fbpx

Corporate Governance case by case

Corporate Governance case by case von Koch,  Christopher
Dieses Buch behandelt in 14 Fällen wesentliche Aspekte der Corporate Governance deutscher Unternehmen. Inhalte sind der Deutsche Corporate Governance Kodex, die Anforderungen an die Unternehmensleitung, die Anreize und die Vergütung des Vorstands, die Funktion und die Struktur des Aufsichtsrats, die Anforderungen an die Aufsichtsratsmitglieder, die Rolle der Hauptversammlung, der Einfluss institutioneller Investoren und der Aktionärsaktivismus. Das Buch berücksichtigt die Interdisziplinarität der Corporate Governance. Ausgangspunkt sind die gesellschaftsrechtlichen Regelungen zu den Rechten und Pflichten der Unternehmensorgane. Im Vordergrund steht aber die ökonomische Analyse dieser Regelungen. Der Titel in Kürze: - Grundlagen der Corporate Governance - Interdisziplinarität der Corporate Governance - Entwicklungen auf dem Gebiet der Corporate Governance - Einflussnahme durch den Aufsichtsrat und die Aktionäre
Aktualisiert: 2021-10-22
> findR *

Praxishandbuch Telekommunikationsrecht

Praxishandbuch Telekommunikationsrecht von Koch,  Alexander, Neumann,  Andreas
Das Werk bietet umfassende Orientierung zu allen praxisrelevanten Bereichen des Telekommunikationsrechts. Es ist dabei ausdrücklich als alltägliche Arbeitshilfe für den Umgang mit Rechtsfragen zum Telekommunikationsrecht konzipiert. Im Vordergrund steht daher die gerichtliche und behördliche Regulierungspraxis. Dem Rechtsanwender sollen sowohl ein schneller Einstieg in die Materie als auch eine fundierte Behandlung komplexerer Problemstellungen ermöglicht werden. Abgedeckt werden hierfür alle Regelungsbereiche des TKG und die damit im Sachzusammenhang stehenden Rechtsakte (wie etwa die EU-Roaming-Verordnung). Das Handbuch richtet sich damit an Praktiker aus allen Bereichen des Telekommunikationssektors: Es werden sowohl Fragen des Marktzugangs von Unternehmen behandelt als auch die umfangreichen Zugangs- und Mitnutzungsvorschriften des TKG, einschließlich der Bestimmungen zur Förderung des Netzausbaus durch die Mitnutzung physischer Infrastrukturen etwa im Bereich der Versorgungsnetze sowie der mittlerweile hochkomplexen Regelungen zur Regulierung marktmächtiger Unternehmen. Behandelt werden aber auch der für das Tagesgeschäft maßgebliche Verbraucherschutz und der Datenschutz im Telekommunikationssektor, wie er sich aus dem neuen Telekommunikation-Telemedien-Datenschutz-Gesetz (TTDSG) sowie ggf. der bisher noch nicht verabschiedeten Verordnung über Privatsphäre und elektronische Kommunikation („ePrivacy-Verordnung“) ergibt.
Aktualisiert: 2021-10-22
> findR *

Datenschutz-Compliance im Unternehmen

Datenschutz-Compliance im Unternehmen von Hansch,  Guido
Das Buch soll die für Datenschutz im Unternehmen verantwortlichen Personen in die Lage versetzen, anhand einer Risikoanalyse die notwendigen Bausteine für ein erfolgreiches Datenschutzmanagement zu bestimmen, zu implementieren, den Umsetzungserfolg zu messen und das (DSM) fortzuentwickeln. Ziel ist hierbei, die oftmals praxisferne juristische Diskussion mit anwendbaren Handlungsanleitungen für die Praxis zu vereinbaren, um das Datenschutzrecht im Unternehmen beherrschbar zu machen. Der Leser wird durch den aus der allgemeinen Compliance bekannten PDCA-Zyklus geführt, wobei ausgewählte – und aus der Unternehmenserfahrung kritische – Problemfelder intensiv unter praktischen Gesichtspunkten diskutiert werden. Schwerpunkt dabei ist eine kritische Auseinandersetzung mit den aktuell verfügbaren Urteilen des EuGH, sonstigen Urteilen und den Stellungnahmen der nationalen Aufsichtsbehörden (insb. DSK). In den einzelnen Datenschutzprozessen werden jeweils unterstützend Grafiken – insbesondere im Bereich der prozessualen Umsetzung einzelner Themen und Checkliste zur Verfügung gestellt.
Aktualisiert: 2021-10-21
> findR *

Arbeitsvertragsgestaltung

Arbeitsvertragsgestaltung von Steinau-Steinrück,  Robert, Vernunft,  Cord
Dieses Buch liefert aktuelle und praxisnahe Musterformulierungen mit Abwandlungen für alle wesentlichen Klauseln eines Arbeitsvertrags. Wie im Baukasten kann sich der Nutzer je nach seinen spezifischen Bedürfnissen einen Arbeitsvertrag zusammenstellen. Zunächst werden Klauseln vorgestellt, die jeder Standardarbeitsvertrag enthält, sodann besondere Klauseln, die nur in Einzelfällen erforderlich sind, wie z.B. Zielvereinbarungen oder Wettbewerbsverbote. Es folgen der befristete Vertrag, ein Vertrag für freie Mitarbeiter sowie ein Geschäftsführervertrag, jeweils mit ihren einzelnen Klauseln. Der Standardarbeitsvertrag steht auch in englischer Sprache zur Verfügung. Die komplexe Rechtsprechung wird kompakt und übersichtlich, bezogen auf die jeweiligen Klauseln, dargestellt. In der Neuauflage ist die aktuelle Rechtsprechung eingearbeitet, und es werden weitere Klauseln kommentiert.
Aktualisiert: 2018-12-20
> findR *

Arbeitsvertragsgestaltung

Arbeitsvertragsgestaltung von Steinau-Steinrück,  Robert, Vernunft,  Cord
Dieses Buch liefert aktuelle und praxisnahe Musterformulierungen mit Abwandlungen für alle wesentlichen Klauseln eines Arbeitsvertrags. Wie im Baukasten kann sich der Nutzer je nach seinen spezifischen Bedürfnissen einen Arbeitsvertrag zusammenstellen. Zunächst werden Klauseln vorgestellt, die jeder Standardarbeitsvertrag enthält, sodann besondere Klauseln, die nur in Einzelfällen erforderlich sind, wie z.B. Zielvereinbarungen oder Wettbewerbsverbote. Es folgen der befristete Vertrag, ein Vertrag für freie Mitarbeiter sowie ein Geschäftsführervertrag, jeweils mit ihren einzelnen Klauseln. Der Standardarbeitsvertrag steht auch in englischer Sprache zur Verfügung. Die komplexe Rechtsprechung wird kompakt und übersichtlich, bezogen auf die jeweiligen Klauseln, dargestellt. In der Neuauflage ist die aktuelle Rechtsprechung eingearbeitet, und es werden weitere Klauseln kommentiert.
Aktualisiert: 2018-12-20
> findR *

Die Bankgarantie im internationalen Handelsverkehr

Die Bankgarantie im internationalen Handelsverkehr von Westphalen,  Friedrich Graf von, Zöchling-Jud,  Brigitta
Die nach sieben Jahren vorzunehmende Neubearbeitung dieses Werks ist vor allem dadurch notwendig geworden, dass sich in der Praxis des Garantiegeschäfts die Anwendung der von der Internationalen Handelskammer (ICC) herausgegebenen „Uniform Rules for Demand Guarantees“ (URDG 758) immer mehr durchsetzt. Die Bankgarantie ist ein Instrument des internationalen Handelsverkehrs. Erläutert wird die Rechtslage in Frankreich, Großbritannien, Italien, Niederlande, Österreich, der Schweiz und in Spanien. Hinzukommen erstmals Ausführungen betreffend die Bankgarantie in Polen, Ungarn und Tschechien. Da die Gliederung für alle Länderberichte (soweit möglich) einheitlich gestaltet ist, ergeben sich so wichtige rechtsvergleichende Aspekte, die praktischen Nutzen versprechen. Dabei finden auch die einschlägigen Fragen der URDG 758 entsprechende Beachtung. Der Titel in Kürze: • Rechtsfragen zum einstweiligen Verfügungsverfahren • Probleme des abstrakten Garantiegeschäfts • Darstellung der Bankgarantie in zahlreichen Rechtsordnungen • Berücksichtigung der neuesten Rechtsprechung und Literatur
Aktualisiert: 2021-10-21
> findR *

Due Diligence

Due Diligence von Schnebbe,  Maximilian, Trinks,  Peter
Das Thema Datenschutz hat den Geschäftsverkehr zunehmend beeinflusst. Spätestens seitdem Verstöße gegen datenschutzschutzrechtliche Vorschriften nunmehr mit Bußgeldern in Millionenhöhe geahndet werden können, sind Unternehmen angehalten, sich intensiv mit diesem Thema auseinanderzusetzen. Besondere Bedeutung kommt dem Datenschutz sowohl bei der Durchführung an sich, aber auch bei der inhaltlichen Ausgestaltung einer Due Diligence im Rahmen eines Unternehmensverkaufes zu. Bleiben Verstöße unentdeckt oder entstehen diese allein durch die Art der Durchführung, kann dies zu erheblichen, kaum zu kalkulierenden Risiken führen. Der Leser soll auf verständliche Weise für das Thema Datenschutz sensibilisiert werden. Praxisorientiert wird der Versuch unternommen, den Leser zu veranlassen, sich diesem oftmals ungeliebten Thema zu widmen. Ziel des Buches ist, Einsteigern und Experten gleichermaßen mit den in diesem Buch eingebunden Vorlagen, Formulierungsbespielen, Listen und Hinweisen eine Arbeitshilfe im täglichen Geschäftsverkehr anzubieten.
Aktualisiert: 2021-10-12
> findR *

Due Diligence

Due Diligence von Schnebbe,  Maximilian, Trinks,  Peter
Das Thema Datenschutz hat den Geschäftsverkehr zunehmend beeinflusst. Spätestens seitdem Verstöße gegen datenschutzschutzrechtliche Vorschriften nunmehr mit Bußgeldern in Millionenhöhe geahndet werden können, sind Unternehmen angehalten, sich intensiv mit diesem Thema auseinanderzusetzen. Besondere Bedeutung kommt dem Datenschutz sowohl bei der Durchführung an sich, aber auch bei der inhaltlichen Ausgestaltung einer Due Diligence im Rahmen eines Unternehmensverkaufes zu. Bleiben Verstöße unentdeckt oder entstehen diese allein durch die Art der Durchführung, kann dies zu erheblichen, kaum zu kalkulierenden Risiken führen. Der Leser soll auf verständliche Weise für das Thema Datenschutz sensibilisiert werden. Praxisorientiert wird der Versuch unternommen, den Leser zu veranlassen, sich diesem oftmals ungeliebten Thema zu widmen. Ziel des Buches ist, Einsteigern und Experten gleichermaßen mit den in diesem Buch eingebunden Vorlagen, Formulierungsbespielen, Listen und Hinweisen eine Arbeitshilfe im täglichen Geschäftsverkehr anzubieten.
Aktualisiert: 2021-10-12
> findR *

Due Diligence

Due Diligence von Schnebbe,  Maximilian, Trinks,  Peter
Das Thema Datenschutz hat den Geschäftsverkehr zunehmend beeinflusst. Spätestens seitdem Verstöße gegen datenschutzschutzrechtliche Vorschriften nunmehr mit Bußgeldern in Millionenhöhe geahndet werden können, sind Unternehmen angehalten, sich intensiv mit diesem Thema auseinanderzusetzen. Besondere Bedeutung kommt dem Datenschutz sowohl bei der Durchführung an sich, aber auch bei der inhaltlichen Ausgestaltung einer Due Diligence im Rahmen eines Unternehmensverkaufes zu. Bleiben Verstöße unentdeckt oder entstehen diese allein durch die Art der Durchführung, kann dies zu erheblichen, kaum zu kalkulierenden Risiken führen. Der Leser soll auf verständliche Weise für das Thema Datenschutz sensibilisiert werden. Praxisorientiert wird der Versuch unternommen, den Leser zu veranlassen, sich diesem oftmals ungeliebten Thema zu widmen. Ziel des Buches ist, Einsteigern und Experten gleichermaßen mit den in diesem Buch eingebunden Vorlagen, Formulierungsbespielen, Listen und Hinweisen eine Arbeitshilfe im täglichen Geschäftsverkehr anzubieten.
Aktualisiert: 2021-10-12
> findR *

Wirtschaftsprüferhaftung

Wirtschaftsprüferhaftung von Eschenfelder,  Eike Dirk
Neben der Anwaltshaftung und der Haftung der Steuerberater nimmt die Wirtschaftsprüferhaftung kontinuierlich an Bedeutung in der anwaltlichen und gerichtlichen Praxis zu. Nicht nur die Rechtsprechung, sondern auch der Gesetzgeber ist aufgrund prominenter Praxisfälle zuletzt aktiv geworden. Insbesondere das am 01. Juli 2021 in Kraft getretene Gesetz zur Stärkung der Finanzmarktintegrität (FISG) modifiziert und verschärft in weiten Teilen u.a. auch die zivilrechtliche Haftung des Abschlussprüfers. Ähnlich wie Vorstände, Geschäftsführer und Aufsichtsräte sind Wirtschaftsprüfer damit einem zunehmenden Haftungsrisiko ausgesetzt. Dieses knüpft sowohl an dessen Prüfungstätigkeit als auch an betriebswirtschaftliche, steuerrechtliche, insolvenz- sowie allgemein unternehmensberatende Tätigkeiten an. Neben Haftungsprozessen gegen Organmitglieder nehmen Fälle der Berufshaftung von Rechtsanwälten, Steuerberatern und eben auch Wirtschaftsprüfern in der Praxis eine immer bedeutendere Stellung ein. Nicht selten kommt es beim Zusammenwirken mehrerer Akteure zu Fragen der gesamtschuldnerischen Haftungskarussells bzw. -ausgleichs. Vor diesem Hintergrund werden sowohl die Grundzüge der Expertenhaftung als auch komplexe Fragen der Wirtschaftsprüferhaftung in konkreten Beratungskonstellationen behandelt. Nach der Darstellung der möglichen Anspruchsgrundlagen und ihrer allgemeinen Voraussetzungen nach der bürgerlich-rechtlichen Schadensrechtsdogmatik, werden tätigkeitsspezifische Haftungsfragen vertieft. Dies umfasst die Einordnung des jeweiligen Vertrags nach Vertragstypen, die Beschreibung des Zustandekommens des Vertrags sowie die Bedeutung von Nebenabreden. Die für eine Haftung maßgeblichen Haftungsgrundlagen werden nach deren Bedeutung für die Praxis anhand einzelner Voraussetzungen, die in jedem Haftungsfall eine Rolle spielen, dargestellt. Je nach Tätigkeitsbereich, in dem der Wirtschaftsprüfer aufgrund des übernommenen Auftrags tätig wird, werden die von der Rechtsprechung aufgestellten konkreten Anforderungen an eine Haftung spezifiziert und auf Allgemeingültigkeit hin bewertet. Die Darstellung beinhaltet die Prüfungstätigkeit in Pflichtprüfungen wie auch freiwillige Prüfungen und bezieht im Weiteren kapitalmarktbezogene sowie steuerberatende Tätigkeiten in die Betrachtung mit ein. Daneben werden insolvenz- und allgemein unternehmensberatende Leistungserbringungen wie auch die gerichtliche Tätigkeit aus Haftungsgesichtspunkten im Einzelnen erörtert. Neben materiell-rechtlichen Haftungsvoraussetzungen werden auch prozessuale Probleme bei der Durchsetzung bzw. Abwehr von Haftungsansprüchen untersucht, insbesondere die Haftung gegenüber Dritten, d. h. anderen Personen als dem unmittelbaren Auftraggeber. Der Titel in Kürze: - Kompakte Darstellung der Haftung von Wirtschaftsprüfern - Aktuelle und praxisnahe Übersicht über Haftungsnormen und -voraussetzungen in den maßgeblichen Tätigkeitsbereichen eines Wirtschaftsprüfers - Berücksichtigung relevanter prozessualer Fragestellungen im Haftungsprozess - Hilfestellung für die eigene rechtliche Bewertung möglicher Haftungssachverhalte in der Praxis - Hinweise zur Haftungs- und Schadensvermeidung bzw. Anspruchsverfolgung
Aktualisiert: 2021-10-21
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Fachmedien Recht und Wirtschaft in Deutscher Fachverlag GmbH

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Fachmedien Recht und Wirtschaft in Deutscher Fachverlag GmbH was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Fachmedien Recht und Wirtschaft in Deutscher Fachverlag GmbH hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Fachmedien Recht und Wirtschaft in Deutscher Fachverlag GmbH

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Fachmedien Recht und Wirtschaft in Deutscher Fachverlag GmbH

Wie die oben genannten Verlage legt auch Fachmedien Recht und Wirtschaft in Deutscher Fachverlag GmbH besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben