fbpx

Die Vermessung des Körpers

Die Vermessung des Körpers von Clegg,  Brian, Dedekind,  Henning
Der Körper ist das faszinierendste System, das die Evolution hervorgebracht hat. Brian Clegg lädt ein zu einer wissenschaftlichen Expedition durch dieses Wunder der Natur. Von der Biochemie der Liebe bis zum Funktionieren unserer fünf Sinne. Von unseren fleißigen Untermietern, den Billionen Bakterien, die in und auf uns leben und ohne die wir aufgeschmissen wären, bis zur Fähigkeit unserer Augen, Milliarden Jahre in die Vergangenheit schauen zu können. Auf seine unnachahmliche Weise, gespickt mit britischem Humor und vielen Mitmach-Experimenten trägt Clegg all das zusammen, was Sie schon immer über Ihren Körper wissen wollten – und lehrt uns, wieder über seine Fähigkeiten zu staunen.
Aktualisiert: 2019-07-10
> findR *

Soziologie

Soziologie von John,  Nagle, Piero, Stascheit,  Wilfried
Gesellschaft? Was soll das sein? Wie funktioniert sie? Welche Rolle spielen Einzelne und Gruppen dabei? Soziologie interessiert sich dafür, wie Menschen die Gesellschaft formen, in der sie leben. Dieser Band der Infocomics erklärt die Arbeit der Soziologen zur Industrialisierung, Aufklärung, demokratischen Revolution bis hin zu Globalisierung und Neoliberalismus. Dabei werden Akteure, Denkrichtungen und Teilgebiete vorgestellt: Stadtsoziologie, Machttheorien, Wissenssoziologie, ethnische und sexuelle Identität und vieles mehr. All das wird gewürzt durch die scharfe Feder des Illustrators Piero.
Aktualisiert: 2019-10-27
> findR *

Literaturtheorie

Literaturtheorie von Holland,  Owen, Piero, Stascheit,  Wilfried
Wie funktioniert Literatur? Wie redet und schreibt man über das, was geschrieben wurde? Wie nah muss man beim close reading an den Text ran? Wie wichtig ist der Autor und der Kontext, in dem ein Buch geschrieben (und gelesen) wird? Was macht der Text mit dem Leser oder umgekehrt, was macht der Leser mit dem Text? Dieser Band der Infocomic-Reihe ist eine Reise durch Philosophie, Linguistik und Sozialgeschichte, durch Moden und Methoden der Literaturtheorie und -kritik: Positivismus, Strukturalismus, Dekonstruktivismus, Diskursanalyse, Gender Studies ... Mag die Lektüre dieses Comics das Lesen eines „guten Buches“ fortan noch lebendiger und lohnender machen!
Aktualisiert: 2018-11-19
> findR *

Freud in der Diskussion

Freud in der Diskussion von Metzger,  Johanna, Wilfried,  Stascheit, Wilson,  Stephen, Zarate,  Oscar
Ich, Es und Übermut? Freud ist unbestritten eine der zentralen Figuren unserer modernen Kultur. Aber immer noch ist sein Werk Thema heftiger Kontroversen, wissenschaftlicher Debatten und Ziel vielerlei Verdächtigungen und Beschimpfungen. Lebte er heute, wäre schon mancher Shitstorm über ihn hinweggefegt: Freuds Theorie sei durch die lange Ausbildung eine Geheimwissenschaft, eine elitäre Verstehenskunst, die selbsterfüllende Prophezeiungen produziert und weit entfernt von naturwissenschaftlicher Methodik ist. Und Freud als Person sei ein sexbesessener Quacksalber, drogensüchtig, ein Schamane, der kollektive Wahnvorstellung losgetreten hat. Dieser Infocomic untersucht alle diese Vorwürfe, denn darunter ist zwar viel Bösartiges aber sicher auch Bedenkenswertes.
Aktualisiert: 2018-11-19
> findR *

Relativitätstheorie

Relativitätstheorie von Bassett,  Bruce, Edney,  Ralph, Ohnacker,  Jörg, Stascheit,  Wilfried
E = mc² – so einfach ist eine Revolution! Nichts ist schneller als Licht! Wie lange noch? Was fangen wir mit einer vierten Dimension an und mit krummen Räumen? Einstein gilt als größter Physiker der Neuzeit, das amerikanische Magazin „Time“ machte ihn sogar zum Mann des Jahrhunderts. Einstein ist das Lieblingsgenie vieler Menschen: ein Radikaler im wissenschaftlichen Arbeiten und engagierter sozialistischer Pazifist. Es ist nun gut hundert Jahre her, seit Einsteins Relativitätstheorie unseren Blick auf Raum, Zeit und Materie revolutionierte. Einsteins Gedankenexperimente sind berüchtigt für ihre Komplexität, aber sie bieten fesselnde Beschreibungen der Grundlagen, auf denen die Welt funktioniert. Relativitätstheorie und Quantentheorie sind die zwei Hauptsäulen der modernen Physik. Dieser Sachcomic nimmt Sie mit auf eine unterhaltsame Bildungsreise durch Raum und Zeit vorbei an Schwarzen Löchern und quer durch Gravitationsfelder (Je schneller Sie lesen, desto jünger werden Sie!!). Sie werden Einstein aufspüren, irgendwo im sich ausdehnenden Kontinuum der physikalischen Forschung von Newton bis hin zu Hawking.
Aktualisiert: 2018-11-19
> findR *

Psychologie

Psychologie von Benson, ,  Nigel C, Hofmann,  Volker, Stascheit,  Wilfried
Ist das verrückt? Wozu Seelenforschung betreiben? – Das ist doch nur was für übersensible Spinner und Leute die krank in der Birne sind?! Aber warum tun wir eigentlich, was wir tun und denken, was wir denken? Es kann nicht schaden, das etwas genauer zu wissen: Was ist eigentlich Psychologie, was nicht? Wo liegen ihre Wurzeln? Seit wann beschäftigen sich eigentlich Menschen mit ihrer Psyche? Ist Psychologie eine richtige Wissenschaft? Psychologie, Psychiatrie, Psychotherapie – wo ist der Unterschied? Es gibt natürlich nicht DIE Antwort, aber spannende Forschungsansätze bei berühmten Psychologen wie Freud, Bandura, Pawlow oder Skinner. Dieser Sachcomic will und kann keine psychischen Probleme lösen, hilft aber das eigene Verhalten und das anderer Menschen besser zu begreifen.
Aktualisiert: 2018-11-19
> findR *

Slavoj Žižek

Slavoj Žižek von Kul-Want,  Christopher, Piero, Stascheit,  Wilfried, Utz,  Ilse
„Das philosophische Enfant terrible.“ „Der Superstar der Neuen Linken“ „Der Elvis der Kulturtheorie“ „Einer der meist-rezipierten und gleichzeitig umstrittensten politischen Philosophen.“ Der slowenische Philosoph Slavoj Žižek inspiriert zu dramatischen Headlines. Ist er wirklich ein so schlimmer Denker? Immerhin hat er etwa 50 Bücher geschrieben; er ist ein sehr umtriebiger Vortragsreisender und füllt dabei mühelos große Säle und er hat Professorenstellen auf der ganzen Welt inne. Mit Sicherheit ist er also ein hoch produktiver Denker. Christopher Kul-Want und Piero zeichnen den kometenhaften Anstieg seiner Popularität nach. Sie referieren Žižeks hochaktuelle Analysen der globalen Krise, der Umweltzerstörung, der wachsenden Armut. Sie lassen Žižek von Kriegen, zivilem Ungehorsam und sozialen Revolutionen reden. Dieser Sachcomic behandelt den Beitrag von Žižek zu Philosophie und Ethik, Politik und Ideologie, Religion und Kunst über Literatur, Kino, Unternehmensmarketing, Quantenphysik und die virtuelle Realität. Und gleichzeitig erklärt er Žižeks virtuose Fähigkeit, so unterschiedliche Themen wie Oper, Popkultur, Film, Marxismus und Psychoanalyse zusammenzubringen und als Belege und Bausteine für eine Theorie von Freiheit und neu gewonnener Selbstbestimmung einzusetzen.
Aktualisiert: 2018-11-19
> findR *

Evolution

Evolution von Evans,  Dylan, Selina,  Howard, Stascheit,  Wilfried
Woher kommen wir? Hat sich Leben zuerst auf anderen Planeten entwickelt, bevor es auf der Erde entstand? Warum ist es biologisch funktional, dass Sex Spaß macht? Warum kümmern sich Eltern um ihre Kinder? Was hat ein Vogel davon nur einen Flügel zu haben? Im Jahr 1859 erschütterte Charles Darwin den Glauben an die Auser-wähltheit des Menschen mit der radikalen Theorie von der Evolution durch natürliche Selektion. Mehr als 150 Jahre später hat das kein bißchen an Brisanz verloren. Im Gegenteil der Streit mit den „christli-chen Kreationisten“ ist eher heftiger geworden. „Evolution – Ein Sachcomic“ ist eine Reise entlang Darwins naturwis-senschaftlicher Theorie von ihrer Entwicklung, über die historischen Reaktionen bis zum heutigen Verständnis. Dabei werden mit frischem Blick auch Darwins oft missverstandene und missbrauchte Thesen über die natürliche Selektion und das egoistische Gen angegangen. Wissenschaft kann erklären, wie die Dinge sind; sie kann uns nicht sagen, wie die Dinge sein sollten. Dieses Buch hilft jedem zu entscheiden, was er wissen muss und was er glauben möchte.
Aktualisiert: 2018-11-19
> findR *

Die Vermessung des Körpers

Die Vermessung des Körpers von Clegg,  Brian, Dedekind,  Henning
Der Körper ist das faszinierendste System, das die Evolution hervorgebracht hat. Brian Clegg lädt ein zu einer wissenschaftlichen Expedition durch dieses Wunder der Natur. Von der Biochemie der Liebe bis zum Funktionieren unserer fünf Sinne. Von unseren fleißigen Untermietern, den Billionen Bakterien, die in und auf uns leben und ohne die wir aufgeschmissen wären, bis zur Fähigkeit unserer Augen, Milliarden Jahre in die Vergangenheit schauen zu können. Auf seine unnachahmliche Weise, gespickt mit britischem Humor und vielen Mitmach-Experimenten trägt Clegg all das zusammen, was Sie schon immer über Ihren Körper wissen wollten – und lehrt uns, wieder über seine Fähigkeiten zu staunen.
Aktualisiert: 2019-08-07
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Icon Books Ltd.

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Icon Books Ltd. was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Icon Books Ltd. hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Icon Books Ltd.

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Icon Books Ltd.

Wie die oben genannten Verlage legt auch Icon Books Ltd. besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben