fbpx

Redric

Redric von Rubus,  Jenny
Die 17-jährige Lynx steht eigentlich auf der Sonnenseite des Lebens, aber ihre zahlreichen Ängste machen es ihr schwer. Als sie dann dem 18-jährigen Redric auf einer Party begegnet, der in ihrer Schule als der gewalttätige und abweisende Außenseiter bekannt ist, schrillen alle Alarmglocken in ihrem Kopf. Aber neben Angst weckt Redric auch Neugier bei Lynx und sie entschließt sich, mehr über ihn herauszufinden. Was sie dann entdeckt, übersteigt all ihre Vorstellungen, denn Redrics alkoholabhängige Mutter kümmert sich nur um ihre Sucht. Und der als erfolgreicher Geschäftsmann auftretende Bruder verbirgt ein dunkles Familiengeheimnis. Trotzdem entschließt sich Lynx, Redric zu helfen, und bringt damit alle in Gefahr.
Aktualisiert: 2020-07-17
> findR *

Barackenkinder

Barackenkinder von Schinhofen,  Marion
Wir Nachkriegs-Baracken- und Heimkinder Warum nur habt Ihr weggeschaut und geschwiegen? Obwohl sie in einer Barackensiedlung aufwächst, deren Bewohner als „asoziales Pack“ beschimpft und ausgegrenzt werden, ist Reginas Leben unbeschwert. Freiheit, Spiele und Spaß bestimmen ihre unbeschwerte Kindheit - bis zu ihrem achten Geburtstag. Mit ihrer Aufnahme in ein Kinderheim beginnt ein jahrelanges Martyrium. Zehn Jahre voller Misshandlungen und Vergewaltigungen, die mit einer Zwangsheirat enden, beginnen. Trotzdem schafft Regina es, der Gewaltspirale lebendig zu entkommen. Und sie rächt sich an ihren Peinigern, wird ein angesehener VIP. Dieser Roman basiert auf einer wahren Begebenheit und beschreibt den Weg einer mutigen und willensstarken Frau, die es aus den Baracken in die Welt der „besseren Gesellschaft“ geschafft hat. Obwohl Regina, wie sie in diesem Roman genannt wird, etliche Jahre brauchte, um sich von ihren Traumata zu befreien, ist sie heute ein positiv eingestellter Mensch, der mit dem Bericht, der diesem Buch zugrunde liegt, eines erreichen will: Die Wahrheit über die damaligen Zustände in Kinderheimen soll endlich ans Licht kommen. Es ist ein Roman der es in sich hat, aber viele Wege der Gewaltbefreiung aufzeigt.
Aktualisiert: 2021-07-05
> findR *

Manchmal ist das Leben echt zum Kotzen

Manchmal ist das Leben echt zum Kotzen von Federlein,  Nina
Psychosomatische Erkrankungen sind heute leider sehr weit verbreitet. Viele Betroffene und deren Angehörige stehen dem Krankheitsbild und dessen Verlauf oft völlig hilflos gegenüber. In diesem Buch erzählt die Autorin ihre eigene Leidensgeschichte. Anhand von Tagebucheinträgen und Berichten, gibt sie dem Leser einen schonungslos ehrlichen Einblick in ihre Gedankenwelt und die täglichen Torturen, die sie während ihres über sieben Jahre andauernden Kampfes mit der Essstörung empfunden und erlebt hat. Aber sie macht auch Hoffnung auf ein erfülltes Leben, da sie es trotz Magersucht - später Bulimie, Depressionen und Borderline-Erkrankung - geschafft hat, aus dem Teufelskreis auszusteigen und heute mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern ein zufriedenes und symptomfreies Leben führt. Nina Federlein: "Jeder Essgestörte hat seine eigene Geschichte. Dies hier ist meine. "
Aktualisiert: 2021-07-05
> findR *

Wind in ihren Haaren

Wind in ihren Haaren von Liermann,  Petra
Nach ihrer Flucht aus Ägypten ist Petra mit ihrer Tochter zwar sicher in Deutschland angekommen, doch von einem ruhigen Leben ist sie noch weit entfernt! Der Wille, glücklich zu sein, führt sie auf verschiedenste (Um-)Wege und auch zu einem neuen Mann. Doch wie immer in ihrem Leben wählt Petra auch hier gerne das Komplizierte. Sie versucht nebenher, ihr Eigentum in Ägypten zurückzubekommen. Dies würde den Drohungen ein Ende bereiten, die das Leben von ihrer Tochter und ihr ständig begleiten. Am Ende hilft ihr dabei die Erkenntnis, dass Liebe der einzige Weg ist! Bei „Wind in ihren Haaren“ handelt es sich um einen in sich abgeschlossenen Roman, der auch unabhängig von „Sand in ihren Schuhen“ gelesen werden kann.
Aktualisiert: 2021-07-05
> findR *

Der dunkle Baron

Der dunkle Baron von Wyser,  Mirjam
Eines Tages trifft Sandra in ihrem Stammcafé auf einen neuen Gast. Diese Begegnung löst einen Feuersprung aus und reißt den Schleier des Vergessens auf. Sandra durchlebt die Verzweiflung eines früheren Lebens, hilflos im Schattenreich gefangen zu sein. Aus Sicht der Verstorbenen nimmt sie all die Tragik wahr, die sich damals abgespielt hat. Melissa und ihr Liebhaber Gustav sind ein schillerndes Paar, bewegen sich in vornehmen Kreisen. Sie führen ein ausschweifendes Leben. Bis zu dem Punkt, an dem Melissa ihrem oberflächlichen Leben eine Wende geben will und sich von Gustav trennt. Finanziell von Melissa abhängig und durch Melissas neuen Partner in seiner Ehre verletzt, gründet dieser einen schwarzmagischen Zirkel und lässt sich auf den dunklen Baron ein, um sich zu rächen. Auch Mord und Missbrauch sind akzeptable Mittel für ihn. Doch die Seelen der Ermordeten hängen im Reich der Schatten fest und nur die Liebe kann die Dämonen besiegen und die Tür zum Licht aufstoßen. Ein Leben später trifft Sandra die Menschen aus ihrem vergangenen Leben wieder. Was sind die karmischen Folgen für alle Beteiligten? In welcher Beziehung steht sie heute zu ihnen? Und vor allen Dingen: Wird sie endlich mit ihrem Seelenpartner zusammen sein? Anmerkung des Verlages: Der Titel der ursprünglichen Ausgabe (eines anderen Verlages) lautet: "Nadelspitzen in schwarzem Samt". Bei "Der dunkle Baron" handelt sich um eine vollständig überarbeitete Neuauflage des Franzius Verlages.
Aktualisiert: 2021-07-05
> findR *

Betty und Paul

Betty und Paul von Schinhofen,  Marion
Betty und Paul ist ein Liebesroman, der von zwei Menschen erzählt, die durch Höhen und Tiefen gehen mussten. Nach fast dreißig Jahren sahen sie sich wieder. Und das an einem Ort, der außerhalb ihrer Vorstellungskraft war, als sie früher ihr Lebenshaus geplant hatten. Um Wegzulaufen war es zu spät. Wie vom Donner gerührt starrten sie sich an. Freude über die unverhoffte Begegnung, aber auch unverarbeitete Erlebnisse, stürzten auf sie ein und sorgten für eine Achterbahnfahrt der Gefühle....
Aktualisiert: 2021-01-25
> findR *

Weiblichkeit leben

Weiblichkeit leben von Liermann,  Petra
Was bedeutet Weiblichkeit heute? Und ist durch die wachsende Gleichberechtigung von Mann und Frau die Weiblichkeit gleichermaßen aufgewertet worden? Oder ist vielleicht genau das Gegenteil der Fall? Was hat die Welt zu der gemacht, in der wir heute leben? Und welchen Einfluss hat die Wertigkeit der Weiblichkeit darauf? Diese und andere Fragen stellt sich die Autorin in diesem Buch und stellt bei ihrer Beantwortung Erstaunliches fest: Weiblichkeit ist nicht nur eine Frage von Gleichberechtigung oder gleichen Rechten von Frauen, sie ist nicht nur eine Sache von körperlichen Merkmalen und bei weitem nicht nur Sache der Frauen. Dieses Buch will nicht nur Antworten liefern, sondern zeigt gleichzeitig einen Weg zu mehr Authentizität und Glück für Frauen und Männer auf
Aktualisiert: 2021-07-05
> findR *

Der Lärm der Stille

Der Lärm der Stille von Fenzl,  Paul
Wer sich schon einmal fernab vom hektischen Alltag befunden hat - der Autor wählte dafür die Einsamkeit der Berchtesgadener Alpen - der weiß, dass der „Lärm der Stille“ nur scheinbar die Umschreibung eines Paradoxons ist. Stille öffnet provokativ Räume für Gedanken, die sich darin in gewisser Weise lärmend Gehör verschaffen können. Im vorliegenden Buch ist es der Wunsch nach Freiheit, um den sich diese Gedanken drehen. Die Wege von fünf Frauen kreuzen sich ungeplant. Spontan aufflackernde Sympathie führt zu gemeinsamen Unternehmungen. Was mit oberflächlichem Small-Talk beginnt, mündet bald in tiefsinnigen Gesprächen über und um das Verständnis von Freiheit. Unterschiedliche Sichtweisen, Resultate bisher gemachter subjektiver Erfahrungen, lassen die Komplexität des unreflektiert so simpel erscheinenden Begriffes „Freiheit“ erahnen.
Aktualisiert: 2020-04-07
> findR *

Herbstregen

Herbstregen von Hammes,  Uschi
Zwei Frauen begegnen sich zufällig auf dem Friedhof. Dies ist der Anfang einer ungewöhnlichen Freundschaft. Es entwickeln sich spannende Gespräche über das Leben, Sein und Vergehen und über vieles, was uns Menschen berührt. Eines Abends verschwindet eine der Frauen spurlos. Sie hinterlässt nur eine Plastiktüte. Der Inhalt: unsortierte Zettel beschrieben mit ihren spannenden Erkenntnissen. Werden sie sich wiedersehen?
Aktualisiert: 2020-04-07
> findR *

Wie ein weißes Blatt Papier

Wie ein weißes Blatt Papier von Sinn,  Hanne
Allein in einem Zugabteil, ihre Vergangenheit leer wie ein weißes Blatt Papier, sucht ein Mädchen verzweifelt nach Antworten. Wer ist sie? Wo ist ihre Familie und wie ist sie in diesen Zug gelangt? Für das Mädchen ohne Namen beginnt eine abenteuerliche Reise auf der Suche nach sich selbst. Ihre einzige Hoffnung ist das Foto eines Mannes, den sie noch nie zuvor gesehen hat. Ein Name und eine Adresse stehen auf dessen Rückseite. Doch ist dieser Pier van der Linden wirklich der Schlüssel? Eine mitreißende Geschichte voll Spannung und Emotion, deren Ende nicht nur überraschend ist, sondern auch zum Nachdenken anregt. Mit ihrem Debütroman „Wie ein weißes Blatt Papier“ hat Hanne Sinn eine beeindruckende Geschichte erschaffen, die man beendet und sofort ein zweites Mal beginnt zu lesen.
Aktualisiert: 2021-07-05
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Franzius Verlag

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Franzius Verlag was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Franzius Verlag hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Franzius Verlag

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Franzius Verlag

Wie die oben genannten Verlage legt auch Franzius Verlag besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben