fbpx

Fräulein Lissy und der Tod

Fräulein Lissy und der Tod von van Hoorn,  Pieter
Fräulein Lissy und der Tod zeigt erneut die Vorliebe des Schriftstellers für skurrile Charaktere. Lissy Kofode ist eine eigenartige Frau mit einem hübschen Gesicht. Im Grunde ihres Herzens ist sie ehrlich und gut. Leider agiert die hünenhafte Dame aber auch sehr ungeschickt. Lissy lebt auf der dänischen Insel Bornholm im beschaulichen Ort Gudhjem. Als die 39-Jährige eines Morgens in ihrem Haus nahe der Ostseeküste erwacht, liegt ein Mann neben ihr. Kurze Zeit später steckt ein Messer in seiner Brust, und obwohl sie verzweifelt nachdenkt, hat sie keine Ahnung, was am Abend zuvor geschehen ist. Was soll sie nur mit der Leiche tun? Bald darauf taucht der Dorfpolizist Christian auf. Später schaut auch der Postbote Knud vorbei. Wenige Minuten später sind beide Männer ebenfalls tot, denn Lissy kann keine Zeugen gebrauchen. Sie stolpert von einem Unglück ins nächste und hinterlässt dabei eine blutige Spur der Tollpatschigkeit … Eine morbide Geschichte, „Schwarzer Humor“ pur!werden, nur weil sie anders sind.
Aktualisiert: 2022-06-29
> findR *

Gute Kirschen essen

Gute Kirschen essen von Balschun,  Anja
Gute Kirschen essen – Knackige, aromatische Früchte, fantastische Ausblicke, genussvolle Momente, genau das möchten die Gästeführer ihren Besuchern während der Wanderungen auf dem Kirschenpfad bieten. Allerdings sieht sich Obstbauer Burkhard Kamp vor einer solchen Tour der Leiche eines Mitstreiters gegenüber. Die jungen Kommissare Philipp Kirchner und Salik Elmas übernehmen den Fall und müssen schon bald feststellen, dass weder der Ortsbürgermeister, noch der Dorfarzt und erst recht nicht die geschiedene Frau des Toten bei den Ermittlungen eine große Hilfe sind. Aber vielleicht können sie sich ja auf die Unterstützung von Kommissar Zufall verlassen? Auch die schönste Landschaft schützt vor Morden nicht!
Aktualisiert: 2021-11-01
> findR *

Flussabwärts zum Mehr

Flussabwärts zum Mehr von van Hoorn,  Pieter
"Flussabwärts zum Mehr" erzählt die Geschichte dreier Jugendlicher, die mehrere Gemeinsamkeiten verbindet. Sie verbringen ihre Sommerferien in einem Jugendcamp im Norden Floridas. Alle drei können nicht schwimmen und jeder von ihnen hat zudem ein persönliches Handicap. Matt ist blind, Huns rechtes Bein ist steif und Lu leidet an Bulimie. Während eines Bootsausfluges werden die Jugendlichen mit ihrem Boot Richtung Meer abgetrieben. Sie sind völlig auf sich allein gestellt. Sämtliche Rettungsversuche scheitern. Kein Mensch kann ihnen helfen. Sie kennen ihre Schwächen nur zu gut und alle anderen Jugendlichen wollen mit ihnen nichts zu tun haben. Ihre Stärken entdecken sie erst auf ihrer gefährlichen Reise zum „Mehr“. Ein Roman voller Zuneigung für das Nichtperfekte und eine Hommage für anscheinend schwache Menschen, die abgegrenzt werden, nur weil sie anders sind.
Aktualisiert: 2021-11-01
> findR *

Mein Krieg

Mein Krieg von Speyer,  Günter
Erst im hohen Alter von neunzig Jahren begann Günter Speyer, über seine Erinnerungen an Krieg und Gefangenschaft zu schreiben. Nach fast drei Jahren liegt das fertige Buch vor. Obwohl er viele grausame Erinnerungen in diesem Buch zu Papier gebracht hat, spricht aus dem Buch kein Hass, sondern es ist eher als Mahnung an die Nachfahren zu verstehen. Es ist kaum zu glauben, dass es mein eigener Vater ist, der diese schrecklichen Dinge erlebt hat. Ich finde es gut und wichtig, dass die Erinnerungen nicht verloren gehen. Ulrike Speyer Die Reihe „Seinerzeit“ gibt Menschen die Möglichkeit, ihre Lebenserinnerungen zu veröffentlichen, damit ihre Erlebnisse, Erfahrungen und Eindrücke für die Nachwelt zugänglich werden und nicht in Vergessenheit geraten.
Aktualisiert: 2021-11-01
> findR *

Flussabwärts zum Mehr

Flussabwärts zum Mehr von van Hoorn,  Pieter
"Flussabwärts zum Mehr" erzählt die Geschichte dreier Jugendlicher, die mehrere Gemeinsamkeiten verbindet. Sie verbringen ihre Sommerferien in einem Jugendcamp im Norden Floridas. Alle drei können nicht schwimmen und jeder von ihnen hat zudem ein persönliches Handicap. Matt ist blind, Huns rechtes Bein ist steif und Lu leidet an Bulimie. Während eines Bootsausfluges werden die Jugendlichen mit ihrem Boot Richtung Meer abgetrieben. Sie sind völlig auf sich allein gestellt. Sämtliche Rettungsversuche scheitern. Kein Mensch kann ihnen helfen. Sie kennen ihre Schwächen nur zu gut und alle anderen Jugendlichen wollen mit ihnen nichts zu tun haben. Ihre Stärken entdecken sie erst auf ihrer gefährlichen Reise zum „Mehr“. Ein Roman voller Zuneigung für das Nichtperfekte und eine Hommage für anscheinend schwache Menschen, die abgegrenzt werden, nur weil sie anders sind.
Aktualisiert: 2021-10-20
> findR *

Mein Krieg

Mein Krieg von Speyer,  Günter
Erst im hohen Alter von neunzig Jahren begann Günter Speyer, über seine Erinnerungen an Krieg und Gefangenschaft zu schreiben. Nach fast drei Jahren liegt das fertige Buch vor. Obwohl er viele grausame Erinnerungen in diesem Buch zu Papier gebracht hat, spricht aus dem Buch kein Hass, sondern es ist eher als Mahnung an die Nachfahren zu verstehen. Es ist kaum zu glauben, dass es mein eigener Vater ist, der diese schrecklichen Dinge erlebt hat. Ich finde es gut und wichtig, dass die Erinnerungen nicht verloren gehen. Ulrike Speyer Die Reihe „Seinerzeit“ gibt Menschen die Möglichkeit, ihre Lebenserinnerungen zu veröffentlichen, damit ihre Erlebnisse, Erfahrungen und Eindrücke für die Nachwelt zugänglich werden und nicht in Vergessenheit geraten.
Aktualisiert: 2021-10-20
> findR *

Gute Kirschen essen

Gute Kirschen essen von Balschun,  Anja
Gute Kirschen essen – Knackige, aromatische Früchte, fantastische Ausblicke, genussvolle Momente, genau das möchten die Gästeführer ihren Besuchern während der Wanderungen auf dem Kirschenpfad bieten. Allerdings sieht sich Obstbauer Burkhard Kamp vor einer solchen Tour der Leiche eines Mitstreiters gegenüber. Die jungen Kommissare Philipp Kirchner und Salik Elmas übernehmen den Fall und müssen schon bald feststellen, dass weder der Ortsbürgermeister, noch der Dorfarzt und erst recht nicht die geschiedene Frau des Toten bei den Ermittlungen eine große Hilfe sind. Aber vielleicht können sie sich ja auf die Unterstützung von Kommissar Zufall verlassen? Auch die schönste Landschaft schützt vor Morden nicht!
Aktualisiert: 2021-10-20
> findR *

Durchschrift 8

Durchschrift 8 von Abdullah,  Lara, Assaf,  Aland, Barth,  Julia, Bast,  Miguel, Benrath,  Dr. Ruth Johanna, Binz,  Katharina, Bosch,  Allegra, Britten,  Noah, Christ,  Frieda, Fuchs,  Amelie, Gaskin,  Markus, Gasthauer,  Emma, Hackenberger,  Hanna, Hartmann,  Elena, Hauptmann,  Frida, Illjes,  Pauline, Israel,  Simon, Krause,  Katharina, Ludwig,  Tabea, Neubert,  Julia, Seitz,  Helena Franziska, Sprengart,  Nuri, Tscheike,  Amelie, Unger,  Ben, Utaboev,  Timur, Wächter,  Lisa, Weidner,  Evelyn
Eine junge Patientin begegnet „Sam“, der wie sie im Koma liegt und ihr eine neue Welt außerhalb des Bewusstseins eröffnet. Aber welche Lebensgeschichte hat es mit dem Kleid auf sich, das die entfernte Schwägerin hinterlassen hat? Und warum werden die mitunter tragischen Heldinnen und Helden der hier versammelten Geschichten von Erdgeistern entführt, brechen spontan und allein nach Paris auf oder sperren sich beim Aufräumen im Supermarkt versehentlich im Gefrierschrank ein? Mit „Durchschrift 8“ nehmen uns die Autorinnen und Autoren mit auf die große Reise in die Innenwelten ihrer Protagonistinnen und Protagonisten. Wir erleben, was sie erleben: große Neugier und Begeisterungsfähigkeit, aber auch Unsicherheit und blanke Angst. Gute Texte sind aus einem besonderen Stoff, der nur in der eigenen Vorstellung seine Wirkung entfalten kann. Dies trifft auf die vorliegende Anthologie in klarer Weise zu. „Durchschrift 8“ ist so das gemeinsame Werk von 25 jungen rheinland-pfälzischen Autorinnen und Autoren zwischen gerade einmal 13 und 23 Jahren geworden. Sie alle haben mit ihren Gedichten und Geschichten großes literarisches Können unter Beweis gestellt. Slam-Poetinnen und -Poeten haben sich ebenso eingebracht wie Expertinnen und Experten für Science-Fiction und Gruselgeschichten. Kein Beitrag ist wie der andere. Ausgewählt wurden die Texte, die aus einem Jugendliteraturwettbewerb des Landes Rheinland-Pfalz hervorgegangen sind, von den erfolgreichen Schriftstellerinnen und Schriftstellern Ruth Johanna Benrath, Annegret Held, Jens Schumacher und Ken Yamamoto. Die vier Schreibtalente, die die Jury besonders überzeugt haben, können nun während eines Coaching-Programms mit den Jurorinnen und Juroren an weiteren Texten arbeiten. „Durchschrift 8“ lädt zu einem ersten Kennenlernen ein.
Aktualisiert: 2021-09-03
> findR *

Durchschrift 8

Durchschrift 8 von Abdullah,  Lara, Assaf,  Aland, Barth,  Julia, Bast,  Miguel, Benrath,  Dr. Ruth Johanna, Binz,  Katharina, Bosch,  Allegra, Britten,  Noah, Christ,  Frieda, Fuchs,  Amelie, Gaskin,  Markus, Gasthauer,  Emma, Hackenberger,  Hanna, Hartmann,  Elena, Hauptmann,  Frida, Illjes,  Pauline, Israel,  Simon, Krause,  Katharina, Ludwig,  Tabea, Neubert,  Julia, Seitz,  Helena Franziska, Sprengart,  Nuri, Tscheike,  Amelie, Unger,  Ben, Utaboev,  Timur, Wächter,  Lisa, Weidner,  Evelyn
Eine junge Patientin begegnet „Sam“, der wie sie im Koma liegt und ihr eine neue Welt außerhalb des Bewusstseins eröffnet. Aber welche Lebensgeschichte hat es mit dem Kleid auf sich, das die entfernte Schwägerin hinterlassen hat? Und warum werden die mitunter tragischen Heldinnen und Helden der hier versammelten Geschichten von Erdgeistern entführt, brechen spontan und allein nach Paris auf oder sperren sich beim Aufräumen im Supermarkt versehentlich im Gefrierschrank ein? Mit „Durchschrift 8“ nehmen uns die Autorinnen und Autoren mit auf die große Reise in die Innenwelten ihrer Protagonistinnen und Protagonisten. Wir erleben, was sie erleben: große Neugier und Begeisterungsfähigkeit, aber auch Unsicherheit und blanke Angst. Gute Texte sind aus einem besonderen Stoff, der nur in der eigenen Vorstellung seine Wirkung entfalten kann. Dies trifft auf die vorliegende Anthologie in klarer Weise zu. „Durchschrift 8“ ist so das gemeinsame Werk von 25 jungen rheinland-pfälzischen Autorinnen und Autoren zwischen gerade einmal 13 und 23 Jahren geworden. Sie alle haben mit ihren Gedichten und Geschichten großes literarisches Können unter Beweis gestellt. Slam-Poetinnen und -Poeten haben sich ebenso eingebracht wie Expertinnen und Experten für Science-Fiction und Gruselgeschichten. Kein Beitrag ist wie der andere. Ausgewählt wurden die Texte, die aus einem Jugendliteraturwettbewerb des Landes Rheinland-Pfalz hervorgegangen sind, von den erfolgreichen Schriftstellerinnen und Schriftstellern Ruth Johanna Benrath, Annegret Held, Jens Schumacher und Ken Yamamoto. Die vier Schreibtalente, die die Jury besonders überzeugt haben, können nun während eines Coaching-Programms mit den Jurorinnen und Juroren an weiteren Texten arbeiten. „Durchschrift 8“ lädt zu einem ersten Kennenlernen ein.
Aktualisiert: 2021-09-03
> findR *

Corona, kopflos

Corona, kopflos von Tesch,  Gerd
Corona Schröter, die Helene Fischer im Weimar der Goethezeit, wurde angehimmelt und begehrt, nicht nur von Popstar Johann Wolfgang. Die heutige Corona ist ein heimtückischer Racheengel, der unter einem Brennglas die aus den Fugen geratene postmoderne Welt in all ihren Widersprüchen entblößt – unbestechlich! Die zerstückelte Leiche der IT-Unternehmerin Corona Kraushaar wird in diversen Biotonnen des Papageienhauses aufgefunden. Allerdings fehlt der Kopf. Hauptkommissarin Corinna Schmidt und ihr Team müssen unter den widrigen Bedingungen der Corona-Zeit in diesem makabren Todesfall ermitteln. Und machen dabei überraschenderweise Bekanntschaft mit Corona Schröter. Corona dreifach, einmal Virus und zweimal Geliebte
Aktualisiert: 2020-12-23
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von KONTRAST-VERLAG

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei KONTRAST-VERLAG was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. KONTRAST-VERLAG hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben KONTRAST-VERLAG

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei KONTRAST-VERLAG

Wie die oben genannten Verlage legt auch KONTRAST-VERLAG besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben