fbpx

Toter Winkel

Toter Winkel von Steinert,  Heidrun
Maria Katharina Stein war eine der ersten und wenigen Frauen in einer von Männern dominierten Berufswelt. Von der Chefsekretärin zur Fahrlehrerin – sie wagt den Sprung ins kalte Wasser in einer Zeit, in der sich Frauen täglich vermeintlich witzige Sprüche über ihre fahrerischen Qualitäten anhören mussten und wenig ernst genommen wurden. Powerfrau Maria hält das aber nicht davon ab, ihren Weg zu gehen und sich sogar selbstständig zu machen. Auf dem Weg zum Führerschein gibt es viele Erlebnisse, Vorkommnisse und Besonderheiten – in ihrem Debüt erzählt die Autorin mit hohem Unterhaltungswert, was ihr und ihren FahrschülerInnen während des Unterrichts passiert ist, wie schön es ist, Kontakt zu halten und wie wichtig der Beruf für die Allgemeinheit ist.
Aktualisiert: 2021-09-16
> findR *

Der 13er Kalender

Der 13er Kalender von al-Shakarchi,  Dia
- Merkwürdigkeiten der bisherigen Kalendersysteme. - Zusammenfassung zur Entstehung von Zeitrechnung, teilweise mit kritischer Analyse. - Überblick über die wichtigsten Kalender der verschiedenen Kulturen und Religionen. - Kritik an unserem heutigen beinah internationalen Kalender. - Entwurf einer Kalenderreform, die das neue Kapitel in der Geschichte der Zeitrechnung auf zuschlagen vermag. - Eine Reform, die den Auftritt auf die Bühne der Kalendergeschichte wagt und den Aufbruch ins neue Zeitalter der Zeitrechnung ankündigen will. - Es geht um einen Kalender, der von sich behauptet, das einfachste, exakteste Prinzip, die gerechteste und zeitwürdigste Form der Zeitrechnung zu liefern. Dies und Weiteres in einem Buch, in dem nicht ausschließlich Vokabeln zu Wort kommen, sondern auch Zahlen, kalendarische Mosaiktafeln, schematische Darstellungen und Tabellen. Mit diesem Buch wird nicht vorrangig beabsichtigt, den Büchermarkt um ein weiteres Buch zu bereichern, vielmehr wird eine Idee präsentiert, die breite Aufmerksamkeit und einiges MEHR verdient.
Aktualisiert: 2021-09-16
> findR *

Humanitäre Erfahrungen einer Weltbürgerin

Humanitäre Erfahrungen einer Weltbürgerin von Balmer,  Marianne
Marianne Balmer wanderte Ende der sechziger Jahre nach Südafrika aus. Nach zweieinhalb Jahren folgte sie ihrem Jugendfreund für fünf Jahre nach Rom. Nach der Trennung wurde ihr Drang nach mehr Freiheit, die Sehnsucht nach der Ferne und die Suche nach neuen Horizonten immer stärker. Somit entschied sie sich für den Tourismus und war als Reiseleiterin mehr als zehn Jahre in vielen Ländern wie auch der Karibik tätig. Als späte Mutter zog sie sich für einige Jahre zurück, um Mitte der 90er Jahre erneut mit ihrer Kleinfamilie nach Süd-Spanien zu ziehen.
Aktualisiert: 2021-09-09
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Paramon

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Paramon was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Paramon hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Paramon

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Paramon

Wie die oben genannten Verlage legt auch Paramon besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben