fbpx

Berliner Briefe

Berliner Briefe von Antoni,  Jennipher, Kerckhoff,  Susanne, Wassmer,  Franz
Wie kaum eine Autorin ihrer Zeit hat Susanne Kerckhoff den Verlust der moralischen Integrität der Deutschen, ihre Schuld an den Verbrechen des Nationalsozialismus und die Frage der daraus resultierenden geistigen Neuorientierung zum Mittelpunkt ihres literarischen Schaffens gemacht. Ein bedeutendes Zeugnis dieser Auseinandersetzung ist ihr kurzer, 1948 erschienener halbfiktiver Briefroman Berliner Briefe. In diesem Buch richtet Helene, eine im zerstörten Berlin lebende Frau, nach Kriegsende dreizehn Briefe an ihren nach Paris emigrierten jüdischen Jugendfreund Hans. Antworten ihres Freundes erhält sie nicht (oder sie werden den Leserinnen und Lesern bewusst vorenthalten) - so sind die Berliner Briefe eine aufrichtige und nichts beschönigende Selbstbefragung, ein beklemmender Rückblick und zugleich eine Bestandsaufnahme über die Gemütszustände der Deutschen, zwei Jahre nach Kriegsende und zu Beginn der Nürnberger Prozesse.
Aktualisiert: 2020-09-30
> findR *

Flieg, Gedanke…

Flieg, Gedanke… von Adler,  Walter, Hallwachs,  Hans Peter, Marquart,  Alfred
Ein Buch über das Leben, das Werk und die Zeit von Giuseppe Verdi. Aus jahrelanger Beschäftigung mit dem Komponisten, seiner Herkunft, seinen Zeitgenossen und senem vor allem musikdramatischen Werk resultiert diese faktenreiche und populäre Darstellung, die den betont subjektiven Blick des Autors niemals verleugnet. Alfred Marquart, einem breiten Publikumg u.a auch als SWR-Hörfunkmoderator bekannt, eröffnet in diesem Werk teilweise überraschend neue Aspekte zu Leben und Schaffen des neben Richard Wagner beeindruckendsten Jahrhundertmusikers und Patrioten. Das Hörbuch verbindet den Text des Buches mit der Musik Verdis.
Aktualisiert: 2020-09-30
> findR *

Schuberts Winterreise

Schuberts Winterreise von Andsnes,  Leif Ove, Bostridge,  Ian, Neukirch,  Matthias, Wassmer,  Franz
Der weltweit bekannte Tenor Ian Bostridge hat mit seinem Hintergrund als Historiker die Winterreise (die er über hundert Mal gesungen hat) in diesem Buch wundervoll und klug erklärt. Schuberts Winterreise gehört gilt als das bedeutendste Werk der Liedkunst. Täuschend schlicht, besitzen die 24 Lieder gleichwohl eine emotionale Tiefe und Kraft, die kein Werk dieser Gattung je wieder erreicht hat. Das Hörbuch mit Bostridges Text wird ergänzt mit dem von ihm selbst gesungenen Liederzyklus. Er wird dabei von Leif Ove Andsnes am Klavier begleitet.
Aktualisiert: 2020-10-02
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Hörkultur Verlag AG

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Hörkultur Verlag AG was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Hörkultur Verlag AG hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Hörkultur Verlag AG

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Hörkultur Verlag AG

Wie die oben genannten Verlage legt auch Hörkultur Verlag AG besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben