fbpx

Gefühle 8

Gefühle 8 von Emendörfer,  Veronika, Staël von Holstein,  Verena, Weirauch,  Wolfgang
Dieses Buch enthält den achten Teil der Gespräche mit den geistig-seelischen Wesenheiten, die die Gefühle vertreten. Die lebendigen Dialoge zeigen die Vielseitigkeit und die weiten Dimensionen der jeweiligen Gefühle und können als Anregungen für ein bewegliches Denken dienen. Zugleich tragen diese Gespräche dazu bei, daß wir lernen, unser Gefühlsleben bewußter und differenzierter wahrzunehmen. Vor allem aber sollte man diese Gespräche als eine zusätzliche Möglichkeit nehmen, die Schönheit und Weisheit dieser Schöpfung Erde tiefgehender zu betrachten und zu verstehen. In diesem FLENSBURGER HEFT finden Sie Gespräche mit der Weisheit, der Verzauberung, Beschwingtheit, Demütigung, Überheblichkeit und Arroganz, der Feinsinnigkeit und Grobschlächtigkeit, der Dummheit, dem Trotz, der Verantwortung, der Schuld und Unschuld, der Hilflosigkeit und Hilfsbereitschaft, dem Zwang, dem Widerstand, dem Verzeihen und dem Verzicht.
Aktualisiert: 2019-01-23
> findR *

Gewürze und Kräuter 4

Gewürze und Kräuter 4 von Staël von Holstein,  Verena, Weirauch,  Wolfgang
Mit diesem vierten Band schließen wir die Reihe der „Gewürze und Kräuter“ ab. Gewürze sind die kleinen Beigaben, die unsere Gerichte schmackhafter machen. Jede Gewürzpflanze schenkt hierfür ihre Blüten, ihre Früchte oder Samen, ihre Blätter, ihre Stängel oder ihre Wurzeln, um dem Menschen die Nahrung aufzuschließen und um ihm mit vielerlei Heilkräften zur Seite zu stehen. Jedes Gewürz hat sein individuelles Gesicht. Reisen Sie mit uns nach Australien und lernen Sie die Wirkungen des Teebaums kennen - oder an die Nordsee, wo das Löffelkraut als erste Pflanze im Jahr blüht, mit der die Seefahrer früher über See gefahren sind, um sich gegen Skorbut zu schützen. Oder fahren Sie mit uns auf die Arabische Halbinsel und hören von den vielfältigen Kräften der Myrrhe. In diesem Flensburger Heft finden Sie Gespräche mit den geistigen Wesen folgender Gewürze bzw. Kräuterpflanzen: Knoblauch, Anis, Sternanis, Hopfen, Wacholder, Myrte, Australischer Teebaum, Löwenzahn, Gänseblümchen, Lavendel, Wegwarte, Zuckerrohr, Liebstöckel, Borretsch, Löffelkraut, Sauerampfer, Melisse und Myrrhe.
Aktualisiert: 2019-03-15
> findR *

Mühlengespräche 6

Mühlengespräche 6 von Emendörfer,  Veronika, Pfannenschmidt,  Friedrich, Staël von Holstein,  Verena
Neben einigen kurzen, jedoch sehr informativen Aussagen der Geistwesen u.a. zu den Themen Hochwasser und Atommüll im Salzstock sind in diesem Buch Gespräche mit Bodenwesen enthalten. Anhand ausgewählter Beispiele werden die Eigenschaften und Belange einzelner Bodenarten fragmentarisch behandelt, wie z.B. Sand, Lehm, Ton, Kalk, Gips, Quarz, Feldspat und Torf. Weiterhin findet sich hier ein Gesprächszyklus über das Wesen der menschlichen Organe im Kontext der Karwoche und der Osterwoche. Zusätzlich befinden sich am Schluß des Buches die "Weihnachtsworte Hayrons, des Eisernen", aus dem Jahr 2015/16
Aktualisiert: 2019-03-15
> findR *

Gespräche mit Bäumen 4

Gespräche mit Bäumen 4 von Emendörfer,  Veronika, Staël von Holstein,  Verena, Weirauch,  Wolfgang
Jeder Baum und jeder Strauch hat ein Ich-Wesen in der geistigen Welt. Mit diesen Wesen sprechen wir in diesem Band und erfahren durch sie von der Vielseitigkeit der Bäume auf unserer Erde und von ihren geheimnisvollen Beziehungen zu den Wesen des Bodens, des Wassers, der Luft und zu den Wesen im Licht und in der Wärme. Wir erfahren genauso, welche Heilkräfte für den Menschen in den verschiedenen Bäumen schlummern, aber auch, was der Mensch mit den Rohstoffen einiger Bäume weltweit an Katastrophen angerichtet hat. Erleben Sie die Beziehungen zwischen Menschen und Bäumen durch diese Gespräche. Die Bäume schenken den Menschen das Bewußtsein für den Farbenreichtum der Lebenskräfte. Die Menschen können den Bäumen die Überwindung des Materialismus durch ihre Geistesfähigkeiten schenken. Und gemeinsam können Menschen und Bäume dadurch lernen, diese Erde zu lieben. In diesem Buch finden Sie Gespräche mit folgenden Bäumen und Sträuchern: Pinie, Eukalyptus, Teakbaum, Weißdorn, Kautschukbaum, Cocastrauch, Goldregen, Blauglockenbaum, Niembaum, Kornelkirsche, Kakibaum, Erdbeerbaum, Zimtahorn, Teebaum, Kalebassenbaum, Taschentuchbaum, Judasbaum und mit der Pappelfeige bzw. dem Bodhibaum.
Aktualisiert: 2019-03-15
> findR *

Legenden und Gebete aus den Welten der Geistwesen

Legenden und Gebete aus den Welten der Geistwesen von Pfannenschmidt,  Friedrich, Staël von Holstein,  Verena
Dieses Buch enthält einerseits Geschichten, welche vor über zehn Jahren in Zusammenarbeit mit Geistwesen in der Mühle entstanden. Sie behandeln Geschehnisse geistiger Art im Zusammenhang mit der Welten- und Menschheitsentwicklung. Weiterhin ist eine Sammlung von Gebeten bzw. Meditationen enthalten, welche im Lauf der Zeit aus jeweils gegebenem Anlaß den Menschen im Umfeld der Mühle gegeben und von ihnen in Worte gefaßt wurden.
Aktualisiert: 2019-01-22
> findR *

Vertrauen

Vertrauen von Ateş,  Seyran, Krause,  Peter, Meinecke,  Christoph, Meinecke,  Cristina, Pfannenschmidt,  Friedrich, Staël von Holstein,  Verena, Wagner,  Arfst, Weirauch,  Wolfgang, Wetzel,  Sylvia
Vertrauen ist eine Kraft, mit der der Mensch in dieses Leben tritt. Woher nehmen die neu zur Erde kommenden Menschen ihre Vertrauenskräfte zum Start in ihr neues Leben? Vielleicht müssen sie leben. Vielleicht wollen sie leben. Auf jeden Fall aber müssen sie in der Welt leben, die wir ihnen bereitet haben. Eigentlich leben wir alle in einer Sphäre des Vertrauens – wäre da nicht der Mensch. Mit dem Menschen wird das gegenseitige Vertrauens- und Mißtrauensgeflecht so vielfältig, wie es individuelle Beziehungen unter den Menschen gibt. Ein FLENSBURGER HEFT über die verschiedenen Vertrauenskräfte in Zeiten von Gewalt und Vertrauensverlust: über Urvertrauen und Selbstvertrauen, aktives Vertrauen, Mißtrauen und Vorschuß-Vertrauen.
Aktualisiert: 2019-03-15
> findR *

Gefühle 7: Liebe und Haß

Gefühle 7: Liebe und Haß von Emendörfer,  Veronika, Staël von Holstein,  Verena, Weirauch,  Wolfgang
Dieses Buch enthält den siebten Teil der Gespräche mit den geistig-seelischen Wesenheiten, die die Gefühle vertreten. Die lebendigen Dialoge zeigen die Vielseitigkeit und die weiten Dimensionen der jeweiligen Gefühle und können als Anregungen für ein bewegliches Denken dienen. Zugleich tragen diese Gespräche dazu bei, daß wir lernen, unser Gefühlsleben bewußter und differenzierter wahrzunehmen. Zu den grundlegenden Gefühlen gehören sicherlich die Liebe und der Haß. Wegen der ungeheuren Dimension dieser beiden Kräfte haben wir den Weg gewählt, mit einem geistigen Wesen, dem Großen, über Liebe und Haß zu sprechen. In diesen beiden Gesprächen - wie auch bei einigen anderen in diesem Band - gehen wir teils tief in die Substanz der Anthroposophie hinein. In diesem FLENSBURGER HEFT finden Sie Gespräche über die Liebe und den Haß, Dialoge mit der Kränkung, dem Vertrauen und dem Mißtrauen, der Schüchternheit, dem Gewissen, der Rache, dem Vergessen, der Gewohnheit sowie mit der Lockerheit.
Aktualisiert: 2019-03-15
> findR *

Gespräche mit Bäumen 3

Gespräche mit Bäumen 3 von Emendörfer,  Veronika, Staël von Holstein,  Verena, Weirauch,  Wolfgang
Bäume begleiten den Menschen, solange Menschen auf dieser Erde leben. Sie dienten ihm als Heiligtum und als Nahrungsquelle; sie trugen dazu bei, daß diese Erde bewohnbar wurde – und sie sind bis heute einzigartig. Die Menschen besangen die Bäume in ihren Liedern, schrieben Gedichte über sie oder freundeten sich mit einem Baum an. Die Freundschaft, die Mensch und Baum oft verbindet, hängt auch damit zusammen, daß die Bäume die individuellsten, menschenähnlichsten Wesen im Pflanzenreich sind. In diesem Buch sprechen wir direkt mit den geistigen Wesen der Bäume und lernen ihr Wesen, ihre Aufgabe und ihre Weisheit kennen. Wir veröffentlichen ein allgemeines Gespräch über die Beziehung zwischen Mensch und Baum sowie Gespräche mit einzelnen Bäumen: dem Urwelt-Mammutbaum, dem Speierling, der Elsbeere und dem Lebkuchenbaum; den vier Giftbäumen Zerberusbaum, Wunderbaum, Manchinelbaum und Brechnußbaum; außerdem Gespräche mit dem Amberbaum, der Nordmanntanne und der Libanon-Zeder, dem Avocadobaum, der Ölpalme und dem Riesenkaktus.
Aktualisiert: 2019-03-15
> findR *

Gefühle 6

Gefühle 6 von Emendörfer,  Veronika, Staël von Holstein,  Verena, Weirauch,  Wolfgang
Dieses Buch enthält den sechsten Teil der Gespräche mit den astralen Wesenheiten, die die Gefühle vertreten. Die lebendigen Dialoge zeigen die Vielseitigkeit und die weiten Dimensionen der jeweiligen Gefühle und können als Anregungen für ein bewegliches Denken dienen. Zugleich sind diese Gespräche ein Beitrag, um unser Gefühlsleben bewußter und differenzierter wahrnehmen zu lernen. Die Art dieser Gespräche eröffnet völlig neue Perspektiven – sie sind lustig und auch traurig, sehr lehrreich, und sie helfen, die Schönheit und Weisheit dieser Schöpfung Erde tiefgehender zu betrachten und zu verstehen. In diesem Band finden Sie Gespräche mit dem Glück, der Lieblosigkeit, der Selbstsicherheit, der Gleichgültigkeit und der Pflicht; außerdem Gespräche mit der Leichtgläubigkeit, dem Verrat, der Dumpfheit, der Verschwendung, der Faulheit und dem Fleiß sowie der Erwartung und der Erschöpfung.
Aktualisiert: 2019-03-15
> findR *

Genug

Genug von Eckart,  Hanna, Eckart,  Marie, Grull,  Ada, Krause,  Peter, Müller,  Ronny
Spätestens seit den 1970er Jahren, als der Club of Rome sich über „Die Grenzen des Wachstums" äußerte, sickert die Erkenntnis durch, daß nicht für alle Zeiten für alle Menschen unendlich viel von allem zur Verfügung steht. Die Verteilung des Begrenzten wird zunehmend zur wichtigsten Frage der Gerechtigkeit. Was also ist denn „genug"? Offensichtlich ein Maß, das der Mensch für sich vergessen hat. Die längst schon unumkehrbaren Folgen menschlichen Verhaltens zeugen davon. Gigantischer materieller Reichtum zu Lasten der ganzen Mitwelt ist das eine, die zunehmende Verarmung der meisten Menschen auf Erden das andere. In diesem FLENSBURGER HEFT beschreibt Peter Krause die Ursachen menschlicher Maßlosigkeit und stellt dar, welche Lebens- und Gesellschaftsformen daraus bereits hervorgegangen sind. Aber es geht auch darum, daß die unübersehbaren Risiken als einzigartige Chancen verstanden werden können. Vor dem Hintergrund der Anthroposophie wird gezeigt, daß die Frage des Überlebens des Menschen u.a. eine ökologische Frage ist, die auf dem Weg zu einer neuen Spiritualität den Alltag zum Guten verändert.
Aktualisiert: 2019-01-22
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Flensburger Hefte

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Flensburger Hefte was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Flensburger Hefte hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Flensburger Hefte

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Flensburger Hefte

Wie die oben genannten Verlage legt auch Flensburger Hefte besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben