fbpx

Das kleine lila Nilpferd Teil 1+2

Das kleine lila Nilpferd Teil 1+2 von Kaczmarek,  Bernd
"Das kleine lila Nilpferd" ist ein Kinderbuch, welches durchaus auch von erwachsenen Menschen gelesen werden kann. Die beiden besten Freunde von "Lila" sind "Bunt", ein kleiner Ara-Papagei und Otto, der Dachdecker. Der entdeckt eines Tages eine Wolke, an die er seine lange Leiter anlegen kann. Diese Wolke entpuppt sich als "Schwebeinsel", auf der viele Tiere, unentdeckt von der menschlichen Zivilisation, in FRIEDEN miteinander leben! ...das Buch soll Freude und Entspannung bringen und manches kleine Schmunzeln, wenn wir uns bei den Abenteuern der Tiere selber entdecken! Bernd Kaczmarek
Aktualisiert: 2021-09-23
> findR *

Tödliches Nickerchen am Mondsee

Tödliches Nickerchen am Mondsee von Huch,  Wilhelm
In Linz treffen sich in regelmäßigen Abständen der Arzt Fabregas, der Anwalt Finda und der Frühpensionist Blassnig zu einem gepflegten Bierchen. Konnten sie dabei früher unbeschwert über Gott und die Welt schwadronieren, so hat sich in letzter Zeit eine graue Gewitterwolke über ihren Köpfen zusammengebraut. Diese Gewitterwolke hat einen Namen: Wolfgang W. Dieser ist ein erfolgreicher Autoverkäufer, der leider das Pech hatte, von Fabregas nicht hundertprozentig erfolgreich operiert worden zu sein und von Finda ein Haus überteuert gekauft zu haben. Beides will Wolfgang W. nicht auf sich beruhen lassen, weshalb er bereits die ersten Schritte gegen Fabregas und Finda eingeleitet hat. Wenn diese Schritte erfolgreich sind, könnten die bisher glänzenden Karrieren des Herzspezialisten Fabregas und des auf Sachwalterschaften spezialisierten Anwaltes bald zu Ende sein. Und da Wolfgang W. auch noch Blassnig dessen letzte Freundin ausgespannt hat, freunden sich Fabregas, Finda und Blassnig langsam, aber sicher mit dem Gedanken eines Auftragsmordes an.
Aktualisiert: 2021-09-23
> findR *

Klimanotstand

Klimanotstand von Beek,  Mika
Der Klimanotstand bedroht die Existenz des gesamten Planeten! Die internationale Staatengemeinschaft hat die globale Erwärmung als größte Bedrohung zwar anerkannt, aber getan hatte sich bisher trotz allem relativ wenig. Doch das scheint sich jetzt endlich zu ändern. Wird im Jahr 2021 endlich die Wende eingeläutet? Immerhin beflügeln bereits zwei Ereignisse die Hoffnungen der Menschen, denn zum einen hatte Joe Biden, der neue Präsident der USA, einen radikalen Wechsel in der Klimapolitik seines Landes angekündigt und zum Onlinegipfeltreffen am 22. und 23. April über 40 Regierungschefs, darunter auch Russlands Präsident W. Putin und Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping, eingeladen. Und die haben es sich nicht nehmen lassen, der Welt neue, hehre Klimaziele zu verkünden. Zum anderen sorgte am 29. April ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts für Furore. Die Karlsruher Richter*innen haben zum ersten Mal auf höchster Ebene Generationengerechtigkeit in Klimafragen juristisch sichergestellt. Das hat nicht nur ökologische, sondern auch ökonomische Folgen. Endlich steht fest: Klimaleugnen ist gestrig, die fossile Dominanz erschüttert und Nichtstun keine Option mehr. Um all das besser zu verstehen und einordnen zu können, ist dieses Buch entstanden. Es erklärt anschaulich, was Klima und Wetter eigentlich sind, beantwortet Fragen zur klimatischen Geschichte unseres blauen Planeten und zeigt auf, was passieren wird, wenn wir so weiter machen. Und natürlich stellt es die wichtigsten Emissionstreiber vor und hilft dir, sie zu vermeiden oder wenigstens deutlich zu reduzieren. Denn es muss endlich Schluss sein mit Green-Wischiwaschi!
Aktualisiert: 2021-09-02
> findR *

Läuft

Läuft von Ramke,  Dr. Christian
Die Welt kommt Ihnen bekloppt vor? Da gibt's 'ne gute Botschaft. Es geht noch besser! Die Zukunft strahlt im Licht fantastischer Errungenschaften und genial Überflüssigem, zumindest in diesem Buch und damit in Ihrem Bücherregal und damit in Ihrem Kopf und damit in Ihren Mitmenschen, Küchengeräten und Verwandten. Gefällt das allen? Ja, nein oder vielleicht. Die Wahrheit liegt irgendwo dazwischen. Machen Sie sich keine Sorgen - läuft. Sie nutzen neueste Technologie, überblicken aber nur bedingt, was diese für, mit oder gegen Sie tut? Sie beschleicht das eigenartige Gefühl, Ihr Leben wurde pervertiert, fremdbestimmt und etwas zu fürsorglich gestaltet? Das kann täuschen. Dazu gibt's auch 3 Sichtweisen - ja, nein und vielleicht und die Wahrheit liegt wieder irgendwo dazwischen. Vergnügen Sie sich auf diesem ironisch-ausgeflippten Trip in das Jahr 2044. Tauchen Sie ins tägliche Leben von morgen ein und freuen sich, denn alles wird noch fantastischer, leichter und unterhaltsam unkontrollierbar. Sie sind der Spielball und hüpfen lustig wie ein Flummi durch den Tag - läuft nicht nur, sondern hüpft auch. Auto, Familie, Haus und Haustiere - wir lassen nichts aus und prüfen das Jahr 2044 auf Herz und Nierensteine. Alles kommt dran und noch viel mehr. Erleben Sie aus sicherer Entfernung und nächster Nähe Annehmlichkeiten und peinliche Momente, die uns zuteilwerden. Das ist ja so weit weg, sagen Sie? Hmm, vielleicht ist es irgendwie schon da und Sie mitten drin. Lesen und entscheiden Sie selbst. Und immer schön locker bleiben, denn verkrampfen ist zu anstrengend und mindert das Produkterlebnis dieses Buches. Chillen Sie einfach - es läuft.
Aktualisiert: 2021-09-02
> findR *