fbpx

Frankenstein

Frankenstein von Schulze,  Jürgen, Shelley,  Mary Wollstonecraft, Widtmann,  Heinz
Vollständige deutsche, überarbeitete und kommentierte Fassung mit Vorwort zu Autorin und Werk Einer der wichtigsten Schauerromane ("Gothic fiction") der Literaturgeschichte. In einem Atemzug zu nennen mit Dracula oder den Werken von H.P. Lovecraft und Edgar Allan Poe. 1818 unter denkwürdigen Umständen von einer blutjungen 20-jährigen geschrieben, erzählt diese Novelle die Geschehnisse um den genialen Viktor Frankenstein, der einen künstlichen Menschen erschafft. Es ist der Kampf des Menschen mit Gottes Werk. Schließlich muss auch Frankensteins faustischer Pakt misslingen. Das Monster entkommt. Weltbekannt durch zahlreiche Verfilmungen; die bekannteste mit Boris Karloff in der Rolle seine Lebens. Gelistet in Harenbergs "Das Buch der 1000 Bücher" ISBN 978-3-94346-647-8 (Kindle) ISBN 978-3-95418-023-3 (Epub) ISBN 978-3-95418-024-0 (PDF) ISBN 978-3-96281-765-7 (Print) Null Papier Verlag www.null-papier.de
Aktualisiert: 2020-07-09
> findR *

Die Insel des Dr. Moreau

Die Insel des Dr. Moreau von Greve,  Felix Paul, Wells,  Herbert George
Wells’ vielleicht visionärste Roman – Was unterscheidet den Menschen vom Tier? Wie weit darf Wissenschaft gehen? Wie leben wir mit den Konsequenzen? Ein wahnsinniger Chirurg betreibt auf einer abgelegenen Insel abscheuliche Experimente: Er kreuzt Tiere mit Menschen. Doch irgendwann drohen seine Kreaturen sich gegen ihn zu wenden. Mehrmals verfilmt hat diese Geschichte Generationen von Lesern in ihren Bann geschlagen. Niemals zuvor und auch selten danach gelang es einem Autor, die unheilvollen Ergebnisse skrupellosen, wissenschaftlichen Handelns so eindrucksvoll zu schildern. ISBN 978-3-95418-923-6 (Kindle) ISBN 978-3-95418-922-9 (Epub) ISBN 978-3-95418-924-3 (PDF) ISBN 978-3-96281-764-0 (Print) Null Papier Verlag www.null-papier.de
Aktualisiert: 2020-07-07
> findR *

Ugh-Lomi

Ugh-Lomi von Meitner,  Clarisse, Wells,  Herbert George
Eine Abenteuergeschichte aus der Steinzeit Der Höhlenmensch Ugh-Lomi kämpft in dieser Fantasy-Novelle des Schöpfers von „Krieg der Welten“ um die Vorherrschaft in seinem Stamm. Im Laufe der Geschichte wird er zum ersten Menschen, der ein Pferd zu reiten lernt und im Kampf gegen Wildtiere Steine und Holz zu einer Axt zusammenführt – die erste Waffe der Welt ist geboren. Eine spannende, natürlich vollkommen (im besten Sinne) zusammengesponnene Geschichte von H. G. Wells. – Es könnte ja so gewesen sein, oder? ISBN 978-3-96281-757-2 (Kindle) ISBN 978-3-96281-756-5 (Epub) ISBN 978-3-96281-758-9 (PDF) ISBN 978-3-96281-759-6 (Print) Null Papier Verlag www.null-papier.de
Aktualisiert: 2020-07-07
> findR *

Die Zeitmaschine

Die Zeitmaschine von Greve,  Felix Paul, Wells,  Herbert George
Wells’ berühmteste Geschichte Der Erfinder einer Zeitmaschine im viktorianischen England berichtet seiner erstaunten Zuhörerschaft von seinen Abenteuern in der Zukunft. In achthunderttausend Jahren wird die Erde von zwei Rassen bevölkert: den oberirdisch lebenden Eloi und den unterirdischen Morlocks. Die naiven Eloi scheinen in einem Paradis zu leben, sie sind sorgenfrei und glücklich. Die affenähnlichen Morlocks hausen in der Unterwelt, in Höhlen, und sie sind Menschenfresser. Ihre Opfer sind die phlegmatischen Eloi. Lesen Sie hier die Originalgeschichte, die Eingang in unsere Popkultur gefunden hat und zahlreich zitiert wird, sei es bei den Simpsons oder in The Big Bang Theory. ISBN 978-3-95418-929-8 (Kindle) ISBN 978-3-95418-928-1 (Epub) ISBN 978-3-95418-930-4 (PDF) ISBN 978-3-96281-763-3 (Print) Null Papier Verlag www.null-papier.de
Aktualisiert: 2020-07-07
> findR *

Befehl aus dem Dunkel

Befehl aus dem Dunkel von Dominik,  Hans
Die Wissenschaft hat eine bahnbrechende Erfindung gemacht: die Gedankenübertragung mittels Ätherwellen. Eingeweihte in Ost und West wenden die Gedankenmanipulation skrupellos an. Sie werden zu heimlichen Herrschern über die Menschheit und bekämpfen einander mit allen Mitteln, bis die Eskalation in einem weltweiten Krieg mündet. In diesem Roman spielt Dominik mit einem uralten Traum der Menschheit: der Gedankenkontrolle. Europa, Asien und Australien sind die Schauplätze der spannenden Handlung, die uns der Urvater der deutschen Science Fiction kredenzt. ISBN 978-3-95418-736-2 (Print) Null Papier Verlag www.null-papier.de
Aktualisiert: 2020-02-12
> findR *

Die Macht der Drei

Die Macht der Drei von Dominik,  Hans, Schulze,  Jürgen
„Die Macht der Drei“ ist ein technisch-wissenschaftlicher Zukunftsroman. Die nahe Zukunft: Das Britische Weltreich droht zu zerfallen, der Konflikt mit den USA spitzt sich zu. Schließlich erklären die Briten den USA den Krieg. In diesem Moment greift die „Macht der Drei ein“: Drei Männer mit einer neuartigen, gefährlichen Waffe, dem telenergetischen Strahler. Dieser verleiht ihnen ungeheure Macht. Die Zukunft der Menschheit hängt von diesen drei Männern ab. Nach einem Vorabdruck in der Zeitschrift „Die Woche“ erschien der Roman 1922 beim Berliner Scherl-Verlag erstmals in Buchform. Wie auch die anderen Romane und Geschichten Dominiks wurde „Die Macht der Drei“ bei Veröffentlichungen nach 1945 teilweise erheblich gekürzt bzw. zensiert. Lesen Sie hier erstmalig die vollständige und kommentierte Originalfassung von 1922. Mit einem illustrierten Vorwort des Verfassers. ISBN 978-3-95418-707-2 (Print) Null Papier Verlag www.null-papier.de
Aktualisiert: 2020-02-06
> findR *

Der Brand der Cheopspyramide

Der Brand der Cheopspyramide von Dominik,  Hans
Die Zukunft: Drei islamische Reiche bedrohen Europa. Die einzige Hoffnung ist eine Erfindung des Magnaten und Erfinders Elias Montgomery. Diese soll endlich die Atomenergie entfesseln können. Doch die Anleitung nahm der Erfinder mit ins Grab. Und schließlich wird sein Apparat auch noch gestohlen. Bereits 1925, zwanzig Jahre vor Hiroshima, wagte der Autor einen visionären Ausblick auf die Gewalt, die politischen Auswirkungen und den Schrecken der Atomwaffen. »Es war ein Paradoxon stärkster Art. Da stand der Apparat, und keiner Hand war es gegeben, ihn zu bedienen. Es schien der letzte Trumpf dieses ironischen Spötters und Menschenverächters zu sein, daß er der Welt sein Werk unversehrt hinterließ, und daß es doch ebenso war, als hätte er es vor seinem Tode vernichtet.« Hinweis für den Leser: Die Unterschiede des Originaltextes zu den zensierten Nachkriegsveröffentlichungen sind kommentiert. ISBN 978-3-95418-708-9 (Print) Null Papier Verlag www.null-papier.de
Aktualisiert: 2020-02-12
> findR *

Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit

Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit von Benjamin,  Walter
Der zentrale Text der modernen Kultur- und Medientheorie. In seinem bekanntesten Aufsatz beschreibt Walter Benjamin die ästhetischen, sozialen und geschichtlichen Prozesse, die mit der technischen Reproduzierbarkeit von Kunstwerken einhergehen. Die Wahrnehmung von Bildern verändert sich laufend, denn die Darstellung von Wirklichkeiten unterliegt den Reproduktionsmöglichkeiten und -prozessen. Benjamin verfasste diesen Text unter aufreibenden Umständen 1935/36 während seines Exils in Paris. Dieser Aufsatz gehört in den Lesekanon aller an Kunstgeschichte und -theorie Interessierten. Walter Benjamin nahm sich auf der Flucht vor der Gestapo das Leben. ISBN 978-3-95418-785-0 (Print) Null Papier Verlag www.null-papier.de
Aktualisiert: 2020-02-12
> findR *

Stolz und Vorurteil

Stolz und Vorurteil von Austen,  Jane, Schwab,  Karin von
»Es ist eine Wahrheit, über die sich alle Welt einig ist, daß ein unbeweibter Mann von einigem Vermögen unbedingt auf der Suche nach einer Lebensgefährtin sein muß.« so beginnt diese großartige Erzählung aus der Zeit des englischen Regency. Frauen sind abhängig, in jeder Beziehung. Eine eigene Meinung wird ihnen nicht zugebilligt. Ihr Leben lang bleiben sie fremdbestimmt, erst durch die Eltern, später durch den Ehepartner. In diese konservative Umgebung hinein entwirft, die selbst mit Standesdünkel und falscher Moral kämpfende Autorin Jane Austen ihre Geschichte um fünf Töchter einer Familie, die möglichst standesgemäß unter die Haube gebracht werden müssen. Die Autorin erzählt hier mehrere Liebesgeschichten, indem sie Handlungsstränge ineinander webt. Dabei hält sie ihre Protagonisten im Rahmen gesellschaftlicher Konventionen, wenngleich vor allem die zweitälteste Tochter Elizabeth das gerade noch Schickliche arg strapaziert. Es entsteht ein bunter Reigen aus Irrungen, Verwechslungen und Missverständnissen. Ein Schauspiel besondere Art, aufgezeichnet mit feiner Feder und einem frühen Gespür für aufkommende soziale Verwerfungen. Bis heute ist dieser Roman das beliebteste Werk der Autorin, deren weibliche Urheberschaft bei Ersterscheinen tatsächlich noch von einigen (männlichen) Rezensenten angezweifelt wurde. Lassen Sie sich von dem Klassiker der romantischen Literatur unterhalten. ISBN 978-3-95418-756-0 (Print) Null Papier Verlag www.null-papier.de
Aktualisiert: 2020-02-12
> findR *

Die Spur des Dschingis-Khan

Die Spur des Dschingis-Khan von Dominik,  Hans
Krieg zwischen Europa und dem Gelben Reich. Neueste Erfindungen und aufstrebender Pioniergeist begünstigen die europäische Expansion nach Osten. Der neue Herrscher im chinesischen Reich, der sich als der wahre Erbe des mächtigen Dschingis-Khan sieht, fühlt sich und sein Volk bedrängt. Er mobilisiert seine Riesenheere im Kampf gegen die verhassten Europäer. Hier zeigt sich Dominik wieder in seinem Element: Detaillierte Schlachten mit aberwitzigen Fantasiewaffen, technische Erfindungen und abenteuerliche Spannungsszenen wechseln einander ab. Kommentierte und unzensierte Originalfassung ISBN 978-3-95418-743-0 (Print) Null Papier Verlag www.null-papier.de
Aktualisiert: 2020-02-12
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Null Papier Verlag

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Null Papier Verlag was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Null Papier Verlag hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Null Papier Verlag

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Null Papier Verlag

Wie die oben genannten Verlage legt auch Null Papier Verlag besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben