fbpx

Gerichte von dahemm

Gerichte von dahemm von Jung-Jacob,  Gudrun
Und noch ein Kochbuch! Ein Kochbuch für Business-Frauen und Haus-Männer, für Studenten und weggezogene Saarländer, die noch nie einen Kochlöffel in der Hand gehalten haben. Anhand der Saarländischen Hausmannskost hat Gudrun Jung- Jacob für ihre beiden Kinder niedergeschrieben, was ihnen bei der Mutter am besten geschmeckt hat. Nun können sie es selbst machen, die „Gefillde“, die „Eierschmier“ oder den Lieblings-kuchen. Mit einfachen Erklärungen werden die Handgriffe in der Küche begreifbar. Auch Nicht-Saarländer werden mit manch gewöhnungsbedürftigem Namen („Birnenmus – Lachsem“; „Helgoländer Eier“) nicht alleine gelassen. Mit zahlreichen Abbildungen und Zeichnungen von Bernd Kissel.
Aktualisiert: 2019-02-15
> findR *

Das Geheimnis der Kornkreisessenzen

Das Geheimnis der Kornkreisessenzen von Korte,  Andreas
Seit dem 17. Jahrhundert gibt es Aufzeichnungen über Kornkreise, doch deren Ursprung liegt weiterhin im Dunkeln. Seit der Jahrtausendwende hat das Kornkreisphänomen eine noch nie da gewesene Schönheit und Komplexität entwickelt, die immer mehr Menschen anspricht und begeistert. Woher das Phänomen letztlich wirklich kommt ist immer noch unklar, auch wenn es heute schon Filmaufnahmen von der Entstehung eines Kornkreises gibt. Wir nehmen bis heute an, dass eine noch nicht näher klassifizierte, natürliche Energieform die Kreise verursacht. Zahlreiche Forscher und Wissenschaftler beschäftigen sich mit dem Phänomen. Was man heute mit Sicherheit sagen kann, ist, dass Kornkreise die verschiedensten Wirkungen auf Menschen, Tiere und die Umwelt haben. Der englische Arzt und Forscher Dr. Bach hatte 1930 in England die ersten Blütenessenzen hergestellt, bis zu seinem Tode 1936. Er ist der Pionier der Blütentherapie, die dann von anderen Forschern weiter entwickelt wurde. 1984 begann der Naturforscher Andreas Korte mit der Weiterentwicklung der Blütentherapie in Europa, Südamerika und Afrika. Seit 1991 arbeitet er auch mit Delphinen und hat seine Forschungsarbeiten auch auf das Tierreich ausgedehnt. Inspiriert von den Delphinen begann er 1996 mit der Speicherung und Erforschung der multidimensionalen Informationen der Kornkreise. Kornkreise werden auch 'Tempel für einen Sommer' genannt. Die Wirkung eines Kornkreises vor Ort besteht nur so lange, bis der Landwirt das Feld mäht und den Acker pflügt. Die Kornkreisessenzen stellen daher zusammen mit den Bildern der Kornkreise eine Möglichkeit dar, wie wir auch weiterhin mit deren Heilkräften arbeiten können. Der deutsche Arzt und Forscher Dr. Peter Spitzer hat sich ausführlich mit dem Phänomen der Kornkreise und deren Essenzen beschäftigt und hat dabei erstaunliche Möglichkeiten gefunden, wie die Heilkräfte dieser Essenzen positiv auf den Körper oder die Umwelt wirken können. Zum ersten Mal wird die Wirkung von bislang 132 Kornkreise aus den Jahren 1996 bis 2010 beschrieben. Das Buch wird Ihnen auch die Zusammenhänge zwischen den Kornkreisen und den Delphinen, der Kornkreise und der Pyramiden, der Kornkreise und der Artenvielfalt aufzeigen. Ein Beitrag beschäftigt sich mit der Umweltwirkung der Essenzen in Tschernobyl und ganz neuen Heilmethoden, wie der Holistischen Licht Therapie (HLT).
Aktualisiert: 2019-02-15
> findR *

Paul Hartmann: Aufbruch

Paul Hartmann: Aufbruch von Hartmann,  Gabi, Hartmann,  Norbert
Das Saarland nach dem Zweiten Weltkrieg: Die Menschen räumen den Schutt und die Steine weg, mit bloßen Händen. Doch sie schöpfen auch wieder Hoffnung, wagen den Neubeginn. Das Landesparlament des neuen Saarstaates wird gewählt, die Gewerkschaften formieren sich, es wird Theater gespielt, Sport getrieben, Familienfeste werden gefeiert. All das hat der Saarbrücker Fotograf Paul Hartmann im Bild festgehalten. Über 40 Jahre nach seinem Tod lagerten seine einzigartigen Aufnahmen auf dem Dachboden. Jetzt wurde der Schatz gehoben und zeigt die außergewöhnlichen Bilder der Aufbruchstimmung jener Jahre.
Aktualisiert: 2019-02-15
> findR *

Em Zimmermanns Jupp sei Äldschder

Em Zimmermanns Jupp sei Äldschder von Henßen,  Walther
Die vier Evangelien auf Saarländisch? Näher kann man biblische Texte nicht an sich heranlassen, als mit den von Walther Henßen liebevoll in die saarländische Mundart übertragenen Evangelien. Der Theologe (*1938 in Ottweiler) sorgte schon in den 80er Jahren während seiner Pfarrtätigkeit mit Mundartgottesdiensten für Begeisterung in seiner Gemeinde Brebach-Fechingen. Nun hat er die vier Evangelien von Matthäus bis Johannes ins Saarländische übersetzt, um – wie er sagt – denen ein Stück Heimat zu vermitteln, die mit ihm in der gemeinsamen Muttersprache verbunden sind. Ohne die Ernsthaftigkeit aufs Spiel zu setzen gelingt es Henßen mit einem Augenzwinkern, die biblischen Texte frisch und aktuell in Szene zu setzen. Ein Lesevergnügen für alle Generationen!
Aktualisiert: 2019-02-15
> findR *

Ein Hai im Fenster

Ein Hai im Fenster von Ecker,  Harald
Ein einsamer Segler trotzt Sturm und Regen. Erreicht er jemals den Hafen? Ein Dreijähriger verlässt eine Festgesellschaft, verirrt sich bei der Rückkehr in einer leer stehenden, spiegelgleichen Etage desselben Hauses und erleidet einen unvergesslichen Albtraum. Zwei sich völlig Unbekannte begegnen sich und erleben ein absurdes Durcheinander, als sich nach und nach ergibt, dass beide denselben Vor- und Nachnamen haben. In den Erzählungen dieses Buches zeigt sich, was Menschen in der Vielfalt ihres Daseins bewegt und widerfährt: Leben und Tod, Liebe und Hass, Freude und Trauer, Glück und Albtraum, Kurioses und Phantastisches, Lachen und Weinen, Kindheit und Alter, eigen- oder fremdbestimmte Identität, Dichtung und Wahrheit, Kunst und Natur. Harald Ecker (*1939) ist Justizrat, Rechtsanwalt und seit vielen Jahren Autor und internationaler Fachjournalist für Weine, Spirituosen und die feine Küche. Zuletzt erschienen die Bücher 'Bordeaux – Weine & Châteaux' (1994) und 'Die Welt der Weine – Die Kunst des Verkostens' (2010). Mit 'Ein Hai im Fenster' betritt er erstmals literarisches Parkett.
Aktualisiert: 2019-11-14
> findR *

Ebbes is immer

Ebbes is immer von Klein,  Alfons
Die Namen der Personen dieser Satiren sind frei erfunden wie die Personen selber. Doch Übereinstimmungen mit der Realität sind eindeutig das Konzept von 'Ebbes is immer'. In handfester St. Wendeler Mundart und gediegenem Deutsch beschreibt Alfons Klein die raue und die weniger raue Lebenswirklichkeit, so wie wir sie eigentlich von Herzen lieben.
Aktualisiert: 2019-02-15
> findR *

Sagen und Sitten an Mosel und Saar

Sagen und Sitten an Mosel und Saar von Scherer,  Michael
Michael Scherer trug in der Mitte des vergangenen Jahrhunderts die Sagen und Sitten seiner Heimat liebevoll zusammen. Dabei erlebte der Pädagoge die Gegend um Konz, Trier, Saarburg und das Saarland als reiche Quelle. Die alten Sagenorte wirken immer noch magisch. Auch wenn Sitten und Bräuche heute vielleicht einen anderen Stellenwert haben, machen uns alte Häuser oder merkwürdige Flurbezeichnungen neugierig auf die Welt althergebrachter Erzählungen. Scherers wertvolle Sammlung, die fast in Vergessenheit geraten war, wirkt lebendig wie in den Jahren der Erstveröffentlichung. Die aufwändig ausgestattete Neuausgabe seiner 'Sagen und Sitten an Mosel und Saar' hat mehr denn je das Zeug zu einem Hausbuch. Es lädt die ganze Familie dazu ein, den Erzählungen unserer Vorfahren nachzuspüren.
Aktualisiert: 2019-02-15
> findR *

Es is jo nur, dass ma devon schwätzt

Es is jo nur, dass ma devon schwätzt von Klein,  Alfons
Nicht nur die Gegenwart ist voller Geschichten, auch weit entlegene Vergangenheiten bieten »dem raunenden Beschwörer des Imperfekts« mannigfaltigen Anlass zu erzählen und den Leser in den Bann des »Es war einmal« zu ziehen. Die Geschichten, die Alfons Klein dem Leben im Land an der Saar abgelauscht und abgeguckt hat, wurden von ihm in Prosa, Vers und Geduld in Szene gesetzt. Der Titel gesteht zu, dass der Mensch die Wirklichkeit im Allgemeinen sich nicht selber überlässt, sondern sie in Worte fasst. Nur gelegentlich bleibt ihm die Sprache weg und er bekennt: Do haschd de kä Worte! Davon kann aber hier keine Rede sein.
Aktualisiert: 2019-02-15
> findR *

Spektakuläre Kriminalfälle im Saarland

Spektakuläre Kriminalfälle im Saarland von Rech,  Kerstin
… Wie in allen Bahnhofswirtschaften treffen um diese Zeit verschiedene Welten aufeinander – Arbeiter und Angestellte, die auf ihren Zug warten, trinken den ersten Kaffee am Morgen und von der Nacht Gestrandete genehmigen sich ein letztes Bier. In dieser frühmorgendlichen Anonymität, in der jeder mit sich selbst beschäftigt ist, sitzen die beiden zusammen an einem Tisch und bestärken sich gegenseitig, das »große Ding« unbedingt noch am selben Tag durchzuziehen. Jetzt, wo der erste Schritt getan ist, soll es kein Zurück mehr geben … In diesem Buch hat Kerstin Rech vier spektakuläre Kriminalfälle aufgegriffen, die über die Grenzen des Saarlandes hinweg für Entsetzen gesorgt und viele Menschen bewegt haben.
Aktualisiert: 2019-02-15
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Geistkirch-Verlag

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Geistkirch-Verlag was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Geistkirch-Verlag hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Geistkirch-Verlag

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Geistkirch-Verlag

Wie die oben genannten Verlage legt auch Geistkirch-Verlag besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben