typischen Smartphone-Fotografie liefert. Der 16-Megapixel-Sensor ohne auflösungsreduzierenden Tiefpassfilter, ausgefeilte 4K-Foto- und -Videofunktionen, der neue, hoch effiziente 5-Achsen-Bildstabilisator, ein extrem leiser Verschluss, superschnelle AF-Reaktionen, der bewegliche Touchscreen-Monitor und vieles mehr machen die GX80 zu einer der attraktivsten Spiegellosen des Marktes. Die komplexe Ausstattung dieser kompakten Systemkamera umfasst auch viele professionelle Funktionen und kann Anfänger und weniger geübte Nutzer schnell überfordern. Genau hier setzt die Lumix GX80 System-Fotoschule von Frank Späth an. Der Panasonic-Spezialist und Betreiber des Lumix-Forums macht den Leser zunächst intensiv mit dem Handling und der Programmierung vertraut und erklärt alle Bedienelemente und Menüs der GX80 bis ins kleinste Detail. Anschließend geht der Leser mit dem erworbenen Wissen in die Praxis und lernt anhand zahlreicher Beispiele Schritt für Schritt, wie er die gebotene Technik für bessere Bilder einsetzt, egal ob mit oder ohne Automatik. Da eine Systemkamera nur so gut wie das angesetzte Objektiv ist, rundet ein umfangreiches Objektiv-Kapitel die System-Fotoschule ab. Hier werden Tests und Anwender-Bilder von knapp zwei Dutzend Wechselobjektiven für die GX80 von Panasonic, Leica, Olympus und Sigma präsentiert – mit allen Stärken und Schwächen der einzelnen Kandidaten sowie deren Einsatzgebieten. Erfahren Sie, welche Optik zu Ihren Ansprüchen und zum kompakten Design der Lumix passt. Aus dem Inhalt: • Kaufberatung: Ausstattung und Besonderheiten der Lumix GX80 • Handling: Alle Bedienelemente und Menüs im Detail erklärt • Praxis und Didaktik: Ausdrucksstarke Fotos dank mehr Wissen • Objektive im Test: Zooms und Festbrennweiten von Panasonic und anderen Anbietern
Aktualisiert: 2018-09-07
> findR *

Lumix S5 System Fotoschule

Lumix S5 System Fotoschule von Spaeth,  Frank
Spiegelloses Vollformat, kompakter als manche Micro-FourThirds-Kamera: Panasonic macht mit der Lumix S5 wahr, wovon viele engagierte Amateure und Profis träumen – und das zu einem fairen Tarif! Wer bislang mit der Entscheidung für einen Aufstieg in die Welt der großen Sensoren gezögert hat, findet in der S5 den perfekten Grund – auch und gerade Fans des kompakten Lumix-G-Systems. Panasonic-Spezialist Frank Späth, Gründer und Betreiber des Lumix-Forums und Chefredakteur der Zeitschrift PHOTOGRAPHIE, stellt Ihnen die S5 und ihr System im Detail vor. Motto: Selbst erfahrene Foto- und Videografen dürften die Ausstattungsfülle und die komplexen Menüs der spiegellosen Vollformat-Lumix vor Rätsel stellen. Hier setzt der Autor mit seinem Intensivkurs „Handling“ an, erläutert zum Start jedes Bedienelement und jede Menüfunktion und unterstützt den Leser Schritt für Schritt dabei, die technischen Möglichkeiten der S5 in Sachen Stand- und Bewegtbild auszuschöpfen. Die Fülle an Programmierungsmöglichkeiten wird hier nicht nur eingeordnet und erklärt, sondern auch auf ihren gezielten Einsatz in der Praxis hin untersucht und bewertet. Anschließend geht es in die Foto- und Video-Praxis, wo der Leser mit den Details rund ums Thema Qualität und Optimierung der Kamera für bessere Bilder und Filme vertraut gemacht wird. Ob High-Resolution-Aufnahme, Live-Composite, Post-Fokus oder 4K/6K: Lernen Sie, wie Sie ausdrucksstarke Fotos und Videos erstellen, wie Sie den Autofokus feinsteuern und wie Sie Belichtung, Weißabgleich, Bildstile, ISO, Kreativprogramme, Serienbilder und vieles mehr so anpassen, dass Sie mit professionellem Material rechnen können. Auch Fotografen, die sich mit hochwertigem Video auseinandersetzen wollen, werden fündig und lernen die Vorzüge des Hybrid-Konzepts der S5 kennen. Im abschließenden Objektivkapitel gibt es handfeste Tipps für den Kauf der passenden Vollformatlinsen fürs L-Bajonett der Lumix S5. Im Fokus stehen dabei Zooms und Festbrennweiten von Panasonic und Sigma, die der Autor über Wochen hinweg in der Praxis getestet hat.
Aktualisiert: 2021-01-20
> findR *

OLYMPUS OM-D E-M5 Mark III Das Buch zur Kamera

OLYMPUS OM-D E-M5 Mark III Das Buch zur Kamera von Spaeth,  Frank
Kompakte Maße und Digitaltechnik auf dem neuesten Stand: Olympus hat in seine jüngste Spiegellose OM-D E-M5 Mark III ein gigantisches Bündel an Foto- und Videotechnik gepackt. Kaum eine Kamera auf dem Markt bietet so viel Ausstattung auf so kleinem Raum und dazu so viele kreative Möglichkeiten. Keine Frage: Wer das Potenzial der Mark III auszuschöpfen weiß, macht Bilder auf höchstem Level. Beispielsweise mit faszinierender Langzeitbelichtungstechnik oder dem innovativen Hochauflösungsmodus, der Bilddaten von 50 Megapixeln produziert. Auch fast unendliche Schärfentiefe dank pfiffiger Focus-Stacking-Technik sind mit den Bordmitteln der Mark III kein Problem. Und für die spielerische Kreativität hat die neue Olympus wie gewohnt unzählige Spezialfilter und Effekte an Bord. Dazu gesellt sich das komplette manuelle Werkzeugangebot einer semiprofessionellen Systemkamera. Doch all das will verstanden und beherrscht werden. Frank Späth, Chefredakteur der Zeitschrift PHOTOGRAPHIE und Micro-FourThirds-Spezialist der ersten Stunde (aus dessen Feder auch das erfolgreiche Buch zum Vorgängermodell E-M5 Mark II stammt) macht Sie bis ins Detail vertraut mit den Möglichkeiten Ihrer Kamera. Und so startet das Buch mit einer umfassenden Erklärung aller Bedienelemente und Menüs und gibt schon an dieser Stelle viele Hinweise zum Hintergrund und Nutzen vieler Features. Im großen Praxisteil werden dann alle wichtigen Themen rund um Bildqualität, Autofokus, Belichtung, Weißabgleich, ISO und Rauschen, Kreativprogramme und Serienbilder besprochen und reichlich bebildert. Dazu kommt ein umfassendes Video-Kapitel mit Tipps rund ums bewegte Bild. Im abschließenden Objektiv-Kapitel gibt es dann handfeste Kauftipps zu zahlreichen Objektiven von Olympus, Panasonic und anderen Micro-FourThirds-Anbietern. So finden Sie garantiert die richtigen Linsen zu Ihrer Olympus – für alle Ansprüche und Geldbeutel und natürlich stets passend zur Kamera.
Aktualisiert: 2020-07-01
> findR *

Sony Alpha 6100 Das Buch zur Kamera

Sony Alpha 6100 Das Buch zur Kamera von Spaeth,  Frank
Besitzer der neuen Sony Alpha 6100 dürfen sich freuen, denn sie haben clever gespart. Die „kleine” Spiegellose aus der erfolgreichen 6er-Serie von Sony bietet semiprofessionelle Ausstattung zum kleinen Preis. Damit tritt sie das Erbe der legendären Alpha 6000 an – natürlich auf dem aktuellsten Stand der Technik. Denn die 6100 zeigt sich gegenüber der 6000 in mehr als drei Dutzend Ausstattungsmerkmalen verbessert, beispielsweise mit einem rund doppelt so schnellen Prozessor und einem Autofokussystem, das direkt aus Sonys Profimodell Alpha 9 stammt. Überhaupt ist die Alpha 6100 bis unter die Haube vollgestopft mit der aktuellsten Foto- und Videotechnik aus dem Hause Sony. Da heißt es als Benutzer den Überblick bewahren, will man sich nicht hoffnungslos in den Tiefen des Menüs-Angebots verlieren. Genau hier setzt das BUCH ZUR KAMERA von Sony-Spezialist Frank Späth (der auch den Bestseller zur Alpha 6000 geschrieben hat) an. Zum Start macht der Autor seine Leser Schritt für Schritt mit der Bedienung der Kamera vertraut, stellt alle Menüpunkte und Funktionen im Detail vor und erklärt auch gleich den Nutzen der jeweiligen Einstellung. Anschließend geht es in die Praxis. Das Ziel: Bessere Bilder ohne Rätselraten – egal ob mit und ohne Vollautomatik. Wie gewohnt liefert der Chefredakteur der Zeitschrift PHOTOGRAPHIE neben verständlichen Texten auch viele Fotobeispiele, die die verschiedenen Einstellungen der Alpha 6100 leicht nachvollziehbar illustrieren. An vielen Stellen des Buchs gibt es leicht verdauliche Workshops mit Tipps zur Motivsuche und Bildgestaltung abseits technischer Details. Und da eine Systemkamera nur so gut wie das angesetzte Objektiv ist, stellt Späth im eigenen Kapitel zum Thema Objektive aktuelle Festbrennweiten und Zooms von Sony sowie interessante Alternativen von weiteren Herstellern für die Alpha 6100 vor – darunter so mancher Spartipp für Clevere. Aus dem Inhalt: • Alles, was Sie wissen müssen: Die Sony Alpha 6100 im Detail • Handling auf den Punkt gebracht: Das komplexe Menü und die Bedienung im Griff • Praxis und Didaktik: Bessere Bilder durch mehr Know-How – für jeden Anspruch • Motivtipps: Unterschiedliche Situationen gekonnt auf die Speicherkarte bannen • Objektive in der Praxis: So finden Sie die passenden Linsen zur 6100 – für jeden Geldbeutel
Aktualisiert: 2020-06-30
> findR *

Lumix G91 System Fotoschule

Lumix G91 System Fotoschule von Spaeth,  Frank
Kompakt, schnell und leistungsstark: „Die Lumix G91 ist ohne Zweifel die Panasonic-DSLM mit dem derzeit interessantesten Preis-/Leistungsverhältnis”, so Lumix-Experte Frank Späth. Der Gründer des Lumix-Forums und Chefredakteur der Zeitschrift PHOTOGRAPHIE hat sich intensiv mit dem neuen Mittelklasse-Bestseller aus dem Hause Panasonic auseinandergesetzt und gibt seine erworbenes Wissen in seiner jüngsten System-Fotoschule gerne an seine Leser weiter. Zum Einstieg macht der Autor wie gewohnt Einsteiger und Fortgeschrittene mit allen Details der Kamera vertraut: mit einem intensiven Bedientraining – Schritt für Schritt. Verstehen Sie den Sinn vieler auf den ersten Blick komplizierter Features und sparen Sie sich zeitraubendes Suchen in der pdf-Bedienungs­anleitung! Anschließend geht es mit dem erworbenen Wissen in die Foto- und Videopraxis. Das Ziel: bessere Bilder und Filme ohne Kopfzerbrechen – egal ob mit und ohne Automatik. Wie aus seinen mehr als 60 Kamerabüchern gewohnt liefert Späth neben verständlichen Texten viele Fotos, die mit verschiedensten Einstellungen der G91 entstanden sind und die das Erklärte ohne große Worte illustrieren. An vielen Stellen der Fotoschule gibt es Workshops mit Tipps zur Motivsuche und Bildgestaltung abseits technischer Details. Und da eine Systemkamera nur so gut wie das angesetzte Objektiv ist, stellt Späth im Objektivkapitel aktuelle Festbrennweiten und Zooms von Panasonic sowie interessante Alternativen von weiteren Herstellern vor – darunter so mancher Spartipp für Clevere. Aus dem Inhalt: • Alles, was Sie wissen müssen: die Lumix G91 im Detail • Handling auf den Punkt gebracht: das komplexe Menü und die Bedienung im Griff • Praxis und Didaktik: bessere Bilder durch mehr Know-How • Motivtipps: unterschiedliche Situationen gekonnt auf die Speicherkarte bannen • Objektive im Vergleich: so finden Sie die passenden Linsen – für jeden Geldbeutel • Video: das bietet die G91 dem Filmer mit Anspruch
Aktualisiert: 2019-09-16
> findR *

Lumix Superzoom Fotoschule FZ1000 II

Lumix Superzoom Fotoschule FZ1000 II von Spaeth,  Frank
Wie man ein gutes Produkt zielgenau verbessern kann, zeigt Panasonic mit der Lumix FZ1000 II. Die 1”-Bridgekamera tritt in die großen Fußstapfen des Megasellers FZ1000 und wendet sich ebenfalls an Fotografen und Filmer, die nach der perfekten All-in-One-Lösung mit größtmöglicher Bildqualität suchen. Dabei haben die Lumix-Entwickler das bewährte Grundkonzept beibehalten – wie das von Leica entwickelte 16fach-Zoom 2,8-4/25-400 mm oder den großen Sensor, der die Bildqualität weit über das von Kompakt- und Superzoomkameras bekannte Niveau hinaushebt. Panasonic-Spezialist Frank Späth, Gründer und Betreiber des Lumix-Forums und Chefredakteur der Zeit­schrift PHOTOGRAPHIE, stellt Ihnen die FZ1000 II in seiner jüngsten Superzoom-Fotoschule bis ins Detail vor und geht damit weit über das hinaus, was die pdf-Bedienungsanleitung von Panasonic bietet. Im umfassenden Handling-Kapitel erklärt und kommentiert der Autor zum Start wie gewohnt jedes Bedienelement und jede Menüfunktion und unterstützt Sie Schritt für Schritt dabei, die technischen Möglichkeiten der FZ1000 II kennenzulernen und zu verstehen. Auch unerfahrene Nutzer werden so Schritt für Schritt in die Lage versetzt, das technisch opulente Angebot der Lumix zu nutzen. Anschließend geht es mit dem erworbenen Wissen auf in die fotografische Praxis, wo Sie mit den Details rund ums Thema Bildqualität und Optimierung für bessere Fotos vertraut gemacht werden. Lernen Sie, wie Sie den großen Brennweitenbereich des Zooms bildgestalterisch clever einsetzen, den Autofokus feinsteuern und Belichtung, Weißabgleich, ISO-Empfindlichkeit, Kreativprogramme, Serienbilder und vieles mehr so anpassen, dass Sie mit Top-Bild- und Filmmaterial auf der Speicherkarte nach Hause kommen. Und auch das gehört zum Erfolgskonzept einer Superzoom-Fotoschule: jede Menge Mini-Workshops, Info-Kästen sowie Gestaltungs- und Zubehörtipps für alle Motivsituationen. Eines ist sicher: Nach der Lektüre dieses Buchs (das auch eine kompetente Entscheidungshilfe für einen geplanten Kauf der FZ1000 II ist) beherrschen Sie das FZ-Spitzenmodell gekonnt und werden mit packenden Fotos und ausdrucksstarken Videos belohnt.
Aktualisiert: 2019-07-01
> findR *

Sony Alpha 6400 DAS BUCH ZUR KAMERA

Sony Alpha 6400 DAS BUCH ZUR KAMERA von Spaeth,  Frank
Der nächste Verkaufsschlager unter den spiegellosen Systemkameras heißt Sony Alpha 6400. Die Neuheit steht in der Tradition des legendären Erfolgsmodells Alpha 6000 und bringt Profitechnik aus dem Vollformat in die Klasse der kompakten APS-C-Modelle. So ist die A6400 laut Sony mit dem schnellsten Autofokus ihrer Klasse und High-Tech-Features wie Real-Time-Augenautofokus oder Real-Time-AF-Tracking ausgestattet – und überhaupt vollgestopft mit der aktuellsten Foto- und Videotechnik von Sony. Da heißt es als Benutzer einen kühlen Kopf bewahren, will man sich nicht in den Tiefen des Angebots verlieren. Genau hier setzt das BUCH ZUR KAMERA an. Sony-Spezialist Frank Späth (Autor des Bestsellers zur Alpha 6000) macht Sie zunächst Schritt für Schritt und logisch gegliedert mit der Bedienung vertraut, stellt alle Menüpunkte und Funktionen im Detail vor und erläutert den Nutzen der jeweiligen Einstellung. Anschließend geht es mit dem erworbenen Wissen in die Praxis. Das Ziel: Bessere Bilder ohne Rätseln – egal ob mit und ohne Vollautomatik. Wie aus seinen mehr als 60 Kamerabüchern gewohnt liefert der Chefredakteur der Zeitschrift PHOTOGRAPHIE neben nachvollziehbaren Texten jede Menge Fotos, die mit verschiedenen Einstellungen der Alpha 6400 entstanden sind und die das Erklärte ohne große Worte illustrieren. An vielen Stellen des Buchs gibt es leicht verdauliche Workshops mit Tipps zur Motivsuche und Bildgestaltung abseits technischer Details. Und da eine Systemkamera nur so gut wie das angesetzte Objektiv ist, stellt Späth im eigenen Kapitel zum Thema Objektive aktuelle Festbrennweiten und Zooms von Sony sowie interessante Alternativen von weiteren Herstellern vor – darunter so mancher Spar-Tipp. Aus dem Inhalt: • Alles, was Sie wissen müssen: Die Sony Alpha 6400 im Detail • Handling auf den Punkt gebracht: Das komplexe Menü und die Bedienung im Griff • Praxis und Didaktik: Bessere Bilder durch mehr Know-How – für jeden Anspruch • Motivtipps: Unterschiedliche Situationen gekonnt auf die Speicherkarte bannen • Objektive in der Praxis: So finden Sie die passenden Linsen zur Alpha – für jeden Geldbeutel
Aktualisiert: 2019-07-01
> findR *

CANON EOS M50 Das Buch zur Kamera

CANON EOS M50 Das Buch zur Kamera von Drolshagen,  Sebastian
Mit der EOS M50 hat Canon eine Systemkamera vorgelegt, die weit mehr kann, als ihr kompaktes Gehäuse vermuten lässt. Denn M50-Fans halten ein Werkzeug in Händen, das ihnen kaum Grenzen für ihre Ideen setzt – egal, ob Porträt, Landschaft, Makro oder Reportage. Und vor allem macht es riesigen Spaß, mit der M50 die Fotografie zu entdecken! Wie man die Möglichkeiten der EOS M50 voll ausreizt, erklärt Sebastian Drolshagen in diesem Buch. Als Fotoprofi hat er die kleine EOS bei zahllosen Jobs dabei gehabt und teilt seine Erfahrungen hier mit neuen M50-Fotografinnen und -Fotografen. Er erklärt ausführlich, was hinter den Einstellungen im Kamera-Menü steckt und gibt konkrete Empfehlungen für bessere Bilder. Der Autor bereitet Sie und Ihre EOS auf viele verschiedene Situationen vor: Ihre M50 geht bald mit Ihnen auf Reisen? Die M50 soll die ersten Schritte Ihrer Kleinen festhalten? Ihre Freunde haben Sie als Hochzeitsfotografen ausgeguckt? Sie möchten Ihr Lieblingsgericht ins rechte Licht rücken? Von den technischen Einstellungen über passende Objektive bis zu pfiffigem Zubehör reicht der Bogen dieses XXL-Workshops zur Canon EOS M50. Über den Autor: Sebastian Drolshagen ist ein Kind des Ruhrgebiets. Aufgewachsen in Bochum, lebt und arbeitet er nach wie vor in der Region, reist jedoch für Foto-Jobs durch ganz Deutschland. Sein Studium der deutsch-französischen Journalistik führte ihn nach Freiburg und Straßburg. Nach dem Master-Abschluss heuerte Sebastian Drolshagen beim Fachmagazin Photographie an – der erste Schritt zum Berufsfotografen. Noch heute schreibt er für die Photographie, auch andere Fachzeitschriften setzen für Testberichte auf seine Erfahrung; an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg hält er Lehrveranstaltungen für angehende Journalisten. Seine Arbeitsschwerpunkte: Hochzeitsreportagen, Bil­dergeschichten aus der Medizin und Motive aus der Spitzengastronomie. All diese Aufträge realisiert er mit einer umfangreichen Canon-Ausrüstung.
Aktualisiert: 2019-08-18
> findR *

FUJIFILM X-T100 DAS BUCH ZUR KAMERA

FUJIFILM X-T100 DAS BUCH ZUR KAMERA von Spaeth,  Frank
So viel Kamera gab es selten fürs Geld! Mit der X-T100 stellt Fujifilm ein kompaktes spiegelloses Systemmodell vor, das mit seinem überragenden Preis-Leistungs-Verhältnis das Zeug zum absoluten Bestseller hat. Selten gab es in der Einsteiger-Preisklasse so viele Ausstattungsmerkmale aus der Semiprofi-Ecke im Paket – das alles kombiniert mit einer einsteigerfreundlichen Bedienung. Dabei sieht die Fujifilm X-T100 nicht nur aus wie eine „richtige“ Kamera – sie lässt sich auch so steuern. Für ihre Klasse ungewöhnlich viele direkte Bedienelemente und Einstellräder machen sie zu einem echten Fotowerkzeug. Für Jeden etwas: Anfänger arbeiten komfortabel in der Vollautomatik und lassen sich von der Kameraintelligenz zu gelungenen Schnappschüssen führen, die auch noch gleich bequem per Funk ans Smartphone übertragen und die Welt geschickt werden können. Wer mit den Möglichkeiten seiner Kamera wachsen will, dem bietet die X-T100 jede Menge Gelegenheiten. Frank Späth, Chefredakteur der Zeitschrift PHOTOGRAPHIE und erfolgreicher Buchautor, weist Ihnen bei diesem kreativen Prozess Schritt für Schritt den Weg und nimmt selbstverständlich auch unerfahrene Anwender mit auf die Reise. Angefangen bei einer gründlichen und detaillierten Einführung in die Bedienung und der Besprechung aller Menüpunkte bis hin zum ausführlichen und reichlich bebilderten Praxisteil, in dem der Leser anhand zahlreicher Beispiele lernt, die vielen Ausstattungsdetails in gestalterisch wie technisch gute Fotos umzusetzen. In einer für Anfänger wie Fortgeschrittene gleichermaßen verständlichen Sprache und Didaktik bringt der Autor auch komplexe Themen wie Autofokussteuerung, perfekte Belichtung oder die Feinheiten der Bildqualitätseinstellungen nachvollziehbar an den Leser und lockert seine Ausführungen mit zahlreichen Tipps und Motiv-Workshops für die allermeisten fotografischen Szenen auf. Das abschließende Objektivkapitel weist dem X-T100-Nutzer verschiedene Wege, seinen fotografischen Ideen Gestalt zu verleihen – auch abseits des Set-Zooms. Lernen Sie empfehlenswerte und zur Kamera passende Festbrennweiten und Zooms kennen, mit denen Sie noch mehr Qualität in Ihre Fotos bringen! Aus dem Inhalt: Alle Bedienelemente und Menüs erklärt Die X-T100 in der Praxis Typische Motive gekonnt ablichten Welche Objektive machen Sinn?
Aktualisiert: 2019-08-18
> findR *

LUMIX TZ202 DAS BUCH ZUR KAMERA

LUMIX TZ202 DAS BUCH ZUR KAMERA von Spaeth,  Frank
Lassen Sie sich nicht von ihrem kompakten Äußeren täuschen: Die Lumix TZ202 ist ein waschechtes Fotowerkzeug für Anspruchsvolle! Hinter der grazilen Metallfassade des neuen Reisezoomers von Panasonic wartet semiprofessionelle Fototechnik mit jeder Menge Kreativpotenzial auf Nutzer, die mehr als Schnappschüsse wünschen, dabei aber nicht schleppen wollen. Das beginnt beim großen Sensor und endet beim Leica-Zoom mit üppiger 24-360 mm Brennweite – Rekord im Lager der 1“-Kompakten. Es gibt also jede Menge zu erzählen über die TZ202. Frank Späth, Gründer des Lumix-Forums und Chefredakteur der Zeitschrift PHOTOGRAPHIE, hat fünf Monate lang intensiv mit der TZ202 gearbeitet – die Kompakte war auf vielen Reisen mit dabei. Die Erfahrungen, die der Lumix-Spezialist mit der 202 gesammelt hat, gibt er in in verständlicher Form an den Leser weiter. Wie üblich startet das Buch mit einem intensiven Bedienkurs: Der Autor stellt Ihnen jedes Detail und jeden einzelnen Menüpunkt der TZ202 vor und schafft damit Ordnung im komplexen Handling und der Programmierung. Bereits hier verrät Späth jede Menge Tricks für einen effizienten Umgang mit der Lumix. Im anschließenden Praxisteil lernen Sie die große Ausstattung der kleinen Kamera sinnvoll für bessere Bilder einzusetzen: von der richtigen Einstellung von Fokus, Belichtung, Weißabgleich oder Bildqualität, über Post-Fokus- und 4K-Funktionen bis zu den Kreativ- und Szeneprogrammen und dem Bewegtbild. Das Ganze ist wie gewohnt reichlich bebildert mit zahlreichen „Vorher-Nachher”-Vergleichen zum besseren Verständnis – auch für Fotografen ohne großes Vorwissen. Aus dem Inhalt: • Kaufberatung: Detaillierte Vorstellung der Lumix TZ202 • Bedienung: Alle Menüfunktionen verstehen und nutzen • Praxis und Didaktik: Bessere Fotos dank mehr Know-How • Motivtipps: Unterschiedliche Situationen gekonnt meistern Musterseiten: http://www.lumixdasbuch.de/index.html
Aktualisiert: 2018-11-13
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Point of Sale Verlag

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Point of Sale Verlag was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Point of Sale Verlag hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Point of Sale Verlag

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Point of Sale Verlag

Wie die oben genannten Verlage legt auch Point of Sale Verlag besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben