fbpx

Dear Discrimination

Dear Discrimination von Marc,  Hannah, Wirmusstenmalreden,  Netzkollektiv
Dear Discrimination ist deine Chance, marginalisierten Stimmen zuzuhören und die eigenen internalisierten Diskriminierungsformen zu erkennen, zu analysieren und daran zu arbeiten, diese zu vermeiden. In unserem Mitmachbuch kannst du diesen Lernprozess sogar selbst navigieren, indem du nach dem Lesen der Kapitel Fragen beantwortest, zum Zeichnen, Notizenmachen oder Recherchieren aufgefordert wirst.
Aktualisiert: 2020-10-15
> findR *

Kochen mit Zukunft

Kochen mit Zukunft von Müller,  Michaela Maria
Ein sinnvolles, vielstimmiges, praktisches und neuartiges Kochbuch für alle, die Umwelt und gutes Essen zusammendenken. Mit über 30 Rezepten und vielen Inspirationen aus der Praxis für die ressourcenschonende Küche. 37 Gerichte und Statements von Aktivist*innen und anderen Köch*innen des Alltags. „Was fürs Klima tun mit dem, was man ohnehin tut: Kochen!“ Wibke Ladwig „Lecker Klima.“ Bücher Magazin
Aktualisiert: 2020-07-01
> findR *

Überübermorgen

Überübermorgen von Christ,  Sebastian
Die Welt macht uns zu schaffen. In Europa werden ausgrenzende Parolen lauter, in den USA amtiert ein Immobilienmilliardär als US-Präsident, der sein Land an den Rand eines Atomkriegs twittert. Die viel diskutierten »Fluchtursachen« in Afrika und Asien sind nicht bekämpft, der Klimawandel schreitet voran – und neue Technologien erscheinen den Menschen in den entwickelten Ländern nicht mehr als Chance, sondern als Bedrohung. Gerade jetzt müssten wir über Zukunft nachdenken. Oder besser: über Zukünfte. Sebastian Christ hat ausgehend von heute in die kommenden Jahrhunderte und Jahrtausende geschaut. Was ist bei uns in 100, 500, 1.000, 10.000 Jahren los? Zwölf literarische Szenarien, was sein könnte, wenn wir es nur wollen. Denn die Welt ist immer auch das, was wir uns vorstellen können. Steigen Sie ein in Future Fiction!
Aktualisiert: 2020-01-20
> findR *

Schöne Orte

Schöne Orte von Kuhligk,  Björn
Eine leere Bowling-Bahn, der traurigste Raucherraum der Welt, eine hässliche Küchenzeile, ein Parkdeck mit dem Hinweis zu einer Minigolf- Anlage, eine Tür, die nicht zu öffnen ist, gestapelte Kaffeetassen in einer Kantine, ein hellblaues Schwimmbad. Björn Kuhligk fotografiert mit seinem Smartphone seltsame Orte in Berlin und postet sie auf Instagram und Facebook. Auf seinen fotografischen Streifzügen betritt er Hinterhöfe und schaut sich die Rückseiten von Gebäuden genauer an, mehr oder weniger unerlaubt. Dort entstehen Aufnahmen, die kein Google Street View einfangen kann. Menschen sind nicht zu sehen, nur ihre verblichene Anwesenheit und ihre Hinterlassenschaften. Fotos wie Bühnenbilder, wie seltsame Tatorte oder Bildgeschichten. „Schönheit gibt es überall. Man muss sie nur erkennen! Björn Kuhligks Blick ist so milde wie weit und schult die Würdigung des Alltags.“ Elke Schmitter
Aktualisiert: 2019-11-30
> findR *

Dieses Land gehört euch

Dieses Land gehört euch von Hetzl,  Sandra, Khanjar,  Kadhem
Ein Viertel aller Landminen weltweit liegt auf irakischem Gebiet. Der Lyriker Kadhem Khanjar ist Gründer des Kollektivs Kultur-Miliz, das im Irak Lyriklesungen an Schauplätzen von Krieg und Zerstörung veranstaltet: neben ausgebrannten Autos, auf Minenfeldern, in zerbombten Häusern, in Krankenwagen, „die zu Leichenwagen geworden sind“. Die Performances werden auf Youtube hochgeladen. Dieses Buch vereint seine beiden Gedichtbände: Ausflug mit Sprengstoffgürtel, Wir kämpfen zum Vergnügen. Khanjars Texte ähneln der Spoken-Word-Poetry. Sie zeigen, wie trotz des andauernden, irre machenden Ausnahmezustands eine destruktive Langeweile vorherrscht – aber sie setzen etwas dagegen: Sie widmen sich vor einer existenziellen Tiefe und Traurigkeit dem lauten Lebenwollen. „Lyrische Alltagsschilderungen aus einem verwüsteten Land: Kadhem Khanjar zählt zur neuen Generation irakischer Schriftsteller.“ Deutschlandradio Kultur
Aktualisiert: 2019-10-14
> findR *

Straight to your heart

Straight to your heart von Mesch,  Stefan, Richter,  Nikola
DAS ULTIMATIVE VL-FAN-E-BOOK! Originalbeiträge von Serienstars wie Wolfram Grandezka, Miriam Lahnstein, Martina Servatius, Gabriele Metzger oder Claus Thull-Emden, einem exklusiven Brief von Elke Heidenreich, unzähligen Fantexten. 20 Jahre ARD-Vorabendserie „Verbotene Liebe”: von Julia bis Jessica, von Clarissa bis Charlie. „Die ultimative ...
Aktualisiert: 2019-01-29
> findR *

König der verkrachten Existenzen

König der verkrachten Existenzen von Cravan,  Arthur, Gallissaires,  Pierre, Mittelstädt,  Hanna
Hochstapler, Hoteldieb, Neffe Oscar Wildes und Preisboxer: Arthur Cravan war zu Beginn des 20. Jahrhunderts in Paris ein der gesamten Avantgarde gut bekannter Herumtreiber und Herausgeber einer Subkultur-Zeitschrift (Maintenant), die er auf einem Gemüsekarren verteilte. Seine angriffslustigen Texte machten sich über die etablierten Kunstsalons ...
Aktualisiert: 2019-01-29
> findR *

Cloudpoesie

Cloudpoesie von Bülhoff,  Andreas, Hefter,  Martina, Leß,  Georg, Marquardt,  Tristan, Schultens,  Katharina, Toepfer,  Andreas, Warsen,  Charlotte
Cloudpoesie zeigt, was passiert, wenn das Gedicht seine gedruckte Form verliert, wenn es sich vom Schreibtisch aufmacht ins Mediale, Dialogische, zu Leuten und Künsten. Ist Poesie neu denkbar im permanenten Flow der Zeichen, Kontexte und Horizonte? Ein Experiment. Mit Textflächen. GIFs. Fluider Dichtung. KOOK hat sechs AutorInnen eingeladen, ...
Aktualisiert: 2019-01-29
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von mikrotext

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei mikrotext was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. mikrotext hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben mikrotext

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei mikrotext

Wie die oben genannten Verlage legt auch mikrotext besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben