fbpx

Das ist auch unser Land!

Das ist auch unser Land! von Toprak,  Cigdem
Der rassistische Anschlag von Hanau, bei dem neun Menschen ermordet wurden, hat die Spaltungen unserer Gesellschaft brutal sichtbar gemacht. Viele Deutsche mit Migrationshintergrund fühlen sich wieder als Ausländer, denn sie wissen: Der Attentäter hat auch sie gemeint. Dieses Buch will dazu beitragen, die Spaltungen zu überwinden. Denn es zeigt: Die Einwanderungsgesellschaft, die Teile der Bevölkerung nach wie vor ablehnen, hat unser Land zum Positiven verändert. Dabei ist nicht nur Deutschland durch die Angewohnheiten, Werte und Normen der Einwanderer geprägt worden, umgekehrt haben sich auch diese selbst und ihre Nachkommen das Leben hier verändert. Ein neues, freieres Lebensgefühl ist entstanden. Das beschreibt Cigdem Toprak anhand ihrer eigenen Geschichte und einer Vielzahl von Gesprächen, die sie mit Migranten geführt hat: Gastronomen und Friseuren, Rappern und Unternehmern, Sportlern und Intellektuellen. Die meisten davon fühlen sich dem Land zugehörig. Denn Deutschsein ist schon lange nicht mehr nur deutsch sein – es ist vieles.
Aktualisiert: 2020-10-14
> findR *

Avantgarde oder angepasst?

Avantgarde oder angepasst? von Milde,  Georg, Wedell,  Michael
Sind Bündnis 90/Die Grünen auf dem Weg zu einer neuen Volkspartei? Und wie viel alternative Prinzipienfestigkeit kann sich eine Partei leisten, die breitere Bevölkerungsschichten vertreten will? Die Antworten auf diese Fragen sind nicht nur für die Zukunft der Partei entscheidend, sie bedeuten auch wichtige Weichenstellungen für die deutsche Politik. Dieses Buch beleuchtet, wo die Grünen herkommen, wie sie sich verändert haben und was ihre neue Rolle sein könnte. Eine kritische Bestandsaufnahme von Errungenschaften und Defiziten einer der wichtigsten politischen Kräfte in Deutschland. Mit Beiträgen von und Interviews mit Hatice Akyün, Philipp Amthor, Rayk Anders, Dietmar Bartsch, Matthias Berninger, Ole von Beust, Rudolf Bühler, Louisa Dellert, Joschka Fischer, Otto Fricke, Katrin Göring-Eckardt, Hendrik Haase, Florian Hahn, Antje Hermenau, Miriam Hollstein, Reinhild Hugenroth, Carlo Jordan, Winfried Kretschmann, Renate Künast, Heiko Lietz, Oswald Metzger, Luisa Neubauer, Mona Neubaur, Bischof Franz-Josef Overbeck, Cem Özdemir, Boris Palmer, Gunda Röstel, Wolfgang Schäuble, Annette Schavan, Rezzo Schlauch, Christoph Schmitz, Olaf Scholz, Monsignore Pirmin Spiegel, Frank-Walter Steinmeier, Luise Steinwachs, Jürgen Trittin, Eva Maria Welskop-Deffaa und Marie-Luise Wolff.
Aktualisiert: 2020-10-14
> findR *

Das Oktoberfest-Attentat und der Doppelmord von Erlangen

Das Oktoberfest-Attentat und der Doppelmord von Erlangen von Chaussy,  Ulrich
Das Oktoberfest-Attentat vom September 1980 mit 13 Toten erschütterte die Republik, wurde aber schnell vergessen – genau wie der antisemitische Mord in Erlangen an Shlomo Lewin und Frida Poeschke drei Monate später. Angeblich handelten in beiden Fällen verwirrte Einzeltäter. Was verbindet die Morde in Erlangen mit dem Attentat in München? Ulrich Chaussys Analyse, dass das Oktoberfest-Attentat rechter Terror war, folgt nun endlich auch die Bundesanwaltschaft. Doch die systematischen Vertuschungen in den damaligen Ermittlungen sind bis heute nicht aufgeklärt, viele Fragen noch offen. "Der Münchner Publizist Ulrich Chaussy ist ein hartnäckiger und erfolgreicher Wahrheitssucher. Er verarbeitet nun in seinem jüngsten Buch seine neuen, unglaublich spannenden Recherchen und Erkenntnisse, vor allem zum Erlanger Rabbiner-Mord." (Heribert Prantl)
Aktualisiert: 2020-09-09
> findR *

Indigene Völker in Kanada

Indigene Völker in Kanada von Braune,  Gerd
In Europa gilt Kanada im Vergleich zu den USA als "der bessere Teil Nordamerikas". Doch der Umgang mit der indigenen Bevölkerung ist auch hier ein Sündenfall: Noch bis vor wenigen Jahrzehnten wurde mit teils brutalen Maßnahmen versucht, die kulturelle Identität dieser Menschen auszulöschen und sie zu assimilieren. Wie erfolgversprechend ist da der vor Kurzem eingeleitete Versöhnungsprozess? Gerd Braune hat indigene Gemeinden im ganzen Land besucht und mit Vertretern der drei indigenen Völker, First Nations, Inuit und Métis, gesprochen. Er erzählt ihre Geschichte vor und nach Ankunft der Europäer und seit der kanadischen Staatsgründung. Vor allem aber berichtet er, wie die indigenen Völker heute leben und um ihre Rechte kämpfen.
Aktualisiert: 2020-09-03
> findR *

Bulldozer Bolsonaro

Bulldozer Bolsonaro von Nöthen,  Andreas
2018 wurde der Populist Jair Bolsonaro zum Staatsoberhaupt des größten Landes von Südamerika gewählt. Der frühere Offizier versprach den Brasilianern einen radikalen Neuanfang, die Beseitigung von Korruption und die Bekämpfung der Gewalt. Doch auf Besserung wartet die Bevölkerung bis heute vergeblich. Die soziale Lage verschärft sich weiter, in Amazonien treibt der Präsident den Raubbau an der Natur brachial voran, und rücksichtslos geht er gegen Linke, ethnische Minderheiten und politische Gegner vor. In der Corona-Krise spielte er die Gefahr herunter und verhinderte rechtzeitige Schutzmaßnahmen, um die Wirtschaft nicht zu belasten. Wer ist dieser Mann, wo kommt er her, und wie konnten seine Parolen bei den Bürgern verfangen? Andreas Nöthen hat den Aufstieg Bolsonaros aus der Nähe miterlebt. Er zeichnet das Porträt eines rechten Populisten, der als vergleichbarer Typ auch andernorts auf der Welt anzutreffen ist.
Aktualisiert: 2020-09-21
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Links-- Christoph-- Verlag

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Links-- Christoph-- Verlag was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Links-- Christoph-- Verlag hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Links-- Christoph-- Verlag

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Links-- Christoph-- Verlag

Wie die oben genannten Verlage legt auch Links-- Christoph-- Verlag besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben