fbpx

Weiterführende Ausbildung für Pferd und Reiter

Weiterführende Ausbildung für Pferd und Reiter von Deutsche Reiterliche Vereinigung e.V. (FN)
Die Erstausgabe der Richtlinien Band 2 erschien 1967 in bisher 14 verschiedenen Auflagen. 2020 wurde der Titel „Weiterführende Ausbildung für Pferd und Reiter, Richtlinien für Reiten und Fahren, Band 2“ unter Einbeziehung der bewährten Erfahrungen aber auch neuer Erkenntnisse sowohl sprachlich als auch inhaltlich komplett überarbeitet. Die Beachtung und Umsetzung dieses Wissens führt zu einer artgerechten Ausbildung des Pferdes und somit zu dessen Gesunderhaltung, Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit. Band 2 enthält die wichtigsten Grundsätze der weiter¬führen¬den Ausbildung für Reiter und Pferd in der Dressur, im Springen und in der Vielseitigkeit auf der Basis einer korrekten und vielseitigen Grundausbildung. Diese wird ausführlich in „Grundausbildung für Reiter und Pferd, Richtlinien für Reiten und Fahren, Band 1“, beschrieben. In dieser überarbeiteten 14. Auflage der „Richtlinien für Reiten und Fahren, Band 2“, wird der Ausbil-dungs¬prozess in der weiterführenden Dressur-, Spring- und Vielseitigkeitsausbildung noch präziser und detaillierter beschrieben als in vorherigen Auflagen. Die Zusammenhänge der Ausbildung, die Kriterien der Ausbildungsstufen bis zu den höchsten Klassen jeder Disziplin und die jeweiligen Übungen und Lektio-nen dazu werden umfassend und detailliert erläutert. Dabei wurden alle Hinweise und Empfehlungen von erfahrenen Ausbildern „aus der Praxis für die Praxis“ geschrieben. Neu hinzugekommen sind lerntheoretische Ansätze, die, deutlich verbessert, das Lernverhalten von Pferden nachvollziehbar machen, sowie Grundlagen der Sport- und Trainingslehre, die zum ganz-heitlichen Verständnis für einen erfolgversprechenden Ausbildungs- und Trainingsprozess notwendig sind. Nur so bleibt sportliches Training mit dem Wohl des Pferdes stets vereinbar. Oberstes Ziel der Ausbildung ist die Harmonie von Pferd und Reiter und damit das Vertrauen zueinander. Gleichgültig in welcher Disziplin und auf welchem Niveau.
Aktualisiert: 2020-12-10
> findR *

Das junge Reitpferd

Das junge Reitpferd von Miesner,  Susanne
Das Pferd hat den Menschen seit vielen Jahrhunderten in den unterschiedlichsten Funktionen und Rollen begleitet. Für pferdesportbegeisterte Menschen gibt es daher kaum etwas Schöneres, als ein junges Pferd in seiner Ausbildung und Entwicklung zu beobachten und zu formen. Dazu gehören aber das nötige Gefühl, das Wissen um die Verhaltensweisen der Pferde sowie theoretisches Verständnis. Um mit vielen gängigen, immer wieder zu beobachtenden Fehlern bei der Jungpferdeausbildung aufzuräumen, entschied sich die erfahrene Ausbilderin Susanne Miesner, dieses Buch zu schreiben. Susanne Miesner selbst hat sich seit Jahrzehnten als renommierte Jungpferde-Ausbilderin verdient gemacht. Ihr Anliegen ist es bis heute, das Beste der klassischen Reitlehre mit modernen Erkenntnissen zu verbinden. So entstand ein Standardwerk, das bei der Grundausbildung der Remonte eine nützliche Hilfe bietet. Unterstützung erhielt Susanne Miesner dabei von Thoms Lehmann, Fotograf und Kenner der Remontenausbildung, und der pferdeaffinen Journalistin Kristina Sehr. Gemeinsam setzten sie ihre Vision eines Buches um, das die systematische Grundausbildung erläutert und dabei die wesentlichen Inhalte der klassischen Reitlehre so wiedergibt, dass sie für jedermann verständlich sind. Authentische Fotos runden das Werk ab.
Aktualisiert: 2020-12-10
> findR *

Die Westernreitlehre

Die Westernreitlehre von Roth-Leckebusch,  Petra
ie Zahl der Westernreiter nimmt seit vielen Jahren in Deutschland stetig zu. Als Arbeitsreitweise bietet das Westernreiten eine sinnvolle Ausbildung für den Freizeitreiter und sein Pferd. Aber auch der Westernreitsport mit seiner Vielzahl von Disziplinen schafft für eine große Bandbreite von Reitern – vom Hobbyreiter bis zum Profi – ein attraktives Angebot. In diesem E-Book hat Petra Roth-Leckebusch das Grundlagenwissen rund um die Westernreiterei mit Hilfe zahlreicher erfahrener Trainer aus Deutschland und dem Ursprungsland USA zusammengetragen. Das E-Book ist als Grundlagenwerk für die Ausbildung von Pferd und Reiter im Westernreiten gedacht. Aus dem Inhalt: Die Geschichte der Westernreiterei Grundlagen des Pferdeverhaltens Die Pferderassen Die Ausrüstung im Westernreiten : Saddles and Tack Die Ausbildung des Westernreiters Sitz und Hilfengebung im Westernreiten Die Ausbildung des Westernpferdes Geeignete Übungen Die wichtigsten Manöver Der Westernturniersport und seine Disziplinen Wörterbuch der Begriffe
Aktualisiert: 2020-11-26
> findR *

Longieren

Longieren von Deutsche Reiterliche Vereinigung e.V. (FN)
Die Richtlinien für Reiten und Fahren erschienen vor fast 60 Jahren in vielen Auflagen mit über 500.000 Exemplaren, übersetzt in 15 Sprachen. Sie gelten mit den Bänden 1 bis 6 als Standardwerk für das Grundwissen um das Pferd und die Ausbildung von Pferden sowie Reitern, Fahrern und Voltigierern und zudem sind ihre Grundsätze von der Internationalen Reiterlichen Vereinigung (FEI) anerkannt. Der Band „Longieren, Richtlinien für Reiten und Fahren, Band 6“ wurden sowohl sprachlich als auch inhaltlich unter Einbeziehung der bewährten Grundsätze erfahrener Ausbilder aber auch unter Berücksichtigung moderner Entwicklungen in Zucht und Sport komplett neu überarbeitet. So hat dieses traditionelle Grundlagenwerk eine umfassende Modernisierung erfahren. Als Grundlage für die Kommunikation und das Verständnis zwischen Pferd und Longenführer sind die Natur des Pferdes und das natürliche Verhalten ausführlich dargestellt. Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Trainings- und Bewegungslehre sind in die Systematik der Ausbildung des Pferdes eingeflossen. Dennoch haben diese Richtlinien den Anspruch, lernenden Pferdefreunden praxisnah Hilfestellungen zu geben. Dabei ist es unerheblich, ob der Leser sich für einen harmonischen Umgang mit dem Pferd, für breitensportliches Arbeiten an der Longe interessiert oder die Ausbildung für das moderne Sportpferd abwechslungsreich gestalten möchte. Deutlicher als in der früheren Tradition wird hier der ganzheitliche Ansatz in der Interaktion von Pferd und Longenführer herausgestellt. Themen wie zum Beispiel. Körpersprache oder Bodenarbeit erhalten in dieser neuen Ausgabe deutlich mehr Raum. Auf das harmonisches Miteinander von Pferd und Longenführer kommt es an.
Aktualisiert: 2021-01-31
> findR *

Das Geheimnis der unsichtbaren Reiterhilfen

Das Geheimnis der unsichtbaren Reiterhilfen von von Neumann-Cosel,  Isabelle
Gut reiten zu können: Dieser Wunsch vereint Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Freizeit- und Sportreiter. Dabei soll die Verständigung mit dem Pferd reibungslos funktionieren, gut aussehen, sich harmonisch anfühlen und beinahe unsichtbar sein – ganz gleich, ob im täglichen Training, beim Ausritt oder in einer Wettkampfsituation. In diesem Buch wird das Geheimnis der unsichtbaren Hilfen gelüftet: - Auf 106 übersichtlichen, in sich abgeschlossenen Doppelseiten - Rund 500 Fotos und 33 Illustrationen - Mit eine Fülle von Übungen, Tipps und praktischen Anregungen
Aktualisiert: 2020-11-30
> findR *

Fit in der Reithose

Fit in der Reithose von Nerz,  Corinna
Wie fit und beweglich sind Sie, verglichen mit Ihrem Pferd? Reiter verbringen viel zu oft ihre Freizeit ausschließlich mit dem Training ihrer Pferde. Die eigene Muskulatur, Koordinationsfähigkeit und Beweglichkeit kommen dabei oft zu kurz, was beim Reiten zu vielfältigen Problemen führen kann. Diese sind meist nicht auf das Pferd zurückzuführen, können aber durchaus Auswirkungen auf unsere Pferde haben. Corinna Nerz zeigt in ihrem Buch Reitern einfache Übungen zur Verbesserung ihrer Fitness, die zu Hause, im Stall oder im Fitnessstudio durchgeführt werden können. Alle Übungen sind letztlich auch zur Behebung reiterlicher Probleme geeignet und tragen dazu bei, dass sich unsere Pferde unter uns wohlfühlen. Aus dem Inhalt: -verständlich erklärtes, theoretisches Fachwissen aus dem Bereich der Trainingslehre -Analyse biomechanischer Zusammenhänge zwischen Reiter und Pferd -einfach umzusetzende, alltagstaugliche, aber sehr effektive Übungen für zu Hause, beim Pferd/im Stall oder an den Geräten im Fitnessstudio -Tipps bezüglich körperlicher Beschwerden und Vorerkrankungen -Problemanalyse häufiger Fehler beim Reiten, Lösungsansätze auf der Ebene des Pferdes und Reiters -tabellarische Übersicht häufiger Reiterfehler, etwaige Folgen im Bereich der Biomechanik des Pferdes, Lösungsansätze aus der Reitlehre und der Bewegungswissenschaft
Aktualisiert: 2020-11-13
> findR *

Mental Stark im Pferdesport

Mental Stark im Pferdesport von Bussmann,  Dr. Gaby, Heinze,  Lena Marie
Möchte nicht jeder Reiter im Umgang mit seinem Pferd selbstbewusst und mental gefestigt sein? Möchte nicht jeder Reiter die Momente mit seinem Pferd ganz besonders genießen können? Möchte nicht jeder Reiter die Leistung für sich und sein Pferd „just in time" abrufen können? Die Zusammenarbeit mit dem Pferd erfordert von Reitern einen fairen Umgang. Dafür ist es entscheidend, dass der Reiter mit seinen Emotionen umgehen kann. Es ist auch wichtig, den richtigen Fokus zu haben, um angemessen auf das Pferd einwirken zu können. Konzentrationsfähigkeit, Gedankenkontrolle, Umgang mit Misserfolg, Bewältigung von schwierigen Situationen und die optimale Trainings- und Turniervorbereitung sind nur einige der Inhalte, die dem Reiter helfen, in unterschiedlichsten Situation passend zu reagieren. Dieses Buch richtet sich an alle Aktiven im Pferdesport, unabhängig von der Disziplin und der jeweiligen Alters- und Leistungsklasse. Es bietet konkrete Schritte, sich mental besser aufzustellen und selbstbewusst an Herausforderungen heranzugehen. Durch seinen Charakter als „Arbeitsbuch“ lädt es zur interaktiven Mitarbeit ein und hat Arbeitsvorlagen schnell griffbereit, die jeder Reiter und/oder Trainer für sich nutzen kann.
Aktualisiert: 2020-12-03
> findR *

Weiterführende Ausbildung für Pferd und Reiter

Weiterführende Ausbildung für Pferd und Reiter von Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) e.V.
Die Erstausgabe der Richtlinien Band 2 erschien 1967 in bisher 14 verschiedenen Auflagen. 2020 wurde der Titel „Weiterführende Ausbildung für Pferd und Reiter, Richtlinien für Reiten und Fahren, Band 2“ unter Einbeziehung der bewährten Erfahrungen aber auch neuer Erkenntnisse sowohl sprachlich als auch inhaltlich komplett überarbeitet. Die Beachtung und Umsetzung dieses Wissens führt zu einer artgerechten Ausbildung des Pferdes und somit zu dessen Gesunderhaltung, Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit. Band 2 enthält die wichtigsten Grundsätze der weiter¬führen¬den Ausbildung für Reiter und Pferd in der Dressur, im Springen und in der Vielseitigkeit auf der Basis einer korrekten und vielseitigen Grundausbildung. Diese wird ausführlich in „Grundausbildung für Reiter und Pferd, Richtlinien für Reiten und Fahren, Band 1“, beschrieben. In dieser überarbeiteten 14. Auflage der „Richtlinien für Reiten und Fahren, Band 2“, wird der Ausbil-dungs¬prozess in der weiterführenden Dressur-, Spring- und Vielseitigkeitsausbildung noch präziser und detaillierter beschrieben als in vorherigen Auflagen. Die Zusammenhänge der Ausbildung, die Kriterien der Ausbildungsstufen bis zu den höchsten Klassen jeder Disziplin und die jeweiligen Übungen und Lektio-nen dazu werden umfassend und detailliert erläutert. Dabei wurden alle Hinweise und Empfehlungen von erfahrenen Ausbildern „aus der Praxis für die Praxis“ geschrieben. Neu hinzugekommen sind lerntheoretische Ansätze, die, deutlich verbessert, das Lernverhalten von Pferden nachvollziehbar machen, sowie Grundlagen der Sport- und Trainingslehre, die zum ganz-heitlichen Verständnis für einen erfolgversprechenden Ausbildungs- und Trainingsprozess notwendig sind. Nur so bleibt sportliches Training mit dem Wohl des Pferdes stets vereinbar. Oberstes Ziel der Ausbildung ist die Harmonie von Pferd und Reiter und damit das Vertrauen zueinander. Gleichgültig in welcher Disziplin und auf welchem Niveau.
Aktualisiert: 2020-12-10
> findR *

Beutepferde

Beutepferde von Meier,  Ernst
Ostpreußen im Herbst des Jahres 1944. Die soweit vorgelagerte, von Polen, dem Baltikum und der Ostsee umschlungene deutsche Provinz, rückte unaufhaltsam in den Mittelpunkt des Weltkriegsgeschehens. Auch das legendäre Hauptgestüt Trakehnen mit seinen tausenden von Pferden und Menschen war in seiner Existenz bedroht. Die Rote Armee sammelte sich mit überlegenen Kräften hinter der nahen Grenze, es drohte eine alles verheerende Invasion und die Nazis untersagen bei Todesstrafe die Evakuierung des Gestüts. Werden die Trakehner zur Beute? Dieser Roman erzählt über Menschen, die alles, auch das Leben, in die Waagschale werfen, um möglichst viele der Pferde vor dem Zugriff des Feindes zu retten. Ihre Absichten und Möglichkeiten sind unterschiedlich, doch sie alle werden von der Dramatik dieser Zeit in schicksalhafte Situationen hineingetrieben. Nach „Das Duell“ und „Die Bernings“ ein weiteres packendes Buch von Ernst Meier aus der Pferdeszene, diesmal vor historischem Hintergrund.
Aktualisiert: 2020-12-24
> findR *

Typisch Pferd? Typisch Mensch!

Typisch Pferd? Typisch Mensch! von Gorsler,  Dr. Barbara
Pferde bereichern unser Leben in so vielen Facetten! Das sollten wir mit Dankbarkeit annehmen und uns um einen fairen Umgang mit unseren Pferden bemühen! Es sind ganz unterschiedliche Motive, die Menschen antreiben, die Nähe von Pferden zu suchen. Im Gegensatz zum menschlichen Gegenüber ist das Pferd, da es von uns abhängig ist, immer für uns da … und braucht uns! Entschließt sich der Mensch, ein Pferd zu kaufen, sind mit dem ausgewählten Pferd Träume und Erwartungen verbunden. Die zehn Geschichten in diesem Buch zeigen ganz unterschiedliche und persönliche Erfahrungen, die Menschen mit ihren Pferden machen – ein schmunzelnder, aber durchaus „ernster Einblick“ in die Mensch-Pferd-Beziehung. Die Erfahrungen können positiv und negativ sein. Es gilt, in den Spiegel zu schauen, den das Pferd dem Menschen vorhält, und die richtigen Entscheidungen zu treffen. Es ist hilfreich, sich immer wieder einmal die Fragen zu stellen: Wie verhalte ich mich gegenüber meinem Pferd? Mit welcher Einstellung, mit welchen Ansprüchen, reiterlichen Fähigkeiten und Kenntnissen begegne ich ihm? Der Mensch erlernt heute vieles rund ums Pferd aus zweiter Hand, z.B. lädt er sich Informationen aus dem Internet herunter. Oftmals glaubt er, Pferde zu verstehen, ohne ihr Wesen wirklich erfasst zu haben. Dass Pferde sich häufig ganz anders verhalten als in der Vorstellungen der Menschen, ist eine wichtige Erfahrung. Dieser Lernprozess kann schwierig und auch unangenehm sein, aber er bietet dem Menschen die Chance, daran zu wachsen und neue Horizonte zu entdecken. Die Autorin versteht es, in den zehn unterhaltsamen Geschichten-„Szenen einer Beziehung“ zu schildern. Dabei erfahren wir mehr über die Menschen als über die Pferde. Manch einer wird schmunzeln und sich oder andere. Aus dem Inhalt: - Zehn Geschichten zur Mensch-Pferd-Beziehung - Persönliche Erkenntnisse durch den Spiegel, den das Pferd vorhält - Rückschläge als Chance begreifen - Neue Perspektiven für einen fairen Umgang mit dem Pferd
Aktualisiert: 2020-09-10
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von FN Verlag

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei FN Verlag was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. FN Verlag hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben FN Verlag

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei FN Verlag

Wie die oben genannten Verlage legt auch FN Verlag besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben