fbpx

Objekte

Objekte von Eis,  Jürgen
Die Objekte aus den Jahren 1979 bis 1985 sind weniger als fotografische Arbeiten zu betrachten, denn als Dokumentationen und Reproduktionen von – in aller Regel – gestalteten Objekten, deren Lebenszeit manchmal mit dem Akt des Fotografierens erfüllt war. Einige wenige, die diesen unbeschadet überstanden hatten, verblichen dennoch im Laufe der Zeit – schneller als die fotografischen Negative. Titel und Texte verwenden ohne Skrupel Zitate und Versatzstücke aus Literatur und Musik, lebenslangen Begleitern, die nie ohne Einfluss auf das künstlerische Schaffen geblieben sind. Gerne überlesen die, welche sich wortreich über Fotografie auslassen, eine kleine, unscheinbare Fußnote bei Walter Benjamin, in der Madame de Girardin in ihren Lettres parisiennes (1836-1840) gesteht, man könne diese großartige Erfindung des Monsieur Daguerre gar nicht verstehen, sie sei schon zu viel erklärt worden. Dem ist auch aus heutiger Sicht nichts hinzuzufügen.
Aktualisiert: 2021-09-20
> findR *

Wachet und betet

Wachet und betet von Voos,  Dirk
Die Corona-Pandemie erschütterte das gesellschaftliche Leben überall auf der Welt. Aufgrund der besonderen Situation in einer fremden Umgebung trafen und treffen die Auswirkungen Geflüchtete, Migranten und alle, die sich um sie kümmern, sehr. Es entstand eine große Sehnsucht nach Halt. Beten stärkt in solchen Krisen spirituell die Resilienz. Beten ist darüber hinaus Solidarität als Eintreten für andere und ihre Sorgen und Nöte. Vom 8. April bis 21. Mai 2020 bot Dirk Voos jeden Morgen einen Gebetsimpuls mit einer kurzen Erläuterung an. Diese Impulse sind nicht nur ein Zeitzeugnis für die weltweiten Auswirkungen der Pandemie auf Geflüchtete, sie können auch weiter auf die jeweilig aktuelle Situationen übertragen werden und zum Beten anregen.
Aktualisiert: 2021-08-05
> findR *

Enkelkinder erzählen Geschichten über ihre Großeltern

Enkelkinder erzählen Geschichten über ihre Großeltern von EMFA / Integrationsagentur (Hg.)
Inzwischen sind über 65 Jahre seit den Anwerbeabkommen zwischen Deutschland und Ländern wie Italien, Griechenland, Spanien sowie der Türkei vergangen. Es wurde oft in den gesellschaftspolitischen Diskursen über die erste Generation der Migranten und Migrantinnen diskutiert, wie sie in der Gesellschaft integriert wurde, oder ob sie die Integration verweigert hat. Die erste Generation wurde oft mit ihrer Anpassungsbereitschaft sowie ihrer Loyalität zu Deutschland oder Integrationsverweigerung beschrieben. Nach über 65 Jahren Migration werden neue Debatten geführt, welchen Einfluss sie auf ihre Kinder und Enkelkinder hat und ausübt. Vielfach wird über die Defizite der ersten Generation debattiert, aber nicht viel über deren Beziehung zu ihren Enkelkindern. Die demographische Entwicklung in Deutschland zeigt, dass mittlerweile in der zweiten und dritten Generation eine wachsende Heterogenität vorhanden ist. Die Lebenssituation dieser Generationen zeigt sich, je nach Milieu und sozialem Umfeld, unterschiedlich. Diese unterschiedlichen kulturellen wie sozialen Prägungen werden natürlich auch durch die erste Migrantengeneration beeinflusst. Hier haben werden wir auch durch das Projekt feststellen, welche Faktoren, wie Kommunikation zwischen den Generationen, eine Rolle spielen.
Aktualisiert: 2021-07-31
> findR *

Oliver Rotdorn

Oliver Rotdorn von Berend,  Patrik
Der Roman »Oliver Rotdorn» erzählt die tragische Geschichte von der gescheiterten Rache des sensiblen und rastlosen Titelhelden am eigenen Vater. »Noch länger hätte Oliver in dem Provinznest nicht bleiben können. Alles, was geschehen war, wollte er hinter sich lassen. Erst wenn man ihn vergessen hatte, wollte er noch ein einziges und letztes Mal zurückkommen, um Rache für das Unrecht zu üben, durch das sein Leben aus den Fugen geraten war…«
Aktualisiert: 2021-06-17
> findR *

Erinnerungen eines Arbeiters

Erinnerungen eines Arbeiters von Erdoğan,  İrfan
Menschen leben mit ihrer Erinnerung. Man trägt sie lebenslang mit sich, wohin man auch geht. Die Erinnerungen können facettenreich sein. Es kommt darauf an, wie man die eigenen Erlebnisse wahrnimmt, interpretiert und weitergibt. Vor allem im Alter erzählt man gerne seine Erlebnisse. Aber die Erinnerungen von Erdogan sind Geschichten seiner Begegnung in der Migration. Erdogan erzählt aus seiner Sichtweise als ein politisch aktiver Gewerkschaftler, wie er die menschlichen Begegnungen in seinem Alltag erlebt hat.
Aktualisiert: 2021-06-03
> findR *

Sozial verantwortlich wirtschaften – Social Entrepreneurship

Sozial verantwortlich wirtschaften – Social Entrepreneurship von Akerboom,  Melanie, Amon,  Florian, Lindner,  Johannes, Neumann,  Guido, Ripsas,  Sven
„Everyone can be changemaker“. Dieser Ausspruch ermutigt zu mehr Gemeinwohl und gesellschaftlichem Zusammenhalt. Ganz im Sinne der Schumpeterschen „schöpferischen Zerstörung“ verstehen wir Social Entrepreneurship als das Lösen von gesellschaftlichen Herausforderungen mit neuer Herangehensweise unter Berücksichtigung ökonomischer Aspekte. Dieses Heft ist für Lehrkräfte gemacht, die ihren Schüler*innen ein wichtiges Bildungselement der versorgenden und aktivierenden sozial-ökologischen Marktwirtschaft nicht vorenthalten wollen. Der gemeinnützige Verein NFTE Deutschland e. V. bietet Fortbildungen zu zertifizierten Entrepreneurship-Lehrkräften an, die über die Geschäftsstelle gebucht werden können. Zusatzmaterialien zum Buch sind ebenfalls erhältlich: ein Lehrerbegleitheft mit den Spielanleitungen und ein Praxisheft für Schülerinnen und Schüler (ausschließlich über NFTE e.V. zu beziehen).
Aktualisiert: 2021-09-23
> findR *

Janusdämmerung

Janusdämmerung von Bergmann,  Ulrich
Ein junger Mann verliert sich – im Rausch seiner Tagträume, in den Büchern und in der Liebe. Sie heißt Stella. Sein Name ist Ich. Sein Vorname Janus – es ist also eine Art Fortsetzung des Romans Doppelhimmel, der bereits im Free Pen Verlag erschien. Der Held scheitert in der Literarisierung des eigenen Lebens, und indem er so das Leben flieht, findet er sich erst in der Nähe des Todes wieder und erkennt: Ich darf nicht weiter sterben, ich muss neu beginnen. ... wenn wir hoffen, wir könnten eine lineare Strategie gegen den Tod entwickeln, so basteln wir nur eine private Religion, die uns einlullt. Alles was wir erzählen ist am Ende nichts anderes als Konfabulation, fiktive Erinnerung, Deutung als Fiktion. Andererseits: Ohne Sinngebung keine Überwindung unserer absurden Existenz ... Du bastelst dir deine Firmamente aus Seegarn, Phantasmen, Fragmentalitäten, Sibyllarien und enigmathematischen Themen, poethischen Allyren mit Metapotential und Grammur ...
Aktualisiert: 2021-02-04
> findR *

Kreuzwege

Kreuzwege von Harst,  Uta, Tauchert,  Ruth
Kreuzwege sind Haltepunkte. Sie erfordern ein Innehalten und eine Rückschau auf den gegangenen Weg mit der Frage, in welche Richtung es von dort aus gehen soll: Ob nach rechts, links, ob weiter geradeaus oder vielleicht sogar den bisher gegangenen Weg ein Stück weit zurück. Aus der Symbolkraft des Kreuzwegs speisen sich die Geschichten von Scheidewegen, an denen die vertraute Welt plötzlich ein fremdes Gesicht bekommen kann. Die Geschichten von Uta Harst ergänzen sich wechselseitig mit den Bildern von Ruth Tauchert.
Aktualisiert: 2021-03-18
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Free Pen Verlag

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Free Pen Verlag was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Free Pen Verlag hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Free Pen Verlag

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Free Pen Verlag

Wie die oben genannten Verlage legt auch Free Pen Verlag besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben