fbpx

Okiel…! Okiel…!

Okiel…! Okiel…! von Schielke,  Kinga Maria
Das sind die Abenteuer der kleinen Seele mit dem klingenden Namen Okiel. Sie ist himmelsbekannt für ihren großen Tatendrang und enormen Ideenreichtum. Leider ist das für die anderen nicht immer nur ein Segen. Alle lieben die kleine Okiel und haben viel Verständnis für ihre Kapriolen, doch als dem lieben Gott sogar Klagen zu Ohren kommen, überlegen alle, wie sie der kleinen Seele helfen können, ihre Potentiale besser zu nutzen. Doch der liebe Gott und die Erzengel haben eine besonders gute Idee
Aktualisiert: 2021-10-11
> findR *

Thalus von Athos Die Offenbarung Hörbuch MP3

Thalus von Athos Die Offenbarung Hörbuch MP3 von Jasinski,  Alf
Das Hörbuch besteht aus Dateien im mp3-Format. Sie erhalten nach der Bezahlungen per E-Mail einen Link, über den Sie sich die Dateien herunterladen. Die Bestellung beinhaltet keine Audio-CD. Das Hörbuch ist nur über einen mp3-Player abspielbar, z.B. über einen mp3-fähigen CD-Spieler mittels eines USB-Sticks oder über jeden Computer, Laptop oder Smartphone. Alf Jasinski, selbst jahrelanges Mitglied des M.O.H.L.A.-Ordens (Mystischer Orden Hermetischer Lehren Atons – aufgelöst am 21.03.2006), wurde beauftragt, das Wissen des Ordens der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Unter Zuhilfenahme der Tagebuchaufzeichnungen seines Freundes Frater Thalus von Athos klärt der Autor über irdische, innerirdische und außerirdische Zusammenhänge auf. Nicht Spekulationen, sondern Erfahrungsberichte sind Grundlage seiner Werke. Soziale, wirtschaftliche und politische Missstände werden auf verständliche und spritzige Weise erklärt. Mysterien, wie Religionen, menschliche Evolution, außerirdische Einflussnahmen, der Mythos Innererde und konträre Ordensinhalte werden aufgeschlüsselt.
Aktualisiert: 2021-10-12
> findR *

Äonen und Archonten ‒ Arbeiten mit den Urmächten

Äonen und Archonten ‒ Arbeiten mit den Urmächten von Simon,  Below, Warnstedt,  Luisa
Simon Below & Luisa Warnstedt Äonen und Archonten ‒ Arbeiten mit den Urmächten. Das Arbeitsbuch zu »Äonen und Archonten ‒ Urmächte erkennen und nutzen« von Christa Jasinski Wie nutzen wir die Urenergien des Universums für uns? Die aufbauende Kraft des Widders, die Sinnlichkeit des Stieres, die Neugierde des Zwillings, die Sensibilität und Empfindsamkeit des Krebses, der Mut und die Eigenständigkeit des Löwen, der Realismus der Jungfrau und die Ausgeglichenheit der Waage, die spirituelle Kraft des Skorpions gepaart mit dem Enthusiasmus des Schützen, dem Durchhaltevermögen des Steinbocks sowie dem Ideenreichtum des Wassermanns und das alles zusammen mit dem Gefühl der Allverbundenheit der Fische ‒ das gibt es nicht? Wir behaupten, das geht, indem man die Urenergien des Universums in sich in Einklang bringt und sich mit dem versöhnt, was wir alle bereits mehrfach durchlebt haben. Christa Jasinski sagt zu diesem Buch: »Ich freue mich sehr, dass meine langjährige Arbeit nun nicht nur in meinem Buch veröffentlicht werden konnte, sondern auch noch durch die Arbeit der beiden wunderbaren Menschen auf eine sehr praktische Weise ergänzt werden konnte. Beide verfolgten von Anfang an dabei das Ziel, eine Anleitung zu schreiben, mit der jeder, der sich traut, allein seine Schwächen erkennen und die daraus entstandenen Hindernisse für sich lösen kann. Ich danke euch für die vielen Stunden, die ihr diesem Buch gewidmet habt.«
Aktualisiert: 2021-10-13
> findR *

Wenn Mystik uns im Alltag trifft

Wenn Mystik uns im Alltag trifft von von Thoringen,  Lea
Lea von Thoringen Wenn Mystik uns im Alltag trifft Mystik und Realität liegen eng beieinander. Wie weit das eine von dem anderen entfernt ist, wodurch sie sich unterscheiden oder sogar ergänzen, liegt immer im Auge des Betrachters. In diesem Buch sind virtuelle Erfahrungen, ein Hauch Fantasie und Wirklichkeit ineinander verwoben. Kleine Dinge, welche unseren Alltag bestimmen, können real, aber auch nicht zuordenbar sein. Gehen Sie mit mir auf eine Reise, auf welcher Sie nicht nur meinem teils wirklichem, teils virtuellem Leben begegnen, sondern auch Verbindungen in Ihr eigenes Dasein knüpfen und sich selbst auf einen anderen, einen neuen Weg begeben können. Folgen Sie mir und lassen Sie uns gemeinsam das Mysterium Leben etwas genauer unter die Lupe nehmen.
Aktualisiert: 2021-09-16
> findR *

Äonen und Archonten

Äonen und Archonten von Jasinski,  Christa
Was sind Äonen und was sind Archonten von ihrem Ursprung her? Viel Verwirrung herrscht zu diesen Themen – vor allem zu den Archonten. Diese Verwirrung entsteht, wenn man sich nur eine Seite, und zwar eine abgespaltene Seite, einer vorher ganzheitlichen Macht anschaut (in den Nag-Hammadi-Schriften werden sie auch erst einmal ganz neutral als Mächte bezeichnet). Beides, Äonen und Archonten, sind der Ursprung der Urmächte, die wir heute im Horoskop als „Tierkreiszeichen“ bezeichnen, also neutral. Das sogenannte Böse entsteht, wenn wir die Archonten-Urmächte trennen dabei wird die eigentliche Kraft dieser Energie abgetrennt vom geistigen Inhalt. Zurück bleibt ein Inhalt, ohne Kraft, aber sehr verführend: das blendende Licht. Die Mystiker bezeichneten die beiden Seiten als Satan (Kraft) und Samael (Blender). Wenn diese Mächte, die wir alle in unterschiedlichen Anteilen in uns haben, im Gleichgewicht sind, dann können sie für uns ein großer Segen sein, und wir können diese Urmächte sogar aufbauend für uns nutzen. Die Menschen früher sprachen von Göttern, wenn sie diese Mächte anriefen, weil sie deren Unterstützung benötigten. Es gibt viele Möglichkeiten, sich dieser Kräfte zu bedienen, und diese Möglichkeiten werden hier aufgezeigt. Jede dieser Mächte wird anschaulich dargestellt, in Beschreibungen und mit sehr eindringlichen Bildern, die schon in sich eine starke Kraft haben. Sie können den Leser darin unterstützen, diese Urmächte in sich ins Gleichgewicht zu bringen. Beigelegt ist eine CD mit Musikstücken, die der jeweiligen Urmacht entsprechen.
Aktualisiert: 2021-10-13
> findR *

Vom Werden auf Erden

Vom Werden auf Erden von Stadlbauer,  Marion
Die Autorin lädt den Leser auf eine Reise in die Zukunft ein, die schon heute beginnt - mit Jedem selbst. In spielerischer und leichter Weise möchte sie ihn hautnah erleben lassen, wie es sich anfühlt, wenn unsere schöne Erde von allen Beschmutzungen und Beengungen befreit ist. Eine Gruppe von Menschen reist durch Wald und Flur und nimmt den Leser mit. Er ist eingeladen, während des Lesens, reine Luft zu atmen, klares Wasser zu trinken, Menschen zu treffen die auf andere Weise miteinander umgehen und glücklich sind. Er sieht lachende, spielende Kinder, Tiere, die den Menschen wieder vertrauen können und auch der Kontakt mit der Natur und ihren Bewohnern wird so manches Neue offenbaren. "Lies mit dem Herzen und nicht mit dem Verstand, erlebe und fühle es." Das Buch ist durchgängig in Reimen verfasst, um dieses Erleben so natürlich wie möglich erscheinen zu lassen, so, wie ehemals die Barden ihre Botschaft zu den Menschen brachten.
Aktualisiert: 2021-08-17
> findR *

Thalus von Athos – Hüter und Schöpfer

Thalus von Athos – Hüter und Schöpfer von Jasinski,  Alf und Christa
Das Denken des Verstandes ist nur ein minimaler Teil eines insgesamt individuell freien Denkens durch alle Zellen. Das freie Denken gewährt uns die Symphonien des Universums, den Gesang der Schöpferwesen und des Urgrundes aller Schwingungen. Das ist der musische Tanz des Geistes, der in uns Menschen den göttlichen Genius erweckt und leitet. Seelenwege sind so individuell wie die Menschen, wobei nichts vor einer Inkarnation verabredet wird. Jede unbewusste Inkarnation geschieht durch Programmierungen, die wir uns im Jetzt setzen! Jeder Mensch ist ein individuelles Unikat und kann nicht innerhalb einer vorgegebenen Norm auf seinem Seelenweg gestoßen werden. Manche aus den geistigen Welten schmunzeln darüber, dass wir sie für nichtphysisch erachten. Stellt euch vor. da gibt euch jemand einen Geistesblitz, der euch persönlich weiterbringt und er erhält die Impulsmeldung zurück, dass ihr ihn für ein höheres Wesen haltet. Telepathie läuft stets von physischem Wesen zu physischem Wesen! Der Wede lehnt eine Begrenzung ab, weil er innerhalb seiner dynamischen Grenzenlosigkeit im Universum die Macht und das Glanzlicht Maters (Gottes) darstellt, vor dem selbst die Saraphinen sich verneigen.
Aktualisiert: 2021-10-13
> findR *

Thalus von Athos – Seelenentscheidung

Thalus von Athos – Seelenentscheidung von Jasinski,  Alf und Christa
Das Denken des Verstandes ist nur ein minimaler Teil eines insgesamt individuell freien Denkens durch alle Zellen. Das freie Denken gewährt uns die Symphonien des Universums, den Gesang der Schöpferwesen und des Urgrundes aller Schwingungen. Das ist der musische Tanz des Geistes, der in uns Menschen den göttlichen Genius erweckt und leitet. Seelenwege sind so individuell wie die Menschen, wobei nichts vor einer Inkarnation verabredet wird. Jede unbewusste Inkarnation geschieht durch Programmierungen, die wir uns im Jetzt setzen! Jeder Mensch ist ein individuelles Unikat und kann nicht innerhalb einer vorgegebenen Norm auf seinem Seelenweg gestoßen werden. Manche aus den geistigen Welten schmunzeln darüber, dass wir sie für nichtphysisch erachten. Stellt euch vor. da gibt euch jemand einen Geistesblitz, der euch persönlich weiterbringt und er erhält die Impulsmeldung zurück, dass ihr ihn für ein höheres Wesen haltet. Telepathie läuft stets von physischem Wesen zu physischem Wesen! Der Wede lehnt eine Begrenzung ab, weil er innerhalb seiner dynamischen Grenzenlosigkeit im Universum die Macht und das Glanzlicht Maters (Gottes) darstellt, vor dem selbst die Saraphinen sich verneigen.
Aktualisiert: 2021-10-12
> findR *

Affentheater – Der ganz normale Wahnsinn

Affentheater – Der ganz normale Wahnsinn von Jasinski,  Alf, Laib-Jasinski,  Christa
Geschichten mit viel Humor und Tiefgang! Wahnsinn treibt viele Blüten - wir erleben sie täglich und die beste Möglichkeit ist jene, diesen Wahnsinn einfach nicht mehr so tierisch ernst zu nehmen. In diesem Buch wird nichts wirklich ernst genommen, obwohl alle Geschichten zum Denken anregen. Nichts ist einfach oberflächlich. Unsere verrückte Gesellschaft fordert ein wahnsinniges Verhalten regelrecht heraus. Nur wer selber weiterdenkt, erkennt all die Fallstricke, die uns völlig irrwitzige Dinge sagen und tun lassen. Das Wort irrwitzig enthält lustigerweise schon den Witz. Und der wird in diesem „Affentheater“ großgeschrieben. Die Wirklichkeit ist – auch wenn manches etwas überzogen ist – nicht allzu weit davon entfernt. Vergessen Sie ihren Alltag, der sicherlich vergleichbaren Irrwitz besitzt, lachen Sie stattdessen über diese verrückte Welt und entdecken Sie, wie die Autoren den ganz normalen Wahnsinn bewusst überziehen.
Aktualisiert: 2021-04-27
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von GartenWEden Verlag

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei GartenWEden Verlag was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. GartenWEden Verlag hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben GartenWEden Verlag

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei GartenWEden Verlag

Wie die oben genannten Verlage legt auch GartenWEden Verlag besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben