fbpx

Taku, der Kinderzimmertroll

Taku, der Kinderzimmertroll von Ari,  Laura
Taku, der kleine Troll, der mit seiner Familie unter Sophies Kinderzimmerboden wohnt, findet einen neuen Freund – Sophies Stoffhasen. Er nimmt ihn verbotenerweise mit in die Trollhöhle. Doch Taku muss das Stoffhäschen zurückbringen – dabei entdeckt ihn Sophie. Eine ungewöhnliche Freundschaft entsteht zwischen den beiden, denn Trolle und Menschen dürfen nicht voneinander erfahren. Eine Geschichte über Zusammenhalt und Mut, die zeigt, dass das Fremde gar nicht bedrohlich ist, sobald man es kennenlernt – und nebenbei: Kinderzimmer werden auch viel lieber aufgeräumt. Teil 1 und Teil 2 in einem Buch. Für Kinder ab 4 - 5 Jahren zum Vorlesen. Für Volksschulkinder (Grundschulkinder) im Alter von 6 - 10 Jahren zum Vor- und Selberlesen.
Aktualisiert: 2022-06-30
> findR *

Taku, der Kinderzimmertroll

Taku, der Kinderzimmertroll von Ari,  Laura
Taku, der kleine Troll, der mit seiner Familie unter Sophies Kinderzimmerboden wohnt, findet einen neuen Freund – Sophies Stoffhasen. Er nimmt ihn verbotenerweise mit in die Trollhöhle. Doch Taku muss das Stoffhäschen zurückbringen – dabei entdeckt ihn Sophie. Eine ungewöhnliche Freundschaft entsteht zwischen den beiden, denn Trolle und Menschen dürfen nicht voneinander erfahren. Eine Geschichte über Zusammenhalt und Mut, die zeigt, dass das Fremde gar nicht bedrohlich ist, sobald man es kennenlernt – und nebenbei: Kinderzimmer werden auch viel lieber aufgeräumt. Teil 1 und Teil 2 in einem Buch. Für Kinder ab 4 - 5 Jahren zum Vorlesen. Für Volksschulkinder (Grundschulkinder) im Alter von 6 - 10 Jahren zum Vor- und Selberlesen.
Aktualisiert: 2022-06-30
> findR *

Weinet nicht, laßt mich ziehen.

Weinet nicht, laßt mich ziehen. von Palasser,  Birgit
„Die Kiste war nicht schwer. Ich hielt sie in meinen Händen, sie fühlte sich wie ein Geschenk an. Nun stand sie vor mir auf dem Tisch. Ich wartete einen Moment und ordnete meine Gedanken. Was würde ich darin wohl finden? Tagebücher aus dem letzten Jahrhundert, hatte mir die Kuratorin erzählt.“ Bei ihrer Forschungsarbeit im Museum stößt die Studentin auf zwei Tagebücher eines jungen Mannes. Davon in den Bann gezogen macht sie sich auf die Suche nach seiner Geschichte. Im Sommer 1914 schreibt Friedrich sein erstes Tagebuch. Er reist in die Schweiz. Zeitgleich beginnt ihre eigene Reise, im Hier und Jetzt, sie verwebt sie mit Friedrichs Welt. „Friedrich begann seinen Rucksack zu packen. Ein wenig Wäsche, ein Hemd, eine zweite Hose und einen Pullover legte er auf sein Bett, daneben das Waschzeug. Viel brauchte er nicht, er sah sich bereits in Uniform.“ 1915 auf dem Weg zur Front, als Soldat im Ersten Weltkrieg.
Aktualisiert: 2022-06-30
> findR *

Verfluchtes Erbe – Des Teufels Macht ist sein Engelskostüm

Verfluchtes Erbe – Des Teufels Macht ist sein Engelskostüm von Nowotny,  Gregor
"Der größte Gegner ist nicht der vor Dir, sondern jener in Dir selbst", genau dieses Prinzip wird massiv genutzt. Manipulation ist die Basis aller Macht, selbst in den besten Familien. Depression und Narzissmus begleiten mich schon mein ganzes Leben. 43 Jahre benötigte ich um das System zu erkennen und zu realisieren, dass jenes System mir die wichtigsten Berufsjahre meines Lebens nahm und mich dessen Auswirkungen in eine Burnoutklinik brachten. Ob eigene Familiendynamik, ein "fragwürdiger Todesfall", die elitäre Empathielosigkeit, Mobbing oder Gesellschaftskritik, nichts bleibt tabuisiert. Ein Buch mit Skandalpotenzial - Spannend, polarisierend, aufklärend aber auch motivierend und ermutigend.
Aktualisiert: 2022-06-27
> findR *

Der Clowncode

Der Clowncode von Hausleitner,  Gert
Der frisch verwitwete Sprachwissenschaftler und Uni-Professor Helmfried Held nimmt sich eine Auszeit und kehrt in seine Heimatstadt zurück. Mit dem Kauf einer alten Villa am Stadtrand von Graz stolpert er in eine zusehends mysteriöser werdende Familiengeschichte, rund um eine jüdische Unternehmerdynastie aus der Vorkriegszeit. Hauptmotivation für diesen Kauf sind seine romantisch-verklärten Jugenderinnerungen an die 1980 so unerwartet weggezogene Rebecca Wittmann, die in dieser Villa aufwuchs. Während er versucht, den Aufenthaltsort dieser entschwundenen Rebecca zu ermitteln, stößt er auf einen geheimnisvollen Code. Man bekommt nach unspektakulärem Beginn eine immer schneller wechselnde Perspektive auf das Geschehen. An einem gewissen Punkt seiner Recherchen muss sich die Hauptfigur in der für ihn immer bedrohlicher werdenden Atmosphäre fragen, welchen Personen aus seinem Umfeld er noch trauen kann.
Aktualisiert: 2022-06-30
> findR *

Der frühe Vogel fängt den Wurm – ANSICHTEN & LÖSUNGSIDEEN ZUR KONFLIKTARBEIT IN ORGANISATIONEN

Der frühe Vogel fängt den Wurm – ANSICHTEN & LÖSUNGSIDEEN ZUR KONFLIKTARBEIT IN ORGANISATIONEN von Prohaska,  Sabine, Schmid,  Harald
Welche Dynamik entwickeln Konflikte in Organisationen, wenn sie nicht thematisiert werden? Was passiert, wenn die Kommunikation im Team gestört ist? Was zeichnet lösungsorientierte Organisationskulturen aus? Wird sich Konfliktmanagement in der digitalen Welt verändern? Und vor allem: Welche wirksamen Lösungsansätze und Handlungsalternativen gibt es, wenn es kracht im Gebälk? Mit diesen und anderen Fragestellungen beschäftigen sich Sabine Prohaska und Harald Schmid in diesem Buch. Beide sind langjährig in der externen Konfliktberatung von Organisationen tätig und skizzieren in kurzweiligen Beiträgen ihre Erlebnisse, Ansichten und Erfahrungen. Aus der Praxis, für die Praxis – so lautet das Credo. Keine theoretische Abhandlung, sondern Ansichten, die Bewusstsein schaffen und zum Handeln anregen. „Der frühe Vogel fängt den Wurm“ – diese Redewendung ist nicht nur Titel dieses Buches, sondern steht gleichzeitig auch für dessen inhaltliches Programm. Zeitgerecht zu intervenieren ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor in einer Konfliktsituation. Und dabei auch die richtigen Worte zu finden, der zweite. Wie beides gelingen kann? Mehr dazu im Inneren….
Aktualisiert: 2022-06-30
> findR *

Nur ein Missverständnis?

Nur ein Missverständnis? von PMM,  Werner Obermüller,
ES IST ALLES NUR EIN MISSVERSTÄNDNIS? Wie oft hören wir oder sagen es gar zu uns selbst: „Ist ja nur ein Missverständnis“. Und dennoch geht es uns nicht gut dabei. Doch das ignorieren wird gekonnt. Am Anfang scheinen uns diese Probleme noch zu klein und mit solchen Kleinigkeiten wollen wir uns nicht beschäftigen. Doch es entstehen mehr und mehr Missverständnisse und kleine Konflikte, bis wir nicht mehr können. Plötzlich eskaliert die Situation, plötzlich eskaliert der Konflikt, jetzt ist er uns zu groß und scheinbar unlösbar. Kommt die Eskalation wirklich so plötzlich? Oder gab es da schon vorher Anzeichen und wenn ja, welche? Missverständnisse und kleine Konflikte eskalieren, wenn sie nicht bearbeitet werden. Das wiederum schlägt sich auf die Gesundheit nieder und am Ende verlieren dabei alle Beteiligten. Die Lösung liegt so nah. Dieses Buch unterstützt Sie beim Umgang mit sowie bei der Lösung von Missverständnissen und kleinen Konflikten und zeigt, was Sie präventiv tun können.
Aktualisiert: 2022-06-30
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von MYMorawa

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei MYMorawa was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. MYMorawa hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben MYMorawa

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei MYMorawa

Wie die oben genannten Verlage legt auch MYMorawa besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben