fbpx

Not- und Sicherheitsbeleuchtung

Not- und Sicherheitsbeleuchtung von Finke,  Hans, Weis,  Bruno
Im Mittelpunkt dieses Buches stehen die lichttechnischen und elektrotechnischen Anforderungen an die Not- und Sicherheitsbeleuchtung. Ein großer Bereich gilt den vielfältigen Normen und Vorschriften zu diesem Thema. Sowohl die europäische als auch die nationale Gesetzgebung in diesem Bereich werden erläutert. In der 2. Auflage wurden die Änderungen der DIN EN 1838 berücksichtigt. Hinzugekommen sind außerdem die Darstellung der Vorteile der Low Power Systems in 24-Volt-Technik, Grundlagen der dynamischen Leitsysteme sowie Leuchten nach DIN EN 6059 8-2-22. Zudem werden folgende Themen behandelt: - Arbeitsschutz, Baurecht, - Normen, Lichttechnik, - Lichttechnische Anforderungen an die Not-Sicherheitsbeleuchtung, - Sicherheitsbeleuchtungsanlagen, Leuchten, - Praktische Hinweise, wie die Auswahl geeigneter Sicherheitsleuchten, - Europäische Richtlinien.
Aktualisiert: 2021-01-01
> findR *

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten Band 1

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten Band 1 von Fröse,  Heinz-Dieter
Alle Schritte, die für eine regelkonforme Bestellung der "Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten" im Unternehmen erforderlich sind, werden in diesen beiden Bänden mit vielen Hinweisen zu der praktischen Ausführung der Arbeiten beschrieben. Um Ihnen bei diesem komplexen Thema die Orientierung zu erleichtern, gibt es das Buch „Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten“ in zwei Bänden. Band 1 führt in die Grundlagen der Elektrotechnik ein, Band 2 stellt die Praxis, Arbeitsfelder und Betriebsmittel dar. Beide Bände können zusammen und getrennt erworben und genutzt werden. In diesen ersten Band wurden alle Normänderungen eingearbeitet. Themen des Band 1 sind: - Arbeitsschutz, - elektrischer Strom, seine Gefahren und Wirkungen; - Schutz gegen elektrischen Strom; - Prüfen der fertigen Arbeiten; - Prüfung und Instandhaltung elektrischer Anlagen; - Prüfen und Instandhaltung von Maschinen nach Errichtung und Änderung sowie - Prüfung von Betriebsmitteln. Band 2 behandelt die fachpraktischen Grundkenntnisse, die Arbeitsorganisation und die Arbeitsfelder der Elektrofachkraft und ist zu beziehen mit der ISBN 978-3-8101-0496-0
Aktualisiert: 2021-01-01
> findR *

Verantwortung und Haftung in der Elektrotechnik

Verantwortung und Haftung in der Elektrotechnik von Klar,  Markus
Wo Menschen zusammenarbeiten, passieren Fehler, durch die ein Schaden entstehen kann. Doch wer trägt dafür die Verantwortung, und wer haftet? Dieses Buch betrachtet mit Fokus auf die Elektrotechnik die Verantwortung und Haftung von Firmeninhabern, Organisationsverantwortlichen und nicht zuletzt von Personen, die vertraglich die Verantwortung für bestimmte Bereiche übernommen haben, wie die verantwortliche Elektrofachkraft. Es hilft dem Leser, mögliche Lücken in diesem komplexen Bereich zu schließen, und zeigt, wie sich Unternehmen rechtssicher organisieren und optimal auf den Ernstfall vorbereiten. Diese Themen werden behandelt: - Der Begriff Verantwortung - Verantwortliche in Unternehmen - Betreiberverantwortung - Die Rechtsordnung - Rechtsnormen und Regeln der Technik - Haftungsarten - Handeln und Unterlassen: Garantenstellung - Pflichtenübertragung - Rechtspflichten - Organisationsverschulden vermeiden - Aufbau und arbeitsrechtliche Aspekte einer elektrotechnischen Sicherheitsorganisation - Anforderungen an Prüfer - Elektrofachkraft – Befähigte Person – Fachkundige Person – EFKffT - Rechtsgrundlagen für EFK - Verantwortliche Elektrofachkräfte - Elektrische Anlagenbetreiber, Anlagen-, Arbeits- und Betriebsverantwortliche - Fremdfirmenmanagement - Gefährdungsbeurteilung Leserkreis: Elektromeister, Organisationsverantwortliche in Unternehmen, verantwortliche Elektrofachkräfte, Führungskräfte im Bereich Elektrotechnik, Planungsbüros und Seminaranbieter. Autor: Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH) Markus Klar, LL.M absolvierte nach einer Ausbildung bei der Deutschen Post eine Fortbildung zum Service-Techniker sowie eine Ausbildung zum staatlich geprüften Elektrotechniker. Anschließend studierte er Wirtschaftsingenieurwesen sowie Wirtschaftsrecht mit Schwerpunkt Arbeitsrecht als Master of Laws. Er ist Arbeitssystem-Organisator nach REFA und Mitglied im VDE e.V. Seit vielen Jahren ist er ehrenamtlicher Richter am Arbeitsgericht Gera, seit 2011 am Landesarbeitsgericht Thüringen. Markus Klar ist als Autor und freiberuflicher Ingenieur mit dem Schwerpunkt rechtssichere Betriebsorganisation, Arbeitsschutz und Elektrosicherheit beratend tätig.
Aktualisiert: 2021-01-01
> findR *

Das Handbuch der Betriebsführung

Das Handbuch der Betriebsführung von Bernstein,  Sabine, Heckner,  Ulrich C, Landesinnungsverband f. d. Bayerische Elektrohandwerk
Vermittelt werden die wichtigsten Eckpfeiler, die für die erfolgreiche Betriebsführung, aber auch zur Vorbereitung auf den kaufmännischen Teil der Meisterprüfung wichtig sind. Angehende Unternehmerinnen und Unternehmer erfahren zudem alles, was es auf dem Weg in die Selbständigkeit zu beachten gilt. Viele Praxisbeispiele, angefangen bei der betriebswirtschaftlichen Monatsauswertung bis hin zum Jahresabschluss, und branchenspezifische Vergleiche helfen dem Leser betriebswirtschaftliche Zahlen richtig zu interpretieren. Das sind die Themen des Buches: - Die wirtschaftliche Situation im Elektrohandwerk. - Der Schritt in die Selbständigkeit und die sich daraus ergebenden Verpflichtungen. - Wie entstehen betriebswirtschaftliche Zahlen? - Die Auswertung der betriebswirtschaftlichen Zahlen. - Die Kalkulation auf Basis betriebswirtschaftlicher Zahlen. - Konzepte zur Steigerung der Produktivität. - Unternehmenscontrolling. - Personalführung. - Strategische Planung. Leserkreis: Unternehmer, Führungskräfte, Existenzgründer und Meisterschüler.
Aktualisiert: 2021-01-01
> findR *

Schmutziger Strom

Schmutziger Strom von Burgholte,  Alwin
Nicht nur unser Alltag wird weitgehend von einer gesicherten elektrischen Stromversorgung bestimmt, auch viele technische Prozesse werden davon in ihrer Qualität und ihren Kosten beeinflusst. Dieses Buch behandelt praxisnah die Beschreibungskenngrößen und die Anforderungen an das Produkt Strom nach unterschiedlichen Richtlinien und Normen sowie Vorschriften für Eigenerzeugungsanlagen. Das sind die Themen: - Prinzip der elektrischen Stromversorgung, - Beeinflussung des Qualitätszustandes der elektrischen Stromversorgung durch Einspeiser und Netzrückwirkungen, - praktische Beispiele für Störungsursachen, - Kosten und Auswirkungen bei Störungen, - Kenn- und Beschreibungsgrößen, - Rechtsgrundlagen für Verteiler, Verbraucher und Betreiber von Eigenerzeugungsanlagen, - einschlägige Normen, Richtlinien und Gesetze, - Maßnahmen zur Vermeidung der Störursache bzw. Verminderung der Störwirkung, - Vorschläge für die Sicherung der Power Quality. Der hohe Praxisbezug dieses Fachbuches gibt dem Praktiker ein Werkzeug an die Hand, mit dem er Probleme bei der Stromversorgung schnell erkennen, ihre Ursachen ermitteln und im besten Fall vermeiden kann.
Aktualisiert: 2021-01-01
> findR *

Brandschutz in elektrischen Anlagen

Brandschutz in elektrischen Anlagen von Schmolke,  Herbert
Diese 4. neu bearbeitete Auflage enthält all das Fachwissen, das benötigt wird, um das Entstehen von Bränden durch Elektroanlagen zu verhindern und der Weiterleitung von Bränden bestimmungsgemäß entgegenzuwirken. Die Schwerpunkte bilden dabei u. a.: • elektrischer Strom als Brandursache, • Planung und Errichtung elektrischer Anlagen, • elektrische Anlagen als Gefahrenquellen bei einem Brand, • Besonderheiten der Elektroinstallation in Rettungswegen, • Kabel- und Leitungsanlagen sowie Verteiler für sicherheitstechnische Einrichtungen und • Vermeidung von Gefahren beim Betreiben der Anlage. Ganz neu hinzugekommen sind Abschnitte zu • Koordination von Überlast- und Kurzschlussschutz, • Spannungsfall und zulässige Kabel- bzw. Leitungslänge, • Auswahl nach den neuen Euroklassen für Kabel und Leitungen, • interne Verdrahtung im Energieverteiler und • Unterscheidung von Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen (RCDs).
Aktualisiert: 2021-01-01
> findR *

Wiederholungsprüfungen nach DIN VDE 0105

Wiederholungsprüfungen nach DIN VDE 0105 von Bödeker,  Klaus, Lochthofen,  Michael, Rohlof,  Kirsten
Die Beurteilung bereits bestehender Elektroanlagen bedarf einer großen Verantwortung und kann mit weitaus mehr Tücken behaftet sein als die Erstprüfung von Anlagen. Dieser praxisbezogene Leitfaden begleitet den Elektrohandwerker Schritt für Schritt bei der organisatorischen Vorbereitung, der technischen Durchführung sowie der Auswertung und Protokollierung der Wiederholungsprüfung und das sowohl für Anlagen im Wohnbereich als auch im Gewerbebereich. In dieser aktualisierten 4. Auflage wurde selbstverständlich auch die neue Betriebssicherheitsverordnung und die aktuelle VDE 0105-100.2015-10 berücksichtigt. Und das sind einige der Themen in diesem Praxisbuch: * Notwendigkeit und Konsequenzen von Wiederholungsprüfungen. * Pflicht zur Wiederholungsprüfung. * Schutzmaßnahmen, Verfahren der Wiederholungsprüfung. * Wiederholungsprüfung in verschiedenen Gebäudearten. * Wiederholungsprüfung elektrischer Geräte/Betriebsmittel. * Wiederholungsprüfung von elektrischen Maschinenausrüstungen. * Prüfmittel. * Arbeitsschutz bei der Wiederholungsprüfung. * Vorbereitung der Wiederholungsprüfung im Elektrofachbetrieb.
Aktualisiert: 2021-01-01
> findR *

Prüfung elektrischer Geräte

Prüfung elektrischer Geräte von Bödeker,  Klaus, Lochthofen,  Michael
Jede Elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP) muss über die ihr übertragenen fachlichen Aufgaben exakt unterrichtet werden. Sie muss den gesamten Prüfablauf kennen und immer wieder aufs Neue gut und aktuell über das informiert werden, was sie tun muss und tun darf. Genauso muss die Elektrofachkraft die besondere Qualifikation zur Prüfung von Arbeitsmitteln besitzen, um die EuP anleiten und kontrollieren zu können. Diese „Prüfanweisung“ hilft, dass die EuP allen Anforderungen der regelmäßigen Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Geräte gerecht wird und – unter Verantwortung der für sie zuständigen EFK – möglichst selbstständig und effektiv arbeiten kann. Schwerpunkte in dieser Prüfanweisung sind: - Ablauf der Prüfung, - Besichtigen der Prüflinge, - Messungen an Prüflingen mit und ohne Schutzleiter, - Messungen an speziellen Prüflingen, - Nachweis der Funktionen der Prüflinge, - Abschluss der Prüfungen sowie - Dokumentation und Arbeitsschutz. In der Neuauflage ist die neue Betriebssicherheitsverordnung eingearbeitet und zusätzlich ist eine beispielhafte Prüfanweisung für Anschlussleistungen aufgenommen. Das Buch ist auch bestens geeignet für Elektrofachkräfte, die einen ersten Einstieg in die Thematik der Prüfung von elektrischen Betriebsmitteln suchen.
Aktualisiert: 2021-01-01
> findR *

Blitz- und Überspannungsschutz

Blitz- und Überspannungsschutz von Ziegler,  Frank
Schäden durch Überspannung sind in den letzten Jahrzehnten aufgrund der sich sehr schnell verändernden technischen Strukturen stark angestiegen. Diesem Sachverhalt wird auch im Bereich der Normung mit der umfangreichen Normenreihe der DIN EN 62305 im Bereich des Blitzschutzes und den erst im Herbst 2016 neu herausgegebenen Normen DIN VDE 0100-443 und DIN VDE 0100-534 im Bereich des Überspannungsschutzes Rechnung getragen. Dieses Buch beschäftigt sich im ersten Teil mit den Grundlagen des äußeren und inneren Blitz- und Überspannungsschutzes. Im zweiten Teil werden schwerpunktmäßig die zum Teil tiefgreifenden Änderungen der neuen Normen DIN VDE 0100-443 und DIN VDE 0100-534 sowie deren praktische Umsetzung dargestellt und kommentiert. Diese Themen werden behandelt: • Grundlagen Blitz- und Überspannungsschutz • Blitzparameter • Blitzentstehung • Auslegungsparameter für Blitzschutzklassen • Aufbau und Planung von Erdungsanlagen • Bestimmung des Einschlags im geschützten Bereich • Berechnung des Trennungsabstandes • Vorgaben und Neuerungen der DIN VDE 0100-443 (2016) • Vorgaben und Neuerungen der DIN VDE 0100-534 (2016) • Typische Praxisprobleme im Bereich des Blitz- und Überspanungsschutzes und deren Lösungsansätze
Aktualisiert: 2021-01-01
> findR *

Industriebeleuchtung

Industriebeleuchtung von Kaiser,  Johannes-Gerhard, Weis,  Bruno, Wittig,  Norbert
In der zweibändigen Buchreihe wird das Thema Industriebeleuchtung umfassend und auf dem aktuellsten Stand behandelt. Während im 1. Band insbesondere die lichttechnischen und elektrotechnischen Grundlagen der Industriebeleuchtung aufgezeigt werden, beschäftigt sich der 2. Band mit der Anwendung. Schwerpunktthemen von Band 2: - Errichten von Beleuchtungsanlagen * Grundlegende VDE-Normen und Richtlinien. * Grundlegende Anforderungen (Auswahl und Errichtung, Schutzmaßnahmen). * Leitungen und Leitungsverlegung. * Beleuchtungsanlagen in besonderen Räumen und Bereichen und unter besonderen Bedingungen. * Verantwortung des Installateurs. * Erstprüfungen, wiederkehrende Prüfungen, Abnahmeprüfungen durch Errichter, und Sachverständige. - Spezialanwendungen, u. a.: * Leuchten für tiefe Umgebungstemperaturen bis -50 °C. * Leuchten für hohe Umgebungstemperaturen bis +100 °C. * Leuchten für staubige und feuergefährdete Bereiche. * Leuchten für feuchte und nasse Bereiche. * Leuchten für chemisch aggressive Bereiche. - Umweltaspekte - Entsorgung. - Lichtverschmutzung, nachtaktive Insekten. Schwerpunktthemen von Band 1: (ISBN 978-3-8101-0370-3 zum Preis von € 39,80) * Lichttechnische Grundlagen. * Europäische Richtlinien für Beleuchtung – Arbeitsschutz. * Beleuchtungsaufgaben im Industriebereich. * Sicherheitsanforderungen an Leuchten. * EMV von Leuchten. * Betriebsgeräte. * Elektrische Lichtquellen. * Performance: Anforderungen an Lichtquellen und Leuchten. * Überwachung und Steuerung. * Sonderthemen mit LED. * Wirkung des Lichts auf den Menschen. * Energieeffizienzanforderungen in Europa. * Kunststoffe im Leuchtenbau. * Explosionsgeschütze Beleuchtung. * Zertifizierungsverfahren von Leuchten. Alle relevanten Informationen zum Thema Industriebeleuchtung finden sich in diesen beiden Bänden.
Aktualisiert: 2021-01-01
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Hüthig

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Hüthig was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Hüthig hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Hüthig

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Hüthig

Wie die oben genannten Verlage legt auch Hüthig besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben