Die akustische Welt der Fische

Die akustische Welt der Fische von Kurt,  Roland
„Fische sind stumm, dumm, faul, gefrässig und sie stinken“ – mit dieser landläufigen Meinung wird im vorliegenden Buch gründlich aufgeräumt. Der Autor Roland Kurt – ein begeisterter Fischforscher und Angler – führt uns mit seinem Buch in eine nahezu unbekannte Welt. Er hat in den vergangenen 13 Jahren in unzähligen Stunden am und auf dem Wasser eine unglaubliche Datenmenge gesammelt. Die daraus resultierenden Erkenntnisse verblüffen Laien wie professionelle Wissenschaftler gleichermassen. Was für eine Welt, in die uns der Autor hier entführt! Lautäusserungen spielen offenbar eine wichtige Rolle während der Laichzeit, bei Friedfischen gibt es Fluchtlaute, bei Raubfischen Jagdlaute, bei Nest- bewachenden Zandern sehr laute Abwehrgeräusche, Welse sind sogar individuell an ihren Lautäusserungen zu erkennen! „Stumm wie ein Fisch“? Das vorliegende Buch wendet sich an alle Naturliebhaber, nicht nur an Fischer und Fischereibiologen. Beim Lesen wird man unausweichlich vom Enthusiasmus des Autors und seiner Liebe zur Natur mitgerissen: „... lernen Sie unsere Fische von einer neuen Seite kennen und lassen Sie sich von den zahlreichen Wundern im Süsswasser verzaubern“. Am Ende des Buches finden sie eine ganz besondere „Hörproben CD“ mit neuen spannenden Geräuschen aus unserer verborgenen Unterwasserwelt.
Aktualisiert: 2019-09-24
> findR *

Der Glücksflüsterer

Der Glücksflüsterer von Andree,  Michael
Dieses Büchlein ermöglicht Ihnen, das zu bekommen, was Sie haben wollen, und das zu werden, was Sie gerne sein möchten. Um jedem Menschen einen gangbaren Weg zum persönlichen Glück zu ermöglichen, gibt der Autor in diesem "Handbuch zum Glücklichsein" zahlreiche praktische Übungen und hilfreiche Kniffe an, um dem Glück auf die Sprünge zu helfen. Der Pfad zu Wohlstand, Zufriedenheit und geistiger Erfüllung ist weniger schwierig, als die meisten Menschen annehmen. Schon die Anwendung einiger geistiger Grundgesetze kann wahre Wunder bewirken. Ein Praxisbuch für die Bewältigung der kleinen Krisen des Alltags und ein unbezahlbarer Helfer zum Glücklichsein!
Aktualisiert: 2019-10-07
> findR *

Ein schimmernder Text auf dem Rücken des Hechts

Ein schimmernder Text auf dem Rücken des Hechts von Waldvogel,  Markus
Der spanische Fluss Guadalquivir erblickt das Licht der Welt im zauberhaften Naturpark „Sierra Cazorla“. Bereits seine Quelle ist mythenumwoben, weil man sich -ähnlich wie bei der Donau- streitet, welches nun der genaue Ursprung sei. Für die Touristen hat man sich zwar geeinigt, wo der «Nacimiento del Guadalquivir» ist, faktisch jedoch finden sich wenige Meter oberhalb der Quelle etliche Bäche und Zuflüsse, die plötzlich im Kalk verschwinden, um wenig später, dann eben als Guadalquivir, wieder zu erscheinen. Was hier wie ein rein geographisch-geologischer Streit aussieht, ist eine sehr philosophische Frage: Wo entsteht ein Fluss, wo endet er? Eine poetische Hommage an den Fluss von der Quelle bis zur Mündung gibt es bisher noch nicht. Die «Verfolgung» des geliebten und gebeutelten, des idyllischen, grossartigen und kranken GQ hat den Autor erobert. Das persönliche Ansprechen des Guadalquivirs ermöglichte ihm stilistische Freiräume, die nichts als Projektionen sind und trotzdem den Fluss literarisch, ökologisch und politisch „beschreiben“. „Schimmernde Texte auf dem Rücken des Hechts“ eben …
Aktualisiert: 2019-04-14
> findR *

Afrikanisch kochen

Afrikanisch kochen von Stauffer,  Hans-Ulrich
In diesem Kochbuch bieten wir Ihnen Rezepte aus Schwarzafrika an. Sie sind genau erklärt und klar präsentiert, sodass es Spaß macht, sie zu kochen. Und sie gelingen, auch wenn der Koch oder die Köchin nicht so viel Erfahrung hat! Stellen Sie aus den vorliegenden Rezepten Ihr Wunschmenü zusammen, sei es nun ein Essen aus einem einzelnen Land oder ein Potpourri quer durch Afrika. So ist Afrika ganz nah und lässt uns seine Farben und Düfte fassen …
Aktualisiert: 2019-01-23
> findR *

Mit der Tin Lizzy an die entferntesten Ecken Europas

Mit der Tin Lizzy an die entferntesten Ecken Europas von Brägger,  Bernhard
Auf seiner aussergewöhnlichen Fahrt hat Bernhard Brägger links und rechts der Strassen und Strässchen spannende Erzählungen aufgeschnappt und sie aufgeschrieben. In geschichtsträchtigen Gegenden suchte er nach Zeugen und Spuren vergangener Zeiten, fotografierte und filmte. Das Resultat ist der vorliegende Band . Die 48 eigenständigen, in sich abgeschlossenen, spannenden Geschichten, verbunden nur durch die Reiseroute, sind aufgeteilt in vier Themenkreise: „Unterwegs“, „Zurück in die Vergangenheit“, „Für Renn- und Rallyefahrer“, „Für Atheisten und andere Gläubige.“ Lesen Sie Geschichten zum Staunen, zum Geniessen, zum Nachdenken, zum Verabscheuen oder solche mit einem überraschenden Schluss, wie dieses Beispiel zeigt: „Da will am 23. Mai 1813 in Görlitz an der Neisse eine verwitterte Schrifttafel Zeuge gewesen sein, wie Napoleon Bonaparte an der finsteren Rosenstrasse 4 absteigt und nicht – wie es sich für einen Kaiser gebührt – am prominenten Obermarkt 29. Auch Napoleons Entourage schweigt sich aus. Ob hinter diesem kaiserlichen Manöver eine geheime ‚affaire amoureuse` steckt?“
Aktualisiert: 2019-01-23
> findR *

Fisch über alles !

Fisch über alles ! von Mächler,  Andreas
Eine Sammlung von den Lieblingsrezepten des Herausgebers sowie dessen (Fischer)-Freunde Die Rezepte sind im Laufe der Jahre von verschiedensten Quellen an mich herangetragen und nach und nach ausprobiert, belassen, verändert oder neu kreiert worden. Viele Gerichte aus dieser Sammlung sind inzwischen in Fleisch und Blut übergegangen und unzählige Male zubereitet worden. Auf farbige und „gefakte“ Bilder und auf Allgemeines zum Fisch wird verzichtet, weil das schon mehrfach anderenorts erschienen ist. Als Fischerin oder Fischer sind Ihnen diese Prozeduren und Infos garantiert bekannt. Viel wichtiger sind die Zubereitungen, die es Ihnen erlauben, selbst kreativ abzuwandeln. Denn nur so macht Kochen Spass!
Aktualisiert: 2018-11-01
> findR *

Historischer Totentanz Basel

Historischer Totentanz Basel von Mächler,  Andreas
Um 1440 hatte ein unbekannter Künstler auf die Innenseite der Laienfriedhofsmauer beim Dominikanerkloster in Basel einen Totentanz gemalt. Die Bilder mit dem makabren Thema wollten die Ungewissheit der Todesstunde, die Allgegenwärtigkeit des Todes, die Unentrinnbarkeit vor dem Tode, vor allem aber die Gleichheit aller Menschen vor dem Tode darstellen. Besucherinnen und Besucher des Friedhofs sollten an die Hinfälligkeit alles Irdischen und an die Endlichkeit ihres eigenen Lebens erinnert werden. Eindringlich wurden sie ermahnt, irdische Werte wie Reichtum, Schönheit und Macht gering zu achten. Die moralisierend-didaktische Absicht entsprach den Zielen des Dominikanerordens, der sich nicht in weltabgeschiedenen Tälern, sondern in Städten niederliess und aktive Volksseelsorge betrieb. Wegen ihrer ausgeprägten Predigttätigkeit nannte man die Dominikaner auch Prediger. Das Totentanzbild war in gewisser Weise eine gemalte Busspredigt.
Aktualisiert: 2019-08-08
> findR *

Lyrische Schwingungen

Lyrische Schwingungen von Mösch,  Dr.Caroline F.
Die Autorin aus dem Vorwort: Gedichte sind für mich lyrische Schwingungen. Sie oszillieren nicht nur Bewusstes sondern auch Unbewusstes, das sich im Bewusstsein verankert hat und Sprache geworden ist. Gedichte bringen die poetische Schwingung in eine sprachlich geschliffene, klangvolle Form. Zudem sind meine lyrischen Schwingungen umrahmt von einer Auswahl selbst gemalter Bilder. Auch Farben schwingen, wie der Klang der Gedichte. Meine Stimme ist gleichfalls Schwingung. Farben, der Klang der Wörter und Reime verbreiten mit ihren Schwingungen eine Stimmung. Schwingungen bewirken stets eine Stimmung, die von ganz unterschiedlicher Färbung sein kann. Die Schwingungen entstehen bei den vorliegenden Gedichten durch den Klang, Konnex sowie die Konnotation der Wörter und insbesondere durch die Stilmittel Alliteration, Anapher und Epiphora. Mögen meine lyrischen Schwingungen die Leser und Leserinnen selbst in Schwingung versetzen.
Aktualisiert: 2018-11-01
> findR *

Akte Scientology

Akte Scientology von Schulte,  Peter
Scientology: in Deutschland seit vielen Jahren ein kontroverses Thema. Wie kommt es, dass Scientology in vielen Ländern als Religion anerkannt ist, in Deutschland aber seit den 1970er Jahren für harte Diskussionen sorgt? Was steckt dahinter? Ein ungeschminkter Bericht über die Geschichte der Scientology im deutschsprachigen Raum. Exklusiv konnte Einsicht genommen werden in bisher vertrauliche Unterlagen der Bundesregierung, die erst nach jahrelangen Gerichtsverfahren zugänglich wurden und hier zum ersten Mal öffentlich gemacht werden. Fakten statt Meinungen machen dieses Buch zu „Muss“ für alle, die sich mit diesem Thema befassen.
Aktualisiert: 2018-11-01
> findR *

Gespliesste – Edle Ruten aus Bambus

Gespliesste – Edle Ruten aus Bambus von Baginski,  Rolf
2. verbesserte Auflage ! Sehr fundiert führt Sie Rutenbauer Rolf Baginski in die Geschichte des Gespließtenbaus ein, stellt Ihnen das Material und Werkzeug für den Bau vor und nimmt Sie sogar mit in seine Werkstatt. Hier erfahren Sie alles über die Herstellung dieser edlen Ruten. Sie werden sogar in der Lage sein, mit seiner Einleitung selber Gespließte zu bauen. Die wichtigsten Taper namhafter Rutenbauer sind ebenso enthalten wie Bezugsquellen für das Material. Natürlich geht Rolf Baginski auch auf das Fischen und Pflegen sowie auf das Sammeln gespließter Ruten ein. Nicht nur das schönste, sondern auch das bedeutendste Buch zum Thema.
Aktualisiert: 2018-12-30
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Mächler Media

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Mächler Media was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Mächler Media hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Mächler Media

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Mächler Media

Wie die oben genannten Verlage legt auch Mächler Media besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben