fbpx

Geschichten zum Einschlafen, Wachwerden und für Zwischendurch

Geschichten zum Einschlafen, Wachwerden und für Zwischendurch von Mau,  Siegfried
In ihrem Dorf soll wegen eines Golfplatzes ein sehr alter Baum gefällt werden. Von diesem Baum erzählen sich die Menschen schon seit Generationen wundersame Geschichten. Lesen Sie selber, wie die kleine Sarah den alten Baum rettet. Wieder entführen uns 24 spannende Geschichten in eine Welt, die zum Nachdenken und zum Träumen anregen sollen. Dabei spielt das Alter des Lesenden oder des Zuhörers keine Rolle. Zum Vor- oder Selberlesen, kurzweilig und dennoch besinnlich. Siegfried Mau, Jahrgang 1958, ist verheiratet, Vater und Großvater. Er ist tätig als Anleiter für Menschen mit Behinderung und versteht Geschichten in verständlicher Sprache zu schreiben. Nach 2 erfolgreichen Weihnachtsbüchern erscheinen jetzt die Geschichten zum Einschlafen, Wachwerden und für Zwischendurch I, also für alle Tageszeiten.
Aktualisiert: 2020-12-10
> findR *

Kindheit – Jugend – Alter.

Kindheit – Jugend – Alter. von Günther,  Manfred, Stuttmann,  Klaus
Die Neufassung enthält rundgerechnet 1111 Wörter, alle natürlich verknüpft mit unseren zentralen Themen Alter, Jugend und Kindheit. Die Zeitschrift Jugendhilfe machte die 1. Auflage zum Buchtipp des Monats; der Rezensent fasste vor 10 Jahren in der Ausgabe 6/2010 zusammen: „Lehrreiches vergnüglich – Vergnügliches lehrreich“. Es geht im Text um young and old, um Babys, Teenager sowie SeniorInnen, um menschliche Reife¬prozesse, Rollen, Riten, und „Fa¬mi¬lien¬¬¬an¬gelegen¬heiten“, um Szenen und (Un-)Moden. Viele Begriffe haben meh-rere Bedeutungen: Missverständliches wird somit auf-geklärt. Die Definitionen erfolgen überwiegend sachlich voll seriös. Wenn es um Jugend geht, sind sie ziemlich umfänglich. Was ist bitte eine Juleica? Doch entdeckt man im Lexikon auch ziemlich schräge Begriffserklä-rungen: dann geht es wie bei BiVi, Newbie oder PoC um Jugendsprache, um regionale Dialekte und/oder um böse Schimpf¬wörter wie z. B. Räff: Man ist verwirrt, staunt, lernt dazu und hat Spaß. Autor Manfred Günther schreibt pädagogisch-psychologische Fachbücher – nach 35-jähriger Berufs¬praxis in der Jugendhilfe sowie Gewaltprävention. Der Bochumer Junge lebt seit 50 Jahren in Berlin, auch bei Bad Doberan und oft auf La Palma.
Aktualisiert: 2020-07-01
> findR *

Helmuts Diagnose „Raumforderung im Kopf“

Helmuts Diagnose „Raumforderung im Kopf“ von Vogel,  Marion
In dieser wahren Lebensgeschichte beschreibt die Autorin Marion Vogel die 120 letzten Lebenstage ihres Mannes Helmut. Sie schildert Tage, die Anlass zur Hoffnung gaben und solche, die schwierig und äußerst belastend waren. Wichtig war gerade in dieser Zeit und darüber hinaus die Unterstützung durch Familie und Freunde. Ein sehr persönliches Buch, einerseits erschreckend und sehr traurig, andererseits aber auch berührend und auf eine gewisse Weise auch beruhigend.
Aktualisiert: 2020-09-10
> findR *

Der malaiische Giftpfeil

Der malaiische Giftpfeil von Branscheidt,  Matthias, Vivian,  Karl
In London bricht ein Mann auf offener Straße tot zusammen ... die Untersuchung ergibt, dass ihn ein Giftpfeil getötet hat. Die Kriminalpolizei ist über das sonderbare Mordwerkzeug überrascht. Bald verdichtet sich die Suche nach dem Motiv – der Tote hinterlässt ein größeres Vermögen ... der Kreis der Verdächtigen ist nicht groß: war es einer der Verwandten, die von dem Erbe profitieren oder gar der Vermögensverwalter, dessen Sohn sich als Künstler versucht? Auch der direkte Nachbar des Tatortes, der aus Java stammt, erscheint dem Inspektor verdächtig ... der Vermögensverwalter lädt die Erben übers Wochenende auf seinen Landsitz ein ... wird der Mörder hier entlarvt?
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Augen auf beim Immo-Kauf

Augen auf beim Immo-Kauf von Kühn,  Martin
Immobilienbestände besser entwickeln und auf den Wandel der Zeit ausrichten. Sehr wichtige, andere Märkte wirken auf den Immobilienmarkt und somit die Anforderungen auf die eigenen Liegenschaften ein. Auch zeigt Ihnen Martin Kühn, worauf Sie bei Ankäufen von Immobilien achten sollten, was er mit Hilfe von Bildern aus der eigenen Praxis unterstützt sowie in einem Kapitel einen Leitfaden für Immobilienkäufer fertigte. Dieses Buch bietet Input für professionelle aber eben auch unerfahrene Interessenten des Immobilienmarktes. Egal ob Sie Eigentümer, Mieter, Hausverwalter oder Makler sind – Sie werden Interessantes aus diesem Buch für sich ziehen können. Insbesondere die Praxisbeispiele zu den verschiedenen Themen als Bauherr, Immobilienkäufer, Makler und Hausverwalter, werden Ihnen neue Blickwinkel aufzeigen, aber eben auch hilfreiche Hinweise liefern, die Ihnen teures Lehrgeld ersparen können. Wissen und Tipps aus der Praxis. Zum Autor: Martin Kühn erfreut sich, ein etablierter Markt­akteur, seit nunmehr weit über einem Jahrzehnt zu sein. Als Immobilienunternehmer bzw. Bauherr hat er neue Häuser für den Mietmarkt gebaut, sehr viele Wohnungssanierungen und größere Baumaßnahmen (Aufzüge, Balkonanbauten, Dachgeschossausbauten uvm.) an Mehrfamilienhäusern realisiert. Als Immobilienmakler verkauft er Mehrfamilienhäuser und Bürohäuser, was durch sein bestechendes Netzwerk in der Regel lautlos und diskret stattfindet. Die Hausverwaltung zu gründen, war eine logische Konsequenz, da die eigenen aber eben auch insbesondere die vermittelten Liegenschaften nach den eigenen Vorstellungen bestens entwickelt werden sollten, statt nur buchhalterisch verwaltet. Sein jüngstes Projekt, Immobilienfonds aufzulegen, um auch kleineren Anlegern die Möglichkeit zu geben, an lukrativen Großprojekten zu partizipieren, erfüllt ihn genauso mit Stolz, wie die zahlreichen Geschäftspartner, welche ihm stets neue Empfehlungskunden vorstellen. Berlin und Hamburg sind die Heimatmärkte von ihm, aber auch Frankfurt und Köln ist im Bestand der Betreuung sowie zeitnah auch der US-amerikanische Immobilienmarkt.
Aktualisiert: 2020-01-05
> findR *

Jugend, Widerstand und Haftzeit 1944-52

Jugend, Widerstand und Haftzeit 1944-52 von Blümcke,  Sigurd
2. überarbeitete Auflage! Mehr als ein halbes Jahrhundert brauchte der Autor, um seine Kriegs- und Nachkriegserlebnisse in der SBZ bzw. DDR zu verarbeiten und den nötigen Abstand zu gewinnen. Seine spannende Geschichte gegen das Vergessen, die er teilweise seinem Enkel anhand alter Bilder erzählt, stützt sich auf Tagebuchnotizen und Originaldokumente, auf selbst angefertigte Zeichnungen und alte Fotos sowie persönliche Erinnerungen und Interviews. Die Kriegs- und Nachkriegszeit überstanden, erleben der Autor und seine Freunde bewusst die neue Aufbruchsstimmung. Sie genießen ihre erwachende Liebe bei Frohsinn und jugendlichem Übermut. Währungsreform und Berlinblockade und die Angst vor erneutem Krieg ändern ihre bisher noch offene politische Einstellung. Der ständige Vergleich zwischen dem aufblühenden freiheitlichen und demokratischen Westberlin und dem ärmlich-grauen Alltag mit Parteiparolen sowie Einschränkung der Presse- und Meinungsfreiheit in der SBZ erregen ihren Unmut. Was lange gärt, wird Wut! Sie beschließen den aktiven Widerstand. Die Staatssicherheit schlägt zu. Verhaftungen, Folter, drakonische Stra­fen und Erschießungen in Moskau sind die Folge.
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Die Gräber der Netherfields

Die Gräber der Netherfields von Barbeck,  Hans, Branscheidt,  Matthias, Smith Fletcher,  Joseph
Der Archivar Middlebrook wird von Francis Raven, dem Schlossherrn auf Ravensdene Court, eingeladen, alte Dokumente und Bücher zu sichten und zu archivieren. Bereits bei der Wanderung zum Schloss trifft er auf einen seltsamen Seemann, der auf der Suche nach den Gräbern der Familie Netherfield ist. Am nächsten Tag findet Middlebrook am Strand die Leiche des Seemanns ... er ist ermordet worden! Als man die Familie des Ermordeten informieren will, stellt sich heraus, dass auch der Bruder am gleichen Tag und auf gleiche Weise getötet wurde! Welches Geheimnis trugen die Brüder mit sich? Warum suchten sie nach den Gräbern der Netherfields? Middlebrook gerät in ein Abenteuer – als er gemeinsam mit der Nichte des Schlossherrn auf eine Segeljacht entführt wird, lichten sich die Geheimnisse ...
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Der Unbekannte von Übersee

Der Unbekannte von Übersee von Barbeck,  Hans, Branscheidt,  Matthias, Smith Fletcher,  Joseph
Wer ist der Tote, den Richard Viner bei einem abendlichen Spaziergang auffindet? Welches Geheimnis steckt hinter seiner Vergangenheit, die der Unbekannte aus Australien nach London mitbrachte? Stück für Stück fügt sich das geheimnisvolle Rätsel zusammen, in dem auch der Adel eine Rolle zu spielen scheint … und kann Viner die Unschuld eines Verdächtigen beweisen, der recht schnell von der Polizei verhaftet wurde? Dieser ist ein früherer Bekannter von Viner und behauptet steif und fest, den Unbekannten von Übersee nicht ermordet zu haben … das Motiv zur Tat enthüllt den Mörder! Dieser Kriminalroman führt den Leser zurück in die 1930er Jahre Londons.
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Die Panther

Die Panther von Branscheidt,  Matthias, Weinert-Wilton,  Louis
Ein Küstenort im England der 30er Jahre des 20. Jahrhunderts: Ein schwer verletzter Mann wird gefunden, dessen Körper grausame Verletzungen aufweist, die nur von einem Tier stammen können – aber, als man ihm helfen will, ist er spurlos verschwunden … Eine junge Frau, die einen Panther auf der Schulter tätowiert hat, wird entführt – oder soll sie vor etwas beschützt werden? In einer Zwingeranlage eines mysteriösen Landhauses werden 2 Panther wie Haustiere gehalten … welche Rolle spielt der Hausherr? Oberinspektor Murphy aus London soll sich der Sache annehmen und unauffällig in dem Küstenort ermitteln – da kommt ihm auch noch eine Gangsterbande dazwischen, die ihn schon Jahre zuvor beschäftigt hatte … findet er endlich den Kopf der Bande, gibt es Zusammenhänge der Taten?
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Tanzpalast Granada

Tanzpalast Granada von Branscheidt,  Matthias, Herdegen,  Hans
Im Berlin der 1930er Jahre werden immer wieder junge Damen im Tanzpalast Granada angeworben. Sie sollen die Gäste animieren oder als Tänzerinnen auftreten. Ihnen wird vom Clubbesitzer Juan Perqueda das lukrative Angebot gemacht, im Ausland eine große Karriere zu machen. Anschließend hört niemand mehr etwas von den Tänzerinnen … Es geht das Gerücht um, Perqueda sei ein Mädchenhändler. Als erneut eine Tänzerin mit Perqueda nach Paris reisen soll, wird er ermordet in seiner Villa aufgefunden … gleichzeitig verschwindet ein hoher Geldbetrag in verschiedenen ausländischen Währungen. Die Kriminalpolizei versucht Licht ins Dunkle zu bringen und die Verdächtigen, die allesamt ein Motiv hätten, zu überführen. Spannung und Flair der 30er Jahre spiegeln sich in dieser Berliner Kriminalgeschichte wieder.
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Heimdall

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Heimdall was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Heimdall hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Heimdall

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Heimdall

Wie die oben genannten Verlage legt auch Heimdall besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben